Train to Busan – Wird zum Zombie-Blockbuster: Streit um Remakerechte entbrannt

Die (im wahrsten Sinne) bahnbrechenden Rekorde des koreanischen Zombiehits Train to Busan – 61 Millionen Dollar Einspiel nach 12 Tagen – gehen auch am Westen nicht spurlos vorbei. Unter den rivalisierenden Studios Sony Pictures, Fox, Gaumont, Canal Plus und EuropaCorp. ist jetzt offenbar ein erbitterter Bieterwettstreit um die englischen Remakerechte an dem dramatischen Endzeitfilm ausgebrochen, wie Variety meldet. „Auch wenn bislang noch kein Deal unterzeichnet wurde und wir uns noch in Gesprächen befinden, gibt es doch hohes Interesse aus Hollywood und Frankreich, wenn es um das Remake des Films geht,“ erklärt eine firmmenahe Quelle. Zu ersten Gesprächen soll es schon während der Premiere in Cannes gekommen sein. Durch den Rekordstart dürfte nun aber alles ganz schnell gehen. In Deutschland ist Train to Busan (Busanhaeng) bislang zwar noch eine Starttermin, kann ab Mitte August aber im Rahmen des Fantasy Filmfest gesichtet werden.

In Train to Busan (Original: Busanhaeng) wird Südkorea von einem mysteriösen Virus heimgesucht, das alle Einwohner in blutrünstige und hungrige Zombies verwandelt. Während es einer Stadt gelang, den Ausbruch rechtzeitig zu bemerken und jede Art von Gefahr abzublocken, müssen andere um ihr Überleben kämpfen. So auch die Passagiere eines Zuges von Seoul nach Busan. Doch wie soll man einem fahrenden entkommen? Regie bei Train to Busan führte Yeon Sang-Ho, während Gong Yoo, Ma Dong-Seok und Jung Yu-Mi in den Hauptrollen glänzen.

images

Geschrieben am 03.08.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Szene im Griff

    …wie armseelig es teilweise ist.
    Kaum hat etwas Erfolg, muss es nachgemacht werden.

  • Chucky

    Wozu ein Remake, warum nicht einfach synchronisieren und fertig !!??

  • Der Trailer sieht an manchen Stellen voll billig aus^^. Das ist ein Film auf den ich verzichten kann xD


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren