The Predator – Regisseur Shane Black verspricht weniger CGI und mehr handgemachte Effekte

Was vor ein paar Jahren noch nicht möglich gewesen wäre, gehört heutzutage fast schon zur Norm. Die Rede ist von digital verjüngten Schauspielern, die man kaum noch von den Originalen unterscheiden kann. Egal ob Michael Douglas in der Comicverfilmung The Ant-Man, Paul Walker im Actionfilm Furious 7 oder Carrie Fisher im Sci/Fi-Spektakel Rogue One: A Star Wars Story – die Technologie der Gegenwart kennt keine Grenzen mehr. Also wieso nicht auch den Predator im neusten Ableger von Iron Man 3-Regisseur Shane Black vollständig animieren anstatt wertvolle Zeit für die Maske zu vergeuden? Eine Frage, die sich der Filmemacher selbst gar nicht erst gestellt hat. Dafür anscheinend einige Fans, die schon das Schlimmste befürchteten. Daher nahm sich der Regisseur trotz intensiver Entstehungsphase kurz Zeit, wartenden Kinogängern zu versichern, dass vor allem mit handgemachten Effekten gearbeitet wird: „Ich stehe gerade neben einem 7 Fuß hohen Predator. Also nein, es besteht nicht alles aus CGI“, so Black auf seinem offiziellen Twitter Profil. Ob er Wort hält, finden wir 2018 heraus, wenn er uns seinen Predator auf den Hals hetzt.

Geschrieben am 25.04.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The Predator




  • Pendergast

    Ich Frage mich immer noch wie das Kind in einen solchen Film passt.

  • Aguirre

    weil das wiedermal ein bullshit hoch-3 ist…


Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Beyond Skyline
DVD-Start: 24.11.2017Die Handlung soll direkt an jene aus dem Vorgänger mit Eric Balfour (Texas Chainsaw Massacre), Brittany Daniel, Crystal Reed (Teen Wolf) anknüpfen.... mehr erfahren
Wish Upon
DVD-Start: 27.11.2017In Wish Upon leidet ein 16-jähriges Mädchen an ihrem Status als Außenseiterin. Doch als sie eines Tages eine magische Box entdeckt, soll sich alles ändern. Diese erm... mehr erfahren
47 Meters Down
DVD-Start: 29.11.201747 Meters Down begleitet das Geschwisterpaar Kate und Lisa (Mandy Moore) während einer Sightseeing-Tour auf dem Grund des Ozeans. Mehr als 47 Meter unter der Wasseroberf... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
DVD-Start: 07.12.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren