Der dunkle Turm - The Dark Tower

The Dark Tower – Matthew McConaughey soll eine der Hauptrollen übernehmen

Matthew McConaughey steht kurz davor, seine vielleicht epischste Reise in Angriff zu nehmen. Für Sony und MRC soll der Interstellar-Darsteller in The Gunslinger, der ersten Verfilmung von Stephen Kings monumentaler The Dark Tower-Reihe, mitspielen und darin den ultimativen Oberbösewicht The Man verkörpern. Die erstmals in The Stand eingeführte Figur, hier als Randall Flagg, steht für die Personifizierung des Bösen und zieht sich durch alle Bände von Kings inzwischen achteiliger Reihe. Unter Dach und Fach ist der Deal zum aktuellen Zeitpunkt allerdings noch nicht, da mit dem Film auch eine TV-Serie verbunden wäre, die weitere Zeit und Dreharbeiten in Anspruch nehmen würde. Im ersten Band von Stephen Kings epischer Fantasyserie durchstreift Roland auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine sterbende Welt. Im letzten Jahr war Aaron Paul, Co-Star aus Breaking Bad und der Filmadaption zu Need for Speed, bereits für die Rolle als Eddie Dean im Gespräche, während Javier Bardem und Russell Crowe für Roland Deschain gehandelt wurden.

Nikolaj Arcel (A Royal Affair und The Girl with the Dragon Tattoo) inszeniert den ersten Band der Reihe, dem zusätzlich eine als Vorgeschichte angelegte TV-Serie vorausgehen soll. Mit dem 26. Januar 2017 hat die aufwendige Kinoadaption kürzlich auch hierzulande einen Kinostart erhalten.

Matthew McConaughey in "Interstellar". ©Warner Bros. / Paramount

Matthew Mcy in „Interstellar“. ©Warner Bros. / Paramount

The-Dark-Tower-Novel-Cover

Geschrieben am 17.11.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren