The Evil Within 2 – Resident Evil-Urvater nur noch indirekt an Sequel beteiligt

Bei der Ankündigung von Bethesdas The Evil Within 2 war man eigentlich davon ausgegangen, dass Resident Evil-Vater Shinji Mikami auch hier wieder die kreative Leitung übernehmen und das Spiel nach seinen Vorstellungen designen würde. Tatsächlich hat Entwickler Tango Gameworks aber offenbar auf die zunehmend kritischen Stimmen von Seiten der Spieler gehört, die vom Erstling zum Teil alles andere als begeistert waren. Deshalb fungiert Mikami beim direkten Nachfolger jetzt nur noch als Executive Producer, wie aus einer aktuellen Mitteilung des Publishers hervorgeht. An der Entwicklung ist der berühmte Genre-Altmeister somit gar nicht mehr selbst beteiligt, sondern sorgt in der Position des Projektmanagements jetzt eher dafür, dass alles reibungslos läuft und ein Gedankenaustausch zwischen Entwickler und Publisher stattfindet. Den Posten als Game Designer soll John Johanas übernommen haben, dessen Fähigkeiten schon bei den beiden The Evil Within-DLCs The Assignment und The Consequence gefragt waren. Ob er Shinji Mikami würdig vertreten und ersetzt hat, beantwortet sich zum Release am 13. Oktober.

Im Sequel von Bethesda und Tango Gameworks hat Detective Sebastian Castellanos alles verloren, auch seine geliebte Tochter, die bei einem Brand ums Leben kam. Doch als Mobius ihm die Gelegenheit bietet, seine verloren geglaubte Tochter zu retten, muss er sich mit dieser mysteriösen Organisation, die sein Leben zerstört hat, zusammentun. Einmal mehr muss Sebastian in eine ihrer schrecklichen Schöpfungen hinabsteigen: In der verstörenden Welt der Kleinstadt Union ist sein Verstand seine mächtigste Waffe gegen die lauernden Schrecken – und Erlösung ist nur tief im Inneren des STEM zu finden.

Geschrieben am 19.06.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren