Texas Chainsaw Massacre – Evil Dead-Regisseur produziert nächsten Film!

Legendary Pictures will Texas Chainsaw Massacre zum Kino-Comeback verhelfen. Letztes Jahr wurde bekannt, dass die Amerikaner in Verhandlungen um das nächste Kapitel der Saga stehen, deren Rechte von Millennium Films an Kim Henkel zurückgefallen waren. Und tatsächlich soll das Studio hinter Godzilla: King of the Monsters, so berichten die Kollegen von Bloody-Disgusting, den Zuschlag erhalten haben – nicht nur für einen Kinofilm, sondern auch eine eigene Serie basierend auf dem maskierten Kettensägen-Schwinger. Und Texas Chainsaw Massacre-Fans haben einen weiteren Grund zur Freude: Mit Fede Álvarez (Evil Dead, Don’t Breathe) kommt ein prestigeträchtiger, Horror-erfahrener Produzent für das groß angelegte Vorhaben an Bord! Er wird …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 19.09.2019

Stephen King’s ES – Regisseur beschreibt entfernte Szenen aus dem Director’s Cut

Der anhaltende Erfolg von ES macht Stephen Kings Horror-Universum zu einer der wichtigsten Einnahmequellen von Warner Bros. Während intern schon über die Machbarkeit eines Prequels nachgedacht wird, hofft Regisseur Andy Muschietti vor allem auf eines – den Segen, seinen sogenannten Supercut umsetzen zu dürfen. Muschietti drehte nämlich so viele Szenen ab, dass im Nachhinein mehrere Stunden Filmmaterial im Schneideraum der Schere zum Opfer fielen. In einem Interview gab der argentinische Filmemacher nun zwei Szenen bekannt, die im ebenfalls geplanten Director’s Cut vorkommen könnten: „Es gibt da eine ganz bestimmte Szene, die im 17. Jahrhundert spielt. Ich habe mich letztlich gegen sie entschieden, weil sie etwas verwirrend ge …mehr lesen

Kategorie(n): ES: Kapitel 2, News
Donnerstag, 19.09.2019

Terminator: Resistance – Trailer: Offizielles Spiel zur Kultreihe vorgestellt

Versoftungen bekannter Kinofilme genießen unter Gamern nicht den besten Ruf, denn viel zu oft wurde man in der Vergangenheit durch lieblos zusammengeschusterte Lizenztitel verschreckt. Terminator: Resistance, das offizielle Spiel zum kommenden Terminator: Date Fate, versucht das nun zu ändern und richtet sich ähnlich wie der im Frühjahr veröffentlichte Survival-Horrortitel World War Z vorrangig an Action- und First Person-Shooter-Fans. In dieser alternativen Realität ist der in Terminator 2 heraufbeschworene Tag der Abrechnung tatsächlich eingetreten. Entsprechend spielt der Ego-Shooter in einem post-apokalyptischen, 30 Jahre in der Zukunft angesiedelten Los Angeles. Als Spieler schlüpfen wir in die Rolle des Soldaten Jacob Rivers, welch …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 19.09.2019

3 From Hell – Otis, Baby und Spaulding sind zurück im deutschen Kinotrailer!

Obwohl totgeglaubt, kehren die Devil’s Rejects nun doch wieder auf deutsche Leinwände zurück. Was 3 From Hell immerhin dreizehn Jahre nach dem letzten Film auffährt, verrät uns StudioCanal mit dem offiziellen deutschen Trailer und einem ersten Ausblick auf den für 27. September angekündigte Kinostart, der ähnlich wie in den USA als einmaliges Event aufgebaut ist. Dort wurde der Horrorfilm an drei aufeinanderfolgenden Tagen in 900 ausgewählten Kinos aufgeführt – mit exklusivem Vorprogramm wie einer besonderen Video-Einführung von Regisseur Rob Zombie, 30 Minuten Behind the Scenes Material aus dem Film oder einem Doublefeature mit dem Vorgänger The Devil’s Rejects. Aktuell stattet 3 From Hell bereits dem Fantasy Filmfest einen Besuch …mehr lesen

Kategorie(n): 3 From Hell, News
Donnerstag, 19.09.2019

Ready or Not – Spiel auf Leben und Tod im ersten Filmclip und Featurette

Um manche Familien macht man am besten einen weiten Bogen – so wie jene, die deutsche Kinogänger im neuen Horror-Thriller Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot von 20th Century Fox und Tyler Gillett und Matt Bettinelli-Olpin (Devil’s Due – Teufelsbrut, V/H/S) kennenlernen werden! Darin muss Samara Weaving als unglückselige Braut alles geben, um der völlig durchgeknallten Familie ihres kürzlich Angetrauten zu entkommen. Im herrschaftlichen Anwesen blüht ihr nämlich eine grausame Variante von Versteckspielen, deren Verlierer mit dem Tod bestraft werden. „Sie kommen!“, heißt es im ersten deutschen Filmclip, der Samara Weaving auf der Flucht zeigt. Sie spielt eine junge Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, aller …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 19.09.2019

Shrine – Sam Raimi und The Walking Dead’s Jeffrey Dean Morgan entfesseln das Böse

In The Walking Dead spielt Jeffrey Dean Morgan einen harten Kerl und Schurken, vor dem selbst Rick Grimes (Andrew Lincoln) erzitterte. Nun aber wendet sich das Blatt, denn in Shrine, dem neuen Film von Tanz der Teufel-Schöpfer Sam Raimi (Drag Me to Hell, Spider-Man), ist es Morgan, der es mit der Angst zu tun bekommt. Hier wird er einen in Ungnade gefallenen Journalisten spielen, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder entdeckt und sie dazu nutzt, seine Karriere wiederzubeleben. Doch die „Wunder“ haben offenbar eine viel dunklere Quelle und ziehen verheerende Konsequenzen nach sich. Mit Shrine widmen sich Ghost House Pictures und Screen Gems Frank Herberts 1983 veröffentlichter Mystery-Novel Die Erscheinung. …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 19.09.2019

Rambo: The Beginning – Sylvester Stallone hofft auf Prequel über Rambos Teenager-Jahre

In den letzten vier Jahrzehnten haben wir John Rambo durch Höhen und Tiefen begleitet. Ein Lebensabschnitt ist aber unbeleuchtet geblieben: Wie war er als Teenager? Sylvester Stallone kennt die Antwort und will unbedingt ein Prequel umsetzen, das die Verwandlung vom guten Jungen zum Kämpfer gegen das Böse aufzeigt: „Ich habe mir schon oft vorgestellt, wie Rambo wohl mit 16 oder 17 Jahren war, und hoffe darauf, das in einem Prequel zeigen zu können. Er ist die wahrscheinlich beste Person, die man sich nur vorstellen kann. Er war Kapitän seines eigenen Teams, der beliebteste Junge an der Schule und ein hervorragender Athlet. Er war im Grunde wie Jim Thorpe, aber der Krieg hat ihn verändert. Davor war er der perfekte Junge“, so Stallone. Ob …mehr lesen

Kategorie(n): News, Rambo 5: Last Blood
Donnerstag, 19.09.2019

The Purge: Die Serie – Trailer: Season 2 zeigt, was nach der Säuberung passiert

Mit Season 2 von The Purge: Die Serie lässt uns Amazon Prime noch tiefer hinter die Kulissen der jährlich stattfindenden Säuberung blicken. Erstmals in der Geschichte der Purge-Reihe wird man sich mit den Auswirkungen der Säuberungsnacht beschäftigen und aufzeigen, wie es sich an den restlichen Tagen des Jahres in einer Welt lebt, in der einmal jährlich straffrei gemordet, geplündert oder randaliert werden kann. Wieder begleiten wir Charaktere, die sich vor dem Hintergrund der alljährlich stattfindenden Tradition mit schwerwiegenden moralischen Themen wie Mord, Schuld und Gewissen konfrontiert sehen. Derek Luke (Tote Mädchen lügen nicht) spielt Marcus Moore, einen wohlhabenden Senkrechtstarter, der sein perfektes Leben in Trümmern liegen …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 18.09.2019

American Horror Story – Jessica Lange schließt mit der Serie ab

Jessica Langes letzter großer Auftritt in der American Horror Story liegt jetzt schon vier Staffeln zurück. Dennoch wird sie jedes Jahr aufs Neue gefragt, wie es mit ihr und dem Horror-Format von Ryan Murphy weitergeht. Eben diesen Anfragen schiebt Lange pünktlich zum Start von American Horror Story: 1984 nun aber ein für alle Mal den Riegel vor und bestätigt gegenüber Entertainment Weekly: Sie ist fertig mit der Horror-Serie! Ohne die alte Crew und Weggefährten wie Kathy Bates, Frances Conroy, Angela Bassett oder Sarah Paulson sei es einfach nicht mehr dasselbe, deshalb gebe es für sie auch keine Veranlassung dazu, es noch einmal mit der TV-Anthologie zu versuchen. Für langjährige Fans der Serie ist das vermutlich ein herber Rückschlag, schließ …mehr lesen

Mittwoch, 18.09.2019

The Invisible Man – Leigh Whannell feiert Drehende, Neustart des Dark Universe

Um das Dark Universe doch noch zum Erfolg zu machen, besinnt sich Universal Pictures auf die eigenen Wurzeln zurück und präsentiert uns mit The Invisible Man (Der Unsichtbare) den dritten und vermutlich auch letzten Versuch, ein cinematisches Universum mit den hauseigenen Monster-Ikonen zu etablieren. Dafür holte man sich nicht nur die Genre-Experten von Blumhouse, sondern auch Leigh Whannell, den Schöpfer von SAW und Insidious ins Boot, der mit dem Reboot des gleichnamigen Klassikers seinen bislang breitesten Kinostart erlebt – in der Hoffnung, dass das Projekt mehr Eintrittskarten verkauft als Die Mumie vor zwei Jahren. Bevor aber überhaupt an Erfolg oder Misserfolg gedacht werden kann, musste The Invisible Man erst einmal ge …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 18.09.2019

Joker – Joaquin Phoenix sorgt für Chaos: Neues Kinoposter geht in Flammen auf

Arthur Fleck (aka Joker) war immer ein komplizierter Charakter, der die Welt brennen sehen wollte. Mit der gleichnamigen Kinoadaption von Todd Philips bekommt er nun einen mindestens ebenso kontroversen und heiß diskutierten Film auf den Leib geschneidert, von dem sich mit Gewissheit sagen lässt, dass er die Gemüter spalten wird. Erste Pressestimmen schwanken zwischen Lob und Tadeln, feiern Joker einerseits als faszinierende Charakterstudio, kritisieren andererseits die fragwürdigen moralischen Aussagen. Allen wird man es also vermutlich nicht recht machen können, wenn Joker am 04. Oktober in deutschen Kinos einkehrt. Unbestreitbar gelungen ist aber das neue IMAX-Kinoposter, mit dem uns Warner Bros. heute auf die vielleicht riskanteste DC …mehr lesen

Kategorie(n): Joker, News
Mittwoch, 18.09.2019

Birds Of Prey – Ganz schön gaga: Harley Quinn auf dem ersten Poster!

Margot Robbies Harley Quinn ist nicht bei Sinnen! Das jedenfalls vermittelt uns das erste Poster zu ihrem ersten eigenen Kino-Spin-off Birds Of Prey (and the Fabulous Emancipation of One Harley Quinn), auf dem Harley Quinn allerlei schräge „Vögel“, darunter Mitstreiter wie Mary Elizabeth Winstead als Huntress oder Jurnee Smollett-Bell als Black Canary, aber auch Widersacher wie der von Ewan McGregor gespielte Schurke Black Mask, um den Kopf herumschwirren. Auch Harley gibt sich mit Hammer und bunten Flügeln ausgestattet die Ehre. Trotz kunterbunter Optik soll es im Film selbst eher rau und blutig zur Sache gehen. Dafür spricht das angestrebte R-Rating, mit dem sich Birds Of Prey bewusst und gewollt vom filmischen Vorgänger Suicide Squad abheb …mehr lesen

Kategorie(n): Birds of Prey, News
Mittwoch, 18.09.2019




Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren