Alle Beiträge aus der Kategorie Akte X – Der Film


Akte X 3 – David Duchovny bestätigt: Die Arbeiten am Drehbuch gehen weiter

Die Gerüchte um einen dritten Film im Akte X-Universum reißen einfach nicht ab. Nachdem es zuletzt schlechter um den Abschluss der Trilogie bestellt war, sorgte David Duchovny für ein erneutes Aufbrodeln der Gerüchteküche, als er die fortlaufenden Arbeiten am Drehbuch bestätigte. Chris Carter sei momentan zwar anderweitig involviert (er dreht die Pilotfolge zur Mystery-Serie The After), arbeite in seiner freien Zeit jedoch nach wie vor am finalen Ableger um die FBI-Ermittler Fox Mulder und Dana Scully: „Chris hat das Drehbuch in der Mache, auch wenn er aktuell mit dem Drehen beschäftigt ist. Wenn Fox dann ebenfalls auf unserer Seite ist, sind Gillian und ich auf jeden Fall dabei.“ Ende der Neunziger gingen Gillian Anderson und David Duchovny erstmals auch auf der Kinoleinwand ungeklärten Fällen des FBI auf den Grund. Der von Fans

Kategorie(n): Akte X - Der Film, News
Dienstag, 15.10.2013


Akte X – Simon Pegg könnte sich Beteiligung bei einem dritten Kinofilm vorstellen

Eine filmische Fortsetzung zu Akte X steht ganz oben auf der Wunschliste vieler Serienfans. Während weiter spekuliert werden darf, ob Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson) zum dritten Mal ungelösten Fällen des FBI auf den Grund gehen dürfen, scheint die Teilnahme eines gewissen Filmschaffenden aus Großbritannien bereits so gut wie sicher. Nach Chris Carter hat sich jetzt auch Simon Pegg zu Wort gemeldet und auf die Gerüchte um eine mögliche Verpflichtung reagiert: „Ich bin ein großer Fan von Akte X und seit geraumer Zeit mit Gillian befreundet. Ich mochte die Show schon immer und würde eine Rolle auf jeden Fall in Betracht ziehen. Die Fortführung der Geschichte sollte aber schon mit David Duchovny und Gillian erfolgen.“ Serienschöpfer Chris Carter hatte sich kürzlich über den Status der

Kategorie(n): Akte X - Der Film, News
Montag, 02.09.2013


Akte X – Serienschöpfer über Möglichkeit eines dritten Films und Wunschbesetzungen

Seit Jahren warten Fans der Akte X-Reihe auf ein neues Lebenszeichen ihrer Lieblingsagenten Dana Scully und Fox Mulder. 2008 schien die Rückkehr zunächst perfekt: David Duchovny und Gillian Anderson gingen unter der Regie von Chris Carter endlich wieder mysteriösen Fällen auf den Grund, für die Serienschöpfer Frank Spotnitz die Vorlage beisteuerte. Zum heiß ersehnten Kinostart blieb Akte X – Jenseits der Wahrheit dann hinter den Erwartungen zurück und verfehlte das aufgewendete Produktionsbudget von 30 Millionen US-Dollar. Laut Serienschöpfer Chris Carter besteht trotzdem noch Hoffnung: „Es liegt wirklich bei Fox und ihrem Interesse an einem weiteren Film. Ich habe die Idee für den dritten Ableger bereits in meinem Kopf. Das Datum der Kolonisation [in der Serie wurde der 22. Dezember 2012 als Termin für eine Alieninvasion

Samstag, 24.08.2013


Akte X - 3

Akte X – Frank Spotnitz über die Zukunft, neue Mystery-Serie ‚Weird Desk‘

ABC wagt einen eigenen Vorstoß in Sachen ungelöster Fälle. Laut Deadline hat das US-Network eine neue TV-Serie mit dem Namen Weird Desk ins Leben gerufen, die mit übernatürlichen und auch außerirdischen Elementen spielen soll – inspiriert von Akte X. Hinter dem Projekt stehen Carl Binder, Produzent und Autor von Stargate: Atlantis sowie Stargate Universe, und David Titcher (In 80 Tagen um die Welt). Die Serie befasst sich mit den echten und übernatürlichen Mysterien dieser Welt und erzählt von einer Organisation mit dem Namen „Weird Desk“. In Sachen Akte X stand Serienschöpfer Frank Spotnitz außerdem für ein aktuelles Interview mit Dan of Geek zur Verfügung. So erklärt er, dass, sollte es zu einem weiteren Film kommen, die Geschehnisse um die Alien-Besiedlung der Erde abgeschlossen würden. Doch wie sieht es mit einer Rückkehr

Kategorie(n): Akte X - Der Film, News
Donnerstag, 06.12.2012


Akte X - 3

Akte X – Offenbar Bewegung hinter den Kulissen: Gillian Anderson beschreibt Aussichten

Nur wenige Wochen sind seit den kritischen Äußerungen von David Duchovny vergangen, mit denen es der Fox Mulder Darsteller vor allem auf 20th Century Fox und das fragwürdige Verhalten im Bezug auf die beliebte TV-Serie und Filmreihe Akte X abgesehen hatte. Im Twitter-Chat mit ihren Fans stand nun aber auch Gillian Anderson, besser bekannt als Agent Dana Scully, Rede und Antwort: „Ich habe mich kurz zuvor mit Chris [Carter] getroffen und es sieht ziemlich gut aus. Jetzt müssen wir eigentlich nur noch Fox überzeugen.“ Was genau Anderson mit ihrer Aussage meint und ob vielleicht sogar schon ein fertiges Drehbuch für ein weiteres Sequel existiert, bleibt für den Moment allerdings vollkommen unklar. Für Fox dürften dabei aber vornehmlich die Zahlen des Vorgängers entscheidend sein. Nahm der erste Kinofilm im Jahr 1998 noch

Kategorie(n): Akte X - Der Film, News
Montag, 27.08.2012


Akte X - 3

Akte X – Duchovny würde weiteres Sequel begrüßen, spricht über den letzten Film

Noch immer halten sich hartnäckig Gerüchte um eine mögliche Fortsetzung der Akte X-Filmserie. In einem aktuellen Interview schüttete Fox Mulder Star David Duchovny nun abermals Öl ins Feuer. „Ich wäre sofort für einen weiteren Film. Das trifft wohl auf uns alle zu. Ich kann gar nicht so recht nachvollziehen, weshalb Fox nicht ein bisschen mehr Enthusiasmus zeigt. Hier hat man einen interessanten Stoff der bereits zum eigenen Besitz gehört, muss man also nicht erst irgendwelche Rechte kaufen, um etwa einen verdammten Green Lantern Film zu drehen. Es ist einfach merkwürdig, aber ich bin natürlich auch kein Geschäftsführer.“ Zufrieden scheint Duchovny mit dem letzten Ableger der Reihe aber nicht gewesen zu sein: „Leider haben sie nicht das Geld investiert, um im Sommer mit den ganz Großen mitspielen zu können. Ausgerechnet zu dieser

Kategorie(n): Akte X - Der Film, News
Freitag, 10.08.2012


Akte X - 3

Akte X – Frank Spotnitz spricht über die Chancen eines großen Finales

Akte X Produzent Frank Spotnitz hat mit Screen Daily über seine neue Serie Hunter gesprochen, die mit Scream Queen Melissa George in der Hauptrolle besetzt ist, und dabei natürlich auch auf die mögiche Rückkehr des Akte X-Franchise reagiert. Unwahrscheinlich? Auch X-Files: I Want to Believe hielt man lange Zeit für undenkbar, bis 2008 die Premiere in den Kinos erfolgte. Da sich das Wagnis nicht auszahlte, zogen allerdings bald dunkle Wolken über den Köpfen von Mulder und Scully auf. Spotnitz dazu: „Es gibt eine sehr aktive und hartnäckige Fankampagne für einen weiteren Film. Es wäre wirklich eine Schande, wenn daraus nichts werden sollte. Die Handlung ist einfach noch nicht abgeschlossen und verdient ein würdiges Ende um die Alien-Kolonisierung der Erde. David [Duchovny] und Gillian [Anderson] denken ebenso. Ich habe

Kategorie(n): Akte X - Der Film, News
Donnerstag, 05.04.2012



Terminator: Dark Fate
Kinostart: 24.10.2019Tim Millers Terminator ignoriert alle Sequels außer James Camerons Film und knüpft direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechung an. Das Fr... mehr erfahren
Die Addams Family
Kinostart: 24.10.2019Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party!... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren
Der Biss der Klapperschlange
DVD-Start: 25.10.2019Die alleinerziehende Katrina (Carmen Ejogo) ist unterwegs, um irgendwo mit ihrer kleinen Tochter Clara (Apollonia Pratt) ein neues Leben zu beginnen. Als ihr Auto mitten ... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
DVD-Start: 30.10.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren