Zombieland – Illegale Downloads schieben Fortsetzung den Riegel vor?

Bleibt Zombieland die direkte Fortsetzung trotz eines erfolgreichen US-Kinostarts verwehrt, der bisher über 70 Millionen Dollar an den Kassen einnehmen konnte? Autor Rhett Reese zufolge trifft dies durchaus zu. Wie der Amerikaner über seinen offiziellen Twitter-Account bekannt gab, sind Relativity Media und Columbia Pictures über die zahlreichen Downloads nicht erfreut. "Zombieland ist aktuell der am häufigsten heruntergeladene Film im Bit Torrent. Über eine Million Downloads und weiterhin zählend. Das ist überaus deprimierend. Die Situation beinflusst auch die Einstehung eines Sequels." Die Horror-Komödie von Ruben Fleischer wird am 10. Dezember dieses Jahres in deutschen Lichtspielhäusern anlaufen. Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine „47 Überlebensregeln für Zombieland“ gehalten hat.

Als einer der letzten Nicht-Zombies in seiner von Untoten besetzen Heimatstadt trifft der überängstliche Columbus auf Tallahassee. Der wiederum ist ein richtig harter Hund und hat scheinbar vor so gut wie gar nichts Angst. Gemeinsam wollen die beiden ab nun mit allen Zombies kurzen Prozess machen. Doch dabei muss das ungleiche Duo zuerst dem größten Schrecken in die Augen blicken: sich selbst! Auf der Flucht begegnen die beiden Männer zwei weiteren Nicht-Zombies: Wichita und Little Rock.

Geschrieben am 11.11.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Zombieland




  • jamlat

    sowas bestätigt mich immer wieder darin meine filme legal auf dvd zu erwerben.
    was gut ist muss honoriert werden um weitere produkte der qualität zu unterstützen.

    danke an alle, die zombieland runtergeladen haben

  • Pat

    oooh man, haben die nichts sinnvolleres zu tun als filme illegal runterzuladen?! Diese Nerds!!

  • Asmodina

    Ich mag selbst keine Leute, die illegal Filme runterladen, aber man sollte bedenken, dass der Grossteil dieser Leute auch ohne Downloads aus dem Netz nicht ins Kino gegangen wäre, sondern auf z. B. die Videothekenveröffentlichung gewartet hätte.

  • Josh

    Was für eine idiotische Rechnung. Die glauben doch nicht allen Ernstes, dass jeder Download ein nicht gekauftes Kinoticket ist.

    Was für die Musikindustrie zutrifft lässt sich 1:1 auf die Filmbranche übertragen:

    Heavy illegal downloaders buy more music

  • El Pistolero

    Ich finde es richtig. Als Riddick erschien, gab es ihn schon 2 Wochen früher im Netz und echt jeder Arsch hatte ihn schon gesehen, noch bevor er ins Kino kam. Somit war die geplante Trilogy zuende.

    Seitdem bin ich absoluter gegner von Downloads. Ich hasse diese Typen, die nie ihren Arsch in die Videothek oder ins Kino schwingen, aber jeden Film gesehen haben (`~´)

  • SoulStealer

    klingt für mich eher danach das der film für das studio zu wenig einbrachte und sie deswegen reese ne absage für nen zweiten teil gegeben ahben und er so nu versucht nochmal die verkaufszahlen anzukurbeln

    richtige holywood produktionen haben da bei weitem mindestens mal das 10fache an downloads und es kommen trotzdem sequels oder prequels oder remakes oder rereremakes :D

    ne im ernst nur weil nen produkt nicht die erwartungen erfüllt immer die schuld auf die bösen kopierer zu schieben wird langsam lächerlich….

  • durchblick

    Komisch nur, dass Batman Begins als meistgeladener Film im Kino Kassenrekorde aufgestellt hat!

  • Blub

    Lieber El Pistolero, man kann sich einen Film auch anschauen, ohne das Kino oder eine Bibliothek zu entern. Es gibt auch legale Film Downloads bzw. Streams im Internet.
    Ich persönlich kaufen mir nur DVDs die es für 5 Euro am Grabeltisch gibt, ansonsten streame ich – legal. Ich sehe den Mehrwert für 15 und mehr Euro nicht. Eine Musik CD höre ich wenn sie gut ist bis an die 50 mal und in den meisten Fällen bewgt mich Musik emotional stärker, als ein Film. Einen Film schaue ich in den meisten Fällen einmal, wenn ich begeisert bin 2-3 mal. Das Verhältnis von Kosten und Nutzen ist demnach überhaupt nicht gegeben. Mag Cineasten geben die sich einen Film 20 mal anschauen, aber dass das die Masse sein soll, bezweifel ich.

  • Data

    @ Blub, wo soll es bitte legale Stream bzw. Downloadseiten von aktuellen Filmen im Internet geben? Sowas wirst Du nirgends finden!


Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Beyond Skyline
DVD-Start: 24.11.2017Die Handlung soll direkt an jene aus dem Vorgänger mit Eric Balfour (Texas Chainsaw Massacre), Brittany Daniel, Crystal Reed (Teen Wolf) anknüpfen.... mehr erfahren
Wish Upon
DVD-Start: 27.11.2017In Wish Upon leidet ein 16-jähriges Mädchen an ihrem Status als Außenseiterin. Doch als sie eines Tages eine magische Box entdeckt, soll sich alles ändern. Diese erm... mehr erfahren
47 Meters Down
DVD-Start: 29.11.201747 Meters Down begleitet das Geschwisterpaar Kate und Lisa (Mandy Moore) während einer Sightseeing-Tour auf dem Grund des Ozeans. Mehr als 47 Meter unter der Wasseroberf... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
DVD-Start: 07.12.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren