Stranger Things – Rückkehr nach Hawkins: Staffel 3 jetzt in Vorbereitung

Mit dem zweiten Abstecher nach Hawkins ist Netflix ein weiteres, wenn auch nicht ganz kritikfreies Serienereignis geglückt. Für die fest eingeplante dritte Staffel wollen sich die beiden Stranger Things-Macher Matt und Ross Duffer jetzt wieder etwas mehr Zeit nehmen, was vor allem deshalb problematisch ist, weil die kindlichen Darsteller mit jedem Tag erwachsener werden und auch dementsprechend aussehen. Geschichtlich wird es daher einen mindestens einjährigen Zeitsprung geben: „Selbst dann, wenn wir jetzt sofort loslegen würden, wäre ein Zeitsprung unvermeidbar“, verriet Co-Schöpfer Matt Duffer kürzlich im Gespräch mit dem Hollywood Reporter. „Unsere Kinderschauspieler werden größer. Wir können die Produktion der Serie und das Schreiben der Episoden kaum noch beschleunigen. Bis wir die dritte Staffel drehen, werden die …mehr lesen

Dienstag, 21.11.2017


Devils Unto Dust – New Regency lässt 28 Days Later auf True Grit treffen

Der von James DeMonaco (The Purge-Reihe) produzierte Take Back the Night ist nicht der einzige Horror-Thriller, bei dem New Regency die Finger im Spiel ist. Von HarperCollins konnte man sich jetzt noch die Verfilmungsrechte an Emma Berquists Debütnovel Devils Unto Dust sichern, der zwar erst April 2018 erscheint, aber schon jetzt verfilmt wird. Die Geschichte soll wie eine Mischung aus True Grit und 28 Days Later funktionieren und von der siebzehnjährigen Daisy Wilcox erzählen, die 1870 im Westen von Texas den plötzlichen Ausbruch einer tödlichen, tollwutartigen Seuche erlebt, die Betroffene in mörderische „Shakes“ verwandelt. Als dann auch noch Daisys Vater verschwindet, heuert sie zwei Shakes-Jäger an, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, gezielt Infizierte zu beseitigen. Für Daisy bricht ein tödliches Abenteuer im Wilden Westen an. „Sehr …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 21.11.2017


Ghostbusters – Deswegen ist das Reboot gefloppt: Paul Feig über seinen Film

Mit einem Budget in Höhe von mehr als 144 Millionen Dollar gehörte Ghostbusters zu den teuersten Produktionen, die Sony Pictures im vergangenen Jahr in die Kinos gebracht hat. Obwohl das Remake mit Melissa McCarthy und Kristen Wiig in den USA immerhin rund 130 Millionen Dollar in die Kassen schwemmte, blieben die Säle auf anderen Kontinenten wie Europa oder Asien so gut wie leer. Regisseur Paul Feig will aber rückwirkend herausgefunden haben, woran es lag, dass Ghostbusters nicht der Hit wurde, den man sich insgeheim erhofft hatte: „Ich denke, wir wurden ein wenig behindert, weil unser Werk zu einer Sache erklärt und gemacht wurde. Ein Teil des Publikums wird sich gedacht haben: ‚Was zum Teufel? Wir wollen uns keine Sache ansehen, sondern einen verdammten Film!‘ Ich habe es sehr bedauert, dass er nicht besser lief, da ich ihn …mehr lesen

Kategorie(n): Ghostbusters, News
Dienstag, 21.11.2017


Run For Your Life – Blumhouse fängt den Tag der Toten in neuer Mystery-Serie in

Der Spieleklassiker Grim Fandango und die beiden aktuellen Animationserfolge Coco von Pixar und Del Toro’s The Book of Life teilen sich eine große Gemeinsamkeit – sie alle spielen vor der Kulisse des mexikanischen Day of the Dead (Día de Muertos). Auch bei Blumhouse TV hat man Gefallen am kunterbunten Tag der Toten gefunden und nutzt ihn als Hintergrund für eine übernatürliche Mystery-Serie namens Run For Your Life, von der man sich bei NBC derart begeistert gezeigt hat, dass jetzt prompt eine Pilotfolge in Auftrag gegeben wurde. Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein trauernder Detektiv, der aus allen Wolken fällt, als er in der letzten Nacht von Dia de Los Muertos in ein tödliches Spiel und die Erweckung eines Toten verwickelt wird. Derzeit ist noch gar nicht klar, auf welchem Network die Serie später laufen könnte. Zu dieser Entscheidung kommt es aber wohl …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 21.11.2017


Nails – Unheimlicher Besuch: Schauriger Filmclip verpasst Shauna Macdonald einen Schock

The Descent-Star Shauna Macdonald weiß inzwischen: An der Oberfläche lebt es sich auch nicht weniger gefährlich. Seit sie in Nails in einem Krankenhaus einquartiert wurde, häufen sich nämlich die übernatürlichen Vorkommnisse. Zu allem Überfluss kann sie ihre unheimlichen Begegnungen noch nicht einmal mit der Außenwelt teilen. Im Film von Dennis Bartok (Trapped Ashes) schlüpft sie in die Hauptrolle einer jungen Frau, die seit einem Unfall fast vollständig gelähmt und in ihrem eigenen Körper gefangen ist. Kommuniziert wird nur dank eines modernen Sprachcomputers. Der hilft ihrer Filmfigur Dana Milgrom allerdings herzlich wenig, als sie nachts pötzlich Besuch aus dem Jenseits bekommt und den gespenstischen Attacken schutz- und machtlos ausgeliefert ist. Da sie sich nicht gegen die schaurigen Vorkommisse wehren kann, muss sie schleu …mehr lesen

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 20.11.2017


Electric Dreams – Termin steht fest: Amazon zeigt Philip K. Dicks Sci/Fi-Anthologie

Amazons Serien-Lineup ist um ein prestigeträchtiges Projekt reicher: Ab dem 12. Januar 2018 zeigt man weltweit in ausgewählten Territorien die gemeinsam mit Channel 4 produzierte Sci-Fi-Anthologieserie Philip K. Dick’s Electric Dreams, exklusiv bei Amazon Prime Video und in deutscher Synchronfassung sowie englischer Originalversion. Als Vorlage dienen verschiedene Werke des Kultautors Philip K. Dick. Jede der zehn eigenständigen und prominent besetzten Episoden zeigt einen anderen, einzigartigen Weltentwurf. Einige spielen in den Weiten des Universums, andere geben sich bodenständiger. Mögen die Geschichten auch Welten voneinander entfernt sein – im Mittelpunkt steht aber die eindrucksvolle und herzliche Auseinandersetzung mit dem Wert und der Bedeutung der Menschheit. Ob fünf oder 5000 Jahre in der Zukunft gelegen, jede …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 20.11.2017


976-EVIL – Regiedebüt von Robert Englund bald auf Blu-ray Disc in Deutschland

Robert Englund bringt man vor allem mit seiner Kultrolle als Freddy Krueger in der A Nightmare on Elm Street-Reihe in Verbindung. Weniger bekannt ist allerdings, dass er 1988 sogar einen eigenen Horror-Thriller namens 976-EVIL – Durchwahl zur Hölle in Szene setzte, den es anlässlich seines 30. Jubiläums jetzt, am 04. Dezember 2017, sogar noch auf Blu-ray Disc in den deutschen Handel verschlägt. Enthalten sind eine alternative Schnittfassung des Films und neue Kommentare von Regisseur Robert Englund und Nancy Booth Englund. Und so will uns der düstere High-Tech-Horrorfilm von Robert „Freddy Krueger“ Englund in wenigen Wochen das Blut in den Adern gerfrieren lassen: Highschool-Außenseiter Hoax Wilmoth (Stephen Geoffreys aus Fright Night) lebt in einer schäbigen Kleinstadt und ist meistens damit beschäftigt, sich die halbstarken …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 20.11.2017


Masters of Horror – Horror-Anthologie erscheint erstmals im Blu-ray Format

John Landis, Joe Dante, John Carpenter, Tobe Hooper oder Dario Argento sind Namen, die die Herzen vieler Genrefans höher schlagen lassen. Deshalb war die Überraschung umso größer, als bekannt wurde, dass Mick Garris sie und weitere namhafte Filmemacher für eine gemeinsame Horror-Anthologie zusammentrommeln konnte, bei der jeder Regisseur seinen ganz eigenen Film beisteuert. Zwischen 2005 und 2007 enstanden zwei Staffeln und 26 jeweils einstündige Beitrage aus Slasher, Thriller, Zombiefilm oder Geister- und Body-Horror. Bei Splendid Film würdigt man das jetzt auf eigene Weise und legt die Sammlung im Blu-ray Format neu auf. Dafür hat man alle Filme der ersten Staffel auf insgesamt vier Boxen verteilt, wobei die ersten beiden Volumes mit zwei bzw. drei Filmen aufwarten, Box 3 und 4 dagegen mit jeweils vier. Ebenfalls zu beachten …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 20.11.2017


The Terror – Grauen erwartet uns: Amazon zeigt neue Horror-Serie von AMC

Eines der spannendsten Serienprojekte 2018 ist die Buchverfilmung The Terror von AMC TV. Darin schickt uns das The Walking Dead-Network, bekannt für Preacher, in den frostigen Norden. Böse Überraschungen inklusive. Der Name dürfte dabei zwar durchaus Programm sein, bezieht sich aber auch auf das Schiff, mit dem die Protagonisten anreisen. Darsteller wie Edward Ashley (In the Heart of the Sea), Liam Garrigan (Once Upon a Time) und Ronan Raftery (Fantastic Beasts and Where to Find Them) haben sich für die mörderische Expedition in die Artkis verpflichtet und damit wohl oder übel ihr Todesurteil unterschrieben. Die männliche Hauptrolle bekleidet Jared Harris (Sherlock Holmes, The Quiet Ones), der in die Rolle von Francis Crozier schlüpft. Sir John Franklin wird von Game of Thrones‘ Ciaran Hinds verkörpert. Welchem faulen Zauber oder Übel …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 20.11.2017


Terminator 6 – Drehbuch nähert sich Fertigstellung, soll großer Neustart werden

Im Frühjahr soll es mit Terminator 6 losgehen, dabei wurde der nächste große Comebackversuch mit dem technisch überlegenen Roboter aus der Zukunft noch gar nicht auf Papier gebracht. Jedenfalls nicht in finaler Form und ohne größere Ecken und Kanten. Genau diese Aufgabe kommt Billy Ray, dem aktuellsten Zugang im umfangreichen Autoren-Ensemble zu. Zu seinen Co-Autoren gehören nämlich nicht nur Terminator-Erfinder James Cameron und Tim Miller (Deadpool), der inszeniert, sondern auch David Goyer (Batman v Superman: Dawn of Justice, Blade) und seine Kollegen Justin Rhodes und Josh Friedman (Krieg der Welten, Avatar 2). Vom alten Sprichwort „Zu viele Köche verderben den Brei“ will das buntgemischte Erfolgsteam jedenfalls nichts wissen. Jetzt sei nur noch etwas Feinschliff gefragt, damit Arnold Schwarzenegger zum Kino …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 20.11.2017


Get Out 2 – Wird es eine Fortsetzung geben? Jordan Peele über die Zukunft

Wenn ein Horrorfilm so erfolgreich ist wie Get Out, dauert es im Normalfall nicht lange bis eine Fortsetzung angekündigt wird. So schnell lässt sich Regisseur Jordan Peele seinen immensen Erfolg aber nicht zu Kopf steigen. In einem Interview verriet der Filmemacher, dass es nur dann Nachschub geben wird, wenn er auch wirklich zu 100 Prozent davon überzeugt ist, dass Get Out 2 unbedingt entstehen muss: „Ich habe mich bis jetzt weder für noch gegen eine Fortsetzung entschieden und lasse es einfach auf mich zukommen, ohne etwas zu erzwingen. Wenn es ein Sequel geben muss, wird es eines geben. Ich versuche gerade herauszufinden, welche Ideen mich dazu bringen könnten, dieses wirklich umsetzen zu wollen. Ich will nämlich keinesfalls im Schatten des Originals stehen oder die Fans verärgern. Deswegen würde ich den Film auch …mehr lesen

Kategorie(n): Get Out, News
Montag, 20.11.2017


Another Wolfcop – Neues Poster und die ersten zwei Minuten aus dem Werwolf-Sequel

Der haarige Arm des Gesetzes holt zum zweiten Rundumschlag gegen das Böse aus und meldet sich gegen Ende des Jahres im nicht ganz ernstgemeinten Horror-Sequel Another Wolfcop zurück. Vorab haben jetzt bereits die komplette Eröffnungssequenz aus dem Film und ein neues Poster den Weg ins Internet gefunden. Amerikaner gehen am 01. Dezember auf die Polizeistreife der etwas anderen Art. Mit von der Partie sind Leo Fafard, Amy Matysio, Jonathan Cherry und auch ein kurzer Cameo-Auftritt von Regie-Kollege Kevin Smith. Der Polizist Lou Garou (Loup Garou = Französisch für Werwolf) trinkt gern mal einen über den Durst und nimmt seinen Job auch nicht übertrieben ernst. Dementsprechend wundert es ihn auch nicht, wenn er wieder an ungewöhnlichen Orten aufwacht und sich an nichts erinnern kann. Nur seine verstärkten Sinne erscheinen ihm …mehr lesen

Kategorie(n): News
Samstag, 18.11.2017





Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Beyond Skyline
DVD-Start: 24.11.2017Die Handlung soll direkt an jene aus dem Vorgänger mit Eric Balfour (Texas Chainsaw Massacre), Brittany Daniel, Crystal Reed (Teen Wolf) anknüpfen.... mehr erfahren
Wish Upon
DVD-Start: 27.11.2017In Wish Upon leidet ein 16-jähriges Mädchen an ihrem Status als Außenseiterin. Doch als sie eines Tages eine magische Box entdeckt, soll sich alles ändern. Diese erm... mehr erfahren
47 Meters Down
DVD-Start: 29.11.201747 Meters Down begleitet das Geschwisterpaar Kate und Lisa (Mandy Moore) während einer Sightseeing-Tour auf dem Grund des Ozeans. Mehr als 47 Meter unter der Wasseroberf... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
DVD-Start: 07.12.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren