The Descent 2 – Erste Details zur möglichen Filmhandlung?

Bevor ein Film in finaler Form auf der Kinoleinwand zu sehen ist, bestimmen im Vorfeld wilde Gerüchte das Bild. Neuen Informationen zufolge soll Neil Marshall, als Regisseur für das Erstlingswerk verantwortlich, nicht wie vormals angekündigt an dem Drehbuch zum Sequel beteiligt sein. "Ich lese im Moment das Drehbuch – wenn sie tatsächlich noch in diesem Jahr mit der Produktion beginnen wollen, weiß ich nicht, inwiefern ich in das Projekt eingebunden sein werde," so Marshall im Interview. Der Engländer Jon Harris wird bei diesem Sequel zum Überraschungserfolg The Descent von 2005 auf dem Regiestuhl Platz nehmen und zusätzlich für den Schnitt zuständig sein. Sollte sich das Gerücht bewahrheiten, wird Marshall lediglich als Produzent an dem Projekt beteiligt sein. In der Fortsetzung soll Sarah, als einzige Überlebende entkam sie der Hölle im Untergrund, von einem Rettungsteam aufgelesen werden, um wenig später erneut in das unterirdische System einzudringen und nach Überlebenden zu suchen.

Geschrieben am 27.02.2008 von Torsten Schrader




  • breidinger

    Achtung, evtl. SPOILER:

    Ich dachte, die Tussi wäre am Schluss draufgegangen… oder hab ich da was nicht gerafft? Die saß doch in der Höhle, hat debil ihre imaginäre Tochter angeglotzt und dann ist langsam die Fackel ausgegangen. :-/
    Sehr seltsam.

  • Anke

    Achtung, SPOILER: Zumindest endete der Film in der Europäischen Version so, was ich auch sehr gut fand. Für die USA wurde aber das Ende geändert. Dort endet es schon kurz vorher, sprich in ihrem Traum vom Entkommen, der dann aber kein Traum mehr ist. Sie entkommt dort wirklich. Fände ich sehr schade, wenn jetzt an dieses US-Ende angeknüpft würde.

  • sucher

    nur weil sie da saß und sich einbildete ihre tochter zu sehen und die Fackel ausging muss das ja nicht heißen das man immer gleich stirbt das is nur ein Film !! da geht alles hoffentlich kommt die fortsetzung

  • jigsaw

    ey ich glaub das nicht, dieses charakter aus vorherigen teilen wiederholen (in diesem fall sogar ne tote, und das ist nicht nur interpretationssache)nur um sie im nächsten teil doch zu töten, total sinnlos.

  • bloodcandy

    @ breidinger, es ist so, dass „The Descent“ in den USA
    mit einem alternativen ENDE endet. So kann man den ersten Teil
    direkt mit dem 2. verbinden. So habe ich es zumindestens mal gelesen.

    Für mich zählt nur das Europäische Ende (das hat den Film noch mal eine Note besser gemacht)

    „The Descent“ ist für mich einer der besten Horrorfilme der letzten 5 Jahre und hat überhaupt keine Fortsetzung
    nötig. Und wenn ich so eine Handlung lese, wird
    mir ganz schlecht (man denke nur an das gelungene „Hills Have Eyes“ Remake und seiner erbärmlichen Fortsetzung).

  • breidinger

    Ich denke auch, dass eine Fortsetzung wiedermal den Vorgänger kaputt macht; gerade, wenn ich die Handlung oben lese mit dem USA-Ende… :-/
    Wahrscheinlich stürmt schon wieder eine Truppe „ultracooler“ und schwachsinniger Soldaten (wie in vielen Fortsetzungen) die Höhle *gähn*. Aber erstmal abwarten :).


JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren