Alle Beiträge aus der Kategorie Jason goes to Hell: Die Endabrechnung


Jason goes to Hell – Das Jason-Sequel ist endlich runter vom Index

Wurden die großen Horror-Serien früher gleich reihenweise auf den Index gesetzt, rufen die üblichen Verdächtigen von früher bei der BPjM heute nur noch ein müdes Lächeln hervor. So lässt sich die Anzahl der auf dem Index befindlichen Ableger der Freitag, der 13.-Reihe inzwischen an einer Hand abzählen – und es werden stetig weniger! Mit Jason goes to Hell – Die Endabrechnung (Jason Goes to Hell: The Final Friday) kam nun auch der neunte Teil von der Liste der jugendgefährdenden Medien frei, was Jason X zum einzigen noch indizierten Titel der Serie macht. Jason Goes to Hell ist unter Fans wegen seiner kreativen Neuausrichtung und Vernichtung des Titelcharakters nicht unumstritten. Trotz allem spielte das Sequel mit dem höchsten Bodycount der Reihe

Montag, 28.01.2019



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren