Twin Peaks – Stars der Kultserie protestieren gegen den Wegfall von David Lynch

Showtime arbeitet nach den gescheiterten Vertragsverhandlungen auch ohne David Lynch und Mark Frost am Serienrevival zu Twin Peaks weiter, hat die Rechnung aber offenbar ohne den bekannten Cast gemacht. Der ruft über diverse Social Network-Portale jetzt nämlich zum offenen Protest gegen den Wegfall des Serienschöpfers auf: Kein Twin Peaks ohne David Lynch (Eraserhead, Mulholland Drive), heißt es da. Im veröffentlichten Video von Madchen Amick, vielen besser bekannt als Shelly Johnson, melden sich fast alle bekannten Gesichter aus der Originalserie mit eigenen Statements zum Thema „Twin Peaks ohne David Lynch ist wie…“ zu Wort. Hintergrund: Am Montag erklärte Lynch, aufgrund von Budget-Unstimmigkeiten nicht länger am seit langem geplanten Revival der einstigen Mystery-Kultserie arbeiten zu wollen: „Nach langen Verhandlungen habe ich mich dazu entschlossen, das Projekt zu verlassen, weil momentan einfach nicht genug Budget zur Verfügung steht, um die Serien-Drehbücher so umzusetzen, wie es sich meiner Meinung nach gehören würde.“

Showtime wiederum hofft weiter auf eine Einigung: “Wir sind sehr traurig über das abgegebene Statement von David Lynch, weil wir bereits auf einem guten Weg waren, eine gemeinsame Lösung zu finden. Showtime liebt die Welt von Twin Peaks und wird weiterhin daran arbeiten, die Serie in ihrer alten Prach zurückzubringen – mit ihren beiden Schöpfern, David Lynch und Mark Frost.

twinpeakslynch
laura-audrey

Geschrieben am 08.04.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
Kinostart: 29.03.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
Ghostland
Kinostart: 05.04.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren
ES
DVD-Start: 22.02.2018Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Bed of the Dead
DVD-Start: 23.02.2018Ren, seine Freundin Sandy und ein befreundetes Paar wollen eine gemeinsame Nacht in einem Kingsize-Bett eines Erotikhotels verbringen, um dort etwas Spaß zu haben. Die S... mehr erfahren
Victor Crowley
DVD-Start: 01.03.2018Victor Crowley setzt genau zehn Jahre nach dem blutrünstigen Hatchet 3-Massaker an, dessen einziger Überlebender, der von Parry Shen gespielte Andrew, einen Roman über... mehr erfahren
JIGSAW
DVD-Start: 08.03.2018SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
The Midnight Man
DVD-Start: 09.03.2018Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielan... mehr erfahren