Alle Beiträge aus der Kategorie Horror-Aussicht


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 24. bis 30. Mai 2014

Der „King of Monsters“, Godzilla, hat sich problemlos die Pole Position der deutschen Kinocharts erbrüllt. Nächste Woche versucht Tom Cruise im Zeitschleife-Thriller Edge of Tomorrow der Riesenechse den Thron streitig zu machen. Wem dieser Kampf zu bunt wird, kann auch diesmal wieder zum prallgefüllten Fernsehprogramm ausweichen. Das hält in den kommenden Tagen aber nur eine Erstausstrahlung bereit. Das ZDF gibt sich innovativ und strahlt zum Auftakt der Reihe „Die digitale Gefahr“ mit dem niederländischen Teeniehorror App im Montagskino den ersten sogenannten Second-Screen-Film als deutsche Free-TV-Premiere aus. Kabel 1 wagt an Christi Himmelfahrt mit Kurt Wimmers Science-Fiction Equilibrium einen düsteren Blick in die Zukunft (22:10 Uhr). Einen Tag zuvor zeigen die Münchener das Monsterdrama

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 24.05.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 17. bis 23. Mai 2014

Godzilla wütet aktuell in den deutschen Kinos und hinterlässt das reinste Chaos. Wer es etwas gediegener mag, sollte daher auf das Fernsehprogramm der kommenden Woche ausweichen. Das hält gleich sechs deutsche Erstausstrahlungen bereit. Bereits heute Abend zeigt RTL 2 zur besten Sendezeit den Katastrophenthriller Stonados – Kein Entkommen (20:15 Uhr). Am späten Sonntagabend setzt Spartenkanal ZDF Neo auf die Premiere von Die Toten von Hameln (21:45 Uhr), der am Tag darauf auch im ZDF zu sehen ist. Parallel strahlt 3 Sat Cargo aus – ebenfalls als TV-Neuling (21:50 Uhr). Der deutsch-französische Sender Arte lässt es am späten Montagabend mit der Erstausstrahlung von Die Haut, in der ich wohne dramatisch und mystisch zugehen (22:00 Uhr).

Bei Arte gibt es am Mittwoch mit dem Fantasy-Filmfest-Nights-Beitrag We Need

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 17.05.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 10. bis 16. Mai 2014

Nehmt Euch in Acht vor dem bösen Embryo, der seit gestern in Devil’s Due deutsche Kinosäle unsicher macht. Für Couchpotatoes lohnt sich dagegen ein Blick ins neue Fernsehprogramm, das mit acht Erstausstrahlungen aufwartet. Bereits heute Nacht sendet RTL 2 gleich zwei Free-TV-Premieren: BloodRayne 3 – Resistance läuft um 23:50 Uhr, während Daniel Stamms Der letzte Exorzismus um 04:15 Uhr gut versteckt ist. Am Mittwoch setzt Das Erste zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr auf Ein todsicherer Plan. Tele 5 begibt sich wenige Stunden mit Coffin – Lebendig begraben unter die Erde (22:25 Uhr). Beide Filme laufen zum ersten Mal im deutschen Free TV. Zum Start ins Wochenende gehen die Sender dann noch einmal in die Vollen. ProSieben läutet den Abend mit der Premiere von Darkest Hour (20:15 Uhr) ein. Zur gleichen Zeit

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 10.05.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 3. bis 9. Mai 2014

Der Maifeiertag liegt hinter uns und nächste Woche macht sich in den deutschen Kinos die nächste Teufelsbrut breit: Devil’s Due erreicht die Lichtspielhäuser mit einem Monat Verspätung. Im Fernsehprogramm der kommenden Woche lassen sich unterdes drei Erstausstrahlungen ausfindig machen. Bereits heute zeigt RTL 2 den Thriller Independence Daysaster in der Primetime um 20:15 Uhr. Später setzt Das Erste mit dem Psychothriller Unthinkable – Der Preis der Wahrheit auf eine weitere Free-TV-Premiere (01:35 Uhr). In der Nacht von Sonntag auf Montag versendet RTL 2 dann wohl unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit Burning Bright – Tödliche Gefahr einen weiteren TV-Neuling (04:15 Uhr). Weiterhin sind in den nächsten Tagen der Teenieslasher Swimmingpool – Der Tod feiert mit (Tele 5), Spielbergs Horrorklassiker Der weiße Hai (RTL Nitro)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 03.05.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 26. April bis 2. Mai 2014

Ein Leben nach dem Tod? Für Johnny Depp und Regiedebütant Wally Pfister in Transcendence seit Donnerstag in den deutschen Kinos möglich. Ein Fernsehprogramm ohne Erstausstrahlungen? In dieser Woche unmöglich. Gleich vier Free-TV-Premieren halten die Sender diesmal bereit. Den Anfang macht RTL 2 mit Road Train, den die Kölner diese Nacht um 3:20 Uhr versenden. Am Montag geht es im ZDF düster zu, wenn zum ersten Mal der Thriller Eine dunkle Begierde über die Bildschirme flimmert (23:10 Uhr). Zwei Tage später setzt mit Arte ein weiterer öffentlich-rechtlicher Kanal auf eine deutsche Erstausstrahlung: Der Mysterythriller Schilf läuft am Mittwoch um 22:50 Uhr. Und schließlich präsentiert RTL am Maifeiertag mit Bad Karma – Keine Schuld bleibt ungesühnt einen weiteren TV-Neuling. Weiterhin sind in den nächsten Tagen Das siebte

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 26.04.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 19. bis 25. April 2014

Das verlängerte Osterwochenende steht vor der Tür und die Sender wappnen sich wie jedes Jahr mit einem reichhaltigen Filmprogramm. Während in den Kinos in dieser Woche keine Genre-Neustarts verzeichnet werden konnten, spendieren die Fernsehkanäle immerhin zwei Erstausstrahlungen. RTL ist der Ostermontag so gar nicht heilig und deswegen zeigen die Kölner die Free-TV-Premiere von Final Destination 5. Da aber auch jüngere Zuschauer abgeholt werden sollen, läuft der fünfte Teil der Franchise bereits um 22:10 Uhr und somit in der gekürzten Ab-16-Fassung. Parallel setzt Schwestersender Vox auf den Eröffnungsfilm des Fantasy Filmfest 2011: Der von Guillermo del Toro produzierte Don’t Be Afraid of the Dark läuft als TV-Neuling um 22:20 Uhr. Weiterhin in den nächsten Tagen mit dabei: der britische Backwoods-Horror Eden

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 19.04.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 12. bis 18. April 2014

Welcher Fraktion gehört Ihr an? Oder seid Ihr selbst ein Unbestimmter? Der Science-Fiction-Thriller Die Bestimmung – Divergent stellt genau diese Fragen seit Donnerstag in den deutschen Kinos. Wer keine der beiden Fragestellungen beantworten möchte, kann alternativ auch in dieser Woche wieder aufs Fernsehprogramm ausweichen. Hier lässt sich in den kommenden Tagen jedoch lediglich eine Erstausstrahlung ausmachen. Diese wird in Form von Befrei uns von dem Bösen Sonntagnacht von Das Erste gezeigt (23:35 Uhr). Darüber hinaus ist jede Menge Genrekost vertreten. Kabel 1 etwa setzt am Gründonnerstag auf die altbewährten Ghostbusters und strahlt beide Teile hintereinander aus (20:15 Uhr und 22:15 Uhr). Bereits heute Nacht sorgt ProSieben mit The Strangers für Angst und Schrecken (00:40 Uhr), während auf RTL 2 die Reise

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 12.04.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 5. bis 11. April 2014

Der April ist da und mit ihm die Genrefilme im Kino. Während uns der Snowpiercer bereits eiskalt erwischte und In Fear ordentlich Angst machte, geht es ab Donnerstag mit Divergent – Die Bestimmung in „Hunger Games“-artige Gefilde. Ins Fernsehprogramm haben es in dieser Woche immerhin zwei Erstausstrahlungen geschafft. Schon heute Abend schlüpft Daniel Craig einmal nicht in seinen feinen Anzug, um böse Buben zu erledigen, sondern muss sich in der Free-TV-Premiere von Dream House auf ProSieben dunklen Mächten gegenüberstellen (20:15 Uhr). Direkt im Anschluss zeigt der Münchener Sender mit dem düsteren Thriller Straw Dogs – Wer Gewalt sät den nächsten TV-Neuling (22:00 Uhr). Außerdem sind in den nächsten sieben Tagen Wes Cravens Scream 3 (RTL 2), David Cronenbergs Die Fliege (Eins Plus), Robert Rodriguez

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 05.04.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 29. März bis 4. April

Die kalte Jahreszeit ist zwar passé, eisig wird es ab nächster Woche in den Kinosälen der Republik trotzdem. Der gelungene Snowpiercer sticht in Fahrt – und mit ihm außerdem der britische Überraschungserfolg In Fear. Im Fernsehprogramm der kommenden Tage sieht es dagegen in Sachen Erstausstrahlungen düster aus. Die einzige Free-TV-Premiere der Woche zeigt das ZDF in der Nacht von Montag auf Dienstag: Der Sieger in dir läuft um 00:05 Uhr. Weiterhin mit dabei: Der vierte Teil der erfolgreichen Final Destination-Franchise, aufgrund der Ausstrahlungszeit allerdings in der gekürzten Ab 16-Fassung (ProSieben), Will Smith und Tommy Lee Jones als ungleiches Agentenduo in der Science-Fiction-Komödie Men In Black (Vox), Guillermo del Toros zynisches Monstermovie Hellboy (Kabel 1), die ungekürzte Fassung des originalen Judge

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 29.03.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 22. bis 28. März 2014

Weder seit letzter noch in der nächsten Woche lassen sich in den deutschen Lichtspielhäusern Genrefilme ausmachen. Wer trotzdem nicht auf Thriller, Horror, Mystery und Science-Fiction verzichten mag, sollte entweder die Fantasy Filmfest Nights in München und Stuttgart aufsuchen oder einen Blick in das Fernsehprogramm werfen. Das bietet zwar in den kommenden sieben Tagen keine Erstausstrahlung, dafür aber jede Menge altbewährte Kost. Bereits heute Abend rettet Will Smith in Roland Emmerichs Independence Day die Welt vor Außerirdischen (20:15, Sat. 1). Direkt im Anschluss strahlt der Münchener Sender die Stephen-King-Verfilmung Dreamcatcher aus (23:10 Uhr). Am Sonntag zieht es Brendan Fraser auf RTL im vierten Teil der Mumie-Reihe zum Grabmal des Drachenkaisers (20:15 Uhr), während ProSieben MAXX etwas später

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 22.03.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 15. bis 21. März 2014

Seit Donnerstag wird wieder gebissen in deutschen Kinos: In Vampire Academy zeigt Zoey Deutch, dass mit ihr nicht zu spaßen ist. Auch im TV-Programm der kommenden Woche geht es rund. Die Sender halten sechs Erstausstrahlungen bereit. Den Anfang macht ProSieben Sonntagnachmittag mit der Free-TV-Premiere des Animationsfilms Igor (13:50 Uhr). Am Montagabend schickt Tele 5 zum ersten Mal die Future X-Cops über die Bildschirme (20:15 Uhr), während im ZDF-Montagskino rund zwei Stunden später in I:DA – Frau ohne Vergangenheit eine Dame auf Jason Bournes Spuren wandelt (22:15 Uhr). Zur gleichen Zeit kämpft wiederum auf dem Münchener Sender Tele 5 die Gene Generation als Fernsehneuling um Zuschauer (22:20 Uhr). Die nächste Erstausstrahlung gibt es dann um Mitternacht abermals auf dem ZDF zu sehen: Die Frau hinter der Wand

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 15.03.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 8. bis 14. März

Die Oscars sind vorbei und Alfonso Cuarón ging mit sieben Auszeichnungen für sein Sci/Fi-Drama Gravity als strahlender Sieger aus dem Dolby Theatre in Los Angeles. Bis nächsten Donnerstag mit Vampire Academy wieder Genrekost in deutschen Kinosälen angeboten wird, muss das Fernsehprogramm Abhilfe schaffen. Das wartet immerhin mit zwei TV-Premieren auf. Bereits heute am frühen Abend schickt RTL 2 einmal mehr einen Katastrophenfilm über die Bildschirme: Der Supersturm – Die Wetter-Apokalypse läuft bereits um 18:15 Uhr. Und schließlich feiert der düstere Thriller In der Überzahl sein TV-Debüt in der Nacht von Montag auf Dienstag im ZDF (00:15 Uhr). Außerdem sind in dieser Woche Brian De Palmas Meisterwerk Carrie – Des Satans jüngste Tochter (Tele 5), Brad Andersons unterkühlte Bahnfahrt Transsiberian (ZDF Neo)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 08.03.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 01. bis 07. März 2014

In vielen Teilen des Landes erfreuen sich Karnevalsjecke an Alkohol und Kamelle, in den Kinos lässt Paul W.S. Anderson aktuell die Stadt Pompeii noch einmal untergehen und die Fernsehsender warten mit drei Erstausstrahlungen auf die Zuschauer. Morgen Abend rast ein feuriger Totenkopf auf dem Körper von Nicolas Cage im Sequel Ghost Rider: Spirit of Vengeance zum ersten Mal über die Satelliten und Kabel von RTL (20:15 Uhr). Düster geht es auch im Montagskino des Mainzer Kanals ZDF zu: Der zweite Mann feiert seinen TV-Einstand um 23:50 Uhr. Schließlich setzt auch Tele 5 aufs Genre und zeigt mit Open House – Willkommen in der Nachbarschaft Mittwochnacht ebenfalls eine Free-TV-Premiere. Und wer es etwas sportlicher mag, sollte bereits heute Abend um 20:15 Uhr ProSieben einschalten. In der Horrorspielshow Scream if you can – Wer Angst hat,

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 01.03.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 22. bis 28. Februar

Auch in dieser Woche herrscht Ebbe in den deutschen Kinosälen, was Genrekost angeht. Bis zum von Paul W.S. Andersons inszenierten Untergang der Stadt Pompeii müssen wir uns noch eine Woche gedulden. Im Fernsehprogramm sieht es in Sachen Free-TV-Premieren in den nächsten Tagen ebenfalls düster aus. Die einzige Erstausstrahlung zeigt ProSieben mit dem englischen Remake Verblendung von David Fincher am Sonntag, allerdings aufgrund der Uhrzeit in der gekürzten Ab 12-Fassung. Außerdem sind in dieser Woche das Original von Prom Night (Tele 5), die Horror-Fortsetzung Jeepers Creepers 2 (Sixx) von Victor Salva, der tödliche Urlaubstrip Turistas (ZDF) mit Melissa George, Nicolas Cage als feuriger Ghost Rider (ProSieben) und einige mehr dabei. Alle Film- und Serientermine findet Ihr wie gewohnt in unserer detaillierten

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 22.02.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 15. bis 21. Februar

Auch wenn es in der nächsten Woche im Genre-Bereich keinen Kinostart zu verzeichnen gibt, liefert das Fernsehprogramm immerhin einige Gründe, zu Hause auf der Couch zu bleiben. Drei Erstausstrahlungen haben die Sender diesmal im Gepäck. Am späten Sonntagabend feiert der Thriller Der letzte Kronzeuge – Flucht in den Alpen seinen TV-Einstand bei ZDF Neo, um dann einen Tag später auch bei der großen Schwester ZDF gesehen zu werden (21:45 Uhr). Einen wahren Horrorabend spendiert der Münchener Kanal Tele 5 am Dienstag. Um 22:15 Uhr geht es in der Free-TV-Premiere von Game of Werewolves – Die Jagd beginnt! zunächst spanisch und haarig zu, bevor direkt im Anschluss mit Night of the Demons die Fürsten der Dunkelheit Einzug in die heimischen Wohnzimmer halten (00:20 Uhr), ebenfalls als deutsche Erstausstrahlung

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 15.02.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 8. bis 14. Februar

In Deutschland herrscht weiterhin überwiegend frühlingshaftes Wetter. Wer es passend zur Jahreszeit etwas frostiger mag, sollte den österreichischen Horrorfilm Blutgletscher im Kino besuchen. Science-Fiction-Fans sei die Neuauflage von RoboCop ans Herz gelegt. Für jene, die es sich lieber zu Hause gemütlich machen, bietet das Fernsehprogramm in der nächsten Woche gleich fünf Erstausstrahlungen. Bereits heute Nacht schwimmt die Mutation Piranhaconda auf Tele 5 umher (22:10 Uhr). Etwas später erlebt ZDF Neo den totalen Blackout (23:15 Uhr). Am Sonntag setzt Das Erste zu später Stunde auf die Free-TV-Premiere des Psychothrillers Chloe (23:45 Uhr). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch präsentiert erneut Tele 5 einen TV-Neuling: Playback mit Christian Slater läuft um 23:30 Uhr. Und schließlich feiert der Fantasy-Filmfest

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 08.02.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 1. bis 7. Februar

Ab nächsten Donnerstag erwartet Genrefreunde gleich das doppelte Vergnügen in den Kinos. Der in Österreich produzierte Horrorthriller Blutgletscher steht ebenso auf dem Plan wie das Science-Fiction-Remake RoboCop mit Joel Kinnaman als Maschinenmensch. Im TV-Programm der kommenden Woche sieht es in Sachen Erstausstrahlungen etwas düster aus. Die einzige Free-TV-Premiere zeigt der Münchener Sender Tele 5 am späten Mittwochabend. Two Eyes Staring läuft um 22:10 Uhr. Weiterhin sind in den nächsten sieben Tagen der Teeniehorror Düstere Legenden (RTL 2), das Fantasyspektakel Kampf der Titanen (Vox), Alfred Hitchcocks Klassiker Psycho (WDR), John Carpenters The Fog – Nebel des Grauens (Arte), der berühmteste Vampirjäger aller Zeiten Van Helsing (ZDF), die blutige Neuverfilmung von My Bloody Valentine (ProSieben)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 01.02.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 25. bis 31. Januar

In den Lichtspielhäusern der Nation sorgt Aaron Eckart als Hauptfigur im Science-Fiction-Horror I, Frankenstein für Aufruhr, während es mit der Romanverfilmung Erbarmen unterkühlte Thrillerkost aus Skandinavien zu sehen gibt. Die Fernsehsender halten unterdessen in den nächsten Tagen vier Erstausstrahlungen bereit. Morgen Abend sucht Jake Gyllenhaal auf RTL in der Free-TV-Premiere von Source Code nach einem Attentäter (20:15 Uhr). Nur wenige Stunden später präsentiert ProSieben den Found-Footage-Horror Paranormal Activity 3 als deutsche Erstausstrahlung (22:20 Uhr). In der Montags-Primetime zeigt der Münchener Kanal Tele 5 zum ersten Mal Humanity’s End – Das Ende naht (20:15 Uhr) und setzt auch im Anschluss auf eine Free-TV-Premiere: Samourais läuft um 22:00 Uhr. Außerdem sind John Carpenters Horrorklassiker Das Ding aus

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 25.01.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 18. bis 24. Januar

Kinogänger bekommen ab nächstem Donnerstag gleich eine doppelte Möglichkeit, genrespezifische Ware zu sehen. Mit I, Frankenstein und Aaron Eckhart in der Hauptrolle startet eine etwas andere Geschichte über das berühmt-berüchtigte Monster in den Kinos der Republik. Wer es hingegen spannender will, sollte auf die Verfilmung Erbarmen des gleichnamigen Jussi Adler-Olsen-Bestsellers zurückgreifen. Die Fernsehsender halten ihr Programm in den kommenden Tagen indes weniger spektakulär. Die einzige Erstausstrahlung zeigt der Münchener Sender ProSieben bereits heute Nacht: Cold Prey 3 läuft um 00:55 Uhr. Weiterhin sind in dieser Woche John Carpenters Meisterwerk The Fog – Nebel des Grauens (Arte), der abschließende Teil der Cube-Reihe Cube Zero (Tele 5), Jaume Collet-Serras Psychohorror Orphan

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 18.01.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 11. bis 17. Januar

Und wieder einmal bricht eine neue Filmwoche an. In den Lichtspielhäusern erwartet deutsche Kinogänger kein neues Genrefutter. Dafür warten die Fernsehsender gleich mit vier Erstausstrahlungen. Heute am späten Abend zeigt Tele 5 mit der Free-TV-Premiere von Sand Sharks einen weiteren Beitrag der hauseigenen Reihe „Die schlechtesten Filme aller Zeiten“ (22:10 Uhr). Kurz vor Mitternacht schickt Das Erste dann den Rachethriller 22 Bullets mit Jean Reno zum ersten Mal auf die heimischen Fernsehgeräte. Am Montag setzt wiederum Tele 5 auf Alien Agent, der sich um 22:15 Uhr als Neuling im TV präsentiert. Und schließlich startet der Münchener Kanal am Freitag zur gleichen Uhrzeit mit dem Trash Arctic Predator ins wohlverdiente Wochenende (22:15 Uhr). Alle Film- und Serientermine findet Ihr wie gewohnt in unserer

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 11.01.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 4. bis 10. Januar

Wir wünschen Euch allen – trotz unserer gemeinsamen Liebe zum düsteren Genre – ein tolles, erfolgreiches und glückliches neues Jahr! Und das startet im Kino unheimlich mit dem Latino-Ableger Paranormal Activity: Die Gezeichneten und im Fernsehprogramm mit fünf Erstausstrahlungen. Morgen Abend zeigt der österreichische Kanal Servus TV den ersten Teil von Frankenstein – Gehasst und gejagt als deutsche Free-TV-Premiere zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr. Einen Tag später verschlägt uns Tele 5 ebenfalls in der Primetime auf den Lost Planet (20:15 Uhr), während zur gleichen Zeit auf Servus TV der zweite Teil von Frankenstein zu sehen ist. Nur wenige Stunden später gibt es mit Fallen Empire den nächsten TV-Neuling wiederum bei Tele 5 zu sehen (22:00 Uhr), wo man am Mittwoch außerdem die Suche nach dem

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 04.01.2014


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 28. Dezember bis 3. Januar

Das Jahr neigt sich dem Ende, die Fernsehsender bleiben bestehen. Bevor nächsten Donnerstag mit dem Latino-Spin-Off Die Gezeichneten die Paranormal Activity-Reihe in den Kinos fortgesetzt wird, gibt es im TV-Programm wieder jede Menge Genrekost. Diesmal lassen sich darin lediglich zwei Erstausstrahlungen ausfindig machen, die beide auf das Konto des Münchener Kanals Tele 5 gehen. Bereits heute Abend zeigt man dort die Free-TV-Premiere des Monster-Trashs Dragon Wasps (22:10 Uhr). Das erste Wochenende im neuen Jahr läutet dann ebenfalls Tele 5 am Freitag zur gleichen Uhrzeit mit der deutschen Erstausstrahlung von Dark Flight – Ghosts on a Plane ein (22:10 Uhr). Außerdem sind in den kommenden sieben Tagen Keanu Reeves in Constantine (ProSieben), der Hai-Horror Deep Blue Sea (RTL 2), M. Night

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 28.12.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 21. bis 27. Dezember

Das letzte Adventwochenende steht vor der Tür und damit gleichzeitig die Gewissheit, dass die kommende Fernsehwoche von den Weihnachtsfeiertagen bestimmt wird. Das bedeutet im besten Falle jede Menge Free-TV-Premieren. In diesem Jahr verzichten die Sender darauf allerdings weitgehend, zumindest im Genre. Die einzige Erstausstrahlung zeigt Tele 5 bereits morgen Nacht. Der Trash-Horror Million Dollar Crocodile – Die Jagd beginnt feiert seinen TV-Einstand um 22:05 Uhr. Wer es etwas härter und schwarzhumoriger mag, sollte einige Stunden später ProSieben einschalten. Dort beginnt um 03:20 Uhr mit Severance der blutige Betriebsausflug von Regisseur Christopher Smith. Weiterhin sind in den letzten Tagen des Jahres Steven Spielbergs Dino-Hit Jurassic Park (RTL 2), das Remake Predators mit Adrien Brody

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 21.12.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 14. bis 20. Dezember

Am kommenden Donnerstag schwingt Narbengesicht Machete Cortez in den deutschen Kinos mit Machete Kills wieder den geschärften Säbel. Für Freunde gepflegten Actiontrashs ein unvermeidbarer Kinobesuch. Wer es sich dagegen lieber in den eigenen vier Wänden gemütlich machen möchte, kann auch in der nächsten Woche wieder auf ausreichend Genrefutter im Fernsehprogramm zurückgreifen. Mit dabei sind drei Erstausstrahlungen, von denen die erste bereits heute Nacht auf Tele 5 zu sehen ist. Jurassic Attack feiert seinen TV-Einstand um 22:10 Uhr. Nur wenige Stunden später entführt uns der Münchener Sender ProSieben in den Black Forest. Die Free-TV-Premiere läuft um 2 Uhr. Und schließlich präsentiert wiederum Tele 5 am späten Montagabend mit Dark Relic – Sir Gregory, der Kreuzritter einen

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 14.12.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 7. bis 13. Dezember

Der Winter ist in Form von Sturmtief Xaver in Deutschland eingekehrt. Wer keine Lust hat, durch Schnee zum Kino zu stapfen, sollte es sich auf der heimischen Couch gemütlich machen. Denn die Fernsehsender halten in der nächsten Woche gleich sechs Erstausstrahlungen bereit. Los geht’s am Sonntagabend zur Primetime auf RTL, die den ersten Teil des großen Twilight-Finales zeigen. Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 1 läuft um 20:15 Uhr. Im ZDF Montagskino erwartet den geneigten Genrefan mit Todesfalle Highlands ebenfalls eine Free-TV-Premiere, wenn auch in der gekürzten Ab-16-Fassung (22:15 Uhr). Einen Tag später lädt der österreichische Kanal Servus TV zu einem Urlaubstrip der morbiden Art: Sightseers ist dort am Dienstag um 22:10 Uhr zu sehen. Mittwochs erforscht Das Erste um 20:15 Uhr Das Jerusalem-

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 07.12.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 30. November bis 6. Dezember

Draußen wird es immer kälter. Abhilfe schafft da nur ein Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, ein Kinobesuch im feurigen Stephen-King-Remake Carrie (ab 5.12.) oder ein kuscheliger Fernsehabend auf dem heimischen Sofa. Gleich fünf Erstausstrahlungen lassen die Sender in den nächsten sieben Tagen vom Stapel. Am späten Montagabend schmiedet Nicolas Cage im ZDF-Montagskino den Pakt der Rache (22:15 Uhr). Tele 5 lässt es am Dienstag mit der Free-TV-Premiere von Rare Exports – Eine Weihnachtsgeschichte besinnlicher zugehen (22:00 Uhr). Nur wenige Stunden später schickt RBB Occam’s Razor das erste Mal in die Fernsehlandschaft. Das zweite Adventswochenende wird dann wiederum von Tele 5 eingeläutet. Der Münchener Sender zeigt am Freitag in der Primetime Die Prophezeiung der Maya (20:15 Uhr), während RTL 2

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 30.11.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 23. bis 29. November

Seit Donnerstag bekommen es Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson in der Fortsetzung Die Tribute von Panem – Catching Fire mit bösen Affen und jeder Menge anderer Fallen zu tun. Auch im Fernsehprogramm der nächsten Woche geht es aufregend zu. Zwei Erstausstrahlungen haben die Sender diesmal im Gepäck. Die erste zeigt ProSieben am späten Sonntagabend und schickt das Remake von Fright Night über die Satelliten und Kabel der Republik (22:30 Uhr). RTL 2 wünscht dagegen am Freitag mit der Free-TV-Premiere von John Carpenters The Ward – Die Station ein schauriges Wochenende (22:35 Uhr). Außerdem sind in den kommenden Tagen David Cronenbergs Cyber-Horror eXistenZ, Stephen Sommers Abenteuerspektakel Die Mumie (beide ZDF Neo), James Camerons Science-Fiction-Meilensteine Terminator (RTL

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 23.11.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 16. bis 22. November

Am Donnerstag kehren Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson für die Fortsetzung Die Tribute von Panem – Catching Fire in die Kampfarena auf die deutschen Kinoleinwände zurück. Ins TV-Programm der kommenden Woche haben es diesmal lediglich zwei Erstausstrahlungen geschafft. Die erste zeigt der Münchener Sender ProSieben am späten Sonntagabend. Um 22:30 Uhr feiert die deutsche Produktion Hell dort ihren Fernseheinstand. Das Wochenende wird einmal mehr am Freitag von Tele 5 eingeläutet. Die Free-TV-Premiere von Flight 23 – Air Crash strahlt die TV-Station zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr aus. Weiterhin sind in den nächsten sieben Tagen das Remake A Nightmare on Elm Street (Vox), der Horrorthriller A Tale of Two Sisters (Tele 5), Danny Trejo als kompromissloser Mexikaner in der gekürzten Ab-16

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 16.11.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 9. bis 15. November

Seit Donnerstag schlachten sich die Killer mit der Maske aus You’re Next auch bei uns durch die Kinosäle. Das ist jedoch kein Grund, nicht in den Genuss von Science-Fiction, Horror, Mystery und Thriller zu kommen. Als Alternative stellt sich einmal mehr das Programm der deutschen TV-Sender heraus. Darin finden sich in den nächsten sieben Tagen drei Erstausstrahlungen. Am Sonntagabend betreten die Oscar-prämierte Jennifer Lawrence und ihr Kollege Josh Hutcherson auf ProSieben in der Free-TV-Premiere von Die Tribute von Panem – The Hunger Games die tödliche Kampfarena (20:15 Uhr) – passend zum Kinostart des zweiten Teils Die Tribute von Panem – Catching Fire am 22. November. Zum Wochenauftakt liefert Tele 5 am späten Montagabend mit Gantz – Die ultimative Antwort den nächsten Fernsehneuling (22:10 Uhr). Und

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 09.11.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 2. bis 8. November

Kaum sind das Schreckensfest Halloween und der Feiertag Allerheiligen vorbei, geht es in der ersten Novemberwoche weiterhin schauderhaft im deutschen TV-Programm zu. An Erstausstrahlungen haben die Sender in den nächsten sieben Tagen zwar gespart, dafür gibt es altbewährte Genrekost. Die einzigen beiden Free-TV-Premieren gibt es bei der Mainzer Rundfunkstation ZDF zu sehen. Bereits heute Nacht zeigt der öffentlich-rechtliche Sender zum ersten Mal Wes Cravens Slasher My Soul to Take (00:30 Uhr). Nur zwei Tage später wird es im Montagskino tödlich: Der Fernseheinstand von Switch – Ein mörderischer Tausch läuft um 22:15 Uhr. Weiterhin sind in der kommenden Woche der Tiersplatter Isolation (Tele 5), das Apokalypsen-Sequel 28 Weeks Later und ein böser Junge in Joshua – Der Erstgeborene

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 02.11.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 26. Oktober bis 1. November

Die Zeit der bösen Kürbisse ist da: Halloween steht auf dem Programm – doch die deutschen Fernsehsender haben ihr Free-TV-Pulver bereits verschossen, wie es scheint. In dieser Woche gibt es lediglich drei Erstausstrahlungen zu sehen, noch dazu alle beim Münchener Kanal Tele 5. Am späten Montagabend zeigt man dort zum ersten Mal die Science-Fiction-Fantasy Krieger des Lichts (22:05 Uhr). Genau 24 Stunden später schlagen die Menschenfresser zu: Cannibal Rising feiert seinen TV-Einstand am Dienstag um 22:05 Uhr. Direkt im Anschluss sollen dann gefräßige Blutsauger für wohligen Grusel zur Geisterstunde sorgen. Vampire Nation wird von Tele 5 um 23:50 Uhr ebenfalls als Free-TV-Premiere gesendet. Freunden der Zombie-Serie The Walking Dead sei der 28., 29. und 30. Oktober ans Herz gelegt: RTL 2 zeigt an allen drei

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 26.10.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 19. bis 25. Oktober

James Wan ist seit Donnerstag in den Kinos der Republik zurück und lässt in Insidious: Chapter 2 wieder die Dämonen los. Wem das zu gruselig sein sollte und wer lieber zu Hause bleibt, kann sich mit sechs Erstausstrahlungen im Fernsehen die Zeit vertreiben. Bereits heute Abend zeigt Servus TV den Psychothriller All Beauty must die als Free-TV-Premiere (22:45 Uhr). In der Nacht von Sonntag auf Montag strahlt Das Erste mit der Mysteryverfilmung Die Tür den nächsten Fernsehneuling aus (00:40 Uhr). Die dritte Premiere geht auf das Konto des neuen Senders ProSieben MAXX, der am Dienstagabend zum ersten Mal Cowboys & Aliens zeigt (20:15 Uhr). Nur wenig später setzt Konkurrent RTL Nitro auf die Mockumentary Trollhunter, ebenfalls in einer Erstausstrahlung (21:50 Uhr). Tele 5 schließt sich am späten Mittwochabend mit Panic

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 19.10.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 12. bis 18. Oktober

Die Tage werden kürzer, das Wetter ungemütlicher und Ende des Monats steht auch noch Halloween auf dem Terminplan. Der Oktober ist ganz klar der Monat des Horrorgenres und das macht sich in Kino und Fernsehen bemerkbar. Während James Wan ab nächsten Donnerstag zur Gruselmär Insidious: Chapter 2 in die Kinosäle bittet, warten die TV-Sender mit drei Erstausstrahlungen auf die Zuschauer. Bereits heute Nacht schickt RTL 2 zum ersten Mal Red Faction – Die Rebellen über den Äther (22:30 Uhr). Nur wenige Stunden später schließt sich der öffentlich-rechtliche Kanal Arte mit Belladonna der Trauer in Sachen Premieren an (00:45 Uhr). Beim deutsch-französischen Sender gibt es auch die dritte Free-TV-Premiere zu sehen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag läuft dort zum ersten Mal Guilty of Romance (00:50 Uhr). Für Serienfreunde gibt

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 12.10.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 5. bis 11. Oktober

Wer keine Lust auf Schwerelosigkeit im Kino hat und Alfonso Cuaróns Gravity bislang gemieden hat, kann in der nächsten Woche auch zu Hause vom Sofa aus abheben. Die Fernsehsender halten wieder jede Menge Genrekost bereit, setzen aber in den kommenden sieben Tagen lediglich auf eine einzige Erstausstrahlung. Die sendet Tele 5 am späten Montagabend mit dem Science-Fiction-Horror Space Soldiers (22:05 Uhr). Serienfreunde sollten diesmal den Mittwoch und Donnerstag im Auge behalten. Sixx strahlt eine neue Folge von American Horror Story: Asylum aus (22:55 Uhr), während Sat 1 den Start von Hannibal mit Mads Mikkelsen als Killer Hannibal Lecter feiert (22:15 Uhr). Außerdem sind in dieser Woche die Science-Fiction-Komödie Men In Black II (ProSieben), David Cronenbergs Thriller Tödliche Versprechen –

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 05.10.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 28. September bis 4. Oktober

Nächste Woche Donnerstag wird es schwerelos in den Kinosälen der Republik, wenn Sandra Bullock und George Clooney als hilflose Astronauten in Alfonso Cuaróns Gravity durch den Orbit rasen. Nicht weniger turbulent geht es auch im Fernsehprogramm der kommenden Tage zu. Gleich vier Erstausstrahlungen haben die deutschen Sender angesetzt. Los geht’s morgen zur besten Sendezeit auf ProSieben mit der Free-TV-Premiere des Prequels Planet der Affen: Prevolution (20:15 Uhr). Direkt im Anschluss zeigt die Münchener Fernsehstation mit der Science-Fiction-Komödie Attack the Block einen weiteren TV-Neuling (22:25 Uhr). Arte schließt sich an und sendet in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit dem Horrorthriller Possession die nächste Erstausstrahlung (00:45 Uhr). In der gleichen Nacht läuft nur wenige Stunden später

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 28.09.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 21. bis 27. September

Vin Diesel als Riddick, Geocacher in Lost Place 3D oder doch lieber die Dokumentation Room 237 zu Stanley Kubricks Genreklassiker Shining? Seit Donnerstag haben Kinogänger die freie Auswahl an Horrorkost. Und auch die Fernsehsender spendieren in dieser Woche wieder frisches Material. Bereits heute Abend strahlt Tele 5 die Free-TV-Premiere von The Devil’s Rock aus (22:00 Uhr), ProSieben zieht in der Nacht von Sonntag auf Montag nach: The Take – Rache ist das Einzige, was zählt zeigen die Münchener um 00:05 Uhr. Am Dienstag hält wiederum Tele 5 die nächste Erstausstrahlung für Daheimgebliebene bereit. Um 00:10 Uhr feiert der Thriller Dobermann mit Vincent Cassel, der schon 1998 in den Kinos lief, seinen TV-Einstand. Weshalb 15 Jahre gewartet wurde, bis Jan Kounens Regiearbeit endlich im deutschen Fernseh

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 21.09.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 14. bis 20. September

In den Kinos erwartet den Zuschauer ab Donnerstag die dreifache Ladung Horrorkost. Mit Lost Place 3D startet Regisseur Thorsten Klein einen weiteren Versuch, das deutsche Genrekino zu retten. Vin Diesel hingegen tritt in Riddick zum dritten Mal als Einzelkämpfer gegen fiese Aliens an. Und in Room 237 lassen sich fünf selbsternannte Experten mit Verschwörungstheorien zu Stanley Kubricks Shining aus. Die Fernsehsender lassen es in dieser Woche etwas ruhiger angehen. Lediglich eine Erstausstrahlung hat es ins Programm geschafft. Diese sendet ProSieben am Sonntagabend zur Primetime: Das Science/Fiction-Drama Ich bin Nummer Vier mit Alex Pettyfer und Timothy Olyphant läuft um 20:15 Uhr. Außerdem sind in den nächsten Tagen neue Folgen der erfolgreichen Mystery-Serie Under the Dome (ProSieben), der

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 14.09.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 7. bis 13. September

Bevor Simon Pegg und Nick Frost ihre „Blut-und-Eiscreme“-Trilogie nächste Woche in den Kinos mit The World’s End feucht-fröhlich beenden, vergehen noch einige Tage. Bis dahin müssen die Fernsehstationen Deutschlands Abhilfe schaffen. Dabei setzen sie in der nächsten Woche allerdings nur auf eine Free-TV-Premiere. Diese strahlt der Münchener Sender Tele 5 Dienstagnacht aus. Zum ersten Mal zeigt sich dort der Thriller The Traveller – Nobody will survive um 23:55 Uhr. Wer dagegen den Serienauftakt der Stephen-King-Adaption Under the Dome am letzten Mittwoch bei ProSieben verpasst hat, sollte diesen schnell in der Mediathek auf der Internetseite des Kanals nachholen, bevor es nächste Woche zur besten Sendezeit weitergeht. Außerdem sind in den kommenden Tagen Peter Jacksons Monsterremake King Kong (ZDF Neo

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 07.09.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 31. August bis 6. September

Seit Donnerstag stürzen sich im Kino Jeff Bridges und Ryan Reynolds in R.I.P.D. als untote Cops auf böswillige Aliens, Chroniken der Unterwelt: City of Bones bewegt sich dagegen eher auf der Twilight-Schiene. Die deutschen Fernsehsender halten in der nächsten Woche immerhin zwei Erstausstrahlungen bereit. In der Nacht von Sonntag auf Montag zeigt ProSieben die Free-TV-Premiere des Mystery-Thrillers Dark Country, der das Regiedebüt von Schauspieler Thomas Jane (Der Nebel) markiert (22:45 Uhr). Das ZDF setzt am späten Montagabend auf den französischen Thriller R.I.F. – Ich werde dich finden!, ebenfalls zum ersten Mal im deutschen Fernsehen zu sehen (22:15 Uhr). Weiterhin sind in den kommenden Tagen die Stephen-King-Serie Under the Dome (ProSieben), Robert Rodriguez‘ Schulhorror The Faculty – Trau

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 31.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 24. bis 30. August

Nächsten Donnerstag starten mit Chroniken der Unterwelt – City of Bones und der Science-Fiction-Komödie R.I.P.D. gleich zwei Genrevertreter in den deutschen Kinos. Wer bis dahin nicht warten möchte und nicht zwingend auf Schattenkämpfer und skurrile Monster steht, sollte den Fernseher einschalten. Gleich fünf Erstausstrahlungen halten die Sender in dieser Woche parat. Bereits heute Abend zeigt Sat 1 J.J. Abrams Jugend-Sci/Fi-Abenteuer Super 8 als Free TV-Premiere zur besten Sendezeit (20:15 Uhr). Einige Stunden später kehrt der Geist eines Mobbings-Opfers in die Schule zurück: Detention – Der Tod sitzt in der letzten Reihe feiert seinen TV-Einstand bei RTL 2 um 02:25 Uhr. Die restlichen drei Fernsehneulinge gehen komplett auf das Konto von Tele 5 – und werden alle an einem Tag versendet. Am Dienstagabend macht Die Nacht der Wölfe

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 24.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 17. bis 23. August

Die Privilegierten verdingen sich seit Donnerstag in den Kinos ihr Leben auf Neill Blomkamps erschaffener Raumbasis Elysium, alle anderen müssen auf der zerstörten Erde bleiben – und in die Röhre gucken. Doch auch wer sich in dieser Woche gegen einen Kinobesuch entscheidet, muss nicht verzweifeln. Die Fernsehsender bieten auch in den nächsten sieben Tagen wieder jede Menge Genrekost an, darunter zwei Erstausstrahlungen. Am späten Sonntagabend zeigt die Münchener TV-Station ProSieben den düsteren Horroractioner Priest als Free-TV-Premiere (22:40 Uhr). Der zweite Fernsehneuling feiert seinen Einstand bei Spielfilmsender Tele 5. Dark Planet: Rebellion läuft dort am Dienstag um 22:00 Uhr zum ersten Mal im freiempfangbaren, deutschen Fernsehen. Außerdem sind in der kommenden Woche Kurt Wimmers Science-Fiction

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 17.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 10. bis 16. August

Ob wir die nächste Fernsehwoche überhaupt noch erleben? Schenkt man Seth Rogen, James Franco und Co Glauben, ist die Welt in Das ist das Ende bereits untergegangen. Doch wer das hier lesen kann, hat überlebt – und kann sich auf gleich drei deutsche Erstausstrahlungen in den kommenden Tagen freuen. Am späten Sonntagabend zeigt uns ProSieben Ryan Reynolds anderthalb Stunden lang in einem Sarg. Die Free TV-Premiere von Buried – Lebend begraben strahlt der Sender um 23:15 Uhr aus. Am späten Dienstagabend entführt uns Tele 5 auf einen anderen Planeten. Dark Planet: The Inhabited Island feiert seinen Fernseheinstand um 22:20 Uhr. Und schließlich kehrt der Teufel höchstpersönlich auf die Mattscheibe. Die Kölner Sendeanstalt Vox schickt am Donnerstagabend zum ersten Mal den von M. Night

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 10.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 3. bis 9. August

Aktuell gruseln sich Vera Farmiga und Patrick Wilson als Geisterjäger-Paar Lorraine und Ed Warren in James Wans Conjuring – Die Heimsuchung durch die Kinos der Bundesrepublik. Aber nur bis nächsten Donnerstag, denn dann liefert Seth Rogen mit dem durchgeknallten Genremix Das ist das Ende den Untergang der Welt. Zur feierlichen Einstimmung auf diesen denkwürdigen Tag verschafft auch das Fernsehprogramm der kommenden Woche geeignete Abhilfe. Die einzige deutsche Erstausstrahlung in den nächsten sieben Tagen sendet der Münchener Sender ProSieben. Am späten Sonntagabend zeigt man dort die Free TV-Premiere von Drive Angry mit Nicolas Cage, aufgrund der Uhrzeit allerdings in der gekürzten Ab 16-Fassung. Weiterhin sind in dieser Woche die gefeierte Mystery-Serie Twin Peaks von David Lynch (Arte), die

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 03.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 27. Juli bis 2. August

Regisseur James Wan kehrt nächsten Donnerstag zurück auf hiesige Kinoleinwände und lehrt uns mit Conjuring – Die Heimsuchung einmal mehr das Fürchten. Bis der erfolgreiche Horrorhit aus den USA auch deutschen Zuschauern an den Nerven zerrt, sorgt das Fernsehprogramm der kommenden Woche für Abhilfe. Drei Erstausstrahlungen halten die Sender diesmal für Heimgebliebene bereit. Den Anfang macht ProSieben zur Primetime am Sonntagabend mit der Free TV-Premiere des Fantasydramas Alles, was wir geben mussten (20:15 Uhr). Auch RTL 2 präsentiert einen TV-Neuling. Am Freitagabend strahlt die Kölner Fernsehstation zum ersten Mal den Science-Fiction-Thriller Skyline – Der Tag des Angriffs aus (20:15 Uhr). Und schließlich beendet wiederum ProSieben das Premieren-Triple mit der Erstausstrahlung von Todes-Date 2

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 27.07.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 20. bis 26. Juli 2013

Riesige Roboter versuchen ab Donnerstag in den deutschen Kinos, die Filmbesucher vor den monströsen Wasseraliens zu beschützen. Ob dies gelingt seht Ihr in Guillermo del Toros Pacific Rim. Im Fernsehprogramm der kommenden Woche geht es hingegen etwas gemächlicher zu. Lediglich zwei Erstausstrahlungen haben sich angekündigt. Heute Nacht zeigt ProSieben den Thriller Ticking Clock als Free TV-Premiere (02:55 Uhr). Der Münchener Sender setzt auch zum Start ins Wochenende in der Nacht von Freitag auf Samstag auf einen TV-Neuling. Zum ersten Mal beißt sich um 01:20 Uhr ein mutiertes Krokodil in der Fortsetzung Lake Placid 3 durch die Bildschirme ins heimische Wohnzimmer. Außerdem sind in den nächsten Tagen der Rachethriller Lady Vengeance (3 Sat), das Science-Fiction-Drama Unsichtbar – Zwischen zwei Welten

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 20.07.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 13. bis 19. Juli 2013

Seit Donnerstag klingelt das Telefon in The Call in den Kinos und niemand Geringeres als Halle Berry hebt den Hörer ab. Und bevor uns Guillermo del Toro ab nächster Woche mit Pacific Rim zum Kampf ins Meer schickt, wappnen sich die deutschen Fernsehsender mit vier Erstausstrahlungen. Bereits heute lädt RTL zum wohligen Gruseln ein: Die Free TV-Premiere von Red Riding Hood – Unter dem Wolfsmond sendet die Kölner Sendeanstalt zwar nicht um Mitternacht, aber in der Dunkelheit um 21:45 Uhr. Auch ProSieben bewegt sich am Sonntagabend auf die Mystery-Spur und präsentiert zur besten Sendezeit mit Beastly ein wahres Monster (20:15 Uhr). Direkt im Anschluss hält der Sender mit der roten Sieben den nächsten TV-Neuling bereit. Um 22:00 Uhr feiert die deutsche Produktion Wir sind die Nacht ihren Einstand. Und schließlich

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 13.07.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 6. bis 12. Juli 2013

Etwas überraschend startete am Donnerstag der Thriller The Factory in den deutschen Kinos. In der Produktion, die bereits 2008 abgedreht wurde, spielt John Cusack die Hauptrolle. Im Fernsehprogramm der kommenden Woche wird eben diese von vier Erstausstrahlungen übernommen. Bereits heute Nacht zeigt ProSieben mit Brotherhood – Die Bruderschaft des Todes die erste Free TV-Premiere (23:30 Uhr). Knapp 24 Stunden später springt auch Das Erste auf den Premierenzug auf und schickt in der Nacht von Sonntag auf Montag In deinem Bann gefangen zum ersten Mal über die Bildschirme (23:55 Uhr). Spielfilmsender Tele 5 hat sich den nächsten Fernsehneuling für den späten Montagabend gesichert. Um 22:00 Uhr zeigt die Münchener TV-Station den Thriller Frozen – Etwas hat überlebt! mit Val Kilmer. Und

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 06.07.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 29. Juni bis 5. Juli 2013

Seit Donnerstag versucht Brad Pitt im Zombie-Actioner World War Z von Regisseur Marc Forster, die Welt vor gefährlichen Untoten zu beschützen. Etwas gediegener geht es in der kommenden Woche im TV-Programm zu. Nachdem die Sender am letzten Wochenende ein Premieren-Feuerwerk abfackelten, schalten sie nun wieder einen Gang zurück. Morgen strahlt ProSieben zum ersten Mal Mutant Chronicles mit Thomas Jane, Ron Perlman, John Malkovich und Benno Fürmann aus (23:00 Uhr). Auch die zweite Free TV-Premiere geht auf das Konto der Münchener Fernsehstation. Zur gruseligen Einstimmung ins Wochenende präsentiert ProSieben am Freitag den College-Horror The Roommate (22:35 Uhr). Außerdem sind in den nächsten Tagen der Spinnenklassiker Tarantula (ZDF Neo), Paul Verhoevens Thriller Hollow Man (Vox), M. Night

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 29.06.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 22. bis 28. Juni 2013

Bringt Euch in Sicherheit, denn ab Donnerstag attackieren schnelle und gut organisierte Zombies die Kinosäle – und Brad Pitt stellt sich in World War Z gegen sie. Wem das Risiko eines Kinobesuchs zu hoch ist, darf sich in der nächsten Woche auf jede Menge Erstausstrahlungen im Wohnzimmer freuen. Bereits heute Abend zeigt Sat. 1 den Fantasy Filmfest-Beitrag The Hole – Die geheimnisvolle Falltür in der gekürzten Ab 12-Fassung als Free TV-Premiere (20:15 Uhr). Etwas später feiert The New Daughter mit Kevin Costner in der Hauptrolle seinen Einstand bei RTL (22:05 Uhr). Um Mitternacht entführt uns ProSieben dann in die Sorority Row (00:05 Uhr). Zur gleichen Zeit setzt RTL 2 die Nadel an: Needle – Deinem Schicksal entkommst Du nicht läuft um 00:10 Uhr zum ersten Mal im deutschen Fernsehen. Auf dem gleichen Sender gibt

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 22.06.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 15. bis 21. Juni 2013

Was alles geschehen kann, wenn an einem Tag im Jahr jegliche Gewalt erlaubt ist, demonstriert der düstere Thriller The Purge seit Donnerstag in den Kinosälen. Nicht minder gewalttätig geht es auch im Fernsehprogramm der kommenden Woche zu. Gleich fünf Erstausstrahlungen zeigen die deutschen Sender in den nächsten sieben Tagen. Heute Nacht feiert Die Herrschaft der Schatten auf ProSieben seinen TV-Einstand (22:30 Uhr). Nur etwas später steht mit The Rite – Das Ritual und Anthony Hopkins in der Hauptrolle eine weitere Free TV-Premiere auf RTL an (23:10 Uhr). Auch Das Erste schließt sich an und liefert mit Jasmin Donnerstagnacht den nächsten Fernsehneuling (23:15 Uhr). Zum Start ins Wochenende verschafft dann Tele 5 mit der deutschen Erstausstrahlung des Horrorfilms Haunted Sea für Genreabhilfe (22:30

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 15.06.2013



Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby ... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
The Prodigy
DVD-Start: 07.06.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachte Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürdi... mehr erfahren