The Purge 4 – Die Säuberung wütet weiter: Nächster Teil der Reihe geplant

Es kommt äußert selten vor, dass sich ein Franchise von Sequel zu Sequel steigern kann. Einen solchen Glücksfall erlebt Universal Pictures aber seit 2013 mit der The Purge-Saga, die bislang stets noch ein paar Millionen drauflegen und spätestens mit Anarchy in den begehrten Club der 100 Millionen Dollar-Kandidaten vorstoßen konnte. Weil die jährlich stattfindende Säuberung weiterhin ausreichend Unterstützer findet, ist auch 2018 nicht mit einem Ende der Reihe zu rechnen. Bei Blumhouse bereitet man sich deshalb auf einen vierten The Purge-Ableger vor, der allerdings eine entscheidende Änderung im Vergleich zu Anarchy oder Election Year mitbringen könnte – das Fehlen von Hauptdarsteller Frank Grillo. Der gab im Interview mit Collider jetzt seinen möglichen Abschied vom Säuberungsmarathon bekannt: „Die Reihe ist, was sie ist – ein großer Spaß und unterhaltsam. Universal will unbedingt weitermachen. Als man mich fragte, ob ich wieder dabei sein möchte, fiel meine Antwort eher so aus: ‚Mal sehen. Vielleicht bin ich damit durch, aber ihr solltet unbedingt weitermachen'“, ließ der Schauspieler Universal wissen.

Ein The Purge 4 könne er sich lediglich mit der Teilnahme von Serienschöpfer James DeMonaco vorstellen: „Wenn DeMonaco zurückkehrt und sie mit einer großartigen Idee an mich herantreten, könnte ich mich für einen weiteren Purge-Film begeistern. Anderfalls war es das wohl für mich. Das Gleiche gilt übrigens auch für Captain America.“ Möglicherweise spielt Grillo damit auch auf die im September angekündigte Serie an, die im Idealfall aber erst nach den nächsten Film entsteht.

Ob sich Frank Grillo auch in der Serie als Beschützer versuchen darf?

Ob Frank Grillo in „The Purge 4“ wieder den Beschützer spielen darf?

Geschrieben am 06.01.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Pingback: Film-, oder Seriennews - Seite 11()

  • Torfu

    Ohne Grill fehlt was und könnte mir jetzt nicht vorstellen erneute ne Schippe bei Teil 4 drauf zu legen wenn Grill nicht mehr dabei sein sollte…


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren