The Walking Dead – Rick sucht Verbündete: Neuer Teaser zur Season-Rückkehr

In drei Wochen heißt es wieder Daumen drücken, wenn Rick Grimes und sein Gefolge mit aller Macht gegen die Terror-Herrschaft von Negan vorgehen. Mit dem neuen Teaser zur Staffel-Rückkehr ruft AMC deshalb dazu auf, sich dem Kampf anzuschließen und Zusammenhalt zu zeigen. Die Bewohner Alexandrias werden aber kaum nicht ausreichen, um eine Aufgabe solchen Ausmaßes in Angriff zu nehmen. Hilfe muss also her. Ob Rick (Andre Lincoln) bei Ezekiel (Khary Payton) und Gregory (Xander Berkeley), den Leitern der Hilltop Colony und Kingdom, auf offene Ohren stößt, zeigt sich am 13. Februar. Dann wird es in zweierlei Hinsicht spannend. Denn nicht nur geschichtlich steht einiges auf dem Spiel, auch quotentechnisch müssen AMC und The Walking Dead beweisen, dass man den Herausforderungen gewachsen ist und den Quotenabstieg stoppen kann.

Showrunner Scott Gimple verspricht einige Überraschungen: „Ich kann sagen, dass 7B einen ganz anderen Ton anschlagen und sich auch sonst stark vom Beginn der Geschichte in 7A unterscheiden wird. Die zweite Hälfe fühlt sich ganz anders an als die Einleitung. Selbst die Struktur, bezogen darauf, wo jeder Charakter gerade steht, hat eine gewisse Entwicklung durchgemacht und fährt deutlich mehr Abwechslung auf. Erste Anzeichen dafür konnte man aber schon im Midseason-Finale erkennen, und genau dort machen wir weiter.“

riseup

Geschrieben am 23.01.2017 von Torsten Schrader




  • Dominik

    ist jetzt schon mindestens zum dritten Mal der gleiche oder ähnliche Artikel innerhalb der letzten Folge.Man denkt es gibt was neues und dann doch nur der gleiche Mist.Sorry, aber sowas nervt..

  • Pendergast

    Sehe ich auch so , die Serie geht schon viel zu lang. Die Zombis strahlen keine Bedrohung mehr aus, Negan ist brutal aber ein langweiliger Mensch, die Zombies sollten sich mal weiterentwickel , oder mal schneller werden. So bleibt es immer das selbe, laufen, Leute finden , bleiben, Ort geht kaputt Leute sterben. Wieder laufen…

    • ukago

      Zombies schneller machen? Hast du die Serie überhaupt verstanden? Zombies verwesen mit der Zeit, weil sie nichts zu essen haben. Es geht schon lange nicht mehr um Zombies. Was soll denn an Superzombies interessant sein? Es sind die Konflikte zwischen den Menschen. Und sie werden den Ort nicht verlassen und ein neues Zuhause suchen.

      • Pendergast

        „Zombies verwesen mit der Zeit, weil sie nichts zu essen haben“. Der Satz hat mich wirklich zum lachen gebracht, danke :-) An alle da draussen die an Diät denken, vorsicht verwesungsgefahr!!! Ich hab die Serie schon verstanden. Aber das Sie verwesen liegt wohl eher daran das Sie tot sind, als das sie sich nicht genug ernähren. Es gibt auch genug Filme wo Zombies sich schnell fortbewegen, World War Z oder

        28 Days Later zum Beispiel. Natürlich ist es schwierig das in nachinein hinzuzufügen, Anfangs wirkten die Walker ja auch noch richtig bedrohlich, aber von Staffel zu Staffel wurden Sie einfach immer mehr in hintergrund gerückt, klar geht es in der Serie auch um Konflikte zwischen den Überlebenden aber auch diese wiederholen sich mittlerweile immer wieder, warum kommen eigentlich nur tote Menschen wieder? Man hätte ja auch mal ein Paar Tiere hinzunehmen können, warum sollten diese Imun sein?


It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Ghost Stories
Kinostart: 19.04.2018Professor Philip Goodman (Andy Nyman) glaubt nicht an übernatürliche Phänomene. Als der bekannte Skeptiker die Gelegenheit erhält, drei verblüffende paranormale Fäl... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren
The Wailing - Die Besessenen
DVD-Start: 26.01.2018Eine Reihe von bestialischen Übergriffen und grausamen Morden erschüttert ein kleines Dorf in Südkorea. Scheinbar ohne jeglichen Grund greifen sich Nachbarn in brutals... mehr erfahren
The Crucifixion
DVD-Start: 01.02.2018Die Exorzismus-Geschichte erzählt von dem Fall eines Priesters, der für den vermeintlichen Mord an einer von bösen Mächten besessenen Nonne hinter Gittern landet. Ein... mehr erfahren