Alle Beiträge aus der Kategorie News


Alien 5 – Ignoriert Neill Blomkamp Alien 3 und Alien: Resurrection? Der Regisseur klärt auf

Als Regisseur Neill Blomkamp angekündigte, dass sich sein Alien wie der genetische Zwilling von Aliens anfühlen und inhaltlich an den Klassiker von James Cameron anknüpfen würde, zeigten sich viele Fans alles andere als erfreut. Doch Kenner von Alien 3 und Alien: Resurrection dürfen wieder aufatmen, da sich Blomkamp umgehend zu Wort meldete, um das Missverständnis aus der Welt zu schaffen: „Meine persönlichen Favoriten sind Alien und Aliens. Ich möchte also einen Film drehen, der an die beiden anknüpft. Aber das bedeutet nicht, dass ich Alien 3 und Alien 4 ungeschehen machen will, denn so ist es nicht“, versichert Neill Blomkamp. Auch Sigourney Weaver ist überzeugt, dass das Konzept des Filmemachers aufgehen könnte: „Es war schon immer mein Wunsch, die Geschichte eines Tages abschließen zu können. Neill ist der Grund, weshalb

Kategorie(n): News
Samstag, 28.02.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 28. Februar bis 06. März 2015

Am Sonntag drohen die teuflischen Damen der Hexenzunft über die TV-Landschaft hereinzubrechen. Doch Rettung naht: Hänsel und Gretel haben die kindlichen Traumata aus Grimms Märchen auf ihre ganz eigene Art und Weise verarbeitet und schlagen sich neuerdings als waschechte Hexenjäger die Nächte um die Ohren. Ihr erstes großes Kinoabenteuer lässt sich am morgigen Abend erstmals im Free TV bestaunen, und das sogar zur besten Sendezeit. Vollkommen ungeschnitten gibt es ihren recht blutigen Feldzug gegen das Böse dann allerdings erst mitten in der Nacht zu sehen. In den kommenden sieben Tagen laden dann außerdem noch der belgische Horror-Export Vinyan, das Survival-Abenteuer A Lonely Place to Die oder Slither – Voll auf den Schleim gegangen dazu ein, es sich bei einem Vertreter aus dem Genrebereich vor dem TV-Bildschirm

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 28.02.2015


Lucifer – Neue DC-Serie von Underworld-Macher Len Wiseman findet Hauptdarsteller

Nach der Verpflichtung von Len Wiseman (Total Recall, Underworld) kann sich Fox Television nun auch nach passenden Darstellern für die kommende Vertigo-Adaption Lucifer umsehen. Fündig geworden ist das Network bei dem aus Rush, Gates und Miranda bekannten Tom Ellis. Er wird die Hauptrolle in der kommenden TV-Serie auf Basis der langlebigen DC-Vorlage übernehmen, die ihn als als gelangweilten Herrscher der Unterwelt zeigt. Um für Abwechslung zu sorgen, tritt er von seiner Position zurück und katapultiert sich auf die Erde, wo er eine exklusive Piano-Bar namens Lux eröffnet und das LAPD dabei unterstützt, Verbrecher zu jagen. Jerry Bruckheimer, Produzent von Blockbustern wie Der Fluch der Karibik oder Das Vermächtnis der Tempelritter, wird die Produktion überwachen.  Mit Lucifer ist das stetig wachsende TV-Imperium von DC Comics

Kategorie(n): News
Freitag, 27.02.2015


Jurassic World – Chris Pratt trainiert Dinos: Neue Szenenbilder zum kommeden Reboot

Lassen sich fleischfressende Dinosaurier wirklich zähmen? Wenn man Owen Grady fragt, dann auf jeden Fall. Die von Chris Pratt (Guardians of the Galaxy) verkörperte Figur lehrt den blutrünstigen Velociraptoren gutes Benehmen. Wie lange das gut geht, enthüllt Univeral Pictures am 11. Juni, wenn sich die Ur-Einwohner unseres Planeten erheben, um immerhin auf der großen Kinoleinwand ihre Wiederkehr zu feiern. Die neuesten Bilder zu Jurassic World gewähren uns schon jetzt einen kleinen Einblick in das von Steven Spielberg produzierte Werk, welches sowohl als Sequel als auch als Reboot fungiert. Weder Sam Neill noch Jeff Goldblum, Julianne Moore oder Laura Dern sind wieder mit von der Partie, dafür allerdings Nick Robinson aus dem Coming of Age-Drama The Kings of Summer und Bryce Dallas Howard aus Das Mädchen aus dem Wasser. Auch

Kategorie(n): Jurassic World, News
Freitag, 27.02.2015


Clown – Aus Spaß wird blutiger Wahnsinn: Der neue Trailer aus Großbritannien

Als Genrefilmer Jon Watts im Jahr 2012 einen Fake-Trailer mit dem Schriftzug “Eli Roth präsentiert” ins Netz stellte, ahnte er noch nicht, dass seine schaurige Grundidee wenig später tatsächlich in Produktion gehen würde. Sowohl Roth (The Green Inferno, Cabin Fever) selbst als auch Robert Menzies (House at the End of the Street) zeigten sich von dem Konzept überzeugt und verpflichteten sich umgehend als Produzenten. Rund zwei Jahre später steht der ungewöhnliche Horror-Schocker Clown nun tatsächlich kurz davor, die Heimkinos unsicher zu machen. Der Film erzählt von einem Vater (Andy Powers), der seinem Sohn zu dessen Geburtstag eine Freude machen möchte und sich ein Clownskostüm überzieht. Aus Gelächter werden Schreie, als sich der Anzug partout nicht mehr abstreifen lassen will. Unaufhaltsam mutiert Kent zu einem Wesen, das getrieben

Kategorie(n): Clown, News
Freitag, 27.02.2015


Salem – Der Krieg der Hexen zieht auf: Gleich vier Poster zur zweiten Staffel eingetroffen

Zum Start der zweiten Salem-Staffel spendierte WGN America nun gleich vier Poster rund um den aufziehenden Krieg der Hexen. Die kommenden Geschehnisse knüpfen direkt an das große Ritual an, das Salem zum neuen Epizentrum der übernatürlichen Welt verdammte. Doch um ihren perfiden Plan perfekt zu machen, muss die Janet Montgomery verkörperte Oberhexe Mary Sibley nicht nur ihren Geliebten, den von Shane West gespielten Captain John Alden, und die Bewohner Salems in Schach halten, sondern außerdem dafür sorgen, dass jenen Mächten Einhalt geboten wird, die aus dem Schatten heraus nach ihrem Leben trachten. Die zweite Season wird bei WGN derzeit für eine US-Premiere im April 2015 vorbereitet und dürfte im Herbst dann auch zu uns finden. Salem von Brannon Braga (Das Haus der Dämonen) und Adam Simon spielt im gleichnamigen

Kategorie(n): News
Freitag, 27.02.2015


The Crow – Relativity fasst Hauptdarsteller für die moderne Neuadaption ins Auge

Hebt die Krähe endlich vom Erdboden ab? Nach langem Ringen ist Relativity Media endlich bei der Suche nach einem passenden Schauspieler für The Crow fündig geworden. Laut Deadline handelt es sich bei dem Auserwählten um Jack Huston (Outlander, American Hustle und demnächst auch Stolz und Vorurteil und Zombies), der 2013 mit seiner Darstellung des vom Krieg gezeichneten Attentäters Richard Harrow in Boardwalk Empire zu überzeugen wusste. Huston steht momentan für eine tragende Hauptrolle in der monumentalen Neuverfilmung des Klassikers Ben-Hur von Wanted-Macher Timur Bekmambetov vor der Kamera. Direkt im Anschluss soll es den gebürtigen Briten dann bereits für das erneute Auftauchen der Krähe vor der Kamera ziehen. Inszeniert wird die überarbeitete Kinoadaption der James O’Barr-Comicreihe von der irischen Neu

Kategorie(n): News
Freitag, 27.02.2015


Blade Runner 2 – Prisoners- und Enemy-Regisseur dreht Fortsetzung, Ford bestätigt

Es scheint, als hätte 20th Century Fox seinen Regisseur für das Blade Runner-Sequel gefunden. Und dabei handelt es sich nicht etwa um Ridley Scott selbst, der das Original stemmte. Der betonte nämlich schon vorab, den nächsten Ableger zwar produzieren, die inszenatorische Verantwortung aber einem Kollegen überlassen zu wollen. Die Ehre gebührt Denis Villeneuve, dem Regisseur des Entführungs-Thrillers Prisoners mit Hugh Jackman, Jake Gyllenhaal sowie Melissa Leo und Enemy, ebenfalls ein Thriller mit Gyllenhaal in einer Doppelrolle. Das Original erschien vor genau 33 Jahren und entwickelte sich über die Jahre zu einem unverzichtbaren Sci/Fi-Kultklassiker. Harrison Ford soll erneut in seine Rolle als Rick Deckard schlüpfen. Ob er allerdings als führender Protagonist fungiert oder dieser Platz einem anderen Schauspieler eingeräumt wird, muss sich zeigen

Kategorie(n): Blade Runner, News
Freitag, 27.02.2015


Under the Dome – CBS kündigt den Starttermin für die dritte Serienstaffel an

Fahrende Autos, Flugzeuge und sogar Raketen – die mysteriöse Kuppel über dem beschaulichen Chester’s Mill wehrte sich bislang äußert erfolgreich gegen jeden Vernichtungsversuch. CBS, dem verantwortlichen Network hinter der TV-Adaption, kann das nur recht sein, schließlich lockte die zweite Under the Dome-Season im Sommer bis zu 11 Millionen Zuschauer vor die TV-Geräte. Weiter geht es bereits am 25. Juni 2015, dem offiziellen Startschuss der dritten Serienstaffel. Nur kurze Zeit später dürfte es die neuen Folgen, die 2015 mit einem zweistündigen Special beginnen, dann auch nach Deutschland verschlagen. Für ProSieben stellten sich die erste und zweite Staffel der Serie als voller Erfolg und willkommene Abwechslung zum Comedy-lastigen TV-Programm heraus. Zu den prominenten Gefangenen unter der Kuppel gehören auch 2015 wieder Mike

Freitag, 27.02.2015


Patient Zero – Clive Standen kämpft neben Natalie Dormer gegen das Ende der Menschheit

Anatomie und der Oscar-prämierte Die Fälscher haben Stefan Ruzowitzky weit über den deutschen Raum hinaus Beachtung eingebracht. Für Screen Gems darf sich der gebürtige Österreicher in diesem Jahr an dem apokalyptischen Endzeit-Horror Patient Zero versuchen, der mit Clive Standen aus Vikings erneut Zuwachs auf schauspielerischer Ebene erhalten hat. Standen gesellt sich zum bereits bestätigten Cast um Hauptdarstellerin Natalie Dormer (Game of Thrones), Filmbösewicht Stanley Tucci sowie Dr. Who-Darsteller Matt Smith und spielt Sargent Knox, einen schroffen Anführer des Militär, der alles dafür gibt, um die ausweglose Situation unter Kontrolle zu bringen. Der Film stellt die Konventionen dabei gehörig auf den Kopf und folgt einem jungen Mann mit besonderer Begabung: er kann mit jenen tollwütigen Menschen kommunizieren, die sich wie

Kategorie(n): News
Donnerstag, 26.02.2015


Regression – Diabolischer Grusel vom The Others-Macher erhält deutschen Kinostart

Emma Watson ist auf dem besten Weg, sich auch abseits von Harry Potter einen Namen im Filmbereich zu machen. Im Herbst kehrt die Britin mit einer ungewohnt düsteren Rolle im Horror-Thriller Regression in den Kinosälen ein. Das Projekt ist die neueste Zusammenarbeit zwischen Alejandro Amenábar, dem Schöpfer des gefeierten The Others, und der Weinstein Company. Zum mittlerweile auch offiziell angekündigten Kinostart in Deutschland, dem 01. Oktober 2015, treffen wir dann nicht nur auf Emma Watson (The Bling Ring), sondern weitere namhafte Darsteller wie Ethan Hawke (Predestination, Sinister), David Thewlis (Harry Potter), Aaron Ashmore (X-Men, Frozen) oder Adam Butcher (Spieglein, Spieglein). In Regression kommt ein Vater (David Dencik) für den Missbrauch seiner eigenen Tochter (Watson) hinter Gittern kommt. Der Mann

Kategorie(n): News, Regression
Donnerstag, 26.02.2015


Salem – John Alden will der zaubernden Zunft an den Kragen: Neuer Teaser zu Season 2

Captain John Alden (Shane West aus A Walk to Remember und Resident Evil) ist von den Toten zurück und hat der Hexenwelt den Krieg erklärt: Im aktuellen Teaser-Trailer zu Salem gerät der schöne Schein endgültig ins Wanken. In den neuen Folgen, die ab 05. April 2015 zunächst in den USA auf Sendung gehen, muss die von Janet Montgomery verkörperte Oberhexe Mary Sibley nicht nur ihren Geliebten, den von Shane West gespielten Captain John Alden, und die Bewohner Salems in Schach halten, sondern außerdem dafür sorgen, dass jenen Mächten Einhalt geboten wird, die aus dem Schatten heraus nach ihrem Leben trachten. Die zweite Season wird bei WGN derzeit für eine US-Premiere im April 2015 vorbereitet und dürfte im Herbst dann auch zu uns finden. Salem von Brannon Braga (Das Haus der Dämonen) und Adam Simon spielt im gleich

Kategorie(n): News, Salem [TV-Serie]
Donnerstag, 26.02.2015


Lost River – Mysteriös: Stimmiges Quad-Poster zum UK-Kinostart eingetroffen

Dass er es sich mit seinem Regiedebüt leicht gemacht hätte, kann man Ryan Gosling (Drive) gewiss nicht vorwerfen. Die an David Lynch oder Cronenberg angelehnte Mystery-Geschichte Lost River sorgte schon während ihrer Cannes-Aufführung für hitzige Diskussionen und verständnislose Blicke. Ob sich dieser Trend auch hierzulande fortsetzt, beantwortet sich am 28. Mai 2015 mit der Premiere in deutschen Kinos. Aus Großbritannien hat uns nun bereits ein brandneues Poster zu der modernen Geschichte mit Fantasy-/Noir-Elementen erreicht, die von einer alleinerziehenden Mutter zweier Kinder und ihrem Abenteuer in einer unheimlichen Traumlandschaft handel. In Lost River ist jeder auf der Suche nach einem besseren Leben… Das einst blühende Städtchen ist zu einer gefährlichen Geisterstadt geworden – wer kann, zieht weg. Billy (Christina Hendricks

Kategorie(n): Lost River, News
Donnerstag, 26.02.2015


The Walking Dead – Großes Finale der aktuellen Staffel läuft in Spielfilmlänge

The Walking Dead von Robert Kirkman ist bekannt dafür, sich stets mit einem großen Knall in die Sommerpause zu verabschieden. Beim Finale der fünften Staffel, inszeniert von Serienveteran und Effektspezialist Greg Nicotero, kommen Fans der Zombie-Erfolgsserie diesmal sogar gleich doppelt auf ihre Kosten. Denn wie bekannt wurde, flimmert die sechzehnte Episode am 30. März 2015 in Spielfilmlänge über die heimischen TV-Bildschirme. Das macht insgesamt 90 Minuten Zombie-Action im The Walking Dead-Universum. In den neuesten Folgen ist die Truppe um Rick Grimes nur noch wenige Kilometer vom ersehnten Ziel in Washington entfernt. Vor dem Eintreffen in der Hauptstadt legen die Überlebenden allerdings noch einen Zwischenstopp in Alexandria ein. Dort werden Rick und die anderen Mitglieder der leidgeplagten Gruppe versuchen

Donnerstag, 26.02.2015


Alien 5 – Regisseur Neill Blomkamp und Sigourney Weaver sprechen über die Fortsetzung

District 9-Regisseur Neill Blomkamp (Elysium) hat sich kürzlich als waschechter Alien-Fan geoutet. Dass Sigourney Weaver in seinem neuesten Sci/Fi-Projekt Chappie mitspielt, kommt also nicht von ungefähr und basiert auf seiner Hingabe für Ripley und ihrem bald schon 40-jährigen Kampf gegen die titelgebenden Aliens. 2017 ist es ganze zwei Jahrzehnte her, seit man die heute 65-jährige Schauspielerin Weaver zuletzt in ihrer Paraderolle sah – eine Tatsache, die sich demnächst ändern soll. Für die Fans erfüllt sich somit ein lange gehegter Traum, dessen Erfüllung durch die Existenz von Prometheus eigentlich schon unmöglich schien. Den Konzeptbildern von Neill Blomkamp ist es nun allerdings zu verdanken, dass selbst Ridley Scott und 20th Century Fox von Alien 5 überzeugt werden konnten: „Ich habe mir schon immer gewünscht, eines Tages Teil von

Kategorie(n): Alien, News
Donnerstag, 26.02.2015


Contagion

Cordon – Vampire Diaries-Macher drehen Seuchen-Albtraum für The CW

Die kreativen Köpfe hinter The Vampire Diaries und The Originals haben ein neues Projekt am Start, welches ganz ohne Vampire auskommt. Zumindest fast. Wie Variety in Erfahrung bringen konnte, wechselt Schauspieler Chris Wood (The Carrie Diaries) das Set und verlässt The Vampire Diaries, um bei einer neuen, ebenfalls von The CW (iZombie, Supernatural) entwickelten TV-Serie die männliche Hauptrolle zu bekleiden. Wie üblich, wurde zunächst lediglich eine Pilotfolge bestellt, deren Entstehung von Produzentin Julie Plec überwacht wird. Cordon basiert auf der gleichnamigen Serie aus Belgien und thematisiert das „Leben“ von Menschen in Atlanta, ein Ort, der nach einem Seuchenausbruch unter Quarantäne gestellt wird. Jeder, der sich zu dieser Zeit in der Stadt aufhielt, muss sich nun einem Überlebenskampf stellen. Im Kern geht es um Menschen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 26.02.2015


Amityville: The Awakening – Projekt vom Maniac-Macher nicht gestrichen, Fertigstellung läuft

Im Oktober wurde der von Franck Khalfoun inszenierte Amityville: The Awakening überraschend aus dem amerikanischen Kinokalender entfernt. Dabei stand die Fortführung der Kultreihe kurz vor dem Sprung auf die große Leinwand. Über die Gründe und einen neuen Veröffentlichungsplan schwieg sich der zuständige Verleih aus – zumindest bis jetzt. Denn wie Produzent Jason Blum nun im Interview mit Arrow in the Head verriet, war der Film zum damaligen Zeitpunkt einfach noch nicht fertig: „Wir stecken noch immer in der Nachbearbeitung fest, sind aber sehr, sehr glücklich damit. Genrefans werden den Film mögen, besonders wegen Jennifer Jason Leigh. Ich hoffe außerdem auf eine weitere Zusammenarbeit mit Franck. Momentan befinden wir uns in aktiven Gesprächen mit Dimension und Weinstein, wie und wann der Film veröffentlicht werden soll.“ Darauf

Kategorie(n): Amityville, News
Donnerstag, 26.02.2015


American Horror Story

American Horror Story: Hotel – Fünfte Staffel erhält Namen, Lady Gaga mit dabei!

Nicht nur Scream Queens, die kommende Horror-Serie von Fox, darf sich mit bekannten Namen aus der Musikwelt schmücken. Für die fünfte Staffel der American Horror Story hat Ryan Murphy niemand Geringeres als Lady Gaga ins Boot geholt. Die Sängerin ist der erste bestätigte Name für die offiziell American Horror Story: Hotel benannte fünfte Staffel der gefeierten Horror-Anthologie. Konkrete Einzelheiten werden aktuell noch unter Verschluss gehalten. Durch den wahrscheinlichen Wegfall von Jessica Lange dürfte die fünfte Staffel allerdings in mehr als nur einer Hinsicht einen Neuanfang für die FX-Produktion darstellen. Im Januar ließ FX Networks CEO John Landgraf bereits Äußerungen zu einer möglichen Generalüberholung durchblicken: „[Die neue Staffel] wird sich sehr vom bisherigen Gesamteindruck der Serie unterscheiden. Das Tolle ist ja, dass

Mittwoch, 25.02.2015


Dead People – The Walking Dead-Star für Hauptrolle in Mystery-Serie von J.J. Abrams

Lange hat es Andrew J. West (Body of Proof, Suburgatory) nicht zwischen den lebenden Toten aus The Walking Dead ausgehalten. Von der düsteren Thematik kommt der Amerikaner aber trotzdem nicht los. So wurde West jetzt offiziell als Hauptdarsteller für Dead People, die übernatürliche Serien-Ko-Produktion zwischen The CW, J.J. Abrams’ Firma Bad Robot und Warner Bros. TV bestätigt. Die übernatürliche TV-Show thematisiert das Dasein eines vom Pech verfolgten und Alkohol abhängigen Taxifahrers, dessen Leben sich nach einer Nahtoderfahrung gravierend verändert. Mit einem Schlag ist es ihm nämlich plötzlich möglich, mit Geistern zu kommunizieren. Auch seine Exfrau, deren Tod er bis heute nicht verkraftet hat, stattet ihm einen Besuch ab. Doch nicht jeder Geist, mit dem er interagiert, hegt auch gute Absichten. Welche Gefahren dem Taxifahrer drohen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 25.02.2015


Terminator – Arnold Schwarzenegger bestätigt die Teilnahme in kommender Fortsetzung

Trotz seiner inzwischen 67 Jahre gehört Arnold Schwarzenegger noch lange nicht zum alten Eisen. Mit sichtlich ergrauter Mähne meldet sich der Ex-Governor am 09. Juli 2015 als Terminator auf deutschen Kinoleinwänden zurück. Doch ist das Comeback auch von Dauer? Wie bekannt sein dürfte, plant Paramount insgesamt drei neue Filme mit dem gestählten Kult-Androiden aus der Zukunft. Unklar war bislang, ob Schwarzenegger über die komplette Trilogie hinweg erhalten bleiben würde. Zumindest für die kommende Fortsetzung darf mittlerweile bereits Entwarnung gegeben werden, wie der Schauspieler jetzt auf Anfrage bestätigte: „Ja, natürlich bleibe ich dabei. Nächstes Jahr geht es zurück vor die Kamera.“ Viel Zeit zum Verschnaufen bleibt dem Predator– und Total Recall-Star also nicht. Am 08. Mai 2015, dem offiziell bestätigten US-Kinostart

Mittwoch, 25.02.2015


The Evil Within: The Assignment – Entwickler geben Release bekannt, offizieller Trailer

Bethesda Softworks hat den offiziellen Trailer zu The Evil Within: The Assignment veröffentlicht. Die erste Erweiterung zu Shinji Mikamis gefeiertem Survival-Horror-Comeback erscheint am 10. März für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One und ist Teil eines dreiteiligen DLC-Pakets, bestehend aus The Assignment, The Consequence & The Executioner. In The Assignment und The Consequence, dem kommenden zweiten DLC, erleben wir die grauenerregenden Geschehnisse nun aus Sicht von Juli “Kid” Kidman, der Partnerin von Polizeiermittler Sebastian aus dem Hauptspiel. Alle drei Erweiterungen werden mit einem Gesamtpreis von rund 20 US-Dollar zu Buche schlagen. Im März werden sich dann endlich einige Fragen über Kidmans Schicksal in The Evil Within beantwortet. Dabei trifft sie auf verstörende neue Gegner, enthüllt neue Geheimnisse und erlebt

Mittwoch, 25.02.2015


Resident Evil: Revelations 2 – Der Albtraum geht weiter: Launch Trailer veröffentlicht

Capcom schlägt das nächste Kapitel der Zombie-Saga auf. Mit Resident Evil: Revelations 2 legen die Japaner nicht nur den ersten Serienableger im Episodenformat vor, sondern feiern außerdem das von Fans ersehnte Comeback beliebter Charaktere wie Barry Burton oder Claire Redfield. Die müssen sich im vierteiligen Abenteuer mehr denn je gegen die üblen Machenschaften zwielichtiger Konzerne wehren. Der Horrortrip beginnt mit Claire Redfield, die dachte, den Fluch von Raccoon City losgeworden zu sein. Alles läuft prima, bis plötzlich vermummte Unbekannte die Feierlichkeiten stürmen. Claire und Moira, Tochter der Resident Evil-Legende Barry Burton, werden ausgeknockt und erwachen einige Stunden später in einem düsteren, verlassenen Gefängnis. Es gibt nur einen Weg, herauszufinden, wieso sie hier sind und wer ihnen das angetan hat – gemein

Mittwoch, 25.02.2015


Men in Black 3

Men in Black & Jump Street – Werden beide Reihen miteinander verschmelzen?

Was kommt dabei heraus, wenn man zwei Filmreihen wie 22 Jump Street und Men in Black paart? Im Rahmen des folgenreichen Hackerangriffs auf Sony Pictures wurde das Internet von unzähligen Gerüchten überschwemmt. Darunter befand sich auch der Vorschlag, das Universum aus 22 Jump Street mit jenem aus Men in Black zu vermischen. Will Smith und Tommy Lee Jones wären an dieser Stelle überflüssig und könnten Brille sowie Smoking zu Hause lassen, da deren Parts von Jonah Hill und Channing Tatum übernommen werden würden. Aber darf man ernsthaft mit diesem Projekt rechnen? Coming Soon hat nachgefragt und Schreiberling Chris Miller eine Antwort entlockt, die Interessierte hoffen und aufhorchen lassen dürfte: „Nun, wir befinden uns noch ganz am Anfang dieser verrückten Idee“, gibt Chris Miller zu. „Es ist auf jeden Fall ein Konzept, das

Mittwoch, 25.02.2015


Exists – Bigfoot zeigt sich im Filmclip! Schauermär vom Blair Witch Project-Macher

Endlich gibt es ihn, den Beweis für die Existenz von Bigfoot: Fünfzehn Jahre nach seinem zum Kultfilm gereiften The Blair Witch Project hat sich Eduardo Sanchez (Seventh Moon, Lovely Molly) erneut mit einer Handkamera bewaffnet ins Unterholz begeben und dabei Erstaunliches zu Tage gefördert. Seine mitgereisten Schauspieler kamen weniger glimpflich davon. Sie mussten in Exists als Lockvogel für die Bestie herhalten und in einer unbekannten Umgebung auf Leben und Tod gegen das Monster bestehen. Von den blutigen Folgen dieser Aufgabenstellung dürfen wir uns ab dem 27. März 2015 nicht nur auf DVD und Blu-ray, sondern bereits jetzt im brandneuen Filmclip zum Found Footage-Schocker überzeugen. Im Film macht sich Gruppe junger Freunde, darunter Dora Burge, Roger Edwards und Denise Williamson, auf in ein Wochenende voller Spaß

Kategorie(n): News
Mittwoch, 25.02.2015


Ghostbusters – Paul Feig bestätigt Inspiration durch The Walking Dead von AMC

Geisterjäger, nehmt Euch in Acht – Melissa McCarthy und Co. sind Euch dicht auf den Fersen! Während einige Fans von Ghostbusters noch immer darauf hoffen, die ehemalige Garde ein letztes Mal auf der Kinoleinwand zu sehen, arbeitet Sony Pictures bereits an einem gänzlich neuen Ableger. Dieser versteht sich als Reboot und führt als Gegenpol eine rein weibliche Geisterjäger-Truppe ein. Dabei soll es natürlich wieder sehr humoristisch zugehen, wenn auch nicht auf ganzer Linie. Denn als Regisseur Paul Feig bei The Talking Dead zu Gast war, wurden nicht ganz uninteressante Worte ausgeplaudert. Demnach soll ausgerechnet The Walking Dead als eine der Inspirationsquellen dienen: „Ich mag es sehr, wie die Serie mit der Gefahr und dem Schrecken spielt. Das Ganze ist wie ein Spießrutenlauf und mit Sicherheit ein Element, welches ich auch Ghostbusters

Mittwoch, 25.02.2015


Out Of the Dark – Scott Speedman und Julia Stiles auf düsteren Bildeindrücken

Scott Speedman (Underworld-Franchise und The Strangers) und Julia Stiles (Das Omen, Der Schrei der Eule) bekommen bei ihrem Umzug in ein fremdes Land unerwartete Stolpersteine in den Weg gelegt. Und die haben es wirklich in sich. Im Horror-Thriller Out Of the Dark schlüpfen beide in die Rolle des amerikanischen Ehepaares Sarah und Paul Harriman, das für eine bessere Zukunft nach Kolumbien umzieht. Gemeinsam mit ihrer jungen Tochter Hannah wollen sie eine alte Fabrik zum Laufen bringen, die einst Sarahs Vater gehörte. Doch das ersehnte Glück löst sich bald in Luft auf, als sie feststellen, dass ihr kürzlich bezogenes Eigenheim von bösen Mächten heimgesucht wird. Das aktuelle Genreprojekt von David und Alex Pastor, den spanischen Genrefilmern hinter dem Seuchen-Schocker Carriers und Endzeit-Thriller The Last Days, nimmt am 29. Mai

Kategorie(n): News, Out Of the Dark
Dienstag, 24.02.2015


Malignant Man – James Wan verpflichtet Autor für seine nächste Regiearbeit

James Wan (The Conjuring) ist nicht nur ein erfolgreicher Regisseur und Produzent, sondern auch Comicautor. Vor Jahren stellte der Insidious– und SAW-Macher zusammen mit Co-Autor Michael Alan Nelson die Comicreihe Malignant Man auf die Beine. In der Vorlage erfährt Alan Gates, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist. In Wahrheit handelt es sich bei dem inoperablen Tumor jedoch um einen unbekannten Alien-Parasiten, der ihm übernatürliche Kräfte verleiht. Seine neuen Fähigkeiten setzt Alan fortan im Kampf gegen eine teuflische Geheimarmee ein, die verdeckt unter Ausschluss der Öffentlichkeit operiert. Nachdem sich US-Studio 20th Century Fox im vergangenen Sommer die Verfilmungsrechte an dem Stoff sichern konnte, ist nun auch bekannt geworden, wer sich um die passende Drehbuchadaption bemühen darf. Laut Deadline ist die Wahl auf den

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 24.02.2015


Gänsehaut – Erneut verschoben: Verfilmung sorgt erst 2016 für wohligen Grusel

Kaum in den Dezember vorgerutscht, ist Gänsehaut, die Kinoadaption der Roman-Gruselreihe von R.L. Stine, auch schon wieder im Jahr 2016 angekommen. Sony Pictures hat erneut zum Rotstift gegriffen und die Regiearbeit von Rob Letterman (Monsters vs. Aliens, Gullivers Reisen) auf einen neuen Starttermin am 11. Februar 2016 verschoben. In der Gänsehaut-Kinoadaption spielt Dylan Minnette (Prisoners und Let Me In) einen Teenager namens Zach Cooper, der in seiner neuen Heimatstadt auf die schöne Nachbarstochter Hannah (Odeya Rush aus We Are What We Are) trifft. Deren Vater ist der berüchtigte R. L. Stine (Jack Black), Autor der Goosebumps-Reihe, der alles daran setzt, seine Vorstellungskraft im Zaum zu halten. Als die schaurigen Schöpfungen aus seinen Büchern durch eine sprechende Puppe schließlich doch zum Leben erwachen

Kategorie(n): Goosebumps, News
Dienstag, 24.02.2015


Bates Motel – Offizieller Trailer zur dritten Staffel: Norman Bates wandelt sich zum Psycho

Die Probleme von Familie Bates reißen einfach nicht ab. Im Gegenteil: Der Trailer zum kommenden Staffelauftakt der dritten Season zeigt eine von Wahnsinn, Mord und Eifersucht gebeutelte Familie, die von der fragwürdigen Beziehung zwischen Norman und Norma Bates bestimmt wird. Neue Gäste wie der aus The Blair Witch Project bekannte Joshua Leonard machen die Situation im maroden Familien-Etablissement nicht eben einfacher. Die kommenden Episoden knüpfen direkt an die bisherigen Erlebnisse aus der zweiten Staffel an. Und langsam klärt sich die entscheidende Frage: Wie wurde aus einem unscheinbaren Teenager (Highmore) der legendärste Serienkiller der Filmgeschichte? Angelehnt an Alfred Hitchcocks Filmklassiker Psycho, erzählt Bates Motel von Produzent Carlton Cuse die Vorgeschichte des späteren Massenmörders Norman

Dienstag, 24.02.2015


Zombiber – Angriff der gefräßigen Killernager im neuen Kinotrailer zur US-Auswertung

Die Auswirkungen der Zombieseuche sind nicht allein auf Menschen beschränkt. In Zombiber greift das Virus ausgerechnet auf die pelzigen Bewohner eines örtlichen Sees über und tritt damit eine Kette urkomischer Nachwirkungen los. Wie es aussieht, wenn verstörte Teenager vor einer Horde wildgewordener Nager flüchten, zeigt sich im brandneuen Kinotrailer aus den USA. Am 23. März 2015 verschlägt es die durchgeknallte Horror-Komödie der Cabin Fever-Produzenten dann auch hierzulande auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel. Im Film will eine Gruppe junger Leute will ein Wochenende am See verbringen. Ohne Handyempfang und meilenweit vom nächsten Ort entfernt sind dort sie abgeschnitten von der Außenwelt. Dumm nur, dass zwei grenzdebile Lkw-Fahrer einen Unfall verursachen und dadurch toxischer Abfall in den See gelangt. Es kommt

Kategorie(n): News, Zombiber
Dienstag, 24.02.2015


The Evil Within: The Assignment – Neue Feinde auf frischen Konzeptzeichnungen gesichtet

Das Grauen ist noch nicht ausgestanden: Im kommenden März wird Bethesda den ersten DLC zum gefeierten Survival-Schocker The Evil Within veröffentlichen. Die dreiteilige Spin-Off-Serie soll dabei noch näher auf die Hintergründe und einzelnen Figuren eingehen. In Evil Within: The Assignment konfrontieren wir das Übernatürliche nun aus Sicht von Juli „Kid“ Kidman, die Sebastian bereits im Hauptspiel Gesellschaft leistete. Denn am Tatort eines grauenerregenden Massenmords wurden er und seine Kollegin Juli Zeuge eines schaurigen Ereignisses. Nachdem Sebastian mitansehen muss, wie einige seiner Kollegen von einer düsteren, unheilvollen Macht regelrecht abgeschlachtet werden, gerät er in einen Hinterhalt und wird bewusstlos geschlagen. Als er wieder zu sich kommt, findet er sich in einer unheimlich-bizarren Welt wieder, in der widerwärtige Kreaturen

Dienstag, 24.02.2015


It Follows – Lauernde Schattenkreaturen auf dem neuen Kinoposter aus den USA

„Es denkt nicht. Es fühlt nicht. Es gibt niemals auf“ – Mit dieser unschönen Erkenntnis sieht sich Jay (Maika Monroe) auf dem neuesten Poster zu David Robert Mitchells Horror-Geheimtipp It Follows konfrontiert, dem 2015 nicht nur in den USA die Veröffentlichung auf der großen Leinwand und im Heimkino bevorsteht. Bis dahin bleibt der verstörten Teenagerin und ihren Freunden aber noch ausreichend Zeit, um sich möglichst effektiv und erfolgreich vor den verstörenden Schattenwesen zu verstecken, die neuerdings an jeder Ecke auf die 19-Jährige lauern. Dabei sollte Jay sich ihre Zeit eigentlich eher mit Jungs, der Schule und unbeschwerten Tagen am See vertreiben. Doch seit der sexuellen Begegnung mit einem fremden Jungen wird sie immer häufiger von verstörenden, albtraumhaften Visionen geplagt, die sich einfach nicht abschütteln lassen wollen

Kategorie(n): It Follows, News
Dienstag, 24.02.2015


31 – Vorbereitungen auf den Drehstart: Rob Zombie gewährt Einblick in Pre-Production

Noch haben Fans aus aller Welt die Gelegenheit dazu, das nächste Regieprojekt von Rob Zombie zu unterstützen und als Gegenleistung Belohnungen abzusahnen, deren Größe von der jeweils gespendeten Summe bestimmt wird. Während die Crowdfunding Kampagne auf Fanbacked also weiterhin läuft, sieht sich der Filmemacher bereits nach geeigneten Locations für 31 um. Wo er seine Killerclowns wohl auf ahnungslose Protagonisten loslassen will? Ein Blick ins Innere der Meldung verrät es Euch. Dort nimmt uns ein Behind the Scenes-Video auf eine Reise quer durch die unterschiedlichen Sets mit, an denen 31 tatsächlich entstehen könnte. Festlegen muss sich Zombie bis März, denn dann sollen die Dreharbeiten zu dem Horror-Thriller anrollen. Welche Schauspieler dann vor der Kamera posieren und möglichen Kollegen wie Sid Haig (Devil’s

Kategorie(n): 31, News
Dienstag, 24.02.2015


Red Machine – Futter für die Tierwelt: Spannender deutscher Trailer zur DVD-Premiere

Mit wilden Kreaturen ist nicht zu spaßen. Das bekommen Thomas Jane, James Marsden (The Box), Piper Perabo (Looper) und Billy Bob Thornton (The Baytown Outlaws) am eigenen Leib zu spüren, als sie in Red Machine, dem Horror-Comeback von SAW V-Regisseur David Hackl, auf einen ausgehungerten Grizzly stoßen. Wenige Tage vor der für Freitag geplanten Heimkino-Premiere lädt Splendid Entertainment jetzt bereits mit dem offiziellen deutschen Trailer zur Erkundungsreise durch die amerikanische Wildnis. In den weitläufigen Wäldern Alaskas befindet sich Rowan (Marsden) auf der verzweifelten Suche nach einem vermissten Freund. Begleitet wird er von seinem Bruder Beckett (Thomas Jane), der als Sheriff grausame Mordfälle aufklären muss: Alles deutet auf einen riesigen Bären hin, der Geschmack an menschlichem Fleisch gefunden hat! Doch

Kategorie(n): News
Montag, 23.02.2015


The Walking Dead – Carl Grimes in Gefahr? Erste Vorschau auf die nächste Episode

Am vergangenen Montag konnten sich Rick Grimes und die Überlebenden aus The Walking Dead gerade noch rechtzeitig vor einem verheerenden Unwetter in Sicherheit bringen. Der neue Morgen förderte nicht nur Sonnenschein und Zerstörung zu Tage, sondern auch einen Serien-Neuzugang, den Alexandria-Bewohner Aaron. In der heutigen Episode wird sich nun erst noch zeigen müssen, ob dem Unbekannten auch tatsächlich zu trauen ist. Womöglich verbirgt sich hinter dem Ganzen ein besonders hinterhältiger Plan. Doch was auch geschieht: Es muss weitergehen. Im Anhang erlaubt uns AMC TV daher bereits einen ersten Blick auf die nächste Folge vom kommenden Montag. Darin werden Rick und die anderen Mitglieder der leidgeplagten Gruppe versuchen, ihren Lebensstil an die völlig veränderten Umstände anzupassen. Doch das erweist sich als äußerst

Montag, 23.02.2015


The Boy Next Door – Jennifer Lopez stürzt ins Unglück: Deutsche Clips zum Jason Blum-Thriller

Ein Moment der Schwäche sorgt in The Boy Next Door, dem neuesten preisgünstigen Genreprojekt von Jason Blum und dessen Blumhouse Productions, für großen Ärger. Vor wem sich Jennifer Lopez in dem Thriller fürchtet, lässt sich heute in den ersten Filmclips zum geplanten Kinostart im März erahnen. In dem aktuellen Film von Rob Cohen (The Fast and the Furious) spielt Lopez eine Frau mittleren Alters, die eine Affäre mit ihrem düsteren Nachbarsjungen beginnt. Als sich dieser jedoch mit ihrem eigenen Sohn anfreundet, gerät das Verhältnis zwischen den beiden aus dem Ruder. Der aus Step Up – Miami Heat und Pretty Little Liars bekannte Ryan Guzman schlüpfte für Cohen in die Rolle des psychopathischen Teenagers. Unterstützung erhält Lopez unter anderem von Pushing Daisies-Star Kristin Chenoweth, die im Film als beste Freundin von Lopez

Kategorie(n): News, The Boy Next Door
Montag, 23.02.2015


V/H/S Viral – Todd Lincoln stellt stylisches Poster zu seinem Filmsegment vor

Wenn V/H/S Viral im kommenden März auch hierzulande auf DVD und Blu-ray erscheint, dürfen sich Käufer über eine bislang vermisst geglaubte Episode freuen. Damals entschieden sich die Macher nämlich dagegen, das von Todd Lincoln (The Apparition) inszenierte Segment Gorgeous Vortex in die ohnehin schon überlange Kinofassung aufzunehmen. Abgetrennt von der regulären Sammlung liegt eben jene Kurzgeschichte nun aber immerhin als Bonusmaterial und Extra bei. Mit leichter Verspätung wurde das Segment nun außerdem noch mit einem eigenen Poster gewürdigt, das sich mit der Thematik des Films beschäftigt. Für gruselige und unerwartete Momente sorgen diesmal namhafte Genrefilmer wie Marcel Sarmiento (Deadgirl, The ABCs of Death), Nacho Vigalondo (Timecrimes, Extraterrestrial), Gregg Bishop (The Other Side, Dance of the Dead)

Kategorie(n): News
Montag, 23.02.2015


The Lazarus Effect – Gefährliche Experimente in der ausführlichen Featurette zum US-Start

Am kommenden Freitag wird sich zeigen, ob Jason Blum auch mit dem neuesten Projekt seiner äußerst produktiven Erfolgsschmiede Blumhouse Productions (The Conjuring, The Purge) an den amerikanischen Kinokassen punkten kann. Die Weichen für einen möglichen Erfolg sind zumindest schon gestellt. Wem die bisherigen Clips, Trailer und TV-Spots noch nicht Anreiz genug waren, darf sich im Anhang an weiteren bewegten Bildern zum übernatürlichen Horror-Thriller The Lazarus Effect austoben. Im aktuellen Film von David Gelb versuchen sich Mark Duplass, Donald Glover und Evan Peters als Team junger Wissenschaftler an der Entdeckung eines revolutionären Serums, das Tote wieder ins Leben zurückholen kann. Die Experimente am Testobjekt, der kürzlich verstorbenen Ehefrau des Teamleiters, stellen sich jedoch als äußerst verheerend und folgen

Kategorie(n): Lazarus Effect, The, News
Montag, 23.02.2015


Halloween – Hatchet-Macher Adam Green für die Regie beim neuen Film im Gespräch

Er hat eisige Gipfel (Frozen – Eiskalter Abgrund) bestiegen, die Monster der Unterwelt beschworen (Digging Up the Marrow) und sogar Sumpfmutant Victor Crowley (Hatchet-Reihe) bezwungen. Beste Voraussetzungen also, um einem der bekanntesten Killer der Filmgeschichte die Stirn zu bieten: Michael Myers. Spiral-Macher Adam Green gilt als einer der potenziellen Regisseure im Rennen um die nächste Halloween-Verfilmung. Das hat der Amerikaner jetzt im Interview mit Starburst Magazine verraten. Dabei sollte Green schon vor längerer Zeit am Horror-Kultfranchise mitwirken. Tatsächlich umgesetzt wurden die Projekte allerdings nie. Erst jetzt, mit Beteiligung seiner guten Freunde Patrick Melton und Marcus Dunstan, könne er sich eine erneute Zusammenarbeit gut vorstellen: „Ich will Halloween unbedingt machen. Sie haben endlich die richtigen Autoren für den

Kategorie(n): Halloween (Remake), News
Montag, 23.02.2015


Ex Machina – Kinoposter zum Sci/Fi-Thriller von 28 Days Later-Autor Alex Garland

„Es gibt nichts Menschlicheres als den Willen zu überleben“ – rund zwei Monate vor der geplanten Kinopremiere hat Universal Pictures nun auch das Hauptplakat zu Alex Garlands Regiedebüt Ex Machina vorgestellt. Im düsteren Sci/Fi-Thriller des Briten, der für seine Drehbuchvorlagen zu 28 Days Later, Sunshine oder Dredd 3D bekannt wurde, lädt ein schwerreicher Profi-Programmierer seinen jungen Schützling zu einem Wochenende aufs Land ein, wo er seine neueste Erfindung ausprobieren darf: einen intelligenten und eigenständig handelnden Roboter in Menschengestalt. Der zeigt sich heute auch auf dem angehängten Kinoposter aus Deutschland. Die Story verwickelt Caleb in ein kompliziertes Liebesdreieck, in dem es um die großen Fragen der menschlichen Natur geht: Worin unterscheiden sich Wahrheit und Lüge? Was ist das Wesen von

Kategorie(n): Ex Machina, News
Samstag, 21.02.2015


The Final Reel – Final Destination-Schöpfer gibt Regiedebüt, manipuliert die Realität

Final Destination-Schöpfer Jeffrey Reddick zieht es für seinen ersten Spielfilm auf den Regiestuhl. Für Rebel Maverick, die neue Produktionsfirma von Matt Nicholas, inszeniert der Tamara– und Day of the Dead-Autor den übernatürlichen Horrorfilm The Final Reel, der nicht nur zufällig an das große Vorbild erinnert. Wieder trachtet eine unsichtbare Macht einer Gruppe unglückseliger Opfer nach dem Leben. Hinter den mörderischen Attacken steckt diesmal aber nicht der Tod selbst, sondern ein wahnsinniger Regisseur, dem es gelungen ist, Filmmaterial so zu manipulieren, dass sich die Auswirkungen auch in der Realität niederschlagen. Die Einwohner einer Kleinsatdt müssen sich fortan ihren schlimmsten Ängsten und Albträumen stellen. Reddick schrieb 2000 das Skript zum ersten Ableger der langlebigen Final Destination-Saga, die über fünf Filme verteilt

Kategorie(n): News
Samstag, 21.02.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 21. bis 27. Februar 2015

Die deutschen Kinos stehen derzeit ganz im Zeichen der unheimlichen Frau in Schwarz. Bevor sich im März mit Seventh Son und Project Almanac die nächsten beiden Genrevertreter auf der großen Kinoleinwand ankündigen, gibt sich das TV-Programm bemüht, mit einem bunten Mix bekannter und ungewöhnlicher Vertreter aus dem Genrebereich zu punkten. Den Anfang macht Mystery-Spezialist M. Night Shyamalan, der heute Abend mit einer unsichtbaren Plage (The Happening) dafür sorgt, dass Mark Wahlberg und Zooey Deschanel Angst und Bange wird. Ungemütlich bleibt es auch direkt im Anschluss: Carriers von David Pastor und Àlex Pastor lässt Chris Pine und Piper Perabo durch eine apokalyptische Welt wandeln, in der jeder Schritt der letzte sein könnte. In den kommenden sieben Tagen hoffen außerdem noch der britische Zombie-Kulthit Shaun of the Dead

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 21.02.2015


Alientampon – Blutrote Katastrophe: Erster Trailer zum Trash-Feuerwerk

Nach zwei Jahren Produktionszeit ist es Filmemacher Jan Zenker und Chinzilla Films nun endlich gelungen, den vollständigen Trailer zu ihrem Trash-Feuerwerk Alientampon fertigzustellen – und der hat es wirklich in sich! Außerirdische sind ja bekannt dafür, auf möglichst unappetitliche Weise in menschliche Körperöffnungen vordringen zu wollen. In Alientampon geschieht das aber nicht etwa durch stählerne Analsonden und sonstige Gerätschaften, sondern ein mit Alienblut kontaminiertes Tampon, das eher zufällig in die Handtasche einer ahnungslosen Studentin gerät – mit blutigen, explosiven Folgen für ihre nähere Umgebung! Der eindrucksvolle Proof of Concept-Trailer soll dem verantwortlichen Team dabei helfen, einen Geldgeber für die abendfüllende Filmadaption zu finden. Zusätzliche Einnahmen sollen zudem durch eine potenzielle Crowdfunding

Kategorie(n): News
Freitag, 20.02.2015


Lucifer – Underworld-Schöpfer dreht TV-Serie für Fox, Jerry Bruckheimer produziert

Len Wiseman, Schöpfer von Underworld, hat seine Verschnaufpause offiziell für beendet erklärt. Rund drei Jahre nach Total Recall setzt sich der Filmemacher nun endlich wieder selbst auf den Regiestuhl. Dieses Mal wird allerdings nicht für die große Kinoleinwand gedreht, sondern für das Fernsehen. Variety fand heraus, dass Wiseman das Comic Lucifer für Warner Bros. Television adaptiert, welches anschließend bei Fox auf Sendung gehen wird – vorausgesetzt, die Pilotfolge weiß zu überzeugen. Niemand Geringeres als Jerry Bruckheimer, Produzent von Blockbustern wie Der Fluch der Karibik oder Das Vermächtnis der Tempelritter, wird die Produktion überwachen. Lucifer basiert auf dem gleichnamigen Comic und thematisiert die Geschichte der titelgebenden Figur, die in der Comicreihe The Sandman eingeführt wurde und danach seine

Kategorie(n): News
Freitag, 20.02.2015


Constantine – Wechselt die Mystery-Serie zu Syfy? Spekulationen über die Zukunft

Seit Oktober kämpft Comicheld John Constantine auch im Fernsehen gegen die Dämonen der Unterwelt. Von den zunächst über vier Millionen Zuschauern pro Folge blieb zuletzt aber kaum noch etwas übrig. NBC sah sich deshalb dazu gezwungen, die düstere Mystery-Serie auf einen neuen Sendeplatz zu verlegen, wo sich die Show von Blade-Schöpfer David Goyer in den vergangenen Wochen bei niedrigeren, aber immerhin äußerst konstanten Werten stabilisierte. Die verfehlten Erwartungen machen sich nun allerdings auch bei den Planungen für die kommende TV-Saison bemerkbar. Laut Constantine-Produzent Daniel Cerone werde die Entscheidung über Fortführung oder Absetzung der Serie frühestens im Mai erwartet: „NBC hat zwar schon einige Serien vorzeitig verlängert, Constantine ist deswegen aber nicht gestrichen. Wir werden ihnen im

Freitag, 20.02.2015


The Lazarus Effect – Olivia Wilde landet in der Hölle: Neuer Ausschnitt aus dem Horror-Thriller

Habt Ihr Euch schon einmal vorgestellt, wie es in der Hölle aussehen könnte, sofern sie existiert? Für Olivia Wilde endet die Spekulation mit The Lazarus Effect, der am 27. Februar 2015 über Relativity Media in den US-Kinos ausgewertet wird. Darin schlüpft die Schauspielerin in die Rolle einer Wissenschaftlerin, der es mit einem Team gelingt, einen Hund aus dem Reich der Toten zurückzuholen. Als sie feststellen, dass sich das Haustier seit seiner Heimkehr merkwürdig verhält, werden neue Tests durchgeführt – mit verheerenden Folgen. Wildes Figur kommt bei einem tragischen und völlig unerwarteten Unfall ums Leben. Eine Tatsache, die weder ihr Mann noch ihre Crew akzeptieren können. Trotz Skepsis und ohne Erfahrungen bei der Anwendung an Menschen versuchen sie sie wieder ins Leben zu holen. Und tatsächlich: Die Prozedur ist ein

Kategorie(n): News, The Lazarus Project
Freitag, 20.02.2015


Ash vs. Evil Dead – Jill Marie Jones zieht mit Bruce Campbell gegen die Deadites in den Krieg

Ash ist nicht länger auf sich allein gestellt. In Ash vs. Evil Dead, einer TV-Fortsetzung von Sam Raimis kultiger Tanz der Teufel-Reihe, bekommt er gleich mehrere Personen zur Seite gestellt, die sich darum bemühen werden, den mörderischen Deadites ordentlich Feuer unterm Hintern zu machen. Eine davon ist die von Jill Marie Jones verkörperte Polizistin Amanda Fisher. In Ash vs. Evil Dead schlüpft die 40-jährige Texanerin aus Sleepy Hollow in die Rolle einer Beamtin aus dem Staate Michigan, welche ausgerechnet Ash (Bruce Campbell) des Mordes an ihrem langjährigen Partner verdächtigt. Doch als sie mit der Wahrheit konfrontiert wird, muss sie erkennen, dass Ash die einzige Rettung gegen die dämonische Bedrohung sein könnte. Vor wenigen Tagen verriet Bruce Campbell, dass Sam Raimi persönlich die Pilotfolge inszenieren wird, welche

Kategorie(n): News
Freitag, 20.02.2015


Echoes – Eine Schlaflähmung wird zum nie enden wollenden Albtraum: Erste Filmbilder

Das schaurige Phänomen der Schlaflähmung regt derzeit gleich mehrere Regisseure an, sich auf filmische Weise mit der Thematik auseinanderzusetzen. Auch Newcomer Nils Timm hat sich an das albtraumhafte Szenario gewagt und mit Echoes seinen Einstand auf dem Regiestuhl abgeliefert. Über Anchor Bay Entertainment steht dem Horror-Thriller im Frühjahr die Veröffentlichung in den Heimkinos bevor. Zur Feier der nahenden Premiere stimmen uns die Amerikaner jetzt bereits mit ersten Filmbildern auf das düstere Abenteuer von Protagonistin Anna (Kate French) ein, die unter schrecklichen, durch Schlaflähmung ausgelösten Visionen leidet. Erholung und Linderung erhofft sie sich von dem Ausflug in eine einsame, weit abgelegene Behausung in der Wildnis. Doch die lähmenden, traumatischen Erlebnisse sind ihr auch hierhin gefolgt und treiben

Kategorie(n): News
Freitag, 20.02.2015


Wayward Pines – Der Schein trügt: Offizieller Trailer zum geistigen Twin Peaks-Nachfolger

Wayward Pines ist der perfekte Ort zum Leben. Wäre da nicht dieses dunkle Geheimnis, das sich wie ein unheilvoller Schleier über die kleine Gemeinde und ihre Bewohner gelegt hat. Ab dem 14. Mai 2015 ist es dann an uns, Antworten auf das Rätsel zu finden und Matt Dillon aus der festen Umklammerung von Wayward Pines zu befreien. Die von M. Night Shyamalan (The Village, The Sixth Sense) produzierte Mystery-Serie, basierend auf dem Roman Psychose von Blake Crouch, geht nämlich zeitgleich in 125 Ländern an den Start, darunter auch Deutschland. Vorab dürfen wir uns nun schon mit dem offiziellen Trailer auf die nahende Abreise vorbereiten. In der Serienadaption verfolgt Secret-Service-Agent Ethan Burke (Matt Dillon) in Wayward Pines eine klare Mission: Er soll zwei Bundesagenten aufspüren, die einen Monat zuvor in der abgelegenen Stadt

Kategorie(n): News, Wayward Pines
Freitag, 20.02.2015


Ghostbusters 3 – Dan Aykroyd ist davon überzeugt: „Irgendwann wird es dazu kommen“

Bedeutet die Ghostbusters-Auferstehung das Ende für die uns bekannte Geisterjäger-Riege? Aufgrund interner Konflikte und geteilter Meinungen schien es lange Zeit unmöglich, die alte Garde um Peter Venkman und Raymond Stantz für ein letztes Treffen zusammen zu bringen. Anfang 2014 wurde die Situation dann zusätzlich durch den plötzlichen Tod von Harold Ramis erschwert, der Ivan Reitman dazu veranlasste, sich endgültig von dem seit Jahren im Gespräch befindlichen Sequel Ghostbusters 3 zu trennen. Das alles hält Dan Aykroyd aber offenbar nicht davon ab, sich weiterhin Gedanken über das lange geplante Comeback der Geisterjäger zu machen. So erklärte er jetzt in der Radioshow „Unmasked with Ron Bennington“: „Es gibt insgesamt drei Drehbuchfassungen des alten Konzepts, die noch existieren. Vielleicht können wir etwas davon retten

Kategorie(n): News
Donnerstag, 19.02.2015



Escape Room
Kinostart: 28.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
Iron Sky 2: The Coming Race
Kinostart: 21.03.201920 Jahre nachdem die Nazis vom Mond aus einen Nuklearkrieg begannen, ist die Erde unbewohnbar geworden. Seitdem formieren sich die Überlebenden zu einer großen Kolonie ... mehr erfahren
Wir
Kinostart: 21.03.2019In Us thematisiert Jordan Peele einen Familienausflug, der vollkommen außer Kontrolle gerät. Duke und and N’yong’o spielen verheiratete Eheleute, die mit ihren Kind... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 28.03.2019Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Friedhof der Kuscheltiere [2019]
Kinostart: 04.04.2019Friedhof der Kuscheltiere wird eine moderne Neuauflage von Stephen Kings Horror-Klassiker um Louis Creed, der mit seiner Frau und seinen beiden kleinen Kindern in ein Hau... mehr erfahren
Bad Times at the El Royale
DVD-Start: 21.02.2019Sieben Fremde, jeder mit einem dunklen Geheimnis, treffen am Lake Tahoe im El Royale zusammen, einem heruntergekommenen Hotel mit düsterer Vergangenheit. Im Verlauf eine... mehr erfahren
Look Away
DVD-Start: 22.02.2019Die 18-jährige Maria hat es nicht leicht. In der Schule wird sie von ihren Mitschülern gemobbt, und auch zu Hause fühlt sie sich von ihren Eltern nicht verstanden. Ein... mehr erfahren
Halloween
DVD-Start: 28.02.2019Reboot der Kultreihe, das geschichtlich direkt nach dem ersten Film der Reihe ansetzt und neben Michael Myers auch Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) zurückbringt. Seit er... mehr erfahren
The Happytime Murders
DVD-Start: 08.03.2019Die Drehbuchvorlage erzählt von einer Welt, in der Puppen als Gesellschaft zweiter Klasse angesehen werden. Als die Muppets für eine Fernsehshow mit dem Namen “The Ha... mehr erfahren
Office Uprising
DVD-Start: 08.03.2019Office Uprising spielt in der Hauptzentrale des weltgrößten Herstellers für Feuerwaffen, dessen Mitarbeiter täglich eine besondere Substanz unter Getränke gemischt b... mehr erfahren