The Neon Demon – Mode & Wahnsinn in offiziellen Filmclips zum Nicolas Winding Refn-Film

In einem Film von Nicolas Winding Refn (Drive, Only God Forgives) wird nichts beschönigt. Dessen können sich auch Besucher von den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes überzeugen. Die werden nämlich bereits morgen die Gelegenheit dazu haben, den psychologischen und bildgewaltigen Thriller The Neon Demon unter die Lupe zu nehmen und bei der Gelegenheit in ein Universum mörderischer Intrigen abzutauchen. Für alle anderen heißt es im Moment noch abwarten, Tee trinken und Clips anschauen. Von denen wurden passend zur morgigen Premiere drei Stück veröffentlicht, die wir Euch selbstverständlich nicht vorenthalten wollen und im Anhang der Meldung bereitgestellt haben. In The Neon Demon befördert Nicolas Winding Refn seine Hauptdarstellerin Elle Fanning (Maleficent) in die Welt der Reichen und Schönen, von denen manche wortwörtlich über Leichen gehen. Von dem kleinen, schüchternen Mädchen aus Super 8 ist in diesem Film nicht mehr viel übrig. Stattdessen präsentiert sie sich im Horror-Debüt des Regisseurs als finsterer Mode-Vamp, der in einen Strudel aus Partys, gefährlichen Freunden sowie Schönheits- und Größenwahn abzudriften droht.

Geschrieben am 19.05.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The Neon Demon




  • Nebel Welten

    Das scheint schon vom Trailer her so ein typischer Nicolas Winding Refn zu sein…da gibt es nur Liebe oder Hass, keine Mitte. ;)

    Aber allein schon die Musikauswahl im dt. Trailer mit den entsprechenden Bildern hat’s mir schwer angetan. Aber ich mag ja auch alle seine Filme seit seinem ’96 Debüt „Pusher“ mit Kim Bodnia… <3


Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren