Alle Beiträge aus der Kategorie Horror-Aussicht


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 28. März bis 03. April 2015

In deutschen Kinos macht sich ab dem kommenden Mittwoch wieder Benzingeruch breit, wenn Fast & Furious 7, der letzte Ableger mit dem tragisch verstorbenen Paul Walker (The Lazarus Project), die Zeit für Vergeltung ausruft. Im TV-Programm haben sich in den nächsten sieben Tagen immerhin zwei Neulinge unter das Feld bekannter Vertreter aus Horror, Thriller, Sci/Fi und Fantasy gemischt. Den prominentesten davon, das Prequel zum Kultklassiker The Thing, zeigt RTL am kommenden Freitag direkt im Anschluss an die abendliche Primetime. In den nächsten sieben Tagen laden dann außerdem noch der Hitchcock-Klassiker Psycho, Guillermo del Toros Teufelsjunge Hellboy, der von Wes Craven produzierte The Breed oder Der Fluch der Betsy Bell mit Donald Sutherland dazu ein, es sich bei einem Vertreter aus dem Genrebereich vor dem TV-Bildschirm gemütlich

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 28.03.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 21. bis 27. März 2015

Der Winter weicht langsam dem Frühling und macht Platz für eine weitere TV-Woche mit neuen und altbekannten Vertretern aus Horror, Thriller und Science Fiction. Angeführt wird die Riege in den nächsten sieben Tagen von einer größeren TV-Premiere, dem mit Luke Evans (Dracula Untold) in der Hauptrolle besetzten No One Lives. RTL 2 zeigt den blutigen Rachefeldzug am kommenden Freitag sehr wahrscheinlich in einer geschnittenen Fassung, da der Film offiziell nie in voller Länge im deutschen Handel erschienen ist. Vollkommen ungekürzt kommt man heute Abend dagegen beim preisgekrönten Buried – Lebend begraben oder der deutsch-amerikanischen Ko-Produktion Fear Dot Com auf seine Kosten. Komplettiert wird die aktuelle TV-Aussicht vom Thriller-Klassiker Das Schweigen der Lämmer, David Lynchs Verwirrspiel Mulholland Drive, den

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 21.03.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 14. bis 20. März 2015

Die Kinosäle zeigen sich derzeit weitestgehend befreit von schauriger Filmkost. Bevor sich im April die nächsten Genreanwärter auf der Leinwand ankündigen, ist das TV-Programm um sehenswerte Alternativen bemüht. Das wartet in den nächsten sieben Tagen immerhin mit zwei Premieren auf. Den prominentesten Neuzugang zeigt ProSieben am kommenden Freitag: In Chronicle: Wozu bist Du fähig? werden drei Freunde unverhofft mit übermenschlichen Fähigkeiten ausgestattet. Doch nicht jeder von ihnen ist auch bereit, die neu gewonnene Stärke für den guten Zweck einzusetzen. An Nachtruhe ist bei Tele 5 dagegen nicht zu denken: Bereits am Mittwoch sorgen in Under the Bed von Steven C. Miller grauenvolle Monster für weit aufgerissene Augen und schlaflose Nächte. In den nächsten sieben Tagen hoffen außerdem noch der Endzeit-Thriller Knowing, der

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 14.03.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 07. bis 13. März 2015

Über vier Millionen Zuschauer waren am vergangenen Sonntag dabei, als Hänsel und Gretel der zaubernden Hexenbrut einheizten. Ähnliche Erfolge erhofft sich ProSieben in dieser Woche von einem anderen Klassiker der Geschichte: Abraham Lincoln. Der US-Präsident darf sich am Sonntag zur besten Sendezeit im Kampf gegen Heerscharen blutrünstiger Vampire beweisen, die es nicht nur auf ihn, sondern auch alle anderen Bewohner der noch jungen Vereinigten Staaten abgesehen haben. Die ungekürzte TV-Ausstrahlung erfolgt wie schon bei Hänsel und Gretel: Hexenjäger zur nächtlichen Wiederholung um 0:10 Uhr. Darüber hinaus finden sich in den nächsten sieben Tagen gleich mehrere vielversprechende Alternativen aus dem Bereich des Genrefilms, darunter The Box von Donnie Darko-Filmer Richard Kelly, das Horror-Remake Der Fluch der 2

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 07.03.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 28. Februar bis 06. März 2015

Am Sonntag drohen die teuflischen Damen der Hexenzunft über die TV-Landschaft hereinzubrechen. Doch Rettung naht: Hänsel und Gretel haben die kindlichen Traumata aus Grimms Märchen auf ihre ganz eigene Art und Weise verarbeitet und schlagen sich neuerdings als waschechte Hexenjäger die Nächte um die Ohren. Ihr erstes großes Kinoabenteuer lässt sich am morgigen Abend erstmals im Free TV bestaunen, und das sogar zur besten Sendezeit. Vollkommen ungeschnitten gibt es ihren recht blutigen Feldzug gegen das Böse dann allerdings erst mitten in der Nacht zu sehen. In den kommenden sieben Tagen laden dann außerdem noch der belgische Horror-Export Vinyan, das Survival-Abenteuer A Lonely Place to Die oder Slither – Voll auf den Schleim gegangen dazu ein, es sich bei einem Vertreter aus dem Genrebereich vor dem TV-Bildschirm

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 28.02.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 21. bis 27. Februar 2015

Die deutschen Kinos stehen derzeit ganz im Zeichen der unheimlichen Frau in Schwarz. Bevor sich im März mit Seventh Son und Project Almanac die nächsten beiden Genrevertreter auf der großen Kinoleinwand ankündigen, gibt sich das TV-Programm bemüht, mit einem bunten Mix bekannter und ungewöhnlicher Vertreter aus dem Genrebereich zu punkten. Den Anfang macht Mystery-Spezialist M. Night Shyamalan, der heute Abend mit einer unsichtbaren Plage (The Happening) dafür sorgt, dass Mark Wahlberg und Zooey Deschanel Angst und Bange wird. Ungemütlich bleibt es auch direkt im Anschluss: Carriers von David Pastor und Àlex Pastor lässt Chris Pine und Piper Perabo durch eine apokalyptische Welt wandeln, in der jeder Schritt der letzte sein könnte. In den kommenden sieben Tagen hoffen außerdem noch der britische Zombie-Kulthit Shaun of the Dead

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 21.02.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 14. bis 20. Januar 2015

Deutsche Genrefans haben ab kommenden Donnerstag nicht mehr viel zu lachen: Die berüchtigte Frau in Schwarz kündigt ihre Rückkehr an und legt sich wie ein unheilvoller Schleier über hiesige Kinosäle. Die TV-Sender versuchen auf ihre Weise mitzuhalten und präsentieren in den nächsten sieben Tagen einen gewohnten Mix bekannter Vertreter aus Horror, Thriller, Science Fiction und Fantasy. Los geht es heute Abend mit dem gefeierten Schocker Insidious und dem schaurigen Beginn der bald dreiteiligen The Further-Saga von The Conjuring-Macher James Wan – Gänsehaut-Garantie inklusive. Direkt im Anschluss buhlen mit A Perfect Getaway und Skinwalkers – Fluch der Wölfe gleich zwei Genrevertreter um die Gunst nimmermüder Zuschauer. In der kommenden Woche bieten sich dann außerdem noch der von Darren Lynn Bousman (SAW 2)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 14.02.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 07. bis 13. Februar 2015

Die Frau in Schwarz ist einfach nicht totzukriegen. Vierzig Jahre nach ihrem ersten Auftritt sorgt die rachsüchtige Dame noch immer für Angst und Schrecken. Bevor sich Mitte Februar auch deutsche Kinogänger daran machen können, das verfluchte Eel Marsh-Anwesen zu erkunden, bemühen sich die deutschen TV-Sender noch um möglichst spannende und schaurige Genre-Unterhaltung. Die besteht in den nächsten sieben Tagen unter anderem aus dem koreanischen Monster-Schocker Sector 7, der sich am heutigen Abend erstmals im deutschen Free TV blicken lässt. Weiter geht es direkt im Anschluss mit dem spannenden Neo-Noir-Thriller Brick und gleich zwei Ablegern der Starship Troopers-Reihe. Im weiteren Verlauf der Woche hält das Programm außerdem noch den Klassiker Das Cabinet des Dr. Caligari, das kanadische Werwolf-Abenteuer

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 07.02.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 31. Januar bis 06. Februar 2015

Pünktlich zum Start in den Februar läuft das TV-Programm nur noch auf Sparflamme. Filmische TV-Premieren sind in den nächsten sieben Tagen daher keine auszumachen. Mit Stalker von Scream– und Vampire Diaries-Schöpfer Kevin Williamson hat sich zumindest eine Serien-Premiere unter das Feld gemischt, in der Dylan McDermott (American Horror Story) und Maggie Q (Stirb langsam 4.0, Mission: Impossible III) mörderischen Fällen von Besessenheit auf den Grund gehen. Sat.1 zeigt die CBS-Produktion zukünftig immer donnerstags auf dem Sendeplatz um 22:15 Uhr. Doch auch in Sachen Film wird in der kommenden Woche wieder einiges geboten. So dürfen sich Genrefans unter anderem auf Jennifer’s Body mit Megan Fox und Amanda Seyfried, das düstere Endzeit-Abenteuer I Am Legend, den Klassiker Die neun Pforten und Der Fluch

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 31.01.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 24. bis 30. Januar 2015

Böse Geister treiben derzeit nicht nur in Ouija: Spiel nicht mit dem Teufel und deutschen Kinos ihr Unwesen. ProSieben hält heute dagegen und schickt mit Bag of Bones die Free TV-Premiere zur schaurigen Stephen King-Verfilmung auf Sendung, in der Ex-James Bond Pierce Brosnan auf eher unfreiwillige Weise vom Geist einer toten Bluessängerin heimgesucht wird. Gezeigt werden beide Ableger des eigens für A&E produzierten Zweiteilers von King-Experte Mick Garris, der zuvor schon The Shining und The Stand für das Fernsehen auflegte. Und auch die restliche Woche bleibt unheimlich: Neben Armee der Finsternis, dem dritten Teil der Teufel-Saga von Sam Raimi, warten noch die von Guillermo del Toro produzierte Schauermär Don’t Be Afraid of the Dark, ein Ausflug nach Silent Hill und beide Teile der amerikanischen REC-Verfilmung Quarantäne

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 24.01.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 17. bis 23. Januar 2015

Mit Ouija – Spiel nicht mit dem Teufel bahnt sich am kommenden Donnerstag der erste große Genrevertreter des Jahres in den Kinosälen an. Bevor es so weit ist, bemühen sich die deutschen TV-Sender aber noch einmal um eine reichhaltige Mischung aus Horror, Thriller, Science Fiction und Fantasy. Für den schaurigen Einstand sorgt ProSieben heute mit Scott Derricksons diabolischer Kinoadaption Der Exorzismus der Emily Rose, basierend auf dem umstrittenen Fall der Anneliese Michel. Beim kleinen Schwestersender Sixx bekommen wir es am Tag darauf mit Jaume Collet-Serras gefeiertem Orphan zu tun. Aber auch ZDF Neo hält am kindlichen Grusel fest und führt am Freitag den spanischen Genrevertreter Das Waisenhaus ins Feld. In den nächsten sieben Tagen hoffen außerdem der spaßige Burke and Hare, Eric Reds 100 Feet mit Famke

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 17.01.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 10. bis 16. Januar 2015

Bevor sich mit den von Jason Blum und Platinum Dunes produzierten Ouija und Project Almanac die nächsten Genrevertreter im Kino ankündigen, bietet sich das TV-Programm als passende Alternative für möglichst schaurige Filmunterhaltung an. Die findet sich am Dienstag und Mittwoch beispielsweise auf Tele 5. Der Spielfilmsender hat sich die TV-Premiere zum Maniac-Doppelpack gesichert und zeigt am Mittwoch nicht nur die deutsche Erstausstrahlung zum berüchtigten Original von William Lustig, sondern einen Tag zuvor bereits das mindestens ebenso blutige Remake mit Elijah Wood (Cooties). Beide Filme dürften jedoch in einer maßgeschneiderten FSK 18-Version zu sehen sein. Im Laufe der nächsten Woche haben sich außerdem noch der Stephen King-Klassiker Misery, die ersten beiden Teile der Scary Movie-Reihe, die TV-Premiere zu

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 10.01.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 03. bis 09. Januar 2015

Das TV-Programm kennt keine Verschnaufpausen und beschert uns dieser Tage einen schaurig-schönen Start ins neue Jahr. Bei ProSieben begeben wir uns morgen Abend bereits zum zweiten Mal auf die Suche nach den Ursprüngen der Menschheit. Ridley Scotts düsterer Sci/Fi-Blockbuster Prometheus – Dunkle Zeichen läuft am Sonntag wie gewohnt zur besten Sendezeit im deutschen Fernsehen und wird am Abend zudem in der voraussichtlich ungekürzten Kinofassung wiederholt. Doch auch danach bleibt es außerirdisch. Im ebenfalls auf ProSieben gezeigten District 9 von Neill Blomkamp machen sich Aliens mit einer eigenen Kolonie auf der Erde breit – Ärger und Chaos sind vorprogrammiert. Im weiteren Verlauf der Woche steht uns dann außerdem die Rückkehr von Kult-Bösewicht Freddy Krueger im US-Remake A Nightmare on Elm Street

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 03.01.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 27. Dezember bis 02. Januar 2015

Kurz vor dem drohenden Jahreswechsel zeigt sich das deutsche TV-Programm noch einmal von seiner düsteren Seite. Passend zum Wintereinbruch und den frostigen Temperaturen lässt uns ZDF Neo bereits heute in die eisig-blutige Welt aus Matt Reeves‘ Let Me In eintauchen, der mit Chloe Moretz (Carrie) und Kodi Smit-McPhee seine englischsprachige Neuauflage zum skandinavischen Vampirkult So finster die Nacht auf Film bannte. Wem hier bereits das Blut in den Adern gefriert, darf sich bei Sixx die Sonne auf den Leib scheinen lassen – die deutsche Endzeit-Produktion Hell läuft am Abend fast zeitgleich zum düsteren Vampir-Abenteuer von MGM. Im Laufe der Woche dürfen wir uns dann außerdem noch auf Guillermo del Toros gefeierten Pan’s Labyrinth, den vierten Ableger der Final Destination-Reihe und John Carpenters Die Klapperschlange mit Kurt

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 27.12.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 20. bis 26. Dezember 2014

Der vierte Advent und das Weihnachtsfest steht vor der Tür! Wer dem familären Trubel und üblichen Stress gerne für ein paar Stunden entfliehen möchte, bekommt auch in diesem Jahr wieder eine breite Palette an düsteren Vertretern aus Horror, Thriller und Sci/Fi geboten. Dabei kommen vor allem altbekannte Klassiker zum Einsatz. So freuen wir uns in den nächsten Tagen unter anderem auf das Comeback der Gremlins, die sich bei Kabel 1 im Doppelpack auf deutschen Bildschirmen zurückmelden. Der Disney Channel hingegen feiert die festliche Zeit mit Tim Burtons Nightmare Before Christmas und einem Ausflug ins Reich der Toten. Bei RTL 2 gehen zu Heiligabend zwei tollpatschige Hinterwäldler auf Sendung: Tucker & Dale vs. Evil setzt sich auf humorvolle Weise mit den Klischees des Backwoods-Horrrors auseinander und feuert ganz nebenbei

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 20.12.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 13. bis 19. Dezember 2014

Díe Feiertage rücken unaufhaltsam näher und bringen auch in dieser Woche wieder einen ganzen Schwung düsterer Genretitel mit sich. Sci/Fi-Fans kommen am Sonntag bei der deutschen Free TV-Premiere zu Len Wisemans Total Recall-Reboot auf ihre Kosten, die ProSieben am Abend zur besten Sendezeit im Programm untergebracht hat. Deutlich festlicher geht es am Dienstag bei Tele 5 und dem skandinavischen Horror-Gemeintipp Rare Exports weiter, der deutlich macht, dass weit mehr hinter den Sagen um böse Kinder und den teuflischen Weihnachtsmann steckt. Am heutigen Abend fährt ProSieben mit Whiteout und Der eisige Tod mit Emily Blunt (Wolfman) gleich zwei frostige Genrebeiträge zum drohenden Wintereinbruch in Deutschland auf. Zwischendrin ruft RTL 2 in Doomsday von Neil Marshall (The Descent, Dogsoldiers) dann außerdem

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 13.12.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 06. bis 12. Dezember 2014

Der Winter und die anbrechende Weihnachtsmarkt-Saison machen sich auch im TV-Programm bemerkbar. Das gibt sich in den nächsten sieben Tagen erschreckend blutleer und hält lediglich eine kleine Auswahl altbekannter Vertreter aus Horror, Thriller, Fantasy und Sci/Fi für all jene bereit, die nach schauriger Unterhaltung dürsten. Los geht es heute Abend mit der inzwischen zweiten Ausstrahlung zum finalen Schlagabtausch zwischen Jigsaw und seinen ahnungslosen Opfern in SAW 7, der erwartungsgemäß in einer stark geschnittenen Fassung über die Bildschirme flimmern dürfte. Direkt im Anschluss macht sich ebenfalls bei RTL 2 festlich-tödliche Stimmung breit. Im Horror-Remake Black Christmas mischt sich ein ungewollter Untermieter unter die Bewohner einer rein weiblichen Studentenverbindung – mit blutigen Folgen. Die restliche TV-Woche

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 06.12.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 29. November bis 05. Dezember 2014

In den Kinos herrscht bis auf weiteres Ebbe in Sachen Genrefilm. Abhilfe kann unsere TV-Aussicht schaffen, die auch in dieser Woche wieder mit einer gesunden Mischung neuer und altbewährter Kost aus dem düsteren Bereich daherkommt. Für die passende Einstimmung sorgt RTL 2 um 18:10 Uhr mit der Ausstrahlung zu Joe Dantes Kultfilm Gremlins – Kleine Monster. ProSieben hat am Samstag und Sonntag derweil mit ganz anderen Problemen zu kämpfen: Zombies. Alice setzt sich in Resident Evil: Apocalypse, Resident Evil: Afterlife und Resident Evil: Extinction gewohnt schlagfertig gegen die untote Bande zur Wehr und ebnet damit den Weg für ihr großes Kinofinale im Jahr 2016. Mysteriös geht es bei RTL Nitro und ProSieben Maxx weiter: Beide Sender liefern sich am Mittwoch ein übernatürliches Genre-Kopf-an-Kopf-Rennen und zeigen Super 8,

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 29.11.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 22. bis 28. November 2014

Kaum sind die barbarischen Hungerspiele aus dem Weg geschafft, steht Katniss Everdeen auch schon vor der nächsten unüberwindbaren Herausforderung – dem Kampf gegen das Capitol selbst! Wer sich an diesem Wochenende noch nicht bei der Rebellion und dem Einmarsch in Panem einschreiben möchte, sollte sich auf der heimischen Couch einquartieren und unsere aktuelle TV-Aussicht zurate ziehen. Die hält in den nächsten sieben Tagen zum Beispiel die deutsche TV-Premiere zu Richard Bates‘ ungewöhnlichem Psychotrip Excision bereit, der am kommenden Freitag im Programm von 3sat versendet wird. Bereits morgen drohen bei RTL 2 die 30 Days of Night, während sich der NDR fast zeitgleich mit den bissigen Vampiren aus So finster die Nacht herumschlagen muss. Außerdem im Programm vertreten: Jack Nicholson als

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 22.11.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 15. bis 21. November 2014

Seit Donnerstag dürfen wir Nicole Kidman (The Others) im Kino dabei behilflich sein, ihr Gedächtnis wiederzuerlangen. Der einzige Haken? Sie verliert es jeden Tag aufs Neue. Weniger vergesslich präsentieren sich da schon die deutschen TV-Stationen, die in den nächsten sieben Tagen vor allem altbekannte Kost auffahren. Los geht es heute Abend mit dem sehenswerten Aufstand der Primaten in Planet der Affen: Prevolution von Rupert Wyatt. Nach Einbruch der Nacht treibt ebenfalls auf ProSieben der Sensenmann sein Unwesen. Eine Verkettung merkwürdiger Zufälle und Visionen führt in Final Destination 2 zu einer Katastrophe ungeahnten Ausmaßes. Freunde des abseitigen Genrefilms kommen am Freitag bei Tele 5 auf ihre Kosten. Der Sender zeigt den ersten Teil der geplanten Sharknado-Trilogie und Uwe Bolls Videospielverfilmung Alone in

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 15.11.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 08. bis 14. November 2014

Seit Donnerstag steht in Christopher Nolans bildgewaltig erzähltem Sci/Fi-Epos Interstellar die Zukunft der gesamten Menschheit auf dem Spiel. Während Matthew McConaughey und Anne Hathaway in fernen Galaxien nach einem neuen Lebensraum für die Verbliebenen suchen, haben die Darsteller aus Eli Roths Hostel 2 mit ganz anderen Problemen zu kämpfen. ProSieben zeigt heute Abend eine vermutlich stark gekürzte Free TV-Variante der berüchtigten Folter-Fortsetzung und lässt am Sonntag zudem den lediglich auf DVD veröffentlichten, erstmals nicht mehr von Eli Roth inszenierten Trilogie-Abschluss Hostel 3 folgen. Kurz zuvor kommen Fans des Backwoods-Slashers bereits bei der Premiere von Wrong Turn 4: Bloody Beginnings auf ihre Kosten, der ebenfalls in einer stark gewaltgeminderten Schnittfassung gezeigt werden dürfte. Die

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 08.11.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 01. bis 07. November 2014

Die Nacht des Schreckens ist schon wieder vorbei. Also schnell Kostüme eingepackt und die liebevoll geschnitzten Kürbisse auf den Kompost verfrachtet. Bei den TV-Sendern geht die gruselige Phase nach Halloween jetzt nämlich erst richtig los. Bereits heute Abend feiert Tele 5 die deutsche TV-Premiere der glibberig-schleimigen Monster-Komödie Grabbers, in der es nur ein wirksames Hilfsmittel gegen außerirdische Invasoren zu geben scheint – Alkohol! Auf geistlichen Beistand gegen dämonische Kräfte hofft VOX am Donnerstag bei dem mit Anthony Hopkins, Alice Braga und Ciarán Hinds besetzten Exorzimus-Horror The Rite, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Matt Baglio. Nur einen Tag später greift auch RTL 2 auf eine Buchvorlage zurück und lädt zur besten Sendezeit in das verfluchte Eel Marsh-Anwesen aus Die Frau in Schwarz

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 01.11.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die Halloween-Horror-Aussicht vom 25. bis 31. Oktober 2014

Halloween steht vor der Tür und treibt die deutschen TV-Sender dazu an, in den Archiven nach möglichst schauriger Fernsehunterhaltung zu suchen. Fündig geworden ist in dieser Woche unter anderem Tele 5, wo am Dienstag erstmals im deutschen Free TV die durchgeknallte Horror-Komödie Juan of Dead zu sehen ist. Am Montag geht bei RTL 2 dann bereits die frei empfangbare Premiere der vierten Staffel zu AMC’s Dauerbrenner The Walking Dead auf Sendung. Zur gleichen Zeit klärt RTL in 30 Minuten Deutschland über die immer populärer werdende Zombie-Bewegung in Deutschland auf und geht Fragen um die Faszination auf den Grund. Übernatürlich wird es am Donnerstag bei ZDF Neo, wenn zur besten Sendezeit die Geisterjäger mit ihren Protonenstrahlern über deutsche TV-Bildschirme fegen. In der Nacht der Nächte, zu Halloween

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 25.10.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 18. bis 24. Oktober 2014

Mit diesen Kids möchte man aktuell lieber nicht tauschen: Seit Donnerstag schlagen sich Dylan O’Brien und Kaya Scodelario auch hierzulande durch das mit tödlichen Fallen und Monstern gespickte Albtraum-Labyrinth aus The Maze Runner. Für Spannung und Nervenkitzel bietet sich in den nächsten sieben Tagen aber auch der heimische Fernseher an. Zombiefans kommen bei RTL 2 auf ihre Kosten, wo sich der weiterhin präsente The Walking Dead-Marathon festgebissen hat. Doch Abhilfe naht. Am Montag geht bei Vox erstmals im deutschen Fernsehen die Mystery-Serie Dracula auf Sendung, in der Jonathan Rhys Meyers als Kultvampir Rachepläne gegen seine Schöpfer schmiedet. Am Donnerstag öffnen sich bei Sixx dann die Pforten zur American Horror Story: Coven und der von Jessica Lange betriebenen Schule für übernatürliche Nachwuchshexen

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 18.10.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 11. bis 17. Oktober 2014

Seit Donnerstag fühlt sich Annabelle auch in deutschen Kinos heimisch. Zum Leben erwachte Horrorpuppen hat das TV-Programm derzeit zwar nicht zu bieten, wartet dafür aber auch in dieser Woche wieder mit zahlreichen Vertretern aus Horror, Thriller und Sci/Fi auf. Den Anfang macht Tele 5 am heutigen Abend mit der Horror-Komödie Infestation, in der eine amerikanische Kleinstadt von riesenhaften Killerinsekten überfallen wird. Bei Sixx wagt man sich am Sonntag dagegen zu den unheimlichen Ursprüngen der dämonischen Paranormal Activity-Filmsaga von Oren Peli und Jason Blum vor. Ähnlich verflucht und übernatürlich geht es bereits am Donnerstag bei Kabel 1 und der Ausstrahlung zu The Grudge mit einer verängstigten Sarah Michelle Gellar weiter. Direkt im Anschluss wanken bei RTL 2 dann noch einmal die ersten drei Staffeln

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 11.10.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 04. bis 10. Oktober 2014

Die deutschen Kinos stehen seit Donnerstag wieder ganz im Zeichen der Blutsauger. Dracula Untold erzählt die Entstehungsgeschichte des wohl berühmtesten Vampirs aller Zeiten und zeigt dessen Werdegang vom Fürst der Walachei zu jener berüchtigten Figur, die Bram Stoker im Jahr 1897 zu seinem Literaturklassiker inspirierte. Bissige Tatsachen spielen in dieser Woche aber nicht nur in den Kinosälen eine große Rolle. So sorgt RTL 2 am heutigen Abend für die TV-Premiere der britischen Produktion Love Bite mit Jessica Szohr und Ed Speleers, in der Jungfräulichkeit die sichere Garantie für ein baldiges Ableben ist. Direkt im Anschluss darf sich Marvel-Held Blade dann mit übellaunigen Blutsaugern anlegen. Und am Donnerstag präsentiert Sat.1 Gold schließlich das passende Kontrastprogramm zu Dracula Untold. Francis Ford Coppolas

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 04.10.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 27. September bis 03. Oktober

Der Oktober rückt unaufhaltsam näher und macht sich zunehmend im TV-Programm bemerkbar. Zum Start in die düstere Saison fährt RTL 2 dann auch gleich schwere Geschütze auf. Am Sonntag kommt es dort nämlich zur deutschen Erstausstrahlung von James Wans Geister-Schocker Insidious, der uns ohne Umwege in die übernatürliche Zwischenwelt The Further entführt – mit erschreckenden Folgen! Wem das noch nicht genug Nervenkitzel für einen einzigen Abend war, darf in Sam Raimis rundum gelungenem Horror-Comeback Drag Me to Hell der Entfesselung eines grausamen Zigeunerfluchs beiwohnen. Zum krönenden Abschluss lässt ProSieben mit The Crazies dann noch einmal das drohende Ende der gesamten Menschheit auf Sendung gehen. Außerdem im aktuellen TV-Programm vertreten: Blutrünstige Schafe im abgedrehten

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 27.09.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 20. bis 26. September 2014

Seit Donnerstag streifen wir mit Marv, Nancy und Dwight wieder durch die von Mord und Gewalt geplagten Straßen von Sin City. Wer es sich lieber im heimischen Wohnzimmer gemütlich macht, bekommt in den nächsten Tagen aber auch dort ein breitgefächertes Programm an düsteren TV-Premieren und altbekannten Genretiteln geboten. Den Anfang macht ProSieben am Sonntag mit der bildgewaltigen Erstausstrahlung zu World Invasion: Battle Los Angeles. Direkt im Anschluss lässt der Sender aus Unterföhring dann das Riesenmonster aus J.J. Abrams Cloverfield auf New York City los. Kabel 1 wagt angesichts dieser Monsterflut lieber den Sprung ins kalte Wasser und lässt Halle Berry am Mittwoch in der TV-Premiere Dark Tide mit gefräßigen Haien auf Tuchfühlung gehen. Außerdem in dieser Woche im TV-Programm vertreten: David Lynchs

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 20.09.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 13. bis 19. September 2014

In den Kinos macht sich seit Donnerstag bereits der zweite große Genrebeitrag in Folge bemerkbar. Katakomben von John und Drew Dowdle (Quarantäne) führt uns tief in den geschichtsträchtigen, mit unzähligen Massengräbern angefüllten Bauch von Paris. Auch die TV-Stationen haben sich in dieser Woche auf die Suche ins Unbekannte begeben und präsentieren in den nächsten Tagen vor allem altbekannte Kost. Am Sonntag müssen sich deutsche Zuschauer aber zunächst dem Zorn der Titanen stellen. Die actionreiche Forsetzung mit Liam Neeson und Sam Worthington läuft zum ersten Mal im deutschen Free TV und flimmert erwartungsgemäß zur besten Sendezeit über die Bildschirme. In der Nacht zum Mittwoch lässt uns ProSieben Maxx dann an Christopher Smiths blutigem Horrorspaß Severance teilhaben. Freunde asiatischer Geisterkost

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 13.09.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 06. bis 12. September 2014

Nach einer kurzen Sommerpause meldet sich unsere TV-Aussicht in gewohnter Erscheinungsweise zurück. Die Kinos sind seit Donnerstag wieder fest in der Hand von Scott Derrickson, der mit Erlöse uns von dem Bösen, seinem Nachfolgeprojekt zum erfolgreichen Sinister, weiteren Phänomenen übernatürlicher Natur auf den Grund geht. Doch nicht nur die Kinosäle wollen derzeit von bösen Mächten befreit werden. Bei ProSieben geht am Sonntag zum ersten Mal im deutschen Free TV die durchgeknallte Romanverfilmung Abraham Lincoln: Vampirjäger von Seth Graham Smith (Pride and Prejudice and Zombies) auf Sendung. Am Mittwoch lässt der Sender mit der roten Sieben dann die mit Spannung erwartete TV-Rückkehr von Stephen Kings Under the Dome folgen. Von der Mystery-Serie werden zur Premiere der zweiten Staffel gleich vier Folgen am Stück

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 06.09.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 2. bis 8. August 2014

Trotz des weiterhin sommerlichen Wetters solltet Ihr Euch drei Mal umsehen, bevor Ihr das Haus verlasst. Denn es könnte passieren, dass Ihr „Säuberern“ zum Opfer fallt. Seit Donnerstag gibt’s in den Kinos The Purge: Anarchy zu sehen. Wem das zu unheimlich ist, der darf sich auf vier Erstausstrahlungen im Fernsehprogramm der neuen Woche freuen. Den Anfang mach Vox bereits heute Abend zur Primetime: Der Thriller Kühles Grab feiert seinen TV-Einstand um 20:15 Uhr. Nur wenige Stunden später beißen sich hungrige Meeresbewohner auf RTL durch. Der Haischocker Shark Night läuft als Free-TV-Premiere um 22:05 Uhr – ungekürzt, aber ohne 3D. Auch im Montagskino beim ZDF geht es wieder einmal schaurig zu. Die Mainzer schicken um 22:15 Uhr Matt Reeves‘ Vampirremake Let Me In zum ersten Mal über die Bildschirme. Und schließ

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 02.08.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 26. Juli bis 1. August 2014

Ab nächster Woche Donnerstag heißt es in den deutschen Kinos bereits zum zweiten Mal: Entweder zu Hause bleiben und alle Türen verriegeln oder auf die Straße ziehen und in The Purge: Anarchy säubern gehen. Im Gegenzug dazu schöpfen die Sender mit gleich vier Erstausstrahlungen aus dem Vollen. Bereits heute am späten Abend zeigt RTL den Science-Fiction-Thriller Lockout mit Guy Pearce als Free-TV-Premiere (22:35 Uhr). In der Nacht von Sonntag auf Montag lädt Das Erste zur Geisterstunde mit Fernsehneuling Accident – Mörderische Unfälle (00:00 Uhr). Wässrig wird’s Dienstagnacht bei Tele 5, die mit Open Sea die nächste Erstausstrahlung bereithalten (22:25 Uhr) und sich in Open Water-ähnliche Gefilde begeben. Und schließlich setzt das ZDF nur wenig später auf die Premiere einer deutschen Produktion: Der Mysterythriller Du hast es ver

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 26.07.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 19. bis 25. Juli 2014

Deutschland ist Fußball-Weltmeister, das Gauchogate bestimmt die Presse und das sommerliche Wetter ist zurück. In den Kinos herrscht in dieser Woche zwar wieder einmal Genreebbe, dafür geht es im TV-Programm der nächsten Tage wesentlich erfrischender zu. Bereits heute Nacht zeigt RTL mit Long Weekend die erste von insgesamt fünf Erstausstrahlungen (22:40 Uhr). Am Sonntag setzt ProSieben in der Primetime auf Ridley Scotts Alien-Prequel Prometheus – Dunkle Zeichen, der ebenfalls zum ersten Mal im Free TV läuft, aufgrund der Uhrzeit allerdings in der gekürzten Ab-12-Fassung (20:15 Uhr). Wenige Stunden später geht auf RTL 2 mit der Premiere des Fantasy-Filmfest-Beitrags The Divide die Welt unter (23:05 Uhr). Im ZDF-Montagskino darf diesmal der Fernsehneuling The Resident – Ich sehe dich um Zuschauer buhlen (22:15 Uhr)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 19.07.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 12. bis 18. Juli 2014

Deutschland ist im Freudenrausch, was die Fußball-WM betrifft. Nach dem Finale am Sonntag bleibt nun endlich wieder mehr Zeit für Erstausstrahlungen. Bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag zeigt RTL mit The Blind Man die erste TV-Premiere der Woche (00:10 Uhr). Nur etwa 24 Stunden später setzt Das Erste Sonntagnacht auf Jo Nesbos Headhunters, ebenfalls neu im deutschen Fernsehen (00:40 Uhr). Das ZDF wappnet sich im Montagskino zum Auftakt seiner Fantasyreihe mit dem Direct-to-DVD-Film The Raven mit John Cusack als Edgar Allen Poe (22:15 Uhr). Dann wird es etwas ruhiger in Sachen Premieren, doch zum Start ins wohlverdiente Wochenende fahren die Sender noch einmal richtig auf. Zunächst gibt’s am Freitag bei RTL 2 Nazis auf dem Mond in der Erstausstrahlung von Iron Sky (20:15 Uhr). Zur gleichen Zeit wütet auf Tele 5 Wild

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 12.07.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 5. bis 11. Juli 2014

Immer noch wird das Fernsehprogramm weitgehend bestimmt von der Fußball-WM in Brasilien, doch immer öfter häufen sich nun die spielfreien Tage. Das nutzen einige Sender, um den Zuschauern vor den Fernsehgeräten deutsche Erstausstrahlungen zu präsentieren. Wie etwa ProSieben, das am späten Sonntagabend die Free-TV-Premiere von Underworld: Awakening, den aktuellen Teil des Franchise, über die Sendeleitungen schickt (22:45 Uhr). Ebenfalls neu dabei ist die dritte Regiearbeit von Drive-Regisseur Nicolas Winding Refn. Fear X entstand bereits 2003 mit John Turturro in der Hauptrolle und wird nun rund elf Jahre nach Veröffentlichung am späten Donnerstagabend beim öffentlich-rechtlichen Sender 3 Sat als TV-Neuling ausgestrahlt (22:25 Uhr). Weiterhin sind in den kommenden sieben Tagen die Ghostbusters (ZDF Neo)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 05.07.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 28. Juni bis 4. Juli 2014

Die Gruppenphase der Fußball-WM ist vorbei, die Kinos der Nation bleiben jedoch weitestgehend verschont von frischen Werken, auch im Genrebereich. Doch allmählich lichtet sich das Grün der brasilianischen Fußballfelder und vermehrt treten – zumindest im Fernsehprogramm – wieder Filme auf den Plan. Immerhin haben es zwei Erstausstrahlungen in die nächsten sieben TV-Tage geschafft. Die erste Free-TV-Premiere strahlt Tele 5 am Mittwoch um 22:00 Uhr mit dem Thriller Mysteria aus. Zum Start ins Wochenende präsentieren dann die Münchener Kollegen von ProSieben den Slasher Wrong Turn 3 um 00:15 Uhr, ebenfalls als deutschen Fernsehneuling. Außerdem sind in der kommenden Woche das von Michael Bay produzierte Remake von Freitag, der 13. in der geschnittenen Ab-16-Fassung (ProSieben), der Survivalthriller

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 28.06.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 21. bis 27. Juni 2014

Weiterhin bestimmt König Fußball das Programm in den Lichtspielhäusern und vor dem heimischen Bildschirm. Während Mick Taylor seit Donnerstag in Wolf Creek 2 wieder Backpackern im australischen Outback und im Kino auflauert, wartet im Wohnzimmer in dieser Woche der Mann mit der Kettensäge auf die Zuschauer. Die einzige Free-TV-Premiere wird in der Nacht von Sonntag auf Montag von ProSieben ausgestrahlt: The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning läuft um 00:40 Uhr zum ersten Mal im frei empfangbaren deutschen Fernsehen, allerdings in der gekürzten Ab-18-Fassung. Außerdem sind in den kommenden sieben Tagen die herrlich-verrückte Horrorparodie Shaun of the Dead (RTL 2), der Teenieslasher Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast und dessen Fortsetzung (beide Kabel 1), die deutsche Genre

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 21.06.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 14. bis 20. Juni 2014

Die WM ist gestartet und in den Kinos herrscht nicht nur im Genresektor aus diesem Grund erstmal Ebbe. Bis auf Mick Taylor, der ab Donnerstag in Wolf Creek 2 wieder auf Backpacker-Jagd geht, sieht es im Juni düster aus, was Kinoneustarts angeht. Anders dagegen das Fernsehprogramm, das in der kommenden Woche gleich vier Erstausstrahlungen für alle Fußballphobiker bereithält. Bereits heute Nacht zeigt ProSieben David R. Ellis‘ Horrorthriller Asylum als deutsche Free-TV-Premiere (02:00 Uhr). Am Dienstag versendet Tele 5 den TV-Neuling The River Murders – Blutige Rache (22:20 Uhr). Ein ganz besonderes Erstgeborenes bringt Arte am Mittwoch mit der Premiere von Ricky zur Welt (22:40 Uhr). Und schließlich präsentiert der Münchener Kanal Kabel 1 in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den Mystery-Thriller Die vierte Art mit Milla

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 14.06.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 7. bis 13. Juni 2014

Der Sommer kehrt in Deutschland ein und beschert uns hohe Temperaturen. Abhilfe kann da entweder ein gut klimatisierter Kinosaal schaffen oder das heimische Wohnzimmer. Während es in den Lichtspielhäusern in dieser Woche nichts Neues aus dem Genre zu sehen gibt, halten die Fernsehsender immerhin zwei Erstausstrahlungen bereit. Den Anfang macht RTL am späten Pfingstmontagabend mit dem eisigen, atmosphärisch erzählten Horror-Thriller The Grey – Unter Wölfen und holt damit den Winter zurück ins Haus (22:10 Uhr). Nur einen Tag später präsentiert der Münchener Kanal Tele 5 mit Red Canyon die nächste und letzte Free-TV-Premiere der Woche. Außerdem sind in den kommenden Tagen das Hexen-Sequel Blair Witch 2 (ebenfalls Tele 5), der Seuchen-Albtraum Carriers (ProSieben), Akte X – Jenseits der Wahrheit

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 07.06.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 31. Mai bis 6. Juni 2014

Tom Cruise (Krieg der Welten) ist wahrlich nicht zu beneiden. In Edge of Tomorrow durchlebt der Schauspieler seit Donnerstag den gleichen Tag immer wieder – und stirbt dabei jedes Mal. Nicht minder aufregend geht es in den kommenden Tagen im TV-Programm zu, das gleich fünf Erstausstrahlungen bereithält. Heute Nacht zeigt ProSieben mit Quarantäne 2: Terminal die Fortsetzung zum Remake von Rec als Free-TV-Premiere (00:00 Uhr). Das ZDF präsentiert im Montagskino mit dem Thriller Gone – Ich muss dich finden den nächsten Fernsehneuling (22:15 Uhr). Einige Stunden später setzt Tele 5 auf die Comicvariante von Riddick – Krieger der Finsternis, ebenfalls als deutsche Erstausstrahlung (03:25 Uhr). Der Münchener Sender sicherte sich außerdem die Rechte an der Verwertung von Sleep Tight des spanischen

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 31.05.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 24. bis 30. Mai 2014

Der „King of Monsters“, Godzilla, hat sich problemlos die Pole Position der deutschen Kinocharts erbrüllt. Nächste Woche versucht Tom Cruise im Zeitschleife-Thriller Edge of Tomorrow der Riesenechse den Thron streitig zu machen. Wem dieser Kampf zu bunt wird, kann auch diesmal wieder zum prallgefüllten Fernsehprogramm ausweichen. Das hält in den kommenden Tagen aber nur eine Erstausstrahlung bereit. Das ZDF gibt sich innovativ und strahlt zum Auftakt der Reihe „Die digitale Gefahr“ mit dem niederländischen Teeniehorror App im Montagskino den ersten sogenannten Second-Screen-Film als deutsche Free-TV-Premiere aus. Kabel 1 wagt an Christi Himmelfahrt mit Kurt Wimmers Science-Fiction Equilibrium einen düsteren Blick in die Zukunft (22:10 Uhr). Einen Tag zuvor zeigen die Münchener das Monsterdrama

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 24.05.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 17. bis 23. Mai 2014

Godzilla wütet aktuell in den deutschen Kinos und hinterlässt das reinste Chaos. Wer es etwas gediegener mag, sollte daher auf das Fernsehprogramm der kommenden Woche ausweichen. Das hält gleich sechs deutsche Erstausstrahlungen bereit. Bereits heute Abend zeigt RTL 2 zur besten Sendezeit den Katastrophenthriller Stonados – Kein Entkommen (20:15 Uhr). Am späten Sonntagabend setzt Spartenkanal ZDF Neo auf die Premiere von Die Toten von Hameln (21:45 Uhr), der am Tag darauf auch im ZDF zu sehen ist. Parallel strahlt 3 Sat Cargo aus – ebenfalls als TV-Neuling (21:50 Uhr). Der deutsch-französische Sender Arte lässt es am späten Montagabend mit der Erstausstrahlung von Die Haut, in der ich wohne dramatisch und mystisch zugehen (22:00 Uhr).

Bei Arte gibt es am Mittwoch mit dem Fantasy-Filmfest-Nights-Beitrag We Need

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 17.05.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 10. bis 16. Mai 2014

Nehmt Euch in Acht vor dem bösen Embryo, der seit gestern in Devil’s Due deutsche Kinosäle unsicher macht. Für Couchpotatoes lohnt sich dagegen ein Blick ins neue Fernsehprogramm, das mit acht Erstausstrahlungen aufwartet. Bereits heute Nacht sendet RTL 2 gleich zwei Free-TV-Premieren: BloodRayne 3 – Resistance läuft um 23:50 Uhr, während Daniel Stamms Der letzte Exorzismus um 04:15 Uhr gut versteckt ist. Am Mittwoch setzt Das Erste zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr auf Ein todsicherer Plan. Tele 5 begibt sich wenige Stunden mit Coffin – Lebendig begraben unter die Erde (22:25 Uhr). Beide Filme laufen zum ersten Mal im deutschen Free TV. Zum Start ins Wochenende gehen die Sender dann noch einmal in die Vollen. ProSieben läutet den Abend mit der Premiere von Darkest Hour (20:15 Uhr) ein. Zur gleichen Zeit

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 10.05.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 3. bis 9. Mai 2014

Der Maifeiertag liegt hinter uns und nächste Woche macht sich in den deutschen Kinos die nächste Teufelsbrut breit: Devil’s Due erreicht die Lichtspielhäuser mit einem Monat Verspätung. Im Fernsehprogramm der kommenden Woche lassen sich unterdes drei Erstausstrahlungen ausfindig machen. Bereits heute zeigt RTL 2 den Thriller Independence Daysaster in der Primetime um 20:15 Uhr. Später setzt Das Erste mit dem Psychothriller Unthinkable – Der Preis der Wahrheit auf eine weitere Free-TV-Premiere (01:35 Uhr). In der Nacht von Sonntag auf Montag versendet RTL 2 dann wohl unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit Burning Bright – Tödliche Gefahr einen weiteren TV-Neuling (04:15 Uhr). Weiterhin sind in den nächsten Tagen der Teenieslasher Swimmingpool – Der Tod feiert mit (Tele 5), Spielbergs Horrorklassiker Der weiße Hai (RTL Nitro)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 03.05.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 26. April bis 2. Mai 2014

Ein Leben nach dem Tod? Für Johnny Depp und Regiedebütant Wally Pfister in Transcendence seit Donnerstag in den deutschen Kinos möglich. Ein Fernsehprogramm ohne Erstausstrahlungen? In dieser Woche unmöglich. Gleich vier Free-TV-Premieren halten die Sender diesmal bereit. Den Anfang macht RTL 2 mit Road Train, den die Kölner diese Nacht um 3:20 Uhr versenden. Am Montag geht es im ZDF düster zu, wenn zum ersten Mal der Thriller Eine dunkle Begierde über die Bildschirme flimmert (23:10 Uhr). Zwei Tage später setzt mit Arte ein weiterer öffentlich-rechtlicher Kanal auf eine deutsche Erstausstrahlung: Der Mysterythriller Schilf läuft am Mittwoch um 22:50 Uhr. Und schließlich präsentiert RTL am Maifeiertag mit Bad Karma – Keine Schuld bleibt ungesühnt einen weiteren TV-Neuling. Weiterhin sind in den nächsten Tagen Das siebte

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 26.04.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 19. bis 25. April 2014

Das verlängerte Osterwochenende steht vor der Tür und die Sender wappnen sich wie jedes Jahr mit einem reichhaltigen Filmprogramm. Während in den Kinos in dieser Woche keine Genre-Neustarts verzeichnet werden konnten, spendieren die Fernsehkanäle immerhin zwei Erstausstrahlungen. RTL ist der Ostermontag so gar nicht heilig und deswegen zeigen die Kölner die Free-TV-Premiere von Final Destination 5. Da aber auch jüngere Zuschauer abgeholt werden sollen, läuft der fünfte Teil der Franchise bereits um 22:10 Uhr und somit in der gekürzten Ab-16-Fassung. Parallel setzt Schwestersender Vox auf den Eröffnungsfilm des Fantasy Filmfest 2011: Der von Guillermo del Toro produzierte Don’t Be Afraid of the Dark läuft als TV-Neuling um 22:20 Uhr. Weiterhin in den nächsten Tagen mit dabei: der britische Backwoods-Horror Eden

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 19.04.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 12. bis 18. April 2014

Welcher Fraktion gehört Ihr an? Oder seid Ihr selbst ein Unbestimmter? Der Science-Fiction-Thriller Die Bestimmung – Divergent stellt genau diese Fragen seit Donnerstag in den deutschen Kinos. Wer keine der beiden Fragestellungen beantworten möchte, kann alternativ auch in dieser Woche wieder aufs Fernsehprogramm ausweichen. Hier lässt sich in den kommenden Tagen jedoch lediglich eine Erstausstrahlung ausmachen. Diese wird in Form von Befrei uns von dem Bösen Sonntagnacht von Das Erste gezeigt (23:35 Uhr). Darüber hinaus ist jede Menge Genrekost vertreten. Kabel 1 etwa setzt am Gründonnerstag auf die altbewährten Ghostbusters und strahlt beide Teile hintereinander aus (20:15 Uhr und 22:15 Uhr). Bereits heute Nacht sorgt ProSieben mit The Strangers für Angst und Schrecken (00:40 Uhr), während auf RTL 2 die Reise

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 12.04.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 5. bis 11. April 2014

Der April ist da und mit ihm die Genrefilme im Kino. Während uns der Snowpiercer bereits eiskalt erwischte und In Fear ordentlich Angst machte, geht es ab Donnerstag mit Divergent – Die Bestimmung in „Hunger Games“-artige Gefilde. Ins Fernsehprogramm haben es in dieser Woche immerhin zwei Erstausstrahlungen geschafft. Schon heute Abend schlüpft Daniel Craig einmal nicht in seinen feinen Anzug, um böse Buben zu erledigen, sondern muss sich in der Free-TV-Premiere von Dream House auf ProSieben dunklen Mächten gegenüberstellen (20:15 Uhr). Direkt im Anschluss zeigt der Münchener Sender mit dem düsteren Thriller Straw Dogs – Wer Gewalt sät den nächsten TV-Neuling (22:00 Uhr). Außerdem sind in den nächsten sieben Tagen Wes Cravens Scream 3 (RTL 2), David Cronenbergs Die Fliege (Eins Plus), Robert Rodriguez

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 05.04.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 29. März bis 4. April

Die kalte Jahreszeit ist zwar passé, eisig wird es ab nächster Woche in den Kinosälen der Republik trotzdem. Der gelungene Snowpiercer sticht in Fahrt – und mit ihm außerdem der britische Überraschungserfolg In Fear. Im Fernsehprogramm der kommenden Tage sieht es dagegen in Sachen Erstausstrahlungen düster aus. Die einzige Free-TV-Premiere der Woche zeigt das ZDF in der Nacht von Montag auf Dienstag: Der Sieger in dir läuft um 00:05 Uhr. Weiterhin mit dabei: Der vierte Teil der erfolgreichen Final Destination-Franchise, aufgrund der Ausstrahlungszeit allerdings in der gekürzten Ab 16-Fassung (ProSieben), Will Smith und Tommy Lee Jones als ungleiches Agentenduo in der Science-Fiction-Komödie Men In Black (Vox), Guillermo del Toros zynisches Monstermovie Hellboy (Kabel 1), die ungekürzte Fassung des originalen Judge

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 29.03.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 22. bis 28. März 2014

Weder seit letzter noch in der nächsten Woche lassen sich in den deutschen Lichtspielhäusern Genrefilme ausmachen. Wer trotzdem nicht auf Thriller, Horror, Mystery und Science-Fiction verzichten mag, sollte entweder die Fantasy Filmfest Nights in München und Stuttgart aufsuchen oder einen Blick in das Fernsehprogramm werfen. Das bietet zwar in den kommenden sieben Tagen keine Erstausstrahlung, dafür aber jede Menge altbewährte Kost. Bereits heute Abend rettet Will Smith in Roland Emmerichs Independence Day die Welt vor Außerirdischen (20:15, Sat. 1). Direkt im Anschluss strahlt der Münchener Sender die Stephen-King-Verfilmung Dreamcatcher aus (23:10 Uhr). Am Sonntag zieht es Brendan Fraser auf RTL im vierten Teil der Mumie-Reihe zum Grabmal des Drachenkaisers (20:15 Uhr), während ProSieben MAXX etwas später

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 22.03.2014



Der Unsichtbare
Kinostart: 27.02.2020Cecilia Kass (Elisabeth Moss) fühlt sich in der von Gewalt geprägten Beziehung mit einem wohlhabenden und genialen Wissenschaftler gefangen. Um sich vor ihrem kontrolls... mehr erfahren
Baba Yaga: Terror of the Dark Forest
Kinostart: 01.03.2020Im Film wagt eine junge Familie den Umzug in die Vorstadt. Alles scheint perfekt. Doch die Nanny, die für die beiden Kinder engagiert wurde, legt ein zunehmend verstöre... mehr erfahren
Bloodshot
Kinostart: 05.03.2020Basierend auf dem Comic-Bestseller übernimmt Vin Diesel die Rolle von Ray Garrison, einem Soldaten, der bei einem Einsatz starb und nun als Bloodshot, einem Menschen mit... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 19.03.2020In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Run
Kinostart: 19.03.2020Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren
I Am Not Okay With This [Serie]
DVD-Start: 26.02.2020Syd hat mit der Highschool, Familiedramen und unerwiderten Gefühlen für ihre beste Freundin zu kämpfen Am meisten machen ihr aber die langsam aufkeimden Superkräfte i... mehr erfahren
Dark Encounter
DVD-Start: 28.02.2020Dark Encounter erzählt von merkwürdigen Vorkommnissen, die eine britische Kleinstadt heimsuchen. Kinder verschwinden und des Nachts machen die Anwohner immer öfter mys... mehr erfahren
I See You
DVD-Start: 28.02.2020In I See You bekommt es Helen Hunt mit einer unheimlichen Präsenz zu tun, die zunehmend am Geisteszustand der Ehefrau und Mutter Jackie Harper (Hunt) knabbert. Als wäre... mehr erfahren
Die Addams Family
DVD-Start: 05.03.2020Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party! In ihrem neuen Abenteuer suchen die bleiche Morticia und ihr feuriger Gatte Gomez mitsamt Familie ein neues Zuh... mehr erfahren
Amazing Stories
DVD-Start: 06.03.2020Fortsetzung von Steven Spielbergs Achtziger-Anthologieserie Amazing Stories (Unglaubliche Geschichten), diesmal mit Folgen von Chris Long (The Americans, The Mentalist), ... mehr erfahren