The Woods – Dieser Wald beherbergt das Grauen: Deutsches Poster zum Kinostart

Unbeschwerte Wald-Spaziergänge gehören seit The Blair Witch Project der Vergangenheit an. Das Found Footage-Phänomen liegt nun allerdings auch schon wieder fast 20 Jahre zurück. Da kommt Adam Wingard mit seinem Horror-Trip The Woods gerade recht und sorgt für eine Auffrischung der Angst vor dunklen Wäldern voller mysteriöser, unheimlicher Geräusche und unheilvoller Schatten. Und der soll es tatsächlich in sich haben: Das jetzt veröffentlichte Poster zum deutschen Kinostart verspricht nichts weniger als „einen der gruseligsten Filme, die je gedreht wurden.“ Ab dem 22. September wagen wir uns zusammen mit James Allen McCune, Callie Hernandez (From Dusk Till Dawn: Series), Brandon Scott, Valorie Curry (The Following), Corbin Reid und Wes Robinson ins unheimliche Dickicht vor. Viel ist zu dem Projekt, das lange Zeit als Nachfolger zur Blair Witch-Saga gehandelt wurde, nicht bekannt. The Woods soll sich jedoch um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.

TheWoods_Plakat_A4_cmyk_300dpi

Geschrieben am 30.05.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Woods




  • Sascha #2

    Tolle Sprüche… sind das nur wieder irgendwelche aus dem Zusammenhang gerissenen Zitate dritt- bis zwölftklassiger Webseiten (oder Amazon-Rezensenten), oder kann der Film wirklich was?

    • Jen

      Warum guckst du dir nicht einfach mal erstmal den Trailer an. An dem merkt man schon ob er was können könnte oder nicht.

      • Helltoy

        Vielelciht weil Trailer Spoilermonster sind und nur Leute sich Trailer ansehen, die den eigenen Filmgenuß deutlich mindern wollen.

        • Jen

          Als ob da jetzt der ganze Film Storymäßig aufgelöst wird. Selten so einen Blödsinn gelesen. Trailer dienen nur dem kurzen einblick, mehr nicht.

          • Bejmen

            Dann hast du wohl noch nie den Trailer zu Terminator Genysis gesehen?????? Da wurde schon das Ende gespoilert ;) ;) ;)
            Also wenn du etwas erzählst dann solltest du dir auch sicher sein das es stimmt!!!
            Trailer waren früher das was du beschrieben hast. Heutzutage leider nicht mehr

          • Copper

            Mir genügt meist ein Blick von 10 bis 30 Sekunden in den Trailer, um zu entscheiden, ob der Film etwas für mich ist. Da Trailer meist chronologisch aufgebaut sind, wird man dann auch nicht übermäßig gespoilt.

  • Johnny Jones

    Kann man das Poster irgendwo bestellen ? Ich finde es toll .


The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren
Seoul Station
DVD-Start: 31.03.2017Die rebellische Hyun-suen ist von zu Hause ausgerissen und lebt mit ihrem nichtsnutzigen Freund in einem kleinen Apartment, für das ihr mittlerweile das Geld ausgeht. Al... mehr erfahren