The Neon Demon – Ist das Kino-Model überholt? Winding Refn über Auswertungspläne

Kommt The Neon Demon in die Kinos oder wird das jüngste Projekt von Drive-Regisseur Nicolas Winding Refn direkt auf VoD-Plattformen veröffentlicht? Fest steht, dass sich Amazon Studios die Rechte sichern konnte: „Amazon unterbreitete mir das wohl beste Angebot, das man mir machen konnte“, schwärmte Refn in einem aktuellen Interview. „Sie gaben mir ein dreimonatiges Zeitfenster, in dem der Film in den Kinos laufen kann, ehe er gestreamt wird. Das ist sehr viel, da die meisten Filme gerade einmal eine Woche und manchmal sogar bloß ein Wochenende kriegen. So kann ich jetzt von beiden Welten profitieren. Aber genau so sieht die Zukunft aus. Das Kino bietet eine Leinwand, das iPhone wiederum eine andere. Und trotzdem sind beide auf eine Weise miteinander verbunden. Es geht nur noch darum, für sich herauszufinden, welche Erfahrung man persönlich bevorzugt. Du kannst dir durch das Streamen einen Film mit Headset ansehen, dabei laufen oder sitzen, alles auf dein Wohlbefindne regullieren, pausieren, nicht pausieren, was auch immer du magst. Du kannst ihn mit dir herumtragen oder ihn dir zu Hause zu Gemüte führen“, setzte Refn fort.

Doch so oder so, das Kino dürfte auch in Zukunft einen sehr wichtigen Platz in Hollywood einnehmen. Schließlich wurden noch nie so viele Rekorde gebrochen wie 2015 und auch die wollen selbstverständlich wieder übertroffen werden.

1229207_Elle-fanning-exclusive-photo-NEON-DEMON2
neondemonfanning

Geschrieben am 03.02.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News




  • Nebel Welten

    Auf den neuen Winding Refn bin ich sehr gespannt, egal ob nun Kino und/oder VoD. Hier wird wohl ähnliches passieren, wie bei „Walhalla rising“ & „Only god forgives“ > viel Unverständnis. @breite Masse ;)


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren