We Have Always Lived in the Castle – Trailer: Neuer Spuk von der Hill House-Ikone

Shirley Jackson ist auch abseits ihrer wohl bekanntesten Schöpfung, dem Spuk im Hill House, für schaurige Unterhaltung gut. Nun haben sich Brainstorm Media und Mighty Engine Production ihrem bereits 1962 veröffentlichten Klassiker We Have Always Lived in the Castle (bei uns: Wir haben schon immer im Schloss gelebt) angenommen und daraus eine abendfüllende, prominent besetzte Schauermär gestrickt, auf die man uns heute mit dem offiziellen Trailer einstimmt. American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidenden Schwestern Merricat und Constance, die allein mit ihrem wunderlichen Onkel Julian, der an den Rollstuhl gefesselt ist …mehr lesen

Kategorie(n): News
Samstag, 20.04.2019


Escape Room 2 – Noch tödlicher: Regisseur verrät erste Details zum kommenden Sequel

Mit der Idee, Fremde in einem Labyrinth von tödlichen Rätselräumen zu platzieren, traf Sony Pictures den Nerv vieler Zuschauer. Einnahmen von 150 Millionen Dollar waren die Folge. Das lässt sich das Studio nicht zweimal sagen und schiebt am 16. April 2020 ein direktes Sequel von Insidious: The Last Key-Regisseur Adam Robitel hinterher. Was Zuschauer von diesem erwarten dürfen? Noch mehr nervenaufreibende Fallen und schweißtreibende Rätsel, natürlich! Doch: „Das ist allerdings gar nicht so einfach“, gibt Robitel in einem aktuellen Interview mit den Kollegen von Bloody-Disgusting zu. „Wir haben Feuer, Eis, Schwerkraft, Kälte und Gas abgehakt und müssen uns selbst übertreffen. Aber was hat es beispielsweise mit diesen visuell tickenden Uhren auf …mehr lesen

Kategorie(n): Escape Room, News
Samstag, 20.04.2019


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 20. bis 26. April 2019

Die unheimliche Legende der weinenden Frau wird grausige Realität. James Wan und New Line Cinema verhelfen der La Llorona zum Sprung auf die Leinwand und lassen sie seit diesem Donnerstag im gleichnamigen Lloronas Fluch wüten, der besonders lateinamerikanische Zuschauer ansprechen dürfte. Dort kennt die urbane Legende um die weinende Frau jedes Kind. Denn: Dass seit vielen Generationen allein die Erwähnung ihres Namens Entsetzen auslöst, hat einen triftigen Grund. Wer auch abseits des Kinos nicht auf bunte Genre-Unterhaltung verzichten möchte, ist gerüstet für unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Fantasy oder Science Fiction. Für schaurig-schöne Unterhaltung sorgen die prominenten …mehr lesen

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 20.04.2019


Alien: Ore – Vierter Film erschienen: So feiert Fox das Alien-Jubiläum

Pünktlich zum 40. Jubiläum schlägt 20th Century Fox das nächste Kapitel in Ridley Scotts Alien-Saga: Mit Alien: Ore ist der dritte von insgesamt sechs Live Action-Kurzfilmen im Alien-Universum erschienen. Im von den Spear Sisters inszenierten und verfassten Beitrag erleben erlebt die hart arbeitende Minenarbeiterin Lorraine eine böse Überraschung, die sie vor eine schwerwiegende Wahl stellt – flüchtet sie oder missachtet sie die Befehle von oben und kämpft für die Sicherheit ihrer Familie. Weiter geht es in den nächsten Wochen mit Alien: Harvest (26. April) und Alien: Alone (03. Mai). Bereits erschienen sind: Alien: Specimen, Alien: Night Shift und Alien: Contain …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 19.04.2019


The Dead Don’t Die – Verrückte Zombie-Komödie nimmt deutsche Kinos ins Visier

Nicht nur amerikanische Kinogänger müssen sich diesen Sommer auf den Ausbruch der Zombie-Apokalypse gefasst machen. Wie bekannt wurde, holt Universal Jim Jarmuschs tiefschwarze Zombie-Komödie The Dead Don’t Die zeitgleich mit der US-Premiere auch nach Deutschland und lässt sie hierzulande sogar einen Tag früher vom Stapel laufen. So werden deutsche Kinogänger am 13. Juni 2019 zu den Ersten gehören können, die Adam Driver (Girls, Star Wars – Das Erwachen der Macht), Bill Murray (Zombieland, Broken Flower, Ghostbusters) und Chloë Sevigny (Zodiac) beim vielleicht schlimmsten Arbeitstag ihrer Karriere begleiten. Sie alle spielen Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epi …mehr lesen

Freitag, 19.04.2019


Puppet Master: Das tödlichste Reich – Kann doch ungekürzt in Deutschland erscheinen

Die mörderischen Puppen aus Puppet Master – Das tödlichste Reich (Original: Puppet Master – The Littlest Reich) treiben es derart bunt, dass sich die FSK partout weigerte, dem Film eine Freigabe zu erteilen. Daraufhin wurde Pierrot le Fou nun bei der SPIO vorstellig und bekam von der Juristenkomission eine „keine schwere Jugendgefährdung“ attestiert. Mit diesem Siegel kann der Puppen-Schocker nun doch noch vollkommen ungeschnitten und ohne Umweg über Österreich im deutschen Raum erscheinen. Beim Label freut man sich über diese guten Nachrichten: „Das SPIO-Siegel bedeutet, dass wir das Splatter-Fest (halbwegs) problemlos in Deutschland veröffentlichen können! Ihr müsst nur etwas aktiver die Augen offenhalten.“ Wann und in welcher …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 19.04.2019


Godzilla 2: King of the Monsters – Kinoposter rückt Godzilla in den Mittelpunkt des Geschehens

Sind sie die Rettung oder unser sicheres Verderben? Nachdem die Erde fast unbewohnbar geworden ist, sollen die Titanen im Nachfolger zu Gareth Edwards‘ Godzilla das Gleichgewicht der Erde wieder herstellen. Wirklich aufzugehen scheint der Plan im kommenden Godzilla 2: King of the Monsters aber nicht, denn ungewollt beschwören die Verantwortlichen damit die ultimative Schlacht der Giganten herauf. Seit ihrem Auftauchen sehen sich die Menschen zunehmend in die Ecke gedrängt. In der neuen Geschichte bewähren sich die Mitglieder der krypto-zoologischen Agentur Monarch heldenhaft im Kampf gegen eine ganze Phalanx von gigantischen Monstern, wobei sich Godzilla mit Mothra, Rodan und seinem Erzfeind, dem dreiköpfigen King Ghi …mehr lesen

Freitag, 19.04.2019


Hush

Rest Stop – Godziller-Macher bringen Stephen King-Story ins Kino

Neuer Tag, eine weitere Stephen King-Verfilmung: Nachdem vorgestern bekannt wurde, dass AMC seine gemeinsam mit Owen King verfasste Geschichte Sleeping Beauties adaptiert, hat nun auch Legendary Entertainment zugeschlagen und sich die Rechte an Kings Kurzgeschichte Rest Stop gesichert. Die erschien 2003 in der Novemberausgabe des Esquire Magazines und fand Jahre später zudem in der Kurzgeschichtensammlung Sunset (After the Sunset) Verwendung. Mehr Psycho-Thriller als Horror, befasst sich King darin mit dem Universitätsprofessor John Dykstra, der zufällg mit anhören muss, wie ein Mann seine schwangere Freundin zusammenschlägt. Doch statt zu helfen, nimmt Dykstra lieber die Beine in die Hand und flieht – bis sein Alter Ego …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 19.04.2019


Suspiria – Regisseur Dario Argento fällt weiterhin über Remake von Luca Guadagnino her

Dario Argento wird nicht warm mit dem Remake seines Kultfilms Suspiria und lässt keine Gelegenheit ungenutzt, um seinem Ärger darüber Luft zu machen. Vor einiger Zeit warf der Italiener der Neuverfilmung vor, dass sie das Original in allen Bereichen betrogen habe. Jetzt, einige Monate später, ging Argento etwas genauer auf seine Kritikpunkte ein: „Suspiria ist einfach kein gut realisierter Horrorfilm. Er macht keine Angst, die Musik löst keine Gefühle aus und es existieren weder Spannung noch kreativ inszenierte Bilder“, so Argento, der im selben Atemzug aber auch ein paar lobende Worte fand – jedoch nicht für seinen Regiekollege Luca Guadagnino (Call Me By Your Name) und dessen Suspiria: „Filme wie Get Out oder Hereditary – Das Vermä …mehr lesen

Kategorie(n): News, Suspiria [2018]
Donnerstag, 18.04.2019


Masters of the Universe – Sony will He-Man und Skeletor erst 2020 in die Kinos zurückholen

Eigentlich hätte Masters of the Universe dieses Weihnachten in den Kinos anlaufen sollen. Doch nun gab Sony bekannt, das Live Action-Reboot stattdessen 2020 veröffentlichen zu wollen. Überraschend kommt das nicht, schließlich steckt der Film mitten in der Vorbereitungsphase, ist also noch weit vom Drehstart entfernt, und hätte im Dezember außerdem gegen namhafte Konkurrenz wie Jumanji 2, Star Wars und Co. antreten müssen. Ein Ersatztermin wurde bislang noch nicht eingekreist, doch die Macher sollen einen Start im neuen Jahr anvisieren. Der Castingprozess läuft daher weiterhin auf Hochtouren. Noah Centineo, Netflix-Star aus Filmen wie To All the Boys I’ve Loved Before oder Sierra Burges Is a Loser, soll für die männ …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.04.2019


The Rain – Noch mehr Endzeit im offiziellen Trailer zu Season 2!

Einer der größten Netflix-Publikumshits des vergangenen Jahres kam nicht etwa aus den Vereinigten Staaten, sondern Dänemark: Am 17. Mai 2019 schickt man das endzeitliche Drama The Rain nun in die nächste Runde. Vorab ist bereits der erste Trailer erschienen und verspricht ein noch spannenderes und aufwendigeres Seuchen-Spektakel. In der zweiten Season können die Hauptcharaktere Simone, Martin und Lea dem Untergrund-Labor entkommen, in dem sie gefangen waren. Doch nicht nur sie reißen sich um den infizierten Rasmus. Hält die Gruppe zusammen, um der Quarantäne-Zone zu entkommen? Entscheidet sich ein Teil dafür, Rasmus an den skrupellosen Apollon Konzern auszuliefern? Diese und weitere Fragen will man schon nächsten …mehr lesen

Donnerstag, 18.04.2019


Child’s Play – Die Killerpuppe mordet sich durch den offiziellen Kinotrailer!

Chucky mordet wieder – gemeiner und unberechenbarer als je zuvor! Jetzt ist der offizielle Trailer erschienen und zeichnet ein überaus düsteres Bild vom neuen Child’s Play. Das Kino-Reboot von MGM ist eine frische Interpretation des Originalfilms, zeigt die Mörderpuppe allerdings im ganz neuen Gewand, nämlich als hochmodernes Spielzeug mit einer außer Kontrolle geratenen K.I. (künstlichen Intelligenz). Mit seiner ernsten und finsteren Herangehensweise grenzt sich Regisseur Lars Klevberg (Polaroid) deutlich vom komödiantischen Kurs der Originalreihe ab, die parallel dazu als Serie weitergeführt werden soll. Und nicht nur äußerlich ist dieser Chucky anders – gesprochen wird der kleine Killer im Englischen diesmal nicht etwa von Brad Dourif, sondern …mehr lesen

Kategorie(n): Child's Play, News
Donnerstag, 18.04.2019





The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
The Silence
Kinostart: 16.05.2019In The Silence schlüpft Kiernan Shipka aus dem Serienhit Mad Men in die Hauptrolle. Sie verkörpert einen taubstummen Teenager namens Ally, deren gewohntes Leben eine j... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
Monstrum
DVD-Start: 25.04.2019Anfang des 16. Jahrhunderts wütet die Pest in Korea - besonders stark betroffen ist die Region um den Berg Ingwansan. Neben der Tod bringenden Seuche muss die Bevölkeru... mehr erfahren
Der Exorzismus der Tracy Crowell
DVD-Start: 02.05.2019Wird ein Exorzismus nicht vollendet, sucht sich das Böse einen neuen Körper. So lernt es Brandon in seinem Theologie-Studium. Fasziniert vom Thema Exorzismus will er se... mehr erfahren
Replicas
DVD-Start: 09.05.2019In Replicas verliert ein waghalsiger Neurowissenschaftler seine ganze Familie bei einem tragischen Autounfall, den er einfach nicht akzeptieren kann. Deshalb setzt er all... mehr erfahren
Polaroid
DVD-Start: 17.05.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren