The Crow – Arbeiten am lange geplanten Reboot gestoppt, Studio meldet Insolvenz an

Die Insolvenz von Relativity Media fordert ein weiteres Opfer. In den Pinewood Studios wurden mit sofortiger Wirkung alle Arbeiten am oft verschobenen The Crow-Reboot niedergelegt. Die seit Monaten laufende Pre-Produktion liegt somit vorerst auf Eis. Ob die moderne Neuadaption unter der Leitung von The Hallow-Schöpfer Corin Hardy jetzt noch entsteht, bleibt angesichts der finanziellen Schwierigkeiten beim Mutterkonzern fraglich. Am 30. Juli hatte die von The Crow-Produzent Ryan Kavanaugh geleitete Relativity Media Insolvenz angemeldet und bereits am Mittwoch 75 Mitarbeiter entlassen. Oscar-Preisträger Forest Whitaker und Andrea Riseborough (Oblivion, Enemies) waren bislang die einzigen bestätigten Namen für das Projekt. Mit Jack Huston (Outlander, American Hustle, Stolz & Vorurteil & Zombies) hatte sich erst im Juni ein Hauptdarsteller von der Verfilmung verabschiedet. Für die Regie war der irische Newcomer Corin Hardy (The Hallow) eingeplant.

Jessica Brown Findlay sollte den Part von Shelly verkörpern

1223758_The-Crow

Geschrieben am 31.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Dude

    Endlich mal eine gute Nachricht von dem ganzen Remake-Wahn!!! Hoffentlich übernimmt das kein anderes Studio!

  • Helltoy

    Jep, richtig gute Nachricht! An den original Film kommt sowieso nie wieder etwas heran.

  • Thure

    Ihr freut euch ernsthaft das Menschen ihren Job verlieren weil so kein Film gemacht wird…den ihr nie hättet sehen müssen da euch nie jemand gezwungen hätte.
    Wow, euch möchte ich wirklich nicht im Dunkeln begegnen weil ich die Befürchtung hätte einem Psychopathen gegenüberzustehen. Empathie scheint jedenfalls ein Fremdwort zu sein.

  • Helltoy

    Das heißt also man sollte hier am besten auch gar keine schlechten Filme mehr mit einer schlechten Wertung belegen? Denn schlechte Wertungen bedeuten weniger Zuschauer, was letztlich dazu führen kann, dass es kein Sequel mehr gibt, ergo Leute ihre Arbeit verlieren (nach deiner Logik). Also ist quasi jede Kritik an jedem Film zu missbiligen, denn alles das kann ja bedeuten, dass Menschen Ihren Job verlieren. Verstehe ich das richtig???


Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
The Void
DVD-Start: 19.05.2017In The Void begleiten wir den Polizsten Daniel Carter (Aaron Poole), dessen Nachtschicht jäh von einem Mann unterbrochen wird, der ihm vors Auto rennt. Umgehend bringt C... mehr erfahren
Kinder des Zorns 3 - Das Chicago-Massaker
DVD-Start: 19.05.2017Im dritten Teil der Kinder des Zorns-Saga zieht das Grauen aus den Maisfeldern der verschlafenen Kleinstadt Gatlin in die Großstadt Chicago und wird dort zu einer unheil... mehr erfahren
Phantasm 5: Ravager
DVD-Start: 26.05.2017Phantasm 5: Ravager setzt den Saga um den mörderischen Tall Man fort. Seit 37 Jahren erleben wir die Kleinstadthelden Reggie, Mike und Jody auf ihrem Weg, das Böse, den... mehr erfahren
XX
DVD-Start: 26.05.2017Angst macht keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Und markerschütternder Horror kann sowohl Männern wie auch Frauen in die Glieder fahren. Es ist deshalb an de... mehr erfahren
Eat Locals
DVD-Start: 26.05.2017Alle 50 Jahre treffen sich die Vampire Großbritanniens um über ihre Sorgen und Probleme zu diskutieren: Nahrungsvorräte, territoriale Ansprüche, neue Mitglieder. Trot... mehr erfahren