The Walking Dead – Ehemaliger Serienstar packt aus: Früher Serientod war nicht geplant

Wer in Sachen The Walking Dead noch etwas hinterherhinkt und die dritte Staffel vor sich hat, sollte die folgende Meldung aufgrund von potenziellen Spoilern meiden. Thematisiert wird hier primär der frühe Serientod einer Protagonistin. Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass in der Welt der Zombieserie alles passieren kann und die Macher immer wieder aufs Neue überraschen wollen. Doch manchmal werden selbst die Schauspieler mit einem unerwarteten Knall konfrontiert, der sie von einem Tag auf den anderen arbeitslos macht. Andrea gilt unter vielen Liebhabern der Comicvorlage als eine der Favoritinnen. In der Serie schlug sie eine etwas andere Richtung ein und fiel bereits am Ende der dritten Staffel einem Beißer zum Opfer. Dabei war das vertraglich gar nicht vorgesehen, wie Andrea-Schauspielerin Laurie Holden jetzt in einem Interview verriet: „Ursprünglich hatte ich einen 8-Jahres-Deal und sollte bis zum Ende der Serie durchhalten.“

„Es hieß mal, dass Andrea mit Rick zusammenkommt, ich Woodsbury auf einem Pferd rette und in Atlanta ein Haus kaufe. Aber an jenem Abend vor dem Dreh der besagten Episode erhielt ich vom damaligen Showrunner einen Anruf. Er sagte mir, dass sie die Episode nicht schreiben konnten und sie meine Figur ins Jenseits befördern. Wir haben dann alle das neue Skript erhalten und jeder auf dem Set fing an zu schluchtzen. Für mich fühlte es sich so an, als hätte man mich erschossen. Nichts davon hätte so ablaufen sollen, wie es letzten Endes aber wohl oder übel ablief“, so Laurie Holden. Die mittlerweile sechste Staffel geht übrigens traditionsgemäß im Oktober an den Start. Ob dort dann alles nach Plan verläuft, wird sich zeigen.

Laurie Holden in der dritten Staffel zu "The Walking Dead"

Laurie Holden in der dritten Staffel zu „The Walking Dead“

 

Geschrieben am 15.07.2016 von Carmine Carpenito




  • Thure

    Heftig vor allem da sowas einem auch private Pläne zerstört. Bei einem 8 Jahres Vertrag dürfte man div. Pläne gemacht haben, ggf. umgezogen sein und dann von einen Tag auf den anderen abgesägt zu werden schmerzt. Wird eine Serie abgesetzt kann man es immerhin anhand der Zuschauerzahlen im Groben absehen das man nach der Staffel wohl einen neuen Job brauchen wird. So aber wird man einfach vor die Tür gesetzt.

  • double hh

    Als Laurie Holden starb, dachte ich mir diese A..löcher, bitte nicht Sie.
    Warum nicht (Lori) Sarah Wayne Callies, statt Andrea.

    • Tom

      Laurie Holden ist eine Traumfrau.
      Da kann sich die Klum verstecken.

      • double hh

        ..Klum verstecken?
        Die kann Unterirdisch gehn. :)

    • Slurach

      Schaust du überhaupt die Serie. Lori starb schon vorher bei der Geburt des Babys.

  • double hh
  • double hh
  • nek

    Najo.. die Serien Andrea war vollkommen vermurkst.. kein Wunder, dass man sie loswerden musste.


Resident Evil: Vendetta
Kinostart: 25.05.2017Resident Evil: Vendetta ist der dritte CGI-Spielfilm, der auf der erfolgreichen Videospielreihe von Capcom basiert. Dieses Mal werden beliebte Figuren wie Chris Redfield,... mehr erfahren
Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
The Belko Experiment
Kinostart: 15.06.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten
Kinostart: 20.07.2017Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Währ... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
Kinostart: 03.08.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Phantasm 5: Ravager
DVD-Start: 26.05.2017Phantasm 5: Ravager setzt den Saga um den mörderischen Tall Man fort. Seit 37 Jahren erleben wir die Kleinstadthelden Reggie, Mike und Jody auf ihrem Weg, das Böse, den... mehr erfahren
XX
DVD-Start: 26.05.2017Angst macht keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Und markerschütternder Horror kann sowohl Männern wie auch Frauen in die Glieder fahren. Es ist deshalb an de... mehr erfahren
Eat Locals
DVD-Start: 26.05.2017Alle 50 Jahre treffen sich die Vampire Großbritanniens um über ihre Sorgen und Probleme zu diskutieren: Nahrungsvorräte, territoriale Ansprüche, neue Mitglieder. Trot... mehr erfahren
The Devil's Candy
DVD-Start: 26.05.2017Jessie (Ethan Embry) ist ein eher erfolgloser Künstler, der mit Frau und Tochter in ein absolutes Traumhaus im ländlichen Texas zieht. Bald schon beginnt das gemeinsame... mehr erfahren
The Greasy Strangler
DVD-Start: 01.06.2017Big Ronnie und sein Sohn Big Brayden veranstalten Touren durch Los Angeles zu den besten Partylocations. So richtig gut war das Vater-Sohn-Verhältnis noch nie. Das besse... mehr erfahren