The Last House on the Left – Erste Rollen sind besetzt

Die Remakewelle reißt auch im Jahre 2008 nicht ab und so dürfen wir neben bereits abgedrehten Produktionen wie The Eye, Shutter oder auch Funny Games demnächst dann auch eine Neuauflage zum Horrorklassiker The Last House on the Left begrüßen. Auf dem Regiestuhl nahm rund 26 Jahre nach dem Original-Film Dennis Iliadis Platz. Nun sind auch die ersten Namen für die Rollenbesetzung bekannt gegeben worden. Demnach wird Garret Dillahunt den Charakter Krug verkörpern. Der geneigte Kinogänger wird Dillahunt demnächst in dem Film No Country for Old Men zu Gesicht bekommen. Neben Dillahunt werden im Remake zu The Last House on the Left von 1972 auch Rhys Coiro, Martha MacIsaac (Superbad) und Riki Lindhome (Pulse) zu sehen sein. Produzieren wird das Remake Altmeister Wes Craven zusammen mit Marianne Maddalena und Sean S. Cunningham, der auch schon beim Original als Produzent fungierte. Anlässlich ihres 17. Geburtstages beschließt Mari Collingwood gemeinsam mit ihrer Freundin Phyllis einem Popkonzert beizuwohnen. Auf dem Weg dorthin gerät das Duo an skrupellose Gangster und fällt einem brutalen Sexualmord zum Opfer. Anschließend suchen die Mörder Asyl in einem nahe gelegenen Einfamilienhaus, ohne zu ahnen, dass sie das Gehöft derer zu Collingwood betreten. Als die Mutter im Gepäck der Reisenden das blutverschmierte Geschmeide ihrer Tochter entdeckt, nimmt Selbstjustiz ihren Lauf.

Geschrieben am 04.02.2008 von Janosch Leuffen




  • Xerxus

    last house on the left war ja nicht wirklich ein horrorfilm im klassischen sinne, aber trotzdem sehr erschreckend gut.
    was hollywood heute damit vorhat, wird wahrscheinlich ein gewöhnlicher 08/15 streifen werden, den sich 13 jährige teenies mit freuden anschauen werden… na dann, guten appetit!

  • Mary

    Auf „Bloody Disgusting“ steht das die Story total anders als im Original sein wird, die Tochter soll im Remake nämlich nicht vergewaltigt und nicht getötet werden,das finde ich total dämlich, und die Besetzung sagt mir auch absolut nicht zu, Garrett Dillahunt ist doch viel zu alt für die Rolle des Krug,der ist schon 43,David Hess war damals während der Dreharbeiten auch erst 30, also ich bin immer skeptischer was dieses Remake angeht.


Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
A Quiet Place
Kinostart: 12.04.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Ghost Stories
Kinostart: 19.04.2018Professor Philip Goodman (Andy Nyman) glaubt nicht an übernatürliche Phänomene. Als der bekannte Skeptiker die Gelegenheit erhält, drei verblüffende paranormale Fäl... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren
The Wailing - Die Besessenen
DVD-Start: 26.01.2018Eine Reihe von bestialischen Übergriffen und grausamen Morden erschüttert ein kleines Dorf in Südkorea. Scheinbar ohne jeglichen Grund greifen sich Nachbarn in brutals... mehr erfahren
The Crucifixion
DVD-Start: 01.02.2018Die Exorzismus-Geschichte erzählt von dem Fall eines Priesters, der für den vermeintlichen Mord an einer von bösen Mächten besessenen Nonne hinter Gittern landet. Ein... mehr erfahren
ES
DVD-Start: 22.02.2018Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren