The Vatican Tapes – Exorzismus-Thriller enttäuscht auch an deutschen Kinokassen

Unfriended – Unknown User bleibt auch weiterhin die einzige positive Genre-Überraschung an den Kinokassen – zumindest dann, wenn von den Einnahmen in Deutschland die Rede ist. Auch am dritten Wochenende konnte der unkonventionell in Szene gesetzte Horror-Thriller mehr Kinogänger in die Säle locken, als damals zum Start erwartet wurden. Davon kann The Vatican Tapes lediglich träumen. Nach dem enttäuschenden US-Kinostart müssen die beiden Regisseure Brian Taylor und Mark Neveldine (Crank) erneut einen Rückschlag einstecken. Der hierzulande in rund 100 Kinos ausgewertete Genrefilm konnte am vergangenen Wochenende bloß 20.000 Leute zum Kauf einer Kinokarte animieren. Das Einspielergebnis beläuft sich demnach auf 175.000 US Dollar, was einen Kopienschnitt von weniger als 2.000 Dollar zur Folge hatte. Diese Woche flimmert Horns über hiesige Kinoleinwände. Ob es für die Horror-Komödie mit Daniel Radcliffe besser läuft? The Vatican Tapes erzählt in der Tradition von Der Exorzist von einem Exorzismus, der aus den Fugen gerät.

The Vatican Tapes

Geschrieben am 03.08.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The Vatican Tapes




  • Also ich habe den Film am Wochenende im Kino gesehen und muss sagen, schlecht ist der nicht. Es wird langsam Spannung aufgebaut, die Charaktere können sich entwickeln (allerdings wird die Vaterfigur ein bisserl übertrieben) und der Schluss ist auch mal was anderes. Manche im Kino meinten, der Film ist langweilig und verglichen ihn mit Transformers (kopf schüttel).
    Inhaltlich zwar nix neues aber gut gemacht, Spannung und Schauspieler passen, Technik okay.
    Solide Unterhaltung!

  • affenape

    Ich hab das Problem, nichts aber auch garnichts mit Bibel Zitaten und allem was damit zu tun hat was anfangen zu können.
    Es wirkt immer so unerträglich aufgesetzt, wenn da eine gefesselte Frau sitzt die in Zungen und auf Latein daher brabbelt mit einer Stimme wie meine Frau nach dem aufstehen und der Pfarrer ihr die Bibel, Weihwasser Flaschen und Kreuze um die OHREN schmettert.
    Ich kann das echt nicht sehen.
    Schön wenn die Kamera und alles gut ist, ist ja auch schon was aber neeeeee geht echt nicht

  • Ich weiß nicht…waren auch im Kino..war nicht grottig, aber auch nicht wirklich dope. Das Ende fand ich dann sehr dumm…ich dachte jetzt kommt die große Teufelsrache und ´n Massenmord an den menschen (im Stadion)…und dann war plötzlich Schluss….

    Nunja…


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren