Zoombies – In diesem Zoo ist die Hölle los: Trailer zum Trash-Feuerwerk der Sharknado-Macher

Wenn man The Walking Dead, Sharknado und Wir kaufen einen Zoo kreuzt, kommt wohl etwas wie Zoombies dabei heraus! Die Sharknado-Macher von The Asylum haben sich abermals zu einem Vorstoß in untote Gefilde hinreißen lassen und einen ganzen Zoo zum Schauplatz eines verrückten Zombie-Massakers umfunktioniert. Zu sehen bekommen amerikanische Zuschauer das am 13. Mai auf Fuse, womit man sich erstmals von der langen Partnerschaft mit Syfy distanziert. Der kommende Sharknado 4 bleibt davon allerdings unberührt und geht wie geplant diesen Sommer auf Sendung. In Zoombies steht der Eden Wildlife Zoo kurz vor der Eröffnung, als sich ein großes Missgeschick ereignet – einer der Affen steckt sich mit einem tödlichen Virus an, der alle Tiere aggressiv macht. Der Versuch, das Tier zu retten, schlägt fehl. Bald darauf steht der Affe jedoch als Zombie wieder auf und sorgt für gnadenloses Chaos. Dem müssen sich in Zoombies unter anderem Darsteller wie Andrew Asper, Marcus Anderson (The Blacklist) oder Kim Nielsen (My Haunted House) stellen.

zoombies-artwork

Geschrieben am 09.04.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News




  • OutVisArt

    War in dem Brüllen am Schluss da der Klang eines Tie Fighters reingeschnitten? ;) :D Sieht nach einem Hammerbeitrag für Schlefaz aus XD

  • Tom

    Japp! Das waar ein Tie Fighter :‘-D

  • desiderii marginis

    asylum (was füe ein naiver name) soll jetzt mal die notbremse ziehen weil das ganze ist eine verdummung für jeden cineasten……aber wenn der rubel weiterhin rollt wird mir angst und bange!

  • Filmhamster

    Asylum kann das Zeug ruhig weitermachen. Da verdummt man nicht, das macht einfach Laune, weils ehrlich blöd ist.

  • ChrisRedfield

    Kommt mir das nur so vor, oder ist die im Trailer verwendete Schriftart die von Jurassic Park?


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren