The Maze Runner 2 – Nur geschnitten im Kino: FSK 12-Freigabe fordert zwei Minuten

Dystopische Filmreihen wie Die Tribute von Panem oder Die Bestimmung sind bekannt für ihre oftmals düstere Thematik und offene Zurschaustellung von Gewalt. Bislang zeigte sich die FSK allerdings nachsichtig und sah angesichts der Zielgruppe von allzu hohen Freigaben ab. Auf die sonst übliche Einstufung ab 12 Jahren dürfte auch 20th Century Fox gehofft haben, als man Maze Runner – Die Auserwählten in der Brandwüste, den zweiten Teil der geplanten Maze Runner-Trilogie, zur Prüfung vorlegte. Tatsächlich aber sah sich die FSK in diesem Fall nicht dazu in der Lage, den Film bereits für ein junges Publikum freizugeben und entschied sich stattdessen für eine Einstufung ab 16 Jahren. In dieser Form wird es die mit Spannung erwartete Fortsetzung allerdings nicht in die Kinos schaffen. Denn wie 20th Century Fox gegenüber Schnittberichte bestätigt hat, findet der deutsche Kinostart ausschließlich in einer um 1:40 Minuten gekürzten Filmfassung mit FSK 12 Freigabe statt. Die ungekürzte Originalversion aus den USA wird es dann voraussichtlich erst mit der später nachfolgenden Heimkino-Premiere auf DVD und Blu-ray Disc zu sehen geben.

MazeRunner2_Poster_Launch_1400

Geschrieben am 21.09.2015 von Torsten Schrader




  • maik peters

    Welche filme will die scheiss FSK eigentlich noch verstümmeln nur damit Sesamstrassenkids ins kino können,

  • Vater1

    …absoluter Skandal diesen Film für Kinder mit FSK 12 freizugeben. Umsatz, Umsatz, Umsatz ist das was zählt. Warum nicht schnell noch bei Resident Evil 3 Minuten rausschneiden und schwupp…FSK 12. Echt zum kotzen, was da so läuft!!!

  • Robby

    Dass Fox hier mal wieder geschnitten hat kann doch die FSK nichts.
    Selbst die geschnittene Version hätte IMHO FSK 16 sein müssen.

  • Claudio

    Habe mir gestern die FSK 12 Version angeschaut, und mein 12 jähriger Sohn wird sich diesen Film nicht anschauen, da der Film locker ab 16 sein müßte . Ich bin froh das ich mir den Film vorher angeschaut habe. Das zeigt mir als Vater das ich mich auf die FSK Einstufung nicht verlassen kann. Unglaublich


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren