Alle Beiträge aus der Kategorie Hitcher, The (Remake)


The Hitcher – Unrated DVD im Anmarsch?

Anschnallen, der Highway-Killer kommt auf DVD und bringt als kleines Geschenk gleich eine Unrated Version von The Hitcher mit. Während die Fahrt zweier Teenager ins Unglück hierzulande nächsten Donnerstag in den Kinos starten wird, dürfen sich die Amerikaner bereits jetzt auf eine ungeschnittene Fassung freuen. Ende April, nur drei Monate nach Kinostart, soll in den USA das Remake in die Läden kommen und das als acht Minuten längere Fassung. Die Kinoversion dauert rund 83 Minuten, während die DVD 91 Minuten Spielzeit bereit hält. Um was für Szenen es sich dabei handeln wird, steht bisher noch nicht fest. Als Extras finden sich neben den Featurettes The Road to Hell: Remaking a Horror Classic, Pedal to the Metal: The Stunts of The Hitcher & Hot August Nights auch noch entfernte Szenen, TV Spots & mehrere Trailer. Audiokommentare von Regisseur Dave Myers und den beiden Hauptdarstellern Sophia Bush und Zachary Knighton runden das Bonusmaterial ab. Vorher freuen wir uns aber ohnehin erst noch auf den offiziellen deutschen Kinostart am 1. März 2007.

Donnerstag, 22.02.2007


The Hitcher – Keine Anhalter für unseren Highway-Killer

Hoppla, was ist denn da passiert? Am vergangenen Wochenende brachte Rogue Pictures das Remake The Hitcher in die amerikanischen Kinos und ist im wahrsten Sinne des Wortes baden gegangen. Die Kinobesucher haben den Spruch ,,Never pick up strangers" wohl etwas zu ernst genommen, sind an den Kinos vorbeigefahren und haben nicht, wie es anzunehmen war, Halt gemacht. The Hitcher wurde in 2.831 Kinos veröffentlicht und schaffte es an einem insgesamt ohnehin schwachen und konkurrenzfreien Wochenende nur auf den vierten Platz der Kinocharts. 7,818'239 Millionen Dollar, ein Ergebnis, das man eigentlich am ersten Tag erwartete, machten einen recht schlechten Kopienschnitt von gerade einmal 2.761 Dollar aus. Damit blieben die Kinos relativ leer und man wartete vergeblich auf einen Ansturm.

Doch woran lag es denn nun, dass der Film nicht die Aufmerksamkeit erhielt, die man sich erhoffte? Die Aussichten sahen doch mehr als gut aus. Wie bereits erwähnt, The Hitcher startete an einem konkurrenzfreien Wochenende. Mit bekannten Namen wie The Texas Chainsaw Massacre & The Amityville Horror wurde der Film beworben und der Trailer sah vielversprechend aus. Hinzu kommt, dass Filme dieser Art, z.B. auch The Hills Have Eyes, aktuell ziemlich gut besucht sind. Wobei man an dieser Stelle vielleicht erwähnen sollte, dass es sich dabei vielfach um Remakes handelt. Ob es vielleicht zu viel wird? Immerhin lief erst kürzlich The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning in den Kinos, der aber auch kein Riesenhit war, wenn man den Erfolg mit dem des Remakes vergleicht. Ob der enttäuschende Kinostart Auswirkungen auf den deutschen Kinostart hat, ist noch unbekannt. Vorerst wird es beim Alten bleiben. The Hitcher kommt voraussichtlich am 1. März 2007 auch nach Deutschland auf die Leinwände.

Dienstag, 23.01.2007


The Hitcher – TV Spots zum Remake online

Heute startet in den USA das neue Remake The Hitcher, mit Schönheit Sophia Bush (Stay Alive) in der Hauptrolle, in den Kinos. Auf Youtube findet ihr bereits die ersten TV Spots, die in den USA hoch und runter laufen und einen ziemlich vielversprechenden Eindruck hinterlassen. Es ist lange her, dass ein Horrorfilm einen Überraschungserfolg an den Kinokassen landen konnte. Ob es The Hitcher schaffen wird, den Thron der amerikanischen Kinocharts zu besetzen? Dies erfahrt ihr natürlich in wenigen Tagen hier bei uns. Sean Bean, den wir im Horror-Genre bereits aus Silent Hill und The Dark kennen, schlüpfte hier in die Rolle des Highway-Killers John Ryder. An der Seite von Sophia Bush, die Grace Andrews verkörpert, kämpft auch Jim Hasley, gespielt von Zachary Knighton, ums nackte Überleben. Deutsche Fans müssen sich noch bis zum 1. März 2007 gedulden, wenn The Hitcher auch in hiesigen Kinos anlaufen wird. Bis dahin bleibt zu sagen: ,,Never pick up strangers!"

TV Spot ,,Scream" (Aufs Bild klicken)

MTV Spot

TV Spot ,,Never pick up strangers"

Freitag, 19.01.2007


The Hitcher – Das deutsche Poster + Trailer zum Kinostart

Mit Spannung wird der kommende The Hitcher Kinostart von der US-Gemeinde erwartet. Wird das Remake die Nr. 1 Position der Charts einnehmen? Hellsehen können wir leider nicht, doch zur Vorbereitung haben wir das deutsche Plakat und den Trailer von Universum Filmverleih für Euch. Ein Serienkiller verfolgt einen jungen Autofahrer quer durch die Wüste von Texas. Der Mann soll einen Wagen in einem anderen Bundesstaat abgeben und wird nicht nur vom "Hitcher" sondern auch von der Polizei verfolgt. In die Fußstapfen von Rutger Hauer und Jennifer Jason Leigh treten Sophia Bush, Sean Bean und Zachary Knighton. Unter der Regie vom Musikvideo-erfahrenen Dave Meyer entstand das Werk unter der Flagge von Platinum Dunes. In Deutschland wird die wilde Fahrt erst ab dem 1. März in den Kinos zu sehen sein. Den Trailer findet Ihr hier, das Poster anbei…

 

Montag, 15.01.2007


The Hitcher – Video-Interviews vom Set

Bei Bloody-Disgusting könnt Ihr euch nun Videointerviews vom Set des The Hitcher Remakes mit dem Director Dave Meyers und den Hauptdarstellern Zachary Knighton und Sophia Bush in Austin, Texas anschauen. Die Crew spricht über den Dreh und die damit verbundenen witzigen, aber auch schwierigen Umstände am Set. Zu den Video-Interviews gelangt Ihr hier. Viel Spaß damit! Dieser rasante Streifen handelt von der furchterregenden Reise des Collegepaares Grace Andrews (Sophia Bush) und Jim Halsey (Zachary Knighton), die vom mysteriösen Tramper John Ryder, a.k.a The Hitcher (Sean Bean), gequält werden… Bei uns findet der Highwaykiller am 01. März seinen Weg in die Kinos.

Montag, 15.01.2007


The Hitcher – Bilder und Clips bitte mitnehmen

Dave Meyers, Regisseur des am 1. März anlaufenden The Hitcher-Remakes, gewährte uns gestern noch tiefere Einblicke in den Set zum Film, heute gibt es neues unbewegtes sowie bewegtes Bildmaterial zum Streifen mit Sean Bean, Sophia Bush und Zachary Knighton zu bestaunen. Um die vier neuen Clips mit den klingenden Namen The Hitcher, Strangers think I'm trustworthy (Fremde denken, ich bin vetrauenswürdig), The station wagon (Der Stationswagen) und Why'd you have to offer the guy a ride? (Wieso musstest du diesem Kerl anbieten, mitzufahren?) sowie den aktuellen Trailer zu begutachten, bewegt Eure Computermaus einfach über den unten angegebenen Link und klickt auf die linke Taste. Auf der Seite von Rope of Silicon findet Ihr dann auch direkt neues Bildmaterial mit einer sexy Sophia Bush. Wir wünschen eine angenehme Fahrt!

Sonntag, 07.01.2007


The Hitcher – Am Set mit Regisseur Dave Meyers

Nachdem Dave Meyers, Regisseur des kommenden Horrorremakes The Hitcher, vergangene Woche schon kurze Infos bezüglich des Drehs bekannt gab, gewährt er nun in einem Interview tiefere Einblicke in den Set des Horrorstreifens. Zum Interview gelangt Ihr bei Klick auf den Link unter der News.
Von der Platinum Dunes Produktionsgesellschaft des Filmemachers Michael Bay (The Texas Chainsaw Massacre [2003], The Amityville Horror [2005]) folgt nun ein Remake des Terrorklassikers von 1986. Dave Meyers ist Regisseur des neuen Films, der Grace (Sophia Bush) und Jim (Zachary Knighton), zwei reisende Universitätsstudenten, ins Verderben treibt. Diese werden von dem mysteriösen Tramper John Ryder gequält… Denn dieser ist The Hitcher (Sean Bean).

Samstag, 06.01.2007


The Hitcher – Interview mit Regisseur Dave Meyers

Die Kollegen von Bloody Disgusting melden interessante Neuigkeiten vom Set des Remakes The Hitcher – Der Highwaykiller, der am 19. Januar in den amerikanischen Kinos startet. Der Regisseur des Films, Dave Meyers, gewährt in einem exklusiven Interview Einblicke vom Set. Den Link zum Interview mit Meyers findet ihr wie gewohnt unter den News. Wenn euch auch die Statements anderer Crew-Mitglieder, wie die der Hauptdarsteller Sophia Bush, Sean Bean und Zachary Knighton, interessieren, klickt hier!
Ein Serienkiller verfolgt einen jungen Autofahrer quer durch die Wüste von Texas. Der Mann soll einen Wagen in einem anderen Bundesstaat abgeben und wird nicht nur vom "Hitcher" sondern auch von der Polizei verfolgt… Im März können auch wir uns ein Bild des Highwaykillers machen, wenn dieser sich endlich auch in deutschen Lichtspielhäusern die Ehre gibt.

 

Mittwoch, 03.01.2007


The Hitcher – Uncut Trailer zum Highwaykiller

Auf dem Highway ist viel los, selbst ein Killer treibt dort sein Unwesen – The Hitcher, so der Titel des Remakes zum gleichnamigen Original von 1986. Dave Meyers wird bei der Neuverfilmung Regie führen und zum nahenden Kinostart am 1.3.2007 präsentiert uns Rogue Pictures einen überarbeiteten Uncut-Trailer, der sich deutlich härter präsentiert. Der Film dreht sich um die zwei Studenten Grace (Sophia Bush) und Jim (Zachary Knighton), die bei ihrer Reise auf dem Highway von dem verrückten Tramper John Ryder (Sean Bean) terrorisiert werden. Ob Sean "Boromir" Bean den Killer glaubhaft spielt und ob das Remake Potential hat, entscheidet sich im März – bis jetzt muss der Trailer erstmal genügen.

Freitag, 08.12.2006


The Hitcher – Remake erscheint eher in Deutschland

Nanu, wieder eine Vorverlegung? Langsam aber sicher sind wir es gewohnt, dass Horrorfilme gerne nach hinten verlegt werden. Ganz anders im Falle vom Remake The Hitcher. Kürzlich wurde der Horrorfilm von Rogue Pictures in den USA von April auf Januar verlegt. Universum Film zieht nach und schickt den verrückten Highway-Killer eineinhalb Monate eher in die deutschen Kinos. So werden wir nicht erst am 19. April in den Genuss des Remakes kommen, sondern bereits am 1. März 2007. Damit wird der Film gleichzeitig mit dem Urlaubs-Slasher Turistas erscheinen. Dieser sollte für The Hitcher allerdings keine Probleme darstellen, da er vergangenes Wochenende in den USA finanziell unterging. In die Rolle des Killers wird dieses Mal Sean Bean schlüpfen, den wir alle noch als besorgten Vater in Silent Hill kennen. Ob er den ehemaligen John Ryder übertreffen kann, der damals im Original von Rutger Hauer verkörpert wurde, bleibt abzuwarten. Sophia Bush und Zachary Knighton spielen das junge Paar, welches in die Hände dieses Psychopathen gerät. Das Drehbuch wurde von Jake Wade Wall geschrieben. Da kann man nur hoffen, dass er sich dieses Mal mehr Mühe gegeben hat, als bei Unbekannter Anrufer in diesem Jahr.

Mittwoch, 06.12.2006


The Hitcher – Countdown für Poster & Webseite

Habt ihr auch schon mal jemanden vom Straßenrand aufgegabelt und im Auto mitgenommen? Und bei euch ist alles gut gegangen? Dann habt ihr Glück gehabt, denn im Remake The Hitcher wird die nette Geste eines jungen Pärchens schamlos ausgenutzt. Statt eines freundlichen Mannes haben sich die beiden einen wahren Psychopathen ins Auto geholt. Auf der offiziellen Webseite zum Film könnt ihr den aktuellen Trailer besichtigen und ab sofort an Hand des eingebauten Countdowns erkennen, wann der Höllentrip – zumindest in den USA – beginnt. Zu uns kommt der Hitcher nämlich erst gute drei Monate später rüber gerollt. Außerdem seht ihr weiter unten das finale Poster zum Streifen mit Sean Bean und Sophia Bush. Steigt ein und lasst es euch gut gehen.

Freitag, 01.12.2006


The Hitcher – Im Eiltempo zum Bildmaterial & Trailer

1986 nahm uns ein freundlich gesonnener Mann per Anhalter mit – geradewegs ins Verderben! Was vor zwanzig Jahren schockierte, soll auch im nächsten Jahr noch einmal funktionieren. Das The Hitcher-Remake startet am 19. April 2007 in deutschen (Auto-)Kinos. Wer einen weiteren Blick in den Film werfen möchte, sollte sich im Inneren der News die vier neuen Bilder ansehen. Allzu spektakulär sind diese aber nicht, lediglich die beiden Hauptdarsteller Sean Bean, der den Hitcher mimt, und Sophie Bush im sehr kurzen Miniröckchen sind auf dem Material zu besichtigen. Außerdem gibt es hier einen neuen Trailer, den Sophia Bush höchstpersönlich einläutet. Regie führt bei der Neuauflage übrigens Dave Meyers, der bis dato als Musikclip-Regisseur unter Anderen für The Offspring und Jennifer Lopez agierte. Wir sind gespannt, ob dem Hitcher im April nächsten Jahres eine rasante Fahrt bevorsteht…

Dienstag, 28.11.2006


The Hitcher – Trailer zum Remake veröffentlicht

Lust auf einen ersten Vorgeschmack des The Hitcher-Remakes? Dann klickt einfach auf den untenstehenden Link und holt euch euren ersten Eindruck vom Film. Sean Bean, der zuletzt in der Videospielverfilmung Silent Hill als Christopher Da Silva noch nach seiner verschwundenen Adoptivtochter Sharon suchte, verkörpert in The Hitcher keinen Vater in Sorge mehr, sondern einen eiskalten Killer. Die Dreharbeiten zum Film wurden im August diesen Jahres beendet und wird am 19. Januar 2007 über Rogue Pictures in den amerikanischen Kinos anlaufen. Deutsche Fans müssen sich noch bis zum 19. April 2007 gedulden, bis sie Schönheit Sophia Bush auf der grossen Leinwand bewundern können. Jake Wade Wall (Unbekannter Anrufer, Clock Tower) schrieb das Drehbuch. Inszeniert wurde The Hitcher von Dave Meyers.

Dienstag, 21.11.2006


The Host – Vier neue Clips an Land gespült

Im Frühjahr nächsten Jahres erwartet die Kinobesucher in Deutschland das Grauen aus Südkorea. Der Film trägt den Namen The Host und dreht sich um ein grausames und hungriges Monster aus dem Fluss Han. Nun gibt es vier weiter Clips zu diesem nassen Horrorvergnügen, die ihr euch hier anschauen könnt. Dafür müsst ihr die aktuelle Version des Quicktime-Players installiert haben. Auch das Flussungeheuer selbst gibt sich wieder die Ehre und taucht sogar recht lange auf. Nur irgendwie kommt es mehr lustig und tollpatschig als wirklich Furcht einflößend rüber. Freunde von Überraschungen sollten sich also überlegen, ob sie sich die Kurzfilme anschauen möchten oder lieber bis zum Kinostart warten. Haltet ab Frühjahr 2007 die Rettungsringe bereit!

Mittwoch, 15.11.2006


The Hitcher – Sophia Bush im Minirock

Nachdem wir vor einigen Tagen die ersten Bilder zum Remake The Hitcher präsentierten, folgt heute ein weiteres. Einfach ins Innere dieser News schauen. Dieses Bild macht uns klar, dass vor allem die männlichen Kinobesucher ab April 2007 ihre Freude haben werden. Denn auf dem Szenebild kniet sich Hauptdarstellerin Sophia Bush mächtig in die Arbeit – im sehr knappen Minirock und sexy Top. Da wird selbst der arme Polizist zur Nebensache. Sophia Bush könnte ihren Kolleginnen wie zum Beispiel Jessica Biel (The Texas Chainsaw Massacre) oder Kate Beckinsale (Underworld) in Sachen "bestaussehendste Schauspielerin in einem Horrorfilm" mächtig Konkurrenz machen. Aber letztendlich kommt es dann doch ein bißchen auch auf die Story und die schauspielerische Leistung an. Lassen wir uns überraschen, was uns Sophia Bush, Sean Bean und Zachary Knighton zu bieten haben.

Donnerstag, 02.11.2006


The Hitcher – Per Anhalter zu den ersten Bildern

Kürzlich wurde der Starttermin des Remakes zum Horror-Thriller The Hitcher vorverlegt, jetzt erschienen die ersten Szenebilder. Im Inneren dieser News warten sie auf euch. Große Erwartungen solltet ihr jedoch nicht haben, denn die beiden Bilder zeigen uns eigentlich das, was wir schon wissen: Einen Tramper am Straßenrand und drei junge Menschen in Aufruhr. Der Streifen, gedreht von Dave Meyers und geschrieben von Eric Red und James Wade Wall, wird voraussichtlich am 19. April 2007 in die deutschen Kinos treffen. Die Hauptrollen übernahmen Sean Bean (The Dark, Silent Hill) und Sophia Bush (John Tucker must die). Nun heißt es abwarten und am 19. April per Anhalter auf die Überholspur starten…

Ein Serienkiller verfolgt einen jungen Autofahrer quer durch die Wüste von Texas. Der Mann soll einen Wagen in einem anderen Bundesstaat abgeben und wird nicht nur vom "Hitcher" sondern auch von der Polizei verfolgt.

Mittwoch, 01.11.2006


The Hitcher & The Return – Schon wieder verschoben

Die Filmstudios versuchen ihre Filme so zu legen, dass sie unter möglichst wenig Konkurrenz starten und so ein besseres Einspielergebnis und vielleicht sogar die Nummer 1 der Kinocharts erzielen können. Das könnte auch der Grund für eine erneute Verschiebung der Starttermine zum Remake von The Hitcher und dem Horror-Mysterie-Streifen The Return sein. Während The Hitcher um volle zwei Monate vom 13. April auf den 9. Februar 2007 vorverlegt wurde, muss The Return wieder einmal warten. Mit großer Sicherheit wird der Film mit "Buffy" Sarah Michelle Gellar doch erst am 19. Januar 2007 in den US-Kinos anlaufen. Eigentlich sollte er schon am 18. Januar 2007 in Deutschland starten.

The Hitcher: Ein Serienkiller verfolgt einen jungen Autofahrer quer durch die Wüste von Texas. Der Mann soll einen Wagen in einem anderen Bundesstaat abgeben und wird nicht nur vom "Hitcher" sondern auch von der Polizei verfolgt. Die Hauptrollen spielen Rutger Hauer und Jennifer Jason Leigh.

The Return: Im Film wird die erfolgreiche Geschäftsfrau Joanna Mills von schrecklichen Visionen geplagt, die sie immer mehr aus dem Leben werfen. Um dem Ganzen ein Ende zu bereiten, macht sie sich daran, den Mord an einem Mädchen aufzuklären, die vor 26 Jahren tot aufgefunden wurde und vielleicht der Grund allen Übels ist.

Mittwoch, 25.10.2006


The Host – Internationaler Trailer zeigt Monster

Ein neuer Monster-Horror aus Korea steht auf dem Programm. Die Rede ist von The Host, in dem ein Flussungeheur sein Unwesen treibt. Der neue internationale Trailer zeigt das computeranimierte Riesenmonstrum einige Sekunden länger als der erste Trailer es tat. Wie das Ganze in Farbe und mit Ton aussieht, erfahrt ihr hier. Vor einigen Jahren lief auf einem deutschen Privat-Sender ein ähnlicher Film, der den glanzvollen Namen "Das Biest im Bodensee" trug. Sollte sich Host-Regisseur Joon-ho Bong von diesem Streifen etwas abgeschaut haben, wäre das für uns nicht von großem Vorteil. Schauen wir also optimistisch in die Zukunft und lassen uns einfach von einem neuen Godzilla überraschen!

Freitag, 18.08.2006


The Hitcher – Bericht vom Set

Die Kollegen von Bloody Disgusting haben mal wieder ein Filmset besucht, diesmal das vom The Hitcher-Remake. Was am Set alles abging könnt ihr hier nachlesen. Bilder gibt es zwar noch keine, aber Interviews mit dem Regisseur und anderen Crew-Mitgliedern sind in Arbeit. Das Remake zum Original "The Hitcher" ("Hitcher, der Highway-Killer") aus dem Jahr 1986 startet laut aktuellsten Informationen am 19.04.2007 deutschlandweit. Platinum Dunes und Rogue Pictures produzieren den Streifen, bei dem Dave Meyers ("Vamps") Regie führt.

Ein Serienkiller verfolgt einen jungen Autofahrer quer durch die Wüste von Texas. Der Mann soll einen Wagen in einem anderen Bundesstaat abgeben und wird nicht nur vom "Hitcher" sondern auch von der Polizei verfolgt. Die Hauptrollen spielen Rutger Hauer und Jennifer Jason Leigh.

Teaser-Poster zum Remake von "The Hitcher"

Montag, 17.07.2006


The Hitcher – Wiedersehen im April 2007

Der Hitcher ist wieder da, mit einem verspäteten Wiedersehen im April des kommenden Jahres. Universum Film bringt das Remake dann am 19. April 2007 in die deutschen Kinos. Videoclip-Spezialist Dave Meyers wird für die Regie bei The Hitcher verantwortlich sein, nach einem Drehbuch von Jack Wade Wall. Im Remake des gleichnamigen Horror-Klassikers, der im Jahr 1986 erstmals das Licht der Kinosäle erblickte, geht es um einen Serienkiller, der einen Autofahrer quer durch die Wüste verfolgt. Der Gejagte, der eigentlich ein Auto in einem anderen Budestaat abgeben sollte, wird nun nicht nur vom "Hitcher" verfolgt, sondern auch von der Polizei. In den Hauptrollen waren damals Rutger Hauer und Jennifer Jason Leigh zu sehen. Im Remake übernehmen Sean Bean und Sophia Bush das Hauptgespann. Die Dreharbeiten laufen bereits seit Mitte Juni in Texas und Mexico.

Donnerstag, 06.07.2006


The Hitcher – Doch kein Anhalter mehr?

Nachdem die Pläne für ein The Hitcher Remake zunächst auf Eis lagen, vermeldet Universum Film, dass man sich die Rechte am Remake von Focus Features gesichert habe. Damit dürften die Spekulationen um einen Stillstand in der Produktion vorerst gestorben sein. Universum Film ist Horrorfans bestens für den Neil Marshall Schocker The Descent bekannt, den der deutsche Verleih im letzten November in unsere Kinos brachte. Videoclip-Spezialist Dave Meyers wird für die Regie verantwortlich sein, nach einem Drehbuch von Jack Wade Wall. Im Remake des gleichnamigen Horror-Klassikers, der im Jahr 1986 erstmals das Licht der Kinosäle erblickte, geht es um einen Serienkiller, der einen Autofahrer quer durch die Wüste verfolgt. Der Gejagte, der eigentlich ein Auto in einem anderen Budestaat abgeben sollte, wird nun nicht nur vom "Hitcher" verfolgt, sondern auch von der Polizei. In den Hauptrollen waren damals Rutger Hauer und Jennifer Jason Leigh zu sehen. Ein Kinostart ist für das kommende Jahr vorgesehen.

Dienstag, 23.05.2006


The Hitcher – Sophia Bush an Bord

Schönheit Sophia Bush (Stay Alive, John Tucker Must Die) wird im Horrorremake The Hitcher zu sehen sein. Welche Rolle die talentierte Schauspielerin übernehmen wird steht indes noch nicht fest. Ein Kinostart der Neuverfilmung ist für das zweite Quartal 2007 geplant. Dave Meyers übernimmt die Regie. Jake Wade Wall werkelt am Drehbuch, der bereits für das Script zum Remake When A Stranger Calls verantwortlich war. Der Film selbst konnte jedoch nicht wirklich überzeugen. Woran es lag, lest Ihr am besten gleich in unserer Kritik zum Film. Das Original kam 1986 unter der Regie von Robert Harmon in den Kinos. Rutger Hauer (Sin City) und Jennifer Jason Leigh (The Jacket) waren Anno 1986 in den Rollen des Duos zu sehen.

Ein Serienkiller verfolgt einen jungen Autofahrer quer durch die Wüste von Texas. Der Mann soll einen Wagen in einem anderen Bundesstaat abgeben und wird nicht nur vom "Hitcher" sondern auch von der Polizei verfolgt…


Dienstag, 09.05.2006


Hitcher – Vielseitig beschäftigter Autor

Jake Wade Walls, der zur Zeit das Drehbuch zu Planitum Dunes Remake Hitcher – Der Highwaykiller, unter der Regie von Werbefilmer Dave Meyers, verfaßt, schreibt nebenbei an einem interessant klingendem Script für Sony Screen Gems. Laut Bloody-Disgusting heißt das Werk When a stranger calls und ist die Adaption einer düsteren Legende. Darin muss ein Mädchen Babysitten und wird permanent telefonisch belästigt. Irgendwann meint dann die Stimme am Telefon, jemand sollte nach dem Baby sehen. Nachdem sie die Polizei alarmierte, berichten ihr die Cops, dass der Anruf aus ihrem Haus kam. Wann dieses Script verfilmt wird und wer zum Cast gehört, steht leider noch nicht fest.

Donnerstag, 23.06.2005



The Witch Next Door
Kinostart: 13.08.2020Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
New Mutants
Kinostart: 13.09.2020The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 15.10.2020Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Die Besessenen
DVD-Start: 03.09.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
The Hunt
DVD-Start: 03.09.2020Die Jagdsaison ist eröffnet! Auf der Abschussliste stehen in The Hunt, dem neuen Albtraum von Blumhouse und Universal Pictures, aber nicht etwa Fuchs und Wild, sondern M... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren