The Last of Us 2 – Fortsetzung des Endzeit-Thrillers ist laut Synchronsprecher bereits in Arbeit

Die Hinweise auf eine Fortsetzung des Endzeit-Spielehits The Last of Us 2 verdichten sich weiter. Im Rahmen der MetroCon äußerte sich Nolan North, der Uncharted’s Nathan Drake seine Stimme leiht, nun erstmals offiziell zur Existenz und Entstehung des Spiels. Auf die Frage, ob er mit Naughty Dog für weitere Projekte zusammenarbeite, antwortete der bekannte Synchronsprecher: „Für den Moment wird Uncharted 4 wohl unsere letzte Kooperation bleiben. Ich weiß, dass sie an The Last of Us 2 arbeiten, aber mein Charakter fand ja schon im Erstling sein jähes Ende.“ Die Entwicklung des Spiels gilt schon länger als offenes Geheimnis. So tauchte The Last of Us 2 im Dezember 2014 versehentlich auf dem Lebenslauf eines Naughty Dog Character-Artists auf. Offiziell wollte man sich bei Naughty Dog aber bislang nicht zu den Gerüchten äußern. Das Original heimste über 200 Spiel des Jahres-Awards ein und wurde 2014 schließlich auch für PlayStation 4 neu aufgelegt. Bei Sony Pictures befindet sich zudem eine Kinoadaption des Stoffes in Vorbereitung, die Maisie Williams (Game of Thrones) als junge Ellie bei der Reise durch die post-apokalyptische Welt begleiten soll.

cover-lastofus

Geschrieben am 03.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News




  • leviathan

    Super Geil!
    der erste teil war schon richtig gut habe den als remasterd ps4 editon

  • Tom

    hoffe nur das teil 2 bischen mehr Aktion hat.

  • Jens

    @Tom
    TLOU war gerade in den ruhigrn Momenten besonders stark, mehr Action würde dem Game alles andere als gut tun. Eher WENIGER Action und MEHR Story.

  • Tom

    @Jens
    Eher mehr Action !
    mehr Story ??? dann wäre es kein Game sondern ein FIlm, TLOU wird e verfilmt.

  • Nek

    Mehr Action für die Shooterkiddies Fraktion aujah.. macht Ellie zur Massenmörderin wie Lara…

    nee danke. Wenn ein zweiter Teil kommt, soll das Spielprinzip bleiben, wie es ist.

  • Martin

    @Tom
    Wäre auch für mehr Action für die Shooter, Spielprinzip war zu langeilig.
    mehr Story ? nee, dann wärs ja wirklich ein Film.

  • Robin

    @Tom ???? Gerade die Momente, in denen man richtig in die Welt von Ellie und Joel eintauchen konnte, als sich zwischen ihnen eine Art Vater-Tochter Beziehung aufbaute, waren die Szenen, die TLOU zu dem machten, für das es heute bekannt ist. Die Story ist der Hauptaspekt, das Drama, die Verzweiflung, Trauer, Freude, Ellies taffe und kindliche Seite, die Geschichte der beiden, aber auch der der Nebencharakter, alles zusammen macht es zu einem, wenn nicht gar dem, besten Spiel, das je auf den Playstation-Markt kam. Mehr Action würde dem Spiel, wie Jens schon sagte, nicht gut tun. Meiner Meinung nach ist TLOU ein Spiel, das in sich komplett ist. Die Story ist abgeschlossen, es endet perfekt, mit einem Ende, das dem Spiel angemessen ist. TLOU lässt den Spielern die Möglichkeit, ihre eigene Version der weiteren Geschichte von Joel und Ellie zu haben. Deswegen bin ich klar gegen einen zweiten Teil des Spiels, weil ich nicht will, dass die Erinnerung an dieses unglaubliche Spiel durch einen verkorksten zweiten Teil (z.B durch mehr Action) zerstört wird. Ähnlich ist meine Meinung bzgl. des TLOU Films.

  • Tom

    Verfilmung Ja. bin klar gegen eines zweiten Teil des Spiels.
    Mein Sohn mag TLOU andere nicht, Bla Bla Bla…..Alles geschmacksache.

  • Auf den Film bin ich mal gespannt, da ja der selbe Autor die Geschichte schreiben wird!

    Ein zweiten Teil kann es ruhig geben, nur vielleicht nicht umbedingt mit Ellie und Joel.
    Ein Wiedersehen mit denen wäre auch in einer anderen Art denkbar.
    Ebenso gut könnte die Fortsetzung 30 Jahre später oder 8 Jahre vorher spielen!
    Ich denke wenn Naught Dog einen zweiten Teil entwickelt, haben sie auch eine richtig ute Story parat und haben am Gameplay nicht wirklich viel geändert – und wenn, dann mehr in Richtung Crafting als in Richtung Action würd ich vermuten!

    …abwarten ;)

  • Kroy

    Also was den Film angeht stört mich persönlich, dass Ellie anscheinend von Maisie Williams gespielt wird… Da gibt es auf jeden Fall bessere Optionen! Was den 2. Teil angeht, ich bin für eine Fortsetzung. Allein der Gedanke daran Ellie möglicherweise weiterhin zu begleiten macht mich ganz verrückt! Ich bin story-durstig bis zum geht nicht mehr. Ich war beim ersten Teil schon ganz depressiv nachdem ich es durchgespielt habe. Mach lack Naughty Dog! ^-^

  • Dieter

    TLOU ist in sich ein absolut perfekt ausbalanciertes Spiel. So viele Emotionen wurden bisher von keinem anderen Spiel bei mir hervor gerufen. Ich bin optimistisch, dass die Entwickler den Ansprüchen an einer Fortsetzung gerecht werden können und kann es kaum noch erwarten. Zuviel Action würde das zerstören, was das Spiel zudem macht was es ist. Einfach gesagt es gibt genug Zombie Action Games auf die man alternativ zurück greifen kann.

  • Dieter

    Ich empfinde es auch als störend wenn diese Maisie Williams die Rolle übernimmt. Es gibt so viele tolle Schauspielerinnen, die dazu auch hübsch sind. Also mal sehen wo das nur hinführt.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren