The Walking Dead – Ehemaliger Serienstar packt aus: Früher Serientod war nicht geplant

Wer in Sachen The Walking Dead noch etwas hinterherhinkt und die dritte Staffel vor sich hat, sollte die folgende Meldung aufgrund von potenziellen Spoilern meiden. Thematisiert wird hier primär der frühe Serientod einer Protagonistin. Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass in der Welt der Zombieserie alles passieren kann und die Macher immer wieder aufs Neue überraschen wollen. Doch manchmal werden selbst die Schauspieler mit einem unerwarteten Knall konfrontiert, der sie von einem Tag auf den anderen arbeitslos macht. Andrea gilt unter vielen Liebhabern der Comicvorlage als eine der Favoritinnen. In der Serie schlug sie eine etwas andere Richtung ein und fiel bereits am Ende der dritten Staffel einem Beißer zum Opfer. Dabei war das vertraglich gar nicht vorgesehen, wie Andrea-Schauspielerin Laurie Holden jetzt in einem Interview verriet: „Ursprünglich hatte ich einen 8-Jahres-Deal und sollte bis zum Ende der Serie durchhalten.“

„Es hieß mal, dass Andrea mit Rick zusammenkommt, ich Woodsbury auf einem Pferd rette und in Atlanta ein Haus kaufe. Aber an jenem Abend vor dem Dreh der besagten Episode erhielt ich vom damaligen Showrunner einen Anruf. Er sagte mir, dass sie die Episode nicht schreiben konnten und sie meine Figur ins Jenseits befördern. Wir haben dann alle das neue Skript erhalten und jeder auf dem Set fing an zu schluchtzen. Für mich fühlte es sich so an, als hätte man mich erschossen. Nichts davon hätte so ablaufen sollen, wie es letzten Endes aber wohl oder übel ablief“, so Laurie Holden. Die mittlerweile sechste Staffel geht übrigens traditionsgemäß im Oktober an den Start. Ob dort dann alles nach Plan verläuft, wird sich zeigen.

Laurie Holden in der dritten Staffel zu "The Walking Dead"

Laurie Holden in der dritten Staffel zu „The Walking Dead“

 

Geschrieben am 15.07.2016 von Carmine Carpenito




  • Thure

    Heftig vor allem da sowas einem auch private Pläne zerstört. Bei einem 8 Jahres Vertrag dürfte man div. Pläne gemacht haben, ggf. umgezogen sein und dann von einen Tag auf den anderen abgesägt zu werden schmerzt. Wird eine Serie abgesetzt kann man es immerhin anhand der Zuschauerzahlen im Groben absehen das man nach der Staffel wohl einen neuen Job brauchen wird. So aber wird man einfach vor die Tür gesetzt.

  • double hh

    Als Laurie Holden starb, dachte ich mir diese A..löcher, bitte nicht Sie.
    Warum nicht (Lori) Sarah Wayne Callies, statt Andrea.

    • Tom

      Laurie Holden ist eine Traumfrau.
      Da kann sich die Klum verstecken.

      • double hh

        ..Klum verstecken?
        Die kann Unterirdisch gehn. :)

    • Slurach

      Schaust du überhaupt die Serie. Lori starb schon vorher bei der Geburt des Babys.

  • double hh
  • double hh
  • nek

    Najo.. die Serien Andrea war vollkommen vermurkst.. kein Wunder, dass man sie loswerden musste.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren