Alle Beiträge aus der Kategorie Horror-Aussicht


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 9. bis 15. November

Seit Donnerstag schlachten sich die Killer mit der Maske aus You’re Next auch bei uns durch die Kinosäle. Das ist jedoch kein Grund, nicht in den Genuss von Science-Fiction, Horror, Mystery und Thriller zu kommen. Als Alternative stellt sich einmal mehr das Programm der deutschen TV-Sender heraus. Darin finden sich in den nächsten sieben Tagen drei Erstausstrahlungen. Am Sonntagabend betreten die Oscar-prämierte Jennifer Lawrence und ihr Kollege Josh Hutcherson auf ProSieben in der Free-TV-Premiere von Die Tribute von Panem – The Hunger Games die tödliche Kampfarena (20:15 Uhr) – passend zum Kinostart des zweiten Teils Die Tribute von Panem – Catching Fire am 22. November. Zum Wochenauftakt liefert Tele 5 am späten Montagabend mit Gantz – Die ultimative Antwort den nächsten Fernsehneuling (22:10 Uhr). Und

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 09.11.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 2. bis 8. November

Kaum sind das Schreckensfest Halloween und der Feiertag Allerheiligen vorbei, geht es in der ersten Novemberwoche weiterhin schauderhaft im deutschen TV-Programm zu. An Erstausstrahlungen haben die Sender in den nächsten sieben Tagen zwar gespart, dafür gibt es altbewährte Genrekost. Die einzigen beiden Free-TV-Premieren gibt es bei der Mainzer Rundfunkstation ZDF zu sehen. Bereits heute Nacht zeigt der öffentlich-rechtliche Sender zum ersten Mal Wes Cravens Slasher My Soul to Take (00:30 Uhr). Nur zwei Tage später wird es im Montagskino tödlich: Der Fernseheinstand von Switch – Ein mörderischer Tausch läuft um 22:15 Uhr. Weiterhin sind in der kommenden Woche der Tiersplatter Isolation (Tele 5), das Apokalypsen-Sequel 28 Weeks Later und ein böser Junge in Joshua – Der Erstgeborene

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 02.11.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 26. Oktober bis 1. November

Die Zeit der bösen Kürbisse ist da: Halloween steht auf dem Programm – doch die deutschen Fernsehsender haben ihr Free-TV-Pulver bereits verschossen, wie es scheint. In dieser Woche gibt es lediglich drei Erstausstrahlungen zu sehen, noch dazu alle beim Münchener Kanal Tele 5. Am späten Montagabend zeigt man dort zum ersten Mal die Science-Fiction-Fantasy Krieger des Lichts (22:05 Uhr). Genau 24 Stunden später schlagen die Menschenfresser zu: Cannibal Rising feiert seinen TV-Einstand am Dienstag um 22:05 Uhr. Direkt im Anschluss sollen dann gefräßige Blutsauger für wohligen Grusel zur Geisterstunde sorgen. Vampire Nation wird von Tele 5 um 23:50 Uhr ebenfalls als Free-TV-Premiere gesendet. Freunden der Zombie-Serie The Walking Dead sei der 28., 29. und 30. Oktober ans Herz gelegt: RTL 2 zeigt an allen drei

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 26.10.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 19. bis 25. Oktober

James Wan ist seit Donnerstag in den Kinos der Republik zurück und lässt in Insidious: Chapter 2 wieder die Dämonen los. Wem das zu gruselig sein sollte und wer lieber zu Hause bleibt, kann sich mit sechs Erstausstrahlungen im Fernsehen die Zeit vertreiben. Bereits heute Abend zeigt Servus TV den Psychothriller All Beauty must die als Free-TV-Premiere (22:45 Uhr). In der Nacht von Sonntag auf Montag strahlt Das Erste mit der Mysteryverfilmung Die Tür den nächsten Fernsehneuling aus (00:40 Uhr). Die dritte Premiere geht auf das Konto des neuen Senders ProSieben MAXX, der am Dienstagabend zum ersten Mal Cowboys & Aliens zeigt (20:15 Uhr). Nur wenig später setzt Konkurrent RTL Nitro auf die Mockumentary Trollhunter, ebenfalls in einer Erstausstrahlung (21:50 Uhr). Tele 5 schließt sich am späten Mittwochabend mit Panic

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 19.10.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 12. bis 18. Oktober

Die Tage werden kürzer, das Wetter ungemütlicher und Ende des Monats steht auch noch Halloween auf dem Terminplan. Der Oktober ist ganz klar der Monat des Horrorgenres und das macht sich in Kino und Fernsehen bemerkbar. Während James Wan ab nächsten Donnerstag zur Gruselmär Insidious: Chapter 2 in die Kinosäle bittet, warten die TV-Sender mit drei Erstausstrahlungen auf die Zuschauer. Bereits heute Nacht schickt RTL 2 zum ersten Mal Red Faction – Die Rebellen über den Äther (22:30 Uhr). Nur wenige Stunden später schließt sich der öffentlich-rechtliche Kanal Arte mit Belladonna der Trauer in Sachen Premieren an (00:45 Uhr). Beim deutsch-französischen Sender gibt es auch die dritte Free-TV-Premiere zu sehen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag läuft dort zum ersten Mal Guilty of Romance (00:50 Uhr). Für Serienfreunde gibt

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 12.10.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 5. bis 11. Oktober

Wer keine Lust auf Schwerelosigkeit im Kino hat und Alfonso Cuaróns Gravity bislang gemieden hat, kann in der nächsten Woche auch zu Hause vom Sofa aus abheben. Die Fernsehsender halten wieder jede Menge Genrekost bereit, setzen aber in den kommenden sieben Tagen lediglich auf eine einzige Erstausstrahlung. Die sendet Tele 5 am späten Montagabend mit dem Science-Fiction-Horror Space Soldiers (22:05 Uhr). Serienfreunde sollten diesmal den Mittwoch und Donnerstag im Auge behalten. Sixx strahlt eine neue Folge von American Horror Story: Asylum aus (22:55 Uhr), während Sat 1 den Start von Hannibal mit Mads Mikkelsen als Killer Hannibal Lecter feiert (22:15 Uhr). Außerdem sind in dieser Woche die Science-Fiction-Komödie Men In Black II (ProSieben), David Cronenbergs Thriller Tödliche Versprechen –

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 05.10.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 28. September bis 4. Oktober

Nächste Woche Donnerstag wird es schwerelos in den Kinosälen der Republik, wenn Sandra Bullock und George Clooney als hilflose Astronauten in Alfonso Cuaróns Gravity durch den Orbit rasen. Nicht weniger turbulent geht es auch im Fernsehprogramm der kommenden Tage zu. Gleich vier Erstausstrahlungen haben die deutschen Sender angesetzt. Los geht’s morgen zur besten Sendezeit auf ProSieben mit der Free-TV-Premiere des Prequels Planet der Affen: Prevolution (20:15 Uhr). Direkt im Anschluss zeigt die Münchener Fernsehstation mit der Science-Fiction-Komödie Attack the Block einen weiteren TV-Neuling (22:25 Uhr). Arte schließt sich an und sendet in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit dem Horrorthriller Possession die nächste Erstausstrahlung (00:45 Uhr). In der gleichen Nacht läuft nur wenige Stunden später

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 28.09.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 21. bis 27. September

Vin Diesel als Riddick, Geocacher in Lost Place 3D oder doch lieber die Dokumentation Room 237 zu Stanley Kubricks Genreklassiker Shining? Seit Donnerstag haben Kinogänger die freie Auswahl an Horrorkost. Und auch die Fernsehsender spendieren in dieser Woche wieder frisches Material. Bereits heute Abend strahlt Tele 5 die Free-TV-Premiere von The Devil’s Rock aus (22:00 Uhr), ProSieben zieht in der Nacht von Sonntag auf Montag nach: The Take – Rache ist das Einzige, was zählt zeigen die Münchener um 00:05 Uhr. Am Dienstag hält wiederum Tele 5 die nächste Erstausstrahlung für Daheimgebliebene bereit. Um 00:10 Uhr feiert der Thriller Dobermann mit Vincent Cassel, der schon 1998 in den Kinos lief, seinen TV-Einstand. Weshalb 15 Jahre gewartet wurde, bis Jan Kounens Regiearbeit endlich im deutschen Fernseh

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 21.09.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 14. bis 20. September

In den Kinos erwartet den Zuschauer ab Donnerstag die dreifache Ladung Horrorkost. Mit Lost Place 3D startet Regisseur Thorsten Klein einen weiteren Versuch, das deutsche Genrekino zu retten. Vin Diesel hingegen tritt in Riddick zum dritten Mal als Einzelkämpfer gegen fiese Aliens an. Und in Room 237 lassen sich fünf selbsternannte Experten mit Verschwörungstheorien zu Stanley Kubricks Shining aus. Die Fernsehsender lassen es in dieser Woche etwas ruhiger angehen. Lediglich eine Erstausstrahlung hat es ins Programm geschafft. Diese sendet ProSieben am Sonntagabend zur Primetime: Das Science/Fiction-Drama Ich bin Nummer Vier mit Alex Pettyfer und Timothy Olyphant läuft um 20:15 Uhr. Außerdem sind in den nächsten Tagen neue Folgen der erfolgreichen Mystery-Serie Under the Dome (ProSieben), der

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 14.09.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 7. bis 13. September

Bevor Simon Pegg und Nick Frost ihre „Blut-und-Eiscreme“-Trilogie nächste Woche in den Kinos mit The World’s End feucht-fröhlich beenden, vergehen noch einige Tage. Bis dahin müssen die Fernsehstationen Deutschlands Abhilfe schaffen. Dabei setzen sie in der nächsten Woche allerdings nur auf eine Free-TV-Premiere. Diese strahlt der Münchener Sender Tele 5 Dienstagnacht aus. Zum ersten Mal zeigt sich dort der Thriller The Traveller – Nobody will survive um 23:55 Uhr. Wer dagegen den Serienauftakt der Stephen-King-Adaption Under the Dome am letzten Mittwoch bei ProSieben verpasst hat, sollte diesen schnell in der Mediathek auf der Internetseite des Kanals nachholen, bevor es nächste Woche zur besten Sendezeit weitergeht. Außerdem sind in den kommenden Tagen Peter Jacksons Monsterremake King Kong (ZDF Neo

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 07.09.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 31. August bis 6. September

Seit Donnerstag stürzen sich im Kino Jeff Bridges und Ryan Reynolds in R.I.P.D. als untote Cops auf böswillige Aliens, Chroniken der Unterwelt: City of Bones bewegt sich dagegen eher auf der Twilight-Schiene. Die deutschen Fernsehsender halten in der nächsten Woche immerhin zwei Erstausstrahlungen bereit. In der Nacht von Sonntag auf Montag zeigt ProSieben die Free-TV-Premiere des Mystery-Thrillers Dark Country, der das Regiedebüt von Schauspieler Thomas Jane (Der Nebel) markiert (22:45 Uhr). Das ZDF setzt am späten Montagabend auf den französischen Thriller R.I.F. – Ich werde dich finden!, ebenfalls zum ersten Mal im deutschen Fernsehen zu sehen (22:15 Uhr). Weiterhin sind in den kommenden Tagen die Stephen-King-Serie Under the Dome (ProSieben), Robert Rodriguez‘ Schulhorror The Faculty – Trau

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 31.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 24. bis 30. August

Nächsten Donnerstag starten mit Chroniken der Unterwelt – City of Bones und der Science-Fiction-Komödie R.I.P.D. gleich zwei Genrevertreter in den deutschen Kinos. Wer bis dahin nicht warten möchte und nicht zwingend auf Schattenkämpfer und skurrile Monster steht, sollte den Fernseher einschalten. Gleich fünf Erstausstrahlungen halten die Sender in dieser Woche parat. Bereits heute Abend zeigt Sat 1 J.J. Abrams Jugend-Sci/Fi-Abenteuer Super 8 als Free TV-Premiere zur besten Sendezeit (20:15 Uhr). Einige Stunden später kehrt der Geist eines Mobbings-Opfers in die Schule zurück: Detention – Der Tod sitzt in der letzten Reihe feiert seinen TV-Einstand bei RTL 2 um 02:25 Uhr. Die restlichen drei Fernsehneulinge gehen komplett auf das Konto von Tele 5 – und werden alle an einem Tag versendet. Am Dienstagabend macht Die Nacht der Wölfe

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 24.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 17. bis 23. August

Die Privilegierten verdingen sich seit Donnerstag in den Kinos ihr Leben auf Neill Blomkamps erschaffener Raumbasis Elysium, alle anderen müssen auf der zerstörten Erde bleiben – und in die Röhre gucken. Doch auch wer sich in dieser Woche gegen einen Kinobesuch entscheidet, muss nicht verzweifeln. Die Fernsehsender bieten auch in den nächsten sieben Tagen wieder jede Menge Genrekost an, darunter zwei Erstausstrahlungen. Am späten Sonntagabend zeigt die Münchener TV-Station ProSieben den düsteren Horroractioner Priest als Free-TV-Premiere (22:40 Uhr). Der zweite Fernsehneuling feiert seinen Einstand bei Spielfilmsender Tele 5. Dark Planet: Rebellion läuft dort am Dienstag um 22:00 Uhr zum ersten Mal im freiempfangbaren, deutschen Fernsehen. Außerdem sind in der kommenden Woche Kurt Wimmers Science-Fiction

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 17.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 10. bis 16. August

Ob wir die nächste Fernsehwoche überhaupt noch erleben? Schenkt man Seth Rogen, James Franco und Co Glauben, ist die Welt in Das ist das Ende bereits untergegangen. Doch wer das hier lesen kann, hat überlebt – und kann sich auf gleich drei deutsche Erstausstrahlungen in den kommenden Tagen freuen. Am späten Sonntagabend zeigt uns ProSieben Ryan Reynolds anderthalb Stunden lang in einem Sarg. Die Free TV-Premiere von Buried – Lebend begraben strahlt der Sender um 23:15 Uhr aus. Am späten Dienstagabend entführt uns Tele 5 auf einen anderen Planeten. Dark Planet: The Inhabited Island feiert seinen Fernseheinstand um 22:20 Uhr. Und schließlich kehrt der Teufel höchstpersönlich auf die Mattscheibe. Die Kölner Sendeanstalt Vox schickt am Donnerstagabend zum ersten Mal den von M. Night

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 10.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 3. bis 9. August

Aktuell gruseln sich Vera Farmiga und Patrick Wilson als Geisterjäger-Paar Lorraine und Ed Warren in James Wans Conjuring – Die Heimsuchung durch die Kinos der Bundesrepublik. Aber nur bis nächsten Donnerstag, denn dann liefert Seth Rogen mit dem durchgeknallten Genremix Das ist das Ende den Untergang der Welt. Zur feierlichen Einstimmung auf diesen denkwürdigen Tag verschafft auch das Fernsehprogramm der kommenden Woche geeignete Abhilfe. Die einzige deutsche Erstausstrahlung in den nächsten sieben Tagen sendet der Münchener Sender ProSieben. Am späten Sonntagabend zeigt man dort die Free TV-Premiere von Drive Angry mit Nicolas Cage, aufgrund der Uhrzeit allerdings in der gekürzten Ab 16-Fassung. Weiterhin sind in dieser Woche die gefeierte Mystery-Serie Twin Peaks von David Lynch (Arte), die

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 03.08.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 27. Juli bis 2. August

Regisseur James Wan kehrt nächsten Donnerstag zurück auf hiesige Kinoleinwände und lehrt uns mit Conjuring – Die Heimsuchung einmal mehr das Fürchten. Bis der erfolgreiche Horrorhit aus den USA auch deutschen Zuschauern an den Nerven zerrt, sorgt das Fernsehprogramm der kommenden Woche für Abhilfe. Drei Erstausstrahlungen halten die Sender diesmal für Heimgebliebene bereit. Den Anfang macht ProSieben zur Primetime am Sonntagabend mit der Free TV-Premiere des Fantasydramas Alles, was wir geben mussten (20:15 Uhr). Auch RTL 2 präsentiert einen TV-Neuling. Am Freitagabend strahlt die Kölner Fernsehstation zum ersten Mal den Science-Fiction-Thriller Skyline – Der Tag des Angriffs aus (20:15 Uhr). Und schließlich beendet wiederum ProSieben das Premieren-Triple mit der Erstausstrahlung von Todes-Date 2

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 27.07.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 20. bis 26. Juli 2013

Riesige Roboter versuchen ab Donnerstag in den deutschen Kinos, die Filmbesucher vor den monströsen Wasseraliens zu beschützen. Ob dies gelingt seht Ihr in Guillermo del Toros Pacific Rim. Im Fernsehprogramm der kommenden Woche geht es hingegen etwas gemächlicher zu. Lediglich zwei Erstausstrahlungen haben sich angekündigt. Heute Nacht zeigt ProSieben den Thriller Ticking Clock als Free TV-Premiere (02:55 Uhr). Der Münchener Sender setzt auch zum Start ins Wochenende in der Nacht von Freitag auf Samstag auf einen TV-Neuling. Zum ersten Mal beißt sich um 01:20 Uhr ein mutiertes Krokodil in der Fortsetzung Lake Placid 3 durch die Bildschirme ins heimische Wohnzimmer. Außerdem sind in den nächsten Tagen der Rachethriller Lady Vengeance (3 Sat), das Science-Fiction-Drama Unsichtbar – Zwischen zwei Welten

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 20.07.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 13. bis 19. Juli 2013

Seit Donnerstag klingelt das Telefon in The Call in den Kinos und niemand Geringeres als Halle Berry hebt den Hörer ab. Und bevor uns Guillermo del Toro ab nächster Woche mit Pacific Rim zum Kampf ins Meer schickt, wappnen sich die deutschen Fernsehsender mit vier Erstausstrahlungen. Bereits heute lädt RTL zum wohligen Gruseln ein: Die Free TV-Premiere von Red Riding Hood – Unter dem Wolfsmond sendet die Kölner Sendeanstalt zwar nicht um Mitternacht, aber in der Dunkelheit um 21:45 Uhr. Auch ProSieben bewegt sich am Sonntagabend auf die Mystery-Spur und präsentiert zur besten Sendezeit mit Beastly ein wahres Monster (20:15 Uhr). Direkt im Anschluss hält der Sender mit der roten Sieben den nächsten TV-Neuling bereit. Um 22:00 Uhr feiert die deutsche Produktion Wir sind die Nacht ihren Einstand. Und schließlich

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 13.07.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 6. bis 12. Juli 2013

Etwas überraschend startete am Donnerstag der Thriller The Factory in den deutschen Kinos. In der Produktion, die bereits 2008 abgedreht wurde, spielt John Cusack die Hauptrolle. Im Fernsehprogramm der kommenden Woche wird eben diese von vier Erstausstrahlungen übernommen. Bereits heute Nacht zeigt ProSieben mit Brotherhood – Die Bruderschaft des Todes die erste Free TV-Premiere (23:30 Uhr). Knapp 24 Stunden später springt auch Das Erste auf den Premierenzug auf und schickt in der Nacht von Sonntag auf Montag In deinem Bann gefangen zum ersten Mal über die Bildschirme (23:55 Uhr). Spielfilmsender Tele 5 hat sich den nächsten Fernsehneuling für den späten Montagabend gesichert. Um 22:00 Uhr zeigt die Münchener TV-Station den Thriller Frozen – Etwas hat überlebt! mit Val Kilmer. Und

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 06.07.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 29. Juni bis 5. Juli 2013

Seit Donnerstag versucht Brad Pitt im Zombie-Actioner World War Z von Regisseur Marc Forster, die Welt vor gefährlichen Untoten zu beschützen. Etwas gediegener geht es in der kommenden Woche im TV-Programm zu. Nachdem die Sender am letzten Wochenende ein Premieren-Feuerwerk abfackelten, schalten sie nun wieder einen Gang zurück. Morgen strahlt ProSieben zum ersten Mal Mutant Chronicles mit Thomas Jane, Ron Perlman, John Malkovich und Benno Fürmann aus (23:00 Uhr). Auch die zweite Free TV-Premiere geht auf das Konto der Münchener Fernsehstation. Zur gruseligen Einstimmung ins Wochenende präsentiert ProSieben am Freitag den College-Horror The Roommate (22:35 Uhr). Außerdem sind in den nächsten Tagen der Spinnenklassiker Tarantula (ZDF Neo), Paul Verhoevens Thriller Hollow Man (Vox), M. Night

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 29.06.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 22. bis 28. Juni 2013

Bringt Euch in Sicherheit, denn ab Donnerstag attackieren schnelle und gut organisierte Zombies die Kinosäle – und Brad Pitt stellt sich in World War Z gegen sie. Wem das Risiko eines Kinobesuchs zu hoch ist, darf sich in der nächsten Woche auf jede Menge Erstausstrahlungen im Wohnzimmer freuen. Bereits heute Abend zeigt Sat. 1 den Fantasy Filmfest-Beitrag The Hole – Die geheimnisvolle Falltür in der gekürzten Ab 12-Fassung als Free TV-Premiere (20:15 Uhr). Etwas später feiert The New Daughter mit Kevin Costner in der Hauptrolle seinen Einstand bei RTL (22:05 Uhr). Um Mitternacht entführt uns ProSieben dann in die Sorority Row (00:05 Uhr). Zur gleichen Zeit setzt RTL 2 die Nadel an: Needle – Deinem Schicksal entkommst Du nicht läuft um 00:10 Uhr zum ersten Mal im deutschen Fernsehen. Auf dem gleichen Sender gibt

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 22.06.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 15. bis 21. Juni 2013

Was alles geschehen kann, wenn an einem Tag im Jahr jegliche Gewalt erlaubt ist, demonstriert der düstere Thriller The Purge seit Donnerstag in den Kinosälen. Nicht minder gewalttätig geht es auch im Fernsehprogramm der kommenden Woche zu. Gleich fünf Erstausstrahlungen zeigen die deutschen Sender in den nächsten sieben Tagen. Heute Nacht feiert Die Herrschaft der Schatten auf ProSieben seinen TV-Einstand (22:30 Uhr). Nur etwas später steht mit The Rite – Das Ritual und Anthony Hopkins in der Hauptrolle eine weitere Free TV-Premiere auf RTL an (23:10 Uhr). Auch Das Erste schließt sich an und liefert mit Jasmin Donnerstagnacht den nächsten Fernsehneuling (23:15 Uhr). Zum Start ins Wochenende verschafft dann Tele 5 mit der deutschen Erstausstrahlung des Horrorfilms Haunted Sea für Genreabhilfe (22:30

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 15.06.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 8. bis 14. Juni 2013

In den Kinosälen geht es ab Donnerstag mysteriös und geräuschvoll zu. Während es in Seelen, der Romanverfilmung zu Stephenie Meyers Buchvorlage, außerirdische Parasiten auf die Erde verschlägt, zweifelt Toby Jones in Berberian Sound Studio an seinem Verstand. Im Fernsehprogramm der nächsten Tage wird es ebenfalls spannend, auch wenn sich diesmal keine Erstausstrahlung angekündigt hat. Dafür gibt es altbewährte Kost aus Science/Fiction, Mystery, Horror und Thriller. Bereits heute Nacht strahlt der Münchener Sender ProSieben Michael Hanekes Funny Games U.S. aus (23:35 Uhr), den er nach seinem eigenen Original Eins-zu-Eins in englischer Sprache neu auflegte. Der deutsch-französische Kanal Arte setzt am Sonntagabend zur besten Sendezeit auf Alfred Hitchcocks Meisterwerk Die Vögel (20:15

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 08.06.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 1. bis 7. Juni 2013

Am Donnerstag starten gleich zwei Genrevertreter in deutschen Lichtspielhäusern. Will Smith und sein Sohn treffen in After Earth auf eine andere Erde. Und mit Der letzte Exorzismus 2 kehren die Dämonen zurück in die Kinosäle. Die Fernsehsender halten in dieser Woche gleich drei Erstausstrahlungen bereit. Bereits heute Nacht präsentiert ProSieben den Horrorfilm Dylan Dog: Dead of Night als deutsche Free TV-Premiere (22:05 Uhr). Tele 5 setzt am Montagabend zur besten Sendezeit dagegen auf den gewohnten Trash: Alien Siege – Tod aus dem All läuft dort um 20:15 Uhr. Zum Einstieg ins Wochenende greift auch RTL 2 in die Premierenkiste und holt mit dem Funsplatter Tucker & Dale vs. Evil einen Fantasy Filmfest-Beitrag heraus. Die Erstausstrahlung läuft am Freitag um 22:20 Uhr in der ungeschnittenen Ab 16-Fassung

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 01.06.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 25. bis 31. Mai 2013

Fede Alvarez hat sich mit seinem Remake von Evil Dead erfolgreich in den deutschen Kinocharts etabliert. Bis es neue Genrekost auf hiesigen Leinwänden zu sehen gibt, müssen wir uns noch bis nächste Woche gedulden. Das Fernsehprogramm hingegen hält in den kommenden Tagen viele bekannte Genrevertreter zur Ansicht bereit. Zwar halten sich die Sendestationen diesmal mit Erstausstrahlungen zurück, bieten als Alternative aber wieder einige Klassiker und Kinohits der letzten Jahre. Der dritte Teil der Alien-Saga gibt sich am Dienstag um 22:05 Uhr auf Kabel 1 die Ehre. Einen Tag später strahlt der Sender Aliens – Die Wiedergeburt um 22:20 Uhr aus. Bereits heute Nacht sorgen Ashton Kutcher in The Butterfly Effect (22:20 Uhr, Sat 1) und die Lesbian Vampire Killers (00:35, RTL 2) für spannende und apokalyptische

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 25.05.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 18. bis 24. Mai 2013

Seit Donnerstag lehrt Fede Alvarez‘ Neuauflage von Sam Raimis Kultwerk Evil Dead einer neuen Generation von Kinobesuchern das Fürchten. Das Fernsehprogramm der nächsten Tage lässt sich dadurch aber nicht verschrecken und hält mit sechs Erstausstrahlungen dagegen. Bereits heute Nacht strahlt RTL zum ersten Mal den Gen-Horror Splice – Das Genexperiment von Cube-Schöpfer Vincenzo Natali aus (00:15 Uhr). Einen Tag später begibt sich Kampfamazone Alice in Resident Evil: Afterlife auf ProSieben in ein weiteres Gefecht gegen Zombies (22:30 Uhr). Etwas später wird Famke Janssen in 100 Feet auf RTL von einem Geist heimgesucht (23:30 Uhr). Beide Filme werden als deutsche Free TV-Premiere gesendet. Am Pfingstmontag präsentiert ProSieben mit dem Animationsfilm Resident Evil: Degeneration wiederum einen Vertreter

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 18.05.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 11. bis 17. Mai 2013

Eine Familienzusammenkunft der etwas böseren Art präsentiert der südkoreanische Regisseur Chan-wook Park seit Donnerstag in deutschen Kinos mit seinem englischsprachigen Regiedebüt Stoker. Auch im Fernsehprogramm wird in dieser Woche wieder ein härterer Gang eingeschaltet. Darunter befinden sich auch zwei Erstausstrahlungen. Sollte Stefan Raab mit seiner Spielshow heute Abend wider Erwarten pünktlich fertig sein, strahlt ProSieben um 00:15 Uhr die Free TV-Premiere von Mother’s Day aus. Das Remake von Darren Lynn Bousman lief bereits bei den Fantasy Filmfest Nights 2011. Der zweite TV-Neuling findet seinen Weg am Mittwoch über ZDF Kultur in die Empfangsgeräte. Der Spartensender strahlt dort um 22:00 Uhr zum ersten Mal Tattooist – Das Böse geht unter die Haut aus. Weiterhin sind

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 11.05.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 4. bis 10. Mai 2013

Scary Movie 5 hat sich in Deutschland auf Platz 1 der Kinocharts parodiert. Auf welcher Position das neue Werk von Brian De Palma einsteigt, erfahren wir nach diesem Wochenende: Passion läuft seit Donnerstag in den Kinos. Auch das Fernsehprogramm hält in der nächsten Woche wieder einige Genrevertreter bereit. Allerdings sucht man nach Erstausstrahlungen diesmal vergebens. Stattdessen setzen die Sender auf altbewährte Kost aus Horror, Thriller, Science-Fiction und Mystery. RTL 2 bringt die wohl gruseligste Puppe auf den Bildschirm zurück: Chucky 2 – Die Mörderpuppe ist wieder da seht Ihr in der Nacht von Freitag auf Samstag um 2:00 Uhr. Direkt im Anschluss strahlt die Kölner Fernsehstation Chucky 3 aus (3:15 Uhr). Sixx entführt den Zuschauer am Dienstag in Pans Labyrinth (22:15 Uhr). Außerdem in den kommenden Tagen mit dabei: David

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 04.05.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 27. April bis 3. Mai 2013

Aktuell kalauert sich Scary Movie 5 durch die Kinosäle und nimmt Genrefilme auf die Schippe. Die deutschen Fernsehsender setzen in der nächsten Woche dagegen auf ernstgemeinte Vertreter. Darunter haben es lediglich zwei Erstausstrahlungen ins Programm geschafft. Den Anfang macht der Kölner Kanal RTL, wo am Sonntagabend zur besten Sendezeit die Twilight-Romanze Eclipse – Biss zum Abendrot seine Free TV-Premiere feiert (20:15 Uhr). Der kleine Bruder RTL Nitro zeigt am Dienstagabend zum ersten Mal den Fantasy Filmfest-Beitrag Deadheads (22:00 Uhr). Wer am späten Donnerstagabend den öffentlich-rechtlichen Sender 3 Sat einschaltet, sieht die deutsche Erstausstrahlung von Perfect Blue (22:25 Uhr). Darüber hinaus sind in den kommenden Tagen David Cronenbergs Thriller A History of Violence, Steven Spielbergs Dinosaurier

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 27.04.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 20. bis zum 26. April

Der von Guillermo del Toro produzierte Gruselthriller Mama lehrt seit Donnerstag in den Kinos nicht nur Kindern das Fürchten. Im Fernsehprogramm geht es in dieser Woche nicht minder schaurig zu. Drei deutsche Erstausstrahlungen finden in den kommenden sieben Tagen den Weg in die Flimmerkiste. Bereits heute Nacht zeigt der Kölner Sender RTL 2 den TV-Thriller Fear Island – Mörderische Unschuld als Free TV-Premiere (23:50 Uhr). Einige Stunden später braut ProSieben eine giftige Brühe: Poison Ivy: The Secret Society feiert seinen TV-Einstand um 02:00 Uhr. Den Schlusspunkt in Sachen Premieren setzt Tele 5 zum Start ins Wochenende. Der Münchener Sender zeigt am Freitag um 22:10 Uhr 51 zum ersten Mal im deutschen Fernsehen. Außerdem sind der blutige Schiffshorror Ghost Ship (gekürzte Ab 16-Fassung, RTL 2

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 20.04.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 13. bis zum 19. April

Tom Cruise rettet in deutschen Kinosälen aktuell die Welt, ab nächster Woche sorgt dann Andrés Muschiettis Gruselthriller Mama wieder für Gänsehaut. Auch im Fernsehprogramm sollen sechs Erstausstrahlungen für unheimliche Stimmung im heimischen Wohnzimmer sorgen. Den Anfang macht Jaume Collet-Serras Horrorthriller Orphan – Das Waisenkind, der heute Nacht auf ProSieben seine TV-Premiere feiert (22:40 Uhr). Wenige Stunden später steht mit Elephant White – Ein Killer in Bangkok auf Das Erste der nächste Fernsehneuling in den Startlöchern (01:15 Uhr). In der Nacht von Sonntag auf Montag setzt RTL 2 auf die Free TV-Premiere von Ghost Voyage (02:05 Uhr). Dienstagnacht strahlt Arte zum ersten Mal das Horrordrama Der Student von Prag aus, der gleichzeitig sein 100-jähriges Jubiläum feiert (23:40 Uhr). Der

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 13.04.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 6. bis zum 12. April

Aktuell sorgen die deutsche Produktion Zimmer 205 und der Ringu-Ableger Sadako 3D in den Kinosälen für wohligen Grusel. Nächste Woche wird es mit Tom Cruise in Oblivion dagegen futuristisch. Auch das Fernsehprogramm hält in den kommenden Tagen eine gesunde Mischung an Genrekost bereit. Am Donnerstagabend feiert der düstere Thriller Geständnisse im WDR seine Free TV-Premiere (23:15 Uhr). Zur Einstimmung auf ein schockierendes Wochenende präsentiert der Münchener Sender Tele 5 am späten Freitagabend die deutsche Erstausstrahlung des Horrors Seconds Apart (22:05 Uhr). Einige Stunden später zeigt ProSieben William Friedkins Bug – Tödliche Brut zum ersten Mal im Fernsehen (03:50 Uhr). Das Horrordrama mit Ashley Judd wurde bereits vor sechs Jahren auf dem Fantasy Filmfest aufgeführt

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 06.04.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 30. März bis zum 5. April

Mit Zimmer 205 trifft am nächsten Donnerstag eine Genreproduktion aus hiesigen Gefilden in die Kinos. Außerdem wird es mit Beautiful Creatures romantisch, während Sadako 3D eine alte Horrorbekannte zurückbringt. Die Kinosäle sind also gut mit Genrekost bestückt, doch auch im Fernsehprogramm bleibt es nicht ruhig. Dafür sorgen die Osterfeiertage, an denen uns die Sender in diesem Jahr mehrere Erstausstrahlungen bescheren. Bereits heute Abend feiert der Supershark seinen TV-Einstand bei Tele 5 – allerdings beschnitten, damit auch 12-jährige zuschauen können (20:15 Uhr). Wenig später gerät RTL 2 auf Kollisionskurs – Blackout im Cockpit (21:55 Uhr). Kurz vor Mitternacht präsentiert ProSieben das englischsprachige Remake The Experiment zum ersten Mal im Free TV – ohne Moritz Bleibtreu, dafür mit

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 30.03.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 23. bis zum 29. März

Genrefans schauen in der nächsten Woche im wahrsten Sinne des Wortes in die Röhre. In den hiesigen Kinos lässt sich am kommenden Donnerstag kein Genreneustart ausmachen. Lediglich Besucher der Fantasy Filmfest Nights in Berlin und Hamburg kommen auf ihre Kosten. Im Fernsehprogramm dagegen stehen wieder jede Menge Werke aus dem Thriller-, Mystery-, Fantasy- und Horrorbereich zur Ansicht bereit. Auf eine Free TV-Premiere müssen wir zwar in den nächsten Tagen verzichten, dafür gibt es reichlich Bewährtes. RTL 2 setzt am heutigen Samstagabend auf Comedy und Trash. Um 23:35 Uhr zeigt der Kölner Sender die Kult-Science/Fiction-Komödie Mars Attacks!, bevor um 01:20 Uhr der Sharktopus sein Unwesen treiben darf. Der große Bruder RTL bestreitet den Karfreitag mit der Vampir-Romanze Twilight – Bis (s)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 23.03.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 16. bis zum 22. März

Seit Donnerstag lehrt uns Altmeister Alfred Hitchcock einmal mehr das Fürchten und gewährt im Biopic Hitchcock Einblicke in die Entstehung seines Meisterwerks Psycho. Das Fernsehprogramm der kommenden Woche hingegen bietet wenig Neues, dafür umso mehr altbekannte Genrekost. Die einzige Free TV-Premiere strahlt Spielfilmsender Tele 5 am späten Freitagabend zum Start ins Wochenende aus. Um 22:10 Uhr feiert der Horrorthriller Husk – Erntezeit! dort seinen TV-Einstand. Außerdem sind in den nächsten Tagen Marcus Nispels Remake von Freitag, der 13. (gekürzte Ab 16-Fassung), der dritte Teil der Butterfly Effect-Trilogie (beide ProSieben), der Gruselschocker 13 Geister (Kabel 1), der unterkühlte Reisethriller Transsiberian – Reise in den Tod (Arte), die Stephen King-Verfilmung Misery (RBB), Danny Boyles Endzeit-Szenario

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 16.03.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 9. bis zum 15. März

Am nächsten Donnerstag kehrt Regielegende Alfred Hitchcock zurück in die Kinosäle. Diesmal allerdings nicht mit einem Film, der unter seiner Regie entstand: Hitchcock erzählt die Entstehung des Horrorklassikers Psycho. Wer bis dahin nicht mehr warten möchte, kann sich die Zeit mit Genrekost im Fernsehen verkürzen. Zwar muss das Programm der kommenden sieben Tage gänzlich ohne Free TV-Premieren auskommen, bietet aber stattdessen jede Menge Bekanntes. Mit dabei sind neben anderen Beiträgen David Cronenbergs Science-Fiction-Horrorwerke eXistenZ und Scanners (beide 3 Sat), der dritte Teil der Cube-Trilogie Cube Zero (Tele 5), Ole Bornedals unterkühlter Horror Freeze – Alptraum Nachtwache (ZDF Kultur), das rasante Actionspektakel Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers (ZDF) und die Serien Grimm (Vox

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 09.03.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 2. bis zum 8. März

Das Genre bleibt in der nächsten Woche den Kinosälen fern und bereitet sich auf die Fantasy Filmfest Nights am kommenden Wochenende vor. Im Fernsehprogramm hingegen lassen sich in den kommenden sieben Tagen wieder jede Menge Werke aus dem Horror-, Thriller- und Mystery-Bereich finden. Bereits heute Nacht strahlt Das Erste mit dem Fantasy Filmfest-Beitrag Spurlos – Die Entführung der Alice Creed eine Free TV-Premiere aus (01:05 Uhr). Einen Tag später verdunkelt sich ProSieben zur Primetime und zeigt Darren Aronofskys düsteren Thriller Black Swan, allerdings in der gekürzten Ab 12-Fassung (20:15 Uhr). Und schließlich reiht sich auch der ProSieben-Schwestersender Sixx in die Riege der Premieren ein. Dort ist am späten Mittwochabend die Erstausstrahlung von Circle of Eight zu sehen (22:00 Uhr). Außerdem können

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 02.03.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 23. Februar bis zum 1. März

In der Nacht von Sonntag auf Montag werden zum 85. Mal die Oscars verliehen. Hänsel und Gretel: Hexenjäger ist zwar nicht nominiert, wird Genrefreunde ab Donnerstag im Kino aber zu unterhalten wissen. Das Fernsehprogramm wartet in dieser Woche mit drei Erstausstrahlungen auf den geneigten Zuschauer. Den Anfang macht der düstere Thriller Harry Brown, der morgen Nacht im Rahmen des Oscar-Abends bei ProSieben gezeigt wird (22:35 Uhr). Auf Fantasy setzt hingegen RTL 2. Die Fernsehstation strahlt am Sonntag zeitgleich zur Oscar-Verleihung zum ersten Mal Nydenion – Krieg der Kolonien aus (03:05 Uhr). Mit Tele 5 ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch nicht gut Kirschen essen. Der Münchener Sender zeigt um 00:25 Uhr Cherry Tree Lane als deutsche Free TV-Premiere. Die gesamte Film- und Serienliste

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 23.02.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 16. bis zum 22. Februar

Ab nächsten Donnerstag machen es sich Untote in den Kinosälen der Republik bequem. In Warm Bodies wird die Geschichte von einem Zombie erzählt, der sich in die Freundin eines seiner Opfer verliebt. Auch das Fernsehprogramm hält in dieser Woche wieder schaurig-schöne Erzählungen bereit. Die einzige Free TV-Premiere in den kommenden sieben Tagen hält der Münchener Sender ProSieben bereits heute Nacht parat. Um 22:50 Uhr zeigt der Kanal mit der roten Sieben den Fantasy Filmfest-Beitrag Frozen – Eiskalter Abgrund, der von Hatchet und Chillerama-Regisseur Adam Green inszeniert wurde. Außerdem sind die feurig-actionreiche Comicverfilmung Ghost Rider (ProSieben), der erste Teil der Millennium-Trilogie Verblendung (ZDF Neo), die Horrorfilmsammlung Creepshow 2 – Kleine Horrorgeschichten (Tele

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 16.02.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 9. bis zum 15. Februar

Bevor die verliebten Zombies in Warm Bodies und das tödliche Geschwisterpaar in Hänsel und Gretel: Hexenjäger die Kinoleinwände unsicher machen, vergehen noch ein paar Tage. Bis dahin lohnt sich ein Blick ins Fernsehprogramm, das in dieser Woche wieder einige Genrewerke bereithält. Die einzige Free TV-Premiere, die sich ausfindig machen lässt, strahlt der Kölner Sender RTL 2 in der Nacht von Freitag auf Samstag mit Rock Monsters aus (02:15 Uhr). Zusätzlich gibt es die Fortsetzung des Backwood-Slashers Wrong Turn (ProSieben), Alfred Hitchcocks Horrorklassiker Psycho (Das Erste), Sam Raimis schaurig-schrille Blutfontänen-Achterbahnfahrt Drag me to Hell (Vox), Brian de Palmas Kulthorror Carrie – Des Satans jüngste Tochter (ZDF), das kompromisslose Remake My Bloody Valentine (ProSieben) und einige mehr

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 09.02.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 2. bis zum 8. Februar

In hiesigen Filmtheatern lässt sich aktuell keine Genrekost finden. Im Fernsehprogramm sieht das ganz anders aus. Zwar sparen die Sender auch in dieser Woche wieder mit Erstausstrahlungen, haben aber jede Menge andere Vertreter im Gepäck. Die einzige Free TV-Premiere zeigt die Münchener Fernsehstation ProSieben bereits in wenigen Stunden mit Richard Kellys The Box, in dem Cameron Diaz die Hauptrolle übernahm. Aufgrund der Uhrzeit (20:15 Uhr) musste jedoch die Schere angesetzt werden. So gibt es statt der originalen Ab 16-Fassung nur die gekürzte Ab 12-Version zu sehen. Weiterhin sind in den nächsten sieben Tagen Jan de Bonts Gruselhit Das Geisterschloss, der Teenieslasher Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast (beide Kabel 1), Ridley Scotts wegweisender Science-Fiction-Kracher Blade Runner

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 02.02.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 26. Januar bis zum 1. Februar

Seit Donnerstag können Kinobesucher Hund Sparky in Tim Burtons 3D Stop-Motion-Horrorhommage Frankenweenie erleben. Mit einer Ebene weniger müssen die Fernsehsender auskommen, bieten dafür aber auch in dieser Woche wieder jede Menge Genrekost. Darunter haben sich diesmal lediglich zwei Erstausstrahlungen gemischt. Bereits morgen zeigt die Münchener TV-Station ProSieben das von Robert Rodriguez produzierte Remake Predators, aufgrund der Uhrzeit allerdings in der gekürzten Ab 16-Fassung (22:40 Uhr). Am Dienstag präsentiert Schwestersender Sat 1 zur besten Sendezeit die Free TV-Premiere des deutschen Mysterythrillers Blutschwestern – Jung, magisch, tödlich (20:15 Uhr). Darüber hinaus sind James Camerons Science-Fiction-Meisterwerk Terminator 2 – Tag der Abrechnung (Tele 5)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 26.01.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 19. bis zum 25. Januar

Jennifer Lawrence macht in den Kinos unliebsame Bekanntschaft mit ihrem Nachbarn, AnnaLynn McCord träumt in Excision von blutigen Sexspielchen. Ganz so drastisch geht es im Fernsehprogramm der nächsten Woche nicht zu. Doch immerhin präsentieren die Sender stolze vier Erstausstrahlungen. Den Anfang mach bereits heute Nacht Tele 5, das wie gewohnt auf Trash setzt. 2-Headed Shark Attack läuft um 22:10 Uhr – allerdings in der gekürzten Ab 12-Fassung. Dem Weltuntergang blickt RTL in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mit der Free TV-Premiere von Die Doomsday-Gleichung entgegen (03:35 Uhr). Einen Tag später zeigt Sat 1 zum ersten Mal den deutschen Psycho-Thriller Der Feind in meinem Leben (20:15 Uhr). Und schließlich verdunkelt sich ZDF Neo mit der Erstausstrahlung von And soon the Darkness, der

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 19.01.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 12. bis zum 18. Januar

Am nächsten Donnerstag geht es in deutschen Kinos gleich doppelt schaurig zu. Jennifer Lawrence bekommt es in House at the End of the Street mit einem seltsamen Nachbarn zu tun. Und mit Excision findet ein blutiger Fantasy Filmfest-Beitrag seinen Weg in die Filmtheater. Das Fernsehprogramm hält mit immerhin drei Erstausstrahlungen dagegen. Heute in der tiefen Nacht zeigt Das Erste die Free TV-Premiere von In der Lüge gefangen (02:25 Uhr). Beim Kölner Sender RTL 2 feiert der Fantasyfilm Age of the Dragons: Die Jagd nach dem weißen Drachen am Sonntag zur besten Sendezeit seinen TV-Einstand (20:15 Uhr). Und schließlich präsentiert der Spartenkanal ZDF Neo am Freitag passend zur Jahreszeit die deutsche Erstausstrahlung des Horrorthrillers The Last Winter (22:00 Uhr). Die gesamte Film- und Serienliste findet

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 12.01.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 5. bis zum 11. Januar

Mit der Vorfreude auf das Remake von Evil Dead, den von Guillermo del Toro produzierten Horrorschocker Mama und den von ihm gedrehten Pacific Rim starten wir ins neue Jahr. Auch im Fernsehprogramm wird weiterhin nicht zurückgesteckt, was Genrekost betrifft. Was die Erstausstrahlungen angeht, verhält sich die neue Woche allerdings noch ausbaufähig. Die einzige Free TV-Premiere in den nächsten sieben Tagen zeigt der Münchener Sender Tele 5 am späten Montagabend mit dem Fantasy Filmfest-Beitrag Ghost Machine (22:15 Uhr). Zusätzlich gibt es James Gunn schleimig-schaurigen Parasitenhorror Slither (RTL 2), Brian de Palmas Carrie (Tele 5), den dänischen Alienspaß Alien Teacher (Eins Festival), Neill Blomkamps Langfilm-Regiedebüt District 9 (ProSieben) und viele mehr zu sehen. Die gesamte Film- und Serien

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 05.01.2013


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 29. Dezember bis zum 4. Januar

Wieder einmal steht ein Jahreswechsel bevor. Bevor es demnächst mit der deutschen Horror-Produktion Bela Kiss: Prologue in den Kinos weitergeht, hilft das Fernsehprogramm mit vier Erstausstrahlungen bei einem schaurig-schönen Rutsch ins neue Jahr. Bereits am späten heutigen Abend präsentiert ProSieben den Fantasy Filmfest-Beitrag Hush als deutsche Free TV-Premiere (22:40 Uhr). Direkt im Anschluss zeigt der Münchener Sender die Erstausstrahlung des Episodenthrillers Move On – the road movie inspired by you, der im Auftrag der Telekom entstand (00:30 Uhr). Am Neujahrstag sorgen die Repo Men zum ersten Mal im deutschen Fernsehen auf RTL für blutige Unterhaltung (22:20 Uhr). Wenig später setzt Das Erste auf die Premiere des Krimithrillers Tannöd, der in hiesigen Gefilden produziert wurde (22:50 Uhr)

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 29.12.2012


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 22. bis zum 28. Dezember

Wir wurden vom Weltuntergang verschont und können uns endlich wieder den wichtigen Dingen des Lebens widmen, zum Beispiel dem Kino und Fernsehprogramm. Ab Donnerstag skalpiert sich Elijah Wood in Alexandre Ajas Maniac durch die Kinosäle. Die deutschen TV-Sender halten an den Weihnachtstagen einige Erstausstrahlungen bereit. Bereits heute Nacht zeigt ProSieben die Premiere von Red: Werewolf Hunter (22:10 Uhr). Wenig besinnlich geht es auch im Programm von Tele 5 zu: Dark Shadows feiert seinen TV-Einstand am ersten Weihnachtstag um 22:05 Uhr. Kurze Zeit später wagt Das Erste den ersten Besuch auf Shutter Island (23:10 Uhr). Der Kölner Sender RTL 2 strahlt am zweiten Weihnachtstag zum ersten Mal den von Tim Burton produzierten düsteren Endzeit-Animationsfilm 9 aus (22:00 Uhr). Und schließlich

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 22.12.2012


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 15. bis zum 21. Dezember

Kurz vor dem heiligen Fest geht es im Kino mit der deutschen Genre-Produktion Du hast es versprochen noch einmal schaurig zu. Und auch die Fernsehsender geben sich in der kommenden Woche alle Mühe, die Stimmung eisig zu halten. Erstausstrahlungen lassen sich im TV-Programm der nächsten sieben Tage zwar nicht finden, dafür gewähren bekannte Genrewerke schaurig-schöne Unterhaltung. Falls die Welt am Freitag noch existieren sollte, könnt Ihr mit Anaconda 3: Offspring (Kabel 1) in die Sümpfe steigen. Bereits heute Nacht hetzt Lindsay Lohan in Ich weiß, wer mich getötet hat (ProSieben) über die heimischen Bildschirme, während sich Franka Potente morgen Nacht auf dem gleichen Sender in Creep auf ein unheimliches Wesen trifft. Weiterhin sind Roland Emmerichs Zerstörungsorgie Godzilla (Kabel 1), die sechste

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 15.12.2012


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 8. bis zum 14. Dezember

Bevor es ab nächsten Donnerstag mit The Apparition in deutschen Kinosälen wieder unheimlich wird, verschafft das Fernsehprogramm in den kommenden sieben Tagen für Abhilfe im Genresektor. Dabei sind lediglich zwei Erstausstrahlungen auszumachen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schickt der Kölner Sender RTL 2 zum ersten Mal die Donnie Darko-Fortsetzung S. Darko – Eine Donnie Darko Saga auf die heimischen Bildschirme (03:15 Uhr). Knapp 24 Stunden später feiert auf dem gleichen Kanal Thor – Der Hammer Gottes seinen TV-Einstand (02:35 Uhr). Weiterhin sind in dieser Woche Ole Bornedals düsteres Thrillerremake Insomnia – Schlaflos (ZDF Neo), der Horrorthriller Pathology – Jeder hat ein Geheimnis (Vox), Lars von Triers schmerzhafter Antichrist (Arte) und Schwarzenegger als muskelbepackter

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News, Top News
Samstag, 08.12.2012


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 1. bis zum 7. Dezember

Die Tage werden grauer und besinnlicher, in den Kinos der Bundesrepublik wüten seit letztem Donnerstag Pyramid Head und Co. in der Fortsetzung Silent Hill: Revelation 3D. Im Fernsehprogramm dagegen warten in der nächsten Woche satte sechs Erstausstrahlungen auf Genrefans. Den Anfang macht Tele 5 am heutigen Abend mit der obligatorischen Trash-Premiere, diesmal in Gestalt von Mega Python vs. Gatoroid (22:05 Uhr). Wenige Stunden später lässt Sat 1 den Tödlichen Beschützer als Free TV-Premiere los (03:25 Uhr). Zum Wochenendausklang zeigt RTL 2 zum ersten Mal im deutschen Fernsehen den Horrorthriller Horsemen, allerdings in der gekürzten Ab 16-Fassung (22:00 Uhr). Etwas später kehrt auf ProSieben dann der Jigsaw-Killer in Saw 6 zurück auf die heimischen Bildschirme, jedoch lediglich mit der

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 01.12.2012



Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
Doctor Sleep
Kinostart: 21.11.2019Immer noch gezeichnet von den traumatischen Erlebnissen, die er als Kind im Overlook durchmachte, musste Dan Torrance darum ringen, so etwas wie Frieden in seinem Leben z... mehr erfahren
The Hunt
Kinostart: 28.11.2019In The Hunt wird eine Gruppe von Menschen gefangen genommen und wie Jagdwild in der Natur ausgesetzt - zur sportlichen Betätigung und Belustigung der reichen Elite.... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren
Der Biss der Klapperschlange
DVD-Start: 25.10.2019Die alleinerziehende Katrina (Carmen Ejogo) ist unterwegs, um irgendwo mit ihrer kleinen Tochter Clara (Apollonia Pratt) ein neues Leben zu beginnen. Als ihr Auto mitten ... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
DVD-Start: 30.10.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Castle Rock [Serie]
DVD-Start: 30.10.2019Castle Rock wirft dunkle Schatten voraus. In Stephen Kings Horror-Anthologie scheint eine Stadt der Hort unaussprechlichen Grauens zu sein. Sie ist der Dreh- und Angelpun... mehr erfahren
Brightburn: Son of Darkness
DVD-Start: 30.10.2019Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby ... mehr erfahren