The Visit – Exklusive entfernte Szene aus Gruselhit von M. Night Shyamalan

M. Night Shyamalan kann es immer noch. Sein preisgünstig inszenierter The Visit gehörte 2015 zu den großen Überraschungen am Horror-Box Office und zählte allein in Deutschland über 500.000 Besucher, die sich auf den albtraumhaften Besuch bei Oma und Opa einlassen wollten. Schaurig geht es seit heute im Heimkino weiter. Passend zum deutschen Start auf DVD und Blu-ray Disc entführen wir Euch mit einer exklusiven Filmszene auf das unheimliche Anwesen der beiden älteren Herrschaften, die so nicht in der bekannten Kinofassung zu sehen war. Darin spannt Becca (Olivia DeJonge) ihren kleinen Bruder (Ed Oxenbould) für fragwürdige Experimente an ihrer entfremdeten Großmutter ein. Die lüftet ihrer großes, böses Geheimnis ab sofort auch in den heimischen vier Wänden. Im von Jason Blum (Insidious und The Conjuring) produzierten Film gerät ein Besuch bei den Großeltern zum Psycho-Trip. Dabei hat die alleinerziehende Mutter, gespielt von Kathryn Hahn, für ihre Kinder nur die besten Absichten, als sie den Urlaub bei Oma und Opa in Pennsylvania plant.

Auf der abgelegenen Farm kommen Bruder, gespielt von Ed Oxenbould, und Schwester (Olivia DeJonge) schnell dahinter, dass die alten Leute ein verstörendes Geheimnis haben. Was verbirgt sich hinter der Regel, das Zimmer nach 21:30 nicht mehr verlassen zu dürfen?

81A8KEZ13eL._SL1500_

Geschrieben am 04.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Visit




  • Ace Ffm

    Buähhh…der Albtraum für ein jungen Bub.

    • Coco

      Nichts gegen das,was später folgt.

      • Ace Ffm

        Stimmt wohl.

  • Ich weine diesen Szenen nicht hinterher?. Kann man verkraften, der Film ist ganz lustig???.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren