Wayward Pines – Nach guten Quoten: Fox TV plant Fortführung der Mystery-Serie

Wayward Pines entwickelt sich zu einem immer größeren Quotenerfolg. Dabei sah es anfänglich gar nicht gut aus für die von M. Night Shyamalan produzierte TV-Serienadaption der Blake Crouch-Buchvorlage. Seit dem holprigen Start Anfang Mai konnte die als geistiger Nachfolger von Twin Peaks gehandelte Produktion allerdings von Woche zu Woche neue Zuschauer hinzugewinnen und punktete vor allem bei den Gesamtzuschauern inklusive DVR-Ratings. Die positive Entwicklung ist natürlich auch bei Fox nicht unbemerkt geblieben. Laut Deadline haben intern nun bereits erste Gespräche zu einer zweiten Staffel des Formats begonnen. Durch die zweijährige Zeitspanne, die letztlich zwischen Produktionsstart und Ausstrahlung der Serie lag, seien inzwischen aber fast alle Verträge mit den alten Darstellern ausgelaufen. Deshalb diskutiere man bei Fox derzeit die Option, die Show auch ohne den alten Cast fortzuführen – als eine Art Anthologie mit neuen Charakteren und Darstellern, aber in der gleichen Welt. Die Planungen befinden sich derzeit noch in einem sehr frühen Stadium. Hierzulande ist die Serie bislang ausschließlich beim Pay TV-Sender Fox zu sehen.

Wayward Pines

Geschrieben am 26.06.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News, Wayward Pines




  • Score

    Fox will also das Konzept ändern, weil man die alten Darsteller nicht am Gewinn beteiligen möchte…

  • p41n

    Na dann wars das wohl mit der Serie.. Eine Serie lebt von Kontinuität mit den gleichen Darstellern. Wenn man nun in der zweiten Staffel einen komplett anderen Cast einführt, dann wird die Serie zum Ende der zweiten Staffel abgesetzt, weil sie keiner mehr sehen will.. Das wird gewaltig schief gehen! Eigentlich hatte ich mir die Serie vorgemerkt. Aber nun habe ich keine Lust auf nur eine Staffel, um dann bei Staffel zwei wieder von vorne zu beginnen..

  • Damian Thorn

    American Horror Story zeigt, dass man problemlos eine Serie von Staffel zu Staffel mit einem anderen Cast besetzen kann… Es kommt immer auf das Konzept an… Sehe das Problem nicht…

  • Das Problem hier könnte sein das die Serie nicht von Beginn an besonders stark lief und die Zuschauer sich erst an sie gewöhnen mussten (also auch an die Charaktere etc.) .
    EIn „Neustart“ mit neuem Cast und neuer Story, neuen Hintergrundgeschichten etc. könnte dann wirklich dazu führen das die Leute wieder ausschalten.
    Hab die Serie bisher nicht gesehen, hab mir sie aber vorgemerkt!

  • Thure

    Wobei AHS doch viele gleiche Gesichter zeigt und nur die Rolle wechselt, nicht aber die Schauspieler. Wenn dann würde eher True Detectives als Beispiel passen. Da muss man aber erstmal sehen wie sich die 2. Staffel schlägt.

  • Ronald Schubert

    Die Serie war überaus langweilig, an den Haaren herbei gezerrt, mit Matt Dillon sehr schlecht besetzt und zum Glück nach der ersten Staffel eingestellt. Also ist sie keine weiteren Worte wert, weil es außer den 10 Folgen der einen Staffel nichts mehr zu sehen und zu besprechen gegen wird!


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren