Die Knochenkirche – Werk von Stephen King wird von David Ayer adaptiert

Wenn Stephen King etwas auf Papier bringt, stürzt sich halb Hollywood darauf. Dabei scheint es gar keine so große Rolle mehr zu spielen, ob es sich dabei um einen mehrere hundert Seiten dicken Roman oder ein einfaches Gedicht handelt. Das wird sich zumindest Regisseur David Ayer (Suicide Squad und Bright) gedacht haben, als er im Namen seiner eigenen Produktionsfirma Cedar Park Productions die Rechte am Reim Die Knochenkirche sicherte. Dieser wurde in den 60er Jahren geschrieben und handelt von einem Abenteurer, der tief in einem Dschungel Nachforschungen anstellt. Ziel der Expedition – das Lokalisieren der mythischen Knochenkirche. Während seiner Reise stolpert der Protagonist über ein Geheimnis, von dem Fremde nicht erfahr …mehr lesen

Kategorie(n): News
Samstag, 24.02.2018


Der dunkle Turm – Das nächste Mega-Serienprojekt: King-Vorlage geht bei Amazon in Serie

Mit Einnahmen von rund 113 Millionen Dollar am weltweiten Box Office erwies sich Der dunkle Turm (The Dark Tower) als mittelschwere Enttäuschung. Selbst namhafte Schauspieler wie Idris Elba oder Matthew McConaughey konnten da nicht viel ausrichten. Womöglich ist Stephen Kings epische Saga vor dem heimischen TV-Gerät aber auch einfach besser aufgehoben. Über eine Serie, die auf der gleichnamigen Roman-Reihe von Schriftsteller Stephen King basiert, wird schon seit Jahren diskutiert. Letztlich scheiterten alle Pläne dazu aber immer am Budget, das von vielen Produzenten und Studios als zu hoch und risikoreich angesetzt wurde. Jetzt aber soll es endlich klappen und zwar dank Amazon, die das Serienprojekt mit offenen Armen empfangen. Nach Der Herr …mehr lesen

Samstag, 24.02.2018


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 24. Februar bis 02. März 2018

Einige Türen und Gebäude sollten lieber für immer verschlossen bleiben. Ob die Heilstätten, ein altes Sanatorium in der Nähe von Berlin, dazugehören? Der leerstehende Sanatorien-Komplex wartet seit Donnerstag auch hierzulande darauf, von nervenstarken Besuchern erkundet zu werden. Für wen es in den nächsten Tagen auch abseits des Kinos unheimlich zugehen darf, ist gut beraten, einen Blick in unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Endzeit und Science Fiction zu werfen. Dafür sorgen die elfte Staffel von Akte X, die kurz nach der US-Premiere nun auch bei uns anläuft, der deutsche Free TV-Einstand von The Exorcist und filmische Kollegen wie Frozen, Sunshine oder From Dusk till Dawn, der nach seiner De-Indizierung erstmals unge …mehr lesen

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 24.02.2018


48 Meters Down – Fortsetzung zum Hai-Schocker ist wie The Descent unter Wasser

Wenn ein Subgenre so von einem bestimmten Film überschattet wird, wie das beim Hai-Horror der Fall ist, wird es schwer, an eben diesen anzuknüpfen. Tatsächlich gab es seit Steven Spielbergs Der weiße Hai kaum nennenswerte Konkurrenz in diesem Bereich. Der Erfolg von Bait, der Sharknado-Reihe, The Shallows oder 47 Meters Down hat den Hai-Horror zuletzt aber wieder salonfähig gemacht und Warner Bros. sogar darin bestärkt, es endlich mit der Verfilmung zu Steve Altens MEG zu versuchen, die uns diesen Sommer in den Kinos erwartet. Auch Regisseur Johannes Roberts (The Other Side of the Door, Storage 24) will daran teilhaben und arbeitet derzeit unter Hochdruck an der Fortsetzung seines Überraschungshits 47 Meters Down. Im Gegensatz zum …mehr lesen

Kategorie(n): 47 Meters Down, News
Freitag, 23.02.2018


Ghost Stories – Gespenstische Machenschaften im deutschen Kinotrailer

Wenn uns The Conjuring 2, Die Frau in Schwarz oder The Pact eines gelehrt haben, dann wohl, dass es sich bei Großbritannien um eine Brutstätte des übernatürlichen Grauens handeln muss. An keinem anderen Ort treten im Kino so gehäuft paranormale Aktivitäten auf. Der am 19. April 2018 anlaufende Ghost Stories macht da keine Ausnahme und erzählt die beängstigende Geschichte eines Professors, der nicht an übernatürliche Phänomene glaubt und drei grauenerregende Fälle von Geistersichtungen untersucht. Doch ist wirklich alles nur Humbug? Der deutsche Kinotrailer deutet auf das Gegenteil hin und hält sich nicht mit unheimlichen Sichtungen zurück. Ghost Stories basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück des britischen Regie- und Autoren-Duos …mehr lesen

Kategorie(n): Ghost Stories, News
Freitag, 23.02.2018


Gänsehaut 2 – Schauspieler aus Stephen King’s ES ergattert Hauptrolle

Die Darsteller aus Stephen King’s ES können nicht behaupten, dass sie nicht gefragt wären. Während Sophia Lillis beispielsweise in der kommenden Serie Sharp Objects die jüngere Version von Amy Adams verkörpert, darf Finn Wolfhard in Stranger Things weiterhin übersinnlichen Wesen hinterherjagen. Auch Jeremy Ray Taylor konnte durch seinen Kampf gegen Horror-Clown Pennywise jetzt den Part in einem anderen Franchise ergattern. In Gänsehaut 2 wird er Ende 2018 an der Seite von Madison Iseman (Jumanji: Willkommen im Dschungel), Ben O’Brien (Manchester by the Sea) und Caleel Harris (Castle Rock) zu sehen sein. Obwohl es zuletzt nicht so aussah, kehrt Jack Black nun doch als R.L. Stine im Sequel zurück. Das Projekt soll noch dieses Jahr, genauer …mehr lesen

Kategorie(n): Goosebumps, News
Freitag, 23.02.2018


Auslöschung – Verstörende Einblicke: Filmclip zeigt beunruhigende Szenen

Die Kritikergemeinde ist sich einig: Ex Machina-Regisseur Alex Garland liefert mit Auslöschung ein ebenso bildgewaltiges wie beunruhigendes Erlebnis ab, dem man sich nur schwer entziehen kann. Mit Ausnahme von Paramount Pictures, natürlich. Beim Studio stufte man die Verfilmung von James VanderMeers erfolgeicher Southern Reach-Trilogie nämlich als derart riskant und schwerverdaulich an, dass man sie kurzerhand an Netflix weiterreichte, wo der Film ab 12. März dann auch außerhalb der Vereinigten Staaten gesichtet werden kann. Vorab gibt uns das Studio jetzt aber schon eine sehr genaue Vorstellung davon, was der Geschäftsführung hier genau auf den Magen geschlagen sein könnte – und das ganz buchstäblich. Bei der Sichtung des ersten Filmclips tut man …mehr lesen

Kategorie(n): Auslöschung, News
Freitag, 23.02.2018


The Cured – Ellen Page lebt mit einem Zombie: Bald auch in deutschen Heimkinos

Wo bei anderen Zombiefilmen der Abspann über die Leinwand oder das heimische Fernsehgerät läuft, fängt The Cured erst an. Denn was wäre, wenn tatsächlich eine Heilung für vermeintlich unheilbar Infizierte existieren würde? Könnte man neben einem Nachbar wohnen, der unzählige Opfer auf dem Gewissen hat? Wie würden die Betroffenen selbst mit ihren Gräueltaten umgehen? Lässt es sich mit diesem Wissen leben? Es sind interessante Fragen, die Regisseur David Freyne mit seinem Spielfilmdebüt aufwirft, das nach seiner Premiere beim Toronto International Film Festival umgehend in alle wichtigen Länder verkauft werden konnte. Fragen, denen sich zum deutschen Start auf DVD und Blu-ray Disc ab 25. Mai 2018 dann auch Ellen Page …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Cured
Freitag, 23.02.2018


The Shape of Water – Wurde die Idee gestohlen? Fox Seachlight angeklagt

Dass Guillermo del Toros Oscar-Hoffnung Shape of Water – Das Flüstern des Wassers von anderen Werken inspiriert wurde, ist unübersehbar und eigentlich auch kein großes Geheimnis. David Zindel ist jedoch der Ansicht, dass del Toro sich besonders von dem TV-Film Let Me Hear You Whisper von seinem verstorbenen Vater Paul Zindel hat inspirieren lassen und will jetzt mit einer Anklage auf die „Wahrheit“ aufmerksam machen: „Wir sind völlig schockiert, dass ein Major Studio einen Film machen konnte, der offensichtlich große Teile aus der Geschichte meines Vaters stiehlt, ohne dass es jemand mitbekommt oder uns um die Rechte bittet“, erklärt David Zindel empört. Doch welche Ähnlichkeiten haben dieses Entsetzen überhaupt ausgelöst? Let Me …mehr lesen

Freitag, 23.02.2018


Hunt: Showdown – Schauriger Monster-Shooter von Crytek erreicht Early Access

Gegen Horden fieser Untoter und Monster bestehen und sich zeitgleich menschliche Gegner vom Hals halten? Hunt: Showdown macht es möglich! Nachdem es zuletzt ruhig um den kompetitiven Monster-Shooter von Crytek geworden war, kam es jetzt überraschend zum Startschuss für die öffentliche Early Access-Phase – gegen ein gewisses Entgeld, versteht sich. Wer aktiv bei der Entwicklung mithelfen und dem deutschen Studio mit Rat und Tat zur Seite stehen will, muss etwa 30 Euro auf die digitale Ladentheke legen, kommt dafür aber auch als Erstes in den Genuss der grafisch beeindruckenden Monsterhatz. In Hunt: Showdown treten Spieler in Fünferteams gegen echte Monster und Bosse an, deren Erledigung dicke Beute und Aufwertungen für …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 23.02.2018


The Blair Witch Project – Lionsgate kündigt Serie zum Horror-Phänomen an

Was im letzten Oktober noch reine Spekulation war, wird jetzt Realität: Lionsgate Films setzt den Found Footage-Klassiker The Blair Witch Project als Serie fort! Die noch unbetitelte Show ist eines der ersten Projekte des neugegründeten Studio L und befindet sich, darauf lassen die mangelnden Informationen schließen, noch in einer sehr frühen Phase. Dass es bald zu einer eigenen Serie mit Beteiligung der alten Crew kommen könnte, hatte Eduardo Sanchez, einer der Schöpfer hinter dem Horror-Phänomen, bereits im letzten Jahr durchblicken lassen. Sanchez damals: „Für uns ist das einfach der nächste Schritt. Darum fällt es uns leicht, zu sagen: Lasst uns eine Blair Witch Project-Show machen! Wir sind schließlich die Schöpfer und können eine Reihe interes …mehr lesen

Donnerstag, 22.02.2018


Godzilla vs. Kong – Das Treffen der Monsterikonen entsteht schon dieses Jahr

Immer größere und aufwendigere Blockbuster setzen eine entsprechende Vorlaufzeit voraus. So kommt es, dass Godzilla vs. Kong, obwohl erst für 2020 angekündigt, schon dieses Jahr in Produktion gehen soll. Das zumindest berichtet Omega Underground mit Berufung auf eine firmennahe Quelle. Ihr erstes Aufeinandertreffen erleben die beiden Monster-Ikonen demnach im Oktober, also schon rund anderthalb Jahre vor dem eigentlichen Kinostart. Gedreht wird für mindestens fünf Monate in und um Atlanta. Besonders einer kann den Fall der ersten Klappe kaum erwarten – Regsiseur Adam Wingard, bekannt für Genrefilme wie Blair Witch oder You’re Next. „Adam hat genau verstanden, was ich mit Kong erreichen wollte, und einen Blick für …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 22.02.2018





Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
Kinostart: 29.03.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
Ghostland
Kinostart: 05.04.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren
A Quiet Place
Kinostart: 12.04.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Victor Crowley
DVD-Start: 01.03.2018Victor Crowley setzt genau zehn Jahre nach dem blutrünstigen Hatchet 3-Massaker an, dessen einziger Überlebender, der von Parry Shen gespielte Andrew, einen Roman über... mehr erfahren
JIGSAW
DVD-Start: 08.03.2018SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
The Midnight Man
DVD-Start: 09.03.2018Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielan... mehr erfahren
Auslöschung
DVD-Start: 12.03.2018Lena, Biologin und ehemalige Soldatin, schließt sich einer Mission an, um herauszufinden, was ihrem Ehemann in Area X –  einem unheimlichen und mysteriösen Phänomen... mehr erfahren
Jeepers Creepers 3
DVD-Start: 23.03.2018In Jeepers Creepers 3 bekommt es Trish, wieder gespielt von Gina Philips, 23 Jahre nach dem Verlust ihres Bruders abermals mit dem gnadenlosen Killer zu tun. Diesmal sehe... mehr erfahren