The Nightmare

The Nightmare – Ein echter Albtraum: Unheimlicher Trailer zum Horror der Schlaflähmung

Millionen Menschen leiden ihnen – Schlaflähmungen. Betroffene schrecken mitten in der Nacht aus dem Schlaf hoch, befinden sich jedoch noch immer in einem Zustand der Lähmung. Was dann folgt, kann oft nur als wahr gewordener Albtraum beschrieben werden: Schemenhafte Gestalten, die sich langsam, kichernd und flüsternd über dem Bett aufbäumen oder schleichend durch vermeintlich verschlossene Türen ins Zimmer gelangen. Der vielfach ausgezeichnete Dokumentarfilmer Rodney Ascher (The ABCs of Death 2 Segment „Q is for Questionnaire“), bekannt geworden durch die The Shining-Dokumenation Room 237, ist dem ebenso schaurigen wie realen Phänomen mit seiner neuen Horror-Dokumentation The Nightmare auf den Grund gegangen und hat acht Betroffene zum üblichen Verlauf einer gewöhnlichen Schlaflähmung und zu den möglichen Symptomen befragt. The Nightmare kommt am 05. Juni 2015 über Gravitas Ventures in amerikanischen Kinosälen unter.

the-nightmare-poster

Geschrieben am 02.05.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • pain

    Geil.. Das kann ein richtiger Schocker werden. Nach Babadook, paranormal activities, descent ein weiterer Film, der so richtig Gänsehaut verursachen könnte..

  • Legacy

    Ja endlich mal ein Thema, das auch Realität beinhaltet. Hatte öfters mit schlafparalyse zu kämpfen. Kann nur sagen, man muss selber erlebt haben, um zu wissen was da abgeht

  • Pingback: „The Nightmare“: Geister, Aliens und Schlafparalyse @ gwup | die skeptiker()

  • Blacki

    Ich hab die Scheiße auch, gepaart mit Flugträumen. Ich weiß mittlerweile was Schlafstarre ist (damit wenn man träumt das man z.B. rennt nicht in echt rumrennt). Sonst gäbe es eindeutig zu viele Schlafwandler. Klarträume zu erlernen ist hilfreich. Dennoch auch wenn ich all dies kenne,und durch viel Übung. den „Alptraum“ so ziemlich im Griff habe, es bleibt der komischer Nachgeschmack, es nie ganz zu verstehen. Bei mir huscht da sowas wie ein kleiner Gnom rum. der an einem Seil zieht, das an meinen Rippen fest ist wenn ich fliege. Wie ein Hund an der Leine. Am schlimmsten ist, wenn man rafft, dass man träumt und sich aufwecken will und man immer wieder träumt im Traum aufzuwachen. Echt ekelig. Ich dreh mich im Traum um, gehe und wenn ich das Seil merke weiß ich erst, shit wieder nur ne Täuschung. Ich kann nur sagen. es ist viel besser geworden. aber ich wünsche es keinem und gänzlich weg geht es nie (sagen auch Neurologen etc.)


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 17.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren