Turbo Kid 2 – Wahrhaft apokalyptisch: Sequel des Festivalhits ist offiziell in Arbeit

Mit ihrer ungewöhnlichen Mad Max-Hommage Turbo Kid wusste das Regie-Trio Anouk Whissell, François Simard und Yoann-Karl Whissel weltweit für Aufsehen und Begeisterung zu sorgen. Jetzt soll der nicht ganz unblutige Genremix sogar fortgesetzt werden. Den Filmemachern zufolge wird das Sequel „eine direkte Fortführung des ersten Films“, setzt also unmittelbar nach den bekannten Geschehnissen aus dem gefeierten Vorgänger an. Die Ankündigung kommt nur wenige Tage nach Veröffentlichung des Musikvideos No Tomorrow von Le Matos, das als Vorgeschichte zu Turbo Kid fungiert. Da sich das Gespann bislang nicht weiter zu ihren Plänen äußern wollte, bleibt aber noch abzuwarten, ob Munro Chambers und Munro Chambers in ihren Rollen als The Kid und Apple zurückkehren. Turbo Kid versetzte uns in eine post-apokalyptische Version des Jahres 1997. Hier muss sich “The Kid” (Munro Chambers), ein junger und einsamer Plünderer, mit einer Vorliebe für Comics, sich seinen größten Ängsten stellen und wird dabei widerwillig zum Helden, als er auf das mysteriöse Mädchen „Apple“ (Laurence Laboeuf) trifft.

Trotz all ihrer Bemühungen, auf sich acht zu geben, werden sie von dem sadistischen und selbsternannten Führer des trostlosen Wasteland „Zeus“ (Michael Ironside) heimgesucht. Ausgestattet mit nichts weiter als blindem Vertrauen und einer antiken, turboaufgeladenen Waffe, lernt The Kid was Gerechtigkeit und Freundschaft bedeutet. Er begibt sich dabei auf eine unglaubliche und abenteuerliche Reise, um das Wasteland aus den Fängen des Bösen zu befreien und das Mädchen seiner Träume zu retten.

81GtXH1LxfL._SL1473_

Geschrieben am 29.09.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren