Blank – Trailer: Künstliche Intelligenz gerät außer Kontrolle!

Blank heißt wörtlich übersetzt leer und steht im gleichnamigen Sci/Fi-Thriller von Regisseurin Natalie Kennedy (Council Culture, Legends of Old) für eine Autorin, die vor sich ein weißes Blatt Papier liegen, aber zu ihrem Nachteil überhaupt keine Ahnung hat, wie sie es mit irgendwelchen Worten ausfüllt – willkommen in der Welt der Schreibblockaden!

Jeder Schriftsteller oder Drehbuchautor dürfte dieses Problem kennen, sogar Hollywood-Größen wie Aaron Sorkin oder Christopher Nolan – der Moment, in dem man einfach nicht mehr vorwärts kommt und gänzlich daran scheitert, seine selbst ausgedachte Geschichte aufzuschreiben.

Auch Claire Rivers (nicht zu verwechseln mit Ali Larters Clear Rivers aus Final Destination) leidet seit geraumer Zeit an einer deprimierenden Form der Inspirationslosigkeit, entfernt sich aus diesem Grund von ihrem Notebook und flüchtet sich in ihrem Alltag stattdessen in ganz andere Tätigkeiten. Als sie eines Tages feststellt, dass wieder ein kompletter Monat ohne das Schreiben eines neuen Kapitels verstrichen ist, beschließt sie, im Internet nach einer Lösung zu suchen – und wird offenbar fündig!

Malware verwandelt Android in einen Albtraum

Ein Unternehmen mit verlockendem Angebot lädt talentierte Geschichtenerzähler dazu ein, sich dreißig Tage lang in ein abgelegenes Haus zurückzuziehen. Eine künstlich entwickelte Intelligenz übernimmt während des Aufenthaltes den Haushalt und sorgt dafür, dass sich der Gast wohl fühlt und seine Arbeit erledigt, für die er auch angereist ist. Der Haken an der ganzen Sache? Der Android wurde mit einem bösartigen Software-Programm ausgestattet, wodurch die KI völlig außer Kontrolle gerät und gefährlich wird, wie Claire am eigenen Leib zu spüren bekommt.

Somit wird aus einem Gast auf einmal eine Gefangene, die dazu gezwungen wird, ihr Buch innerhalb der vorgegebenen Frist fertigzustellen. Nur so kann die Protagonistin ihre unfreiwillige Mitbewohnerin dazu bringen, alle Türen im Haus zu entriegeln. Aber weil das Virus nicht mitspielt und sich in Rita, so der Name des feindlichen Roboters, immer mehr ausbreitet, nimmt sie andauernd neue beunruhigende Charakterzüge an, die sie zunehmend unberechenbarer erscheinen lassen.

Claire ist ganz auf sich alleine gestellt und muss schleunigst einen Weg finden, wie sie ihre konsequent agierende Gegenspielerin überlistet, bevor sie diejenige ist, die dem Tod ins Gesicht sieht und aus der Welt geschafft wird. Independent-Produktionshaus Brainstorm Media veröffentlicht Blank in den USA am 23. September 2022, wenn auch nur digital. Ein deutsches Startdatum steht im Moment noch aus.

©Brainstorm Media

Geschrieben am 19.08.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Blank



Smile - Siehst Du es auch?
Kinostart: 29.09.2022Nachdem Dr. Rose Cotter (Sosie Bacon) Zeugin eines bizarren, traumatischen Vorfalls mit einem ihrer Patienten war, wird sie zunehmend mit erschreckenden und unerklärlich... mehr erfahren
Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Hellraiser
DVD-Start: 07.10.2022Pinhead kehrt 2022 wieder zurück!... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren