Godzilla 2: King of the Monsters – Zwei Erzfeinde auf einem gemeinsamen Poster

Michael Doughertys Godzilla 2: King of the Monsters startet erst in einem Monat, doch auf dem finalen Kinoposter aus Fernost stehen sich Godzilla und sein ewiger Erzfeind, der dreiköpfige Drache King Ghidorah, schon jetzt im Zweikampf gegenüber. In der neuen Geschichte bewähren sich die Mitglieder der kryptozoologischen Agentur Monarch heldenhaft im Kampf gegen eine ganze Phalanx von überdimensionalen Monstern, wobei sich der gewaltige Godzilla mit Mothra, Rodan und King Ghidorah anlegt. Diese Urmonster hielt man bisher für reine Mythen, doch als sie plötzlich wieder auftauchen, konkurrieren sie alle um die Vorherrschaft und bedrohen so den Lebensraum der gesamten Menschheit. Godzilla 2: King of the Monsters soll ganze siebzehn …mehr lesen

Mittwoch, 24.04.2019


Slasher: Solstice – 3. Staffel der Anthologie startet direkt bei Netflix, Termin bekannt

Ab 23. Mai 2019 darf wieder nach Herzenslust gemordet werden: Im Gegensatz zu den beiden Vorgänger-Staffeln geht Season 3 der erfolgreichen Horror-Anthologie Slasher nun direkt auf Netflix weiter. Erstmals werden sich Fans des Formats direkt auf alle acht neuen Folgen stürzen dürfen, wenn diese kommenden Monat im Programm von Netflix Premiere feiern. In Szene gesetzt wurden alle von ein und derselben Person, dem für Backcountry und Pyewacket bekannten Filmemacher Adam MacDonald. Er lässt im dritten Slasher-Jahrgang einen Killer namens „The Druid“ wüten, den wir auf dem angehängten Promoposter ganz klassisch mit Kapuze, Maske und natürlich Messer zu sehen kriegen. Bei seinen Opfern soll es sich um die wenigen Zeugen eines myster …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 24.04.2019


Nightmare Alley – Guillermo del Toro und Leonardo DiCaprio für Noir-Klassiker an Bord

Guillermo del Toro will sich einfach nicht auf eine bestimmte Richtung festlegen lassen. Deshalb widmet sich der Hellboy-Schöpfer in nächster Zeit nicht nur dem bereits angekündigten Stop Motion-Abenteuer Pinocchio, sondern auch einer modernen Neuadaption von William Lindsay Greshams Literatur-Klassiker Nightmare Alley, für die er bereits einen prominenten Hauptdarsteller begeistern konnte – Leonardo DiCaprio! Beide wollen schon länger gemeinsame Sache machen, und der Noir-Thriller scheint die perfekte Gelegenheit dafür zu sein. Noch ist aber unklar, ob DiCaprio zunächst den von Martin Scorsese inszenierten Killers of the Flower Moon oder del Toros neues Filmprojekt in Angriff nimmt. Im Sommer kehrt er dann erstmal mit Quentin Tarantinos Regie …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 24.04.2019


Swamp Thing – Neuer Trailer und Bilder fangen das Monster aus dem Sumpf ein

Hinter den Kulissen von Swamp Thing rumort es. Doch in welcher Form auch immer die Serie letztlich am 31. Mai 2019 auf DC Universe Premiere feiert: Heute erlaubt uns der Streamingdienst einen umfassenden Blick auf das namensgebende Sumpfmonster in all seiner schrecklichen Pracht. Die erste Staffel der von James Wan produzierten Serie sollte zunächst 13 Folgen umfassen, doch dann entschied sich Warner Bros. überraschend dazu, die Produktion bereits nach lediglich zehn abgedrehten Folgen einzustellen. Ein neues Finale soll nachgedreht werden. Dennoch sind Cast und Crew der vielversprechenden Live Action-Adaption ratlos: „Ich bin unglaublich traurig. Was für eine schreckliche Entscheidung. Wir wurden von jenen zurechtgestutzt, die selbst …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 24.04.2019


Nightmare Cinema – Kinotrailer zur neuen Horror-Anthologie von Mick Garris, Joe Dante

Die selbsternannten Masters of Horror wollen uns wieder das Fürchten lehren: Nightmare Cinema von Cinelou Films vereint Arbeiten von Mick Garris (The Shining, Stephen King’s The Stand), Joe Dante (Gremlins, The Howling, Piranha, The Hole), David Slade (30 Days of Night, Twilight), Ryuhei Kitamura (Downrange, Versus) und Alejandro Brugues (Juan of the Dead) und feiert Anfang Februar 2019 als Teil des diesjährigen International Film Festival Rotterdam Premiere. Vorab erlaubt uns der offizielle Trailer nun schon einen ersten Vorgeschmack auf den Horrorfilm, der in fünf eigenständige Segmente unterteilt ist. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Schleichendes Grauen und langsames Abdriften in den Wahnsinn! Im Mittelpunkt steht eine Gruppe unglück …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 24.04.2019


Tucker & Dale vs. Evil 2 – Tut sich endlich etwas? Tyler Labine deutet Fortführung an

Für viele ist Tucker & Dale vs. Evil der Inbegriff einer gelungenen Horror-Komödie. Selten wurde so geschickt, raffiniert und komisch mit den Konventionen des Genrekinos gespielt wie hier. Schon kurz nach der Veröffentlichung wurden Rufe nach einer potenziellen Fortsetzung laut. Genau die bleiben uns Regisseur Eli Craig (Zombieland-Serie) und seine beiden sympathischen Hauptdarsteller Tyler Labine und Alan Tudyk aber bis heute schuldig. Was also tut sich in Sachen Tucker & Dale vs. Evil 2? Die Kollegen von Broke Horror Fan haben anlässlich der Veröffentlichung von Escape Room bei Labine (Planet der Affen: Prevolution, Cottage Country) nachgehakt und dieses vielversprechende Update erhalten: „Wir arbeiten im Moment an etwas, das ich zwar nicht direkt als …mehr lesen

Mittwoch, 24.04.2019


Salem’s Lot – James Wan bringt den Stephen King-Klassiker ins Kino

Sie gehört zu den bekanntesten Geschichten von Stephen King und genießt ähnlich hohes Ansehen wie ES oder Friedhof der Kuscheltiere. Nun erfährt Salem’s Lot ein modernes Reboot, produziert und überwacht von keinem anderen als James Wan. Das Drehbuch hingegen steuert der für The Conjuring, ES und The Nun bekannte Gary Dauberman bei. Bekanntheit erlangte die Vorlage durch Tobe Hoopers Miniserie von 1979, die hierzulande allerdings für das Kino umgeschnitten und in einer auf 112 Minuten heruntergekürzten Version veröffentlicht wurde. Da der Film zwischenzeitlich auch in voller Länge, immerhin fast vier Stunden, im deutschen Fernsehen gezeigt wurde, kam 2016 endlich eine ungeschnittene Blu-ray in voller Länge auf den Markt. 1987 ließ Warner …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 24.04.2019


Glass – Die schlechten Kritiken brachten M. Night Shyamalan zum Weinen

M. Night Shyamalan (The Visit, The Sixth Sense) ist während seiner Laufbahn schon mehrfach in die Schusslinie der professionellen Kritikerzunft geraten. Doch seit er mit Genrespezialist Jason Blum zusammenarbeitet, scheint es wieder aufwärts zu gehen. Deshalb war sich Shyamalan sicher, mit Glass eine Perle abgeliefert zu haben, die Fans von Unbreakable und Split unbedingt haben wollen. Doch dann kam alles anders: „Als ich erfuhr, dass die US-Reviews zu Glass negativ sind, befand ich mich in London. Ich wurde gerade für den Auftritt in einer Fernsehshow geschminkt, als es mich plötzlich überkam und ich losweinte“, gesteht Shyamalan. Die Vorführungen in London seien derart zufriedenstellend verlaufen, dass Shyamalan keinen Gedanken an neg …mehr lesen

Kategorie(n): Glass, News
Dienstag, 23.04.2019


The Lighthouse – Grusel vom The Witch-Regisseur: Erstes Bild mit Robert Pattinson

Der Erfolg von The Witch hat Newcomer Robert Eggers viele Türen geöffnet. Doch anstatt sich jetzt auf diverse Blockbuster-Projekte zu stürzen, macht der Filmemacher lieber im kleinen Stil weiter und stellt im Rahmen der diesjährigen Filmfestspiele von Cannes seinen vollständig in Schwarz-Weiß gehaltenen Psycho-Thriller The Lighthouse vor, der nahtlos an seinen Indie-Erstling anknüpft. The Lighthouse entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt, der Name verrät es schon, von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia. Dort ist Hauptdarsteller Willem Dafoe (Antichrist) aber nicht gänzlich auf sich allein gestellt. Ein erstes Bild zeigt ihn an der Seite von Robert Pattinson, dem wohl immer das Image des …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 23.04.2019


Godzilla: King of the Monsters – Finaler Trailer treibt uns an den Rand der Vernichtung

Es ist das Klassentreffen der Monster-Giganten: Im finalen, über zwei Minuten langen Trailer zu Godzilla: King of the Monsters kündigt Warner Bros. das Erwachen gleich siebzehn verschiedener Titanen an – und es werden immer mehr. Der wohl bekannteste von ihnen ist King Ghidorah, dem Godzilla, die einzige Hoffnung der Menschheit, in einem alles entscheidenden Monster-Showdown gegenübertreten muss. Aber auch Rodan und Mothra werden dafür sorgen, dass die Fortsetzung zum 2013 veröffentlichten Kino-Reboot ein unvergessliches Erlebnis für alle Godzilla-Fans wird. Godzilla: King of the Monsters legt den Grundstein für das bereits abgedrehte Zusammentreffen zwischen Godzilla und King Kong. Denn der Film von Michael Dougherty (Krampus, …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 23.04.2019


Child’s Play – Wie wäre es mit einem Spiel? Neues Szenenbild zeigt „Freundschaft“ mit Andy

Bevor Chucky sein mörderisch makaberes Spiel beginnt, gönnt er seinem neuen „Freund“ Andy noch eine harmlose Brettspielpartie, die voraussichtlich ohne Todesopfer über die Bühne geht. So sieht es zumindest auf dem neuesten Szenenbild zu Child’s Play aus. In der MGM-Produktion von Lars Klevberg, die hierzulande am 18. Juli in den Kinos startet, darf niemand Geringeres als Mark Hamill das Messer zucken und auf Menschenjagd gehen. Ihn kennen Filmfans natürlich vor allem für seine unvergessene Porträtierung des wahrscheinlich legendärsten Jediritters aller Zeiten: Luke Skywalker. Der Mime gab vor geraumer Zeit bekannt, der Mörderpuppe seine Stimme zu leihen und neues Leben einzuhauchen. Dass ihm der Psychopath gut steht, bewies der Schau …mehr lesen

Kategorie(n): Child's Play, News
Dienstag, 23.04.2019


Rambo V: Last Blood – In Gefangenschaft: Stallone zeigt sich auf neuen Bilder zur finalen Mission

Sylvester Stallone hält Wort, lässt seine Follower fast täglich an den Fortschritten seines Rambo V: Last Blood teilhaben. Dabei lernen wir vor allem John Rambos Ziehtochter Gabriella, die Enkelin von Rambos Haushälterin Maria (Yvette Monreal) und Teil seiner „Adoptivfamilie“, besser kennen. Sie ist der Ausgangspunkt der neuesten halsbrecherischen Action-Mission. Denn auf der Suche nach ihrem verschollenen Vater wird Gabrielle (Yvette Monreal) von skrupellosen Menschenhändlern entführt und nach Mexiko verschleppt. Das lässt John natürlich nicht auf sich sitzen, bricht zu einem allerletzten Feldzug gegen das organisierte Verbrechen auf. Vorbei ist die neugewonnene Ruhe und Idylle, die John seit seinem Umzug aufs Land genießt.Deutsche Kinogänger …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 23.04.2019





The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
The Silence
Kinostart: 16.05.2019In The Silence schlüpft Kiernan Shipka aus dem Serienhit Mad Men in die Hauptrolle. Sie verkörpert einen taubstummen Teenager namens Ally, deren gewohntes Leben eine j... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
Monstrum
DVD-Start: 25.04.2019Anfang des 16. Jahrhunderts wütet die Pest in Korea - besonders stark betroffen ist die Region um den Berg Ingwansan. Neben der Tod bringenden Seuche muss die Bevölkeru... mehr erfahren
Der Exorzismus der Tracy Crowell
DVD-Start: 02.05.2019Wird ein Exorzismus nicht vollendet, sucht sich das Böse einen neuen Körper. So lernt es Brandon in seinem Theologie-Studium. Fasziniert vom Thema Exorzismus will er se... mehr erfahren
Replicas
DVD-Start: 09.05.2019In Replicas verliert ein waghalsiger Neurowissenschaftler seine ganze Familie bei einem tragischen Autounfall, den er einfach nicht akzeptieren kann. Deshalb setzt er all... mehr erfahren
Polaroid
DVD-Start: 17.05.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren