Alle Beiträge aus der Kategorie News


The Witcher: Blood Origin – Prequel-Serie verzögert sich, Hauptdarstellerin springt ab

Eigentlich sollte es jetzt Schlag auf Schlag gehen bei The Witcher. Gerade erst konnte nach langer Verzögerung die Produktion der zweiten Staffel abgeschlossen werden, nachdem man immer wieder aufgrund der Pandemie und damit verbundenen Unwägbarkeiten pausieren musste. Nicht nur Corona sorgte dafür, dass die Dreharbeiten für Cast und Crew einem noch nie dagewesenen Kraftakt gleichkamen. Kurz vor Weihnachten verletzte sich Hauptdarsteller Henry Cavill nämlich auch noch am Knie, sodass man über Wochen hinweg notgedrungen ohne ihn weitermachen musste.

Am ersten April dann die erlösende Nachricht für alle Beteiligten: Season 2 ist endlich

Kategorie(n): News
Donnerstag, 08.04.2021


Awoken – Exorzismus-Albtraum soll uns um den Schlaf bringen

Australien ist das Land der Koalas und Kängurus, aber auch der Haie, Spinnen oder gefräßigen Krokodile. Einige der tödlichsten Spezies der Erde tummeln sich hier. Kaum verwunderlich also, dass das Gros der schaurigen Filmbeiträge aus Down Under im Tier-Horror-Bereich verortet ist. Das bezeugen prominente Beispiele wie Black Water, The Reef, Great White, Bait 3D, Prey, The Pack, Open Water – Cage Dive oder der in Australien gedrehte The Shallows. Aber es sind offenbar nicht nur die Tiere, vor denen man sich in Acht nehmen sollte. Schon Outback Killer Mick Taylor (Wolf Creek-Franchise) gab Touristen auf Durchreise gute Gründe mit auf den Weg

Kategorie(n): News
Donnerstag, 08.04.2021


The Unholy – Jeffrey Dean Morgan gegen das Böse: Bald in deutschen Kinos

Wenn es in den Kinos unheimlich wird, dann steckt mit großer Wahrscheinlichkeit Sam Raimi oder einer seiner Partner dahinter. Seit nun schon vierzig Jahren steht der Tanz der Teufel-Schöpfer für das Makabere und Abseitige, Erschreckende oder Abstoßende. Auf dem Regiestuhl sieht man den Filmemacher heutzutage zwar seltener, aber dafür nutzt er Erfahrung und Einfluss, um anderen bei der Umsetzung ihrer Ideen zu helfen oder bislang unentdeckte Talente ausfindig zu machen.

Das klappt zwar nicht immer so gut (beste Beispiele: The Grudge, Poltergeist) wie zuletzt bei Crawl von Alexandre Aja oder Fede Alvarez‘ Don’t Breathe, aber oft genug springt zumindest

Kategorie(n): News
Donnerstag, 08.04.2021


The Tomorrow War – Für 200 Millionen: Amazon schnappt sich Chris Pratt-Sci-Fi-Actioner

Amazon Prime schnappt sich den nächsten ehemaligen Kino-Blockbuster! Lange hat man mit prominenten Konkurrenten wie Netflix und Co. um die Rechte gerungen, doch jetzt ist es amtlich: Amazon wird zur Heimat von The Tomorrow War, einem Science Fiction-Spektakel, das am 23. Juli im großen Stil auf die Leinwand kommen sollte. Stattdessen kündigt Amazon für den 02. Juli, also sogar noch vor dem ehemaligen Kinostart, die Streaming-Premiere in 240 Ländern an. Schon im Januar wurde gemunkelt, dass die prominent besetzte Produktion zum nächsten Skydance- und Paramount-Titel werden könnte, der den Weg zu einem der namhaften Stream

Kategorie(n): News
Mittwoch, 07.04.2021


Ghostbusters: Legacy – Clip: Der Marshmallow Man ist zurück – im Miniformat!

Klein, zuckersüß und brandgefährlich! Wenn Jason Reitman, Sohn von Ghostbusters-Ikone Ivan Reitman, zum Comeback der originalen Geisterjäger ruft, darf natürlich auch einer ihrer ikonischsten und werbeträchtigsten Gefährten, der Marshmallow Man, nicht fehlen. Statt in Haushochgröße, so wie im Originalfilm, gibt es das zuckerhaltige Maskottchen diesmal im Hosentaschenformat – um damit als Ghostbusters-Gegenstück zu Baby Yoda und Co!

Der Mini-Pufts Character Reveal-Clip beginnt harmlos. Paul Rudds Charakter denkt an nichts Böses, als er die Supermarkt-Regale nach seinen Lieblingssnacks absucht. Doch plötzlich raschelt es und eine Tüte Mini

Kategorie(n): News
Mittwoch, 07.04.2021


Cruella – Ein kleines bisschen Joker: Zweiter Trailer mischt London auf

Manch einer staunte nach dem ersten Cruella-Trailer nicht schlecht: Das soll ein Disney-Film für die breite Masse sein? Derart düstere, abgründige Filme ist man von dem Mousekonzern schließlich gar nicht gewohnt. Dass ihr Film in diesem Zusammenhang eher mit dem psychopathischen Joker als dem hauseigenen Disney-Film Mulan verglichen wurde, geht Emma Stone (Zombieland) dann aber doch etwas zu weit. Um keine falschen Erwartungen zu wecken, stellt sie vorsichtshalber klar:

„Unser Film unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von Joker„, verrät sie Total Film. Auch würde sie sich niemals mit Joaquin Phoenix vergleichen, der für seine Darstellung des

Kategorie(n): News
Mittwoch, 07.04.2021


Chucky – Serie holt Chuckys Erzfeind zurück, Video zeigt neue Puppe

Dass Chucky in der kommenden Fernsehserie von Syfy einer kompletten Kleinstadt den Krieg erklärt, ruft alte und neue Verbündete, aber eben auch zahlreiche ehemalige Feinde auf dem Plan. Denn von jeher ist es in der Chucky-Reihe eben nicht nur die Mörderpuppe selbst, die sich wie ein roter Faden durch das Franchise zieht, sondern auch Wegbegleiter wie Chuckys psychopathische Angetraute Tiffany (Jennifer Tilly) und deren Puppengestalt oder Nica Pierce, gespielt von Brad Dourifs Tochter Fiona, deren Körper in Cult of Chucky von Chuckys Seele (oder besser gesagt: der von Serienkiller Ray Lee Charles) in Beschlag genommen wurde.

Noch dazu kündigt

Kategorie(n): News
Mittwoch, 07.04.2021


Evil Dead – Acht Jahre später: Fede Alvarez lässt Dreh mit neuen Bildern aufleben

Eine Hütte im Wald, fünf Freunde und ein altes Buch – was kann da schon schiefgehen? Wer Evil Dead oder Sam Raimis Originalfilm gesehen hat, kennt die Antwort darauf: Einiges! Denn 2013 erwuchs aus dieser an sich simplen Prämisse ein wahres Höllenszenario, das nicht nur Evil Dead-Fans lebhaft in Erinnerung geblieben ist. Auch Regisseur Fede Alvarez denkt gerne an Dreharbeiten in Neuseeland zurück und wühlt jedes Jahr wieder in seinen persönlichen Archiven, um Followern anlässlich der Kino-Premiere eine Freude zu machen und Anekdoten zum Besten zu geben.

So wie jene zu einer Szene, die ursprünglich gar nicht im Drehbuch vorgesehen und für die

Kategorie(n): Evil Dead, News
Mittwoch, 07.04.2021


Jason X und Jason goes to Hell – Slasher-Klassiker bald neu geprüft im Handel – im Doppelpack!

Einst verboten und weggesperrt, jetzt sogar im Doppelpack im Handel! So schnell kann es gehen: Vor gar nicht so langer Zeit standen Jason goes to Hell – Die Endabrechnung (Jason Goes to Hell: The Final Friday) und Jason X noch auf dem Index, der Liste der jugendgefährdenden Medien. Seit 2021 sind die beiden Slasher-Klassiker aber endlich rehabilitiert – und nicht nur sie, sondern das komplette Freitag, der 13.-Franchise, das noch vor rund zehn Jahren zu den üblichen Verdächtigen in Sachen Gewaltverherrlichung und übertriebenem Splatter-Horror gehörte. Heute locken Jasons blutige Eskapaden, ob an Bord einer Weltraumstation oder in einer verschlafenen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 07.04.2021


Goodnight Mommy – Amazon legt Horrorfilm mit Naomi Watts neu auf

Es passiert nicht oft, dass deutschsprachige Genrefilm-Kost über die Landesgrenzen hinaus bekannt wird und die Aufmerkamkeit der internationalen Presse auf sich zieht. Severin Fiala und Veronika Franz aber gelang das direkt mit ihrem Debütfilm, dem schleichenden Arthouse-Grusler Ich seh, ich seh (oder Goodnight Mommy). Noch seltener kommt es vor, dass daraus dann eine amerikanische Neuverfilmung entsteht. Doch genau das scheint sich hier anzubahnen.

Nachdem ein entsprechender Plan 2018 vorgestellt, dann aber augenscheinlich wieder verworfen wurde, ist jetzt Amazon Studios (Suspiria, The Neon Demon) herbeigeeilt und als Geldgeber

Kategorie(n): News
Dienstag, 06.04.2021


SAW: Spiral – Der neue Jigsaw-Killer zeigt sich im deutschen Trailer!

Wofür andere mindestens achtzehn Jahre brauchen, schafft das SAW-Franchise in gerade einmal sechzehn: Die Volljährigkeit. Passend zum Jubiläum legt sich die ikonische Horror-Saga eine neue, deutlich erwachsenere Identität zu. Vorbei sind die Zeiten der selbstzweckhaften Folterspiele mit einem immer abstruser werdenden erzählerischen Handlungsrahmen. Diesmal ist polizeiliche Ermittlungsarbeit und überlegtes Handeln gefragt, wenn Chris Rock in Los Angeles einer grausigen Mordserie auf den Grund geht, die erschreckende Parallelen zum berühmt-berüchtigten, aber eigentlich für tot gehaltenen Jigsaw-Killer (früher: Tobin Bell) aufweist. Ein Nach

Kategorie(n): News, SAW: Spiral
Dienstag, 06.04.2021


The Collector 3 – Rückkehr des Sammlers könnte nie fertiggestellt werden

Steht die Rückkehr des berüchtigten Sammlers in The Collector 3 vor dem Aus? Eigentlich hätten Cast und Crew diesen Januar ans Set zurückkehren sollen, um die zwischenzeitlich abgebrochenen Dreharbeiten wieder aufzunehmen. Doch dazu kam es nie, wie sich jetzt herausstellt! Noch schlimmer: Wie die beiden The Collector– und The Collection-Filmemacher Marcus Dunstan und Patrick Melton in Sean Clarks Podcast The Thing With Two Heads beichten, ist die Lage sogar noch viel präkerer, als anfänglich angenommen. Denn die Probleme begannen offenbar schon lange vor der Coronapandemie, welche anfänglich als Grund für die Verzögerung herangezog

Kategorie(n): News
Dienstag, 06.04.2021


Borderlands – Dicke Monster, reiche Beute: Davon handelt Eli Roths Kinofilm

Um in Zeiten der Pandemie ungestört drehen zu können, weichen immer mehr Hollywood-Produktionen auf Osteuropa aus. Zwar erwacht die heimische Filmindustrie langsam wieder aus ihrer Corona-bedingten Schockstarre, aber noch ist man weit von den üblichen Kapazitäten entfernt.

Auch Lionsgate Films (SAW-Reihe) greift bei der Adaption eines der größten Videospiel-Blockbuster der letzten Jahre deshalb lieber auf europäisches Know-how zurück. Denn seit dem vergangenen Wochenende laufen in Ungarn die Dreharbeiten zum abgedrehten Sci-Fi-Action-Feuerwerk Borderlands unter der Regie von Horror-Spezialist Eli Roth (Hostel, Das Haus der

Kategorie(n): News
Dienstag, 06.04.2021


Ghostbusters: Legacy – Laut Bill Murray der Film, auf den Fans gewartet haben

Nicht jeder Film braucht eine Fortsetzung. Für Bill Murray beispielsweise hätte die Ghostbusters-Reihe gerne nach dem zweiten Teil enden dürfen. Sein Kollege Dan Aykroyd aber war anderer Meinung, brachte 1999 einen direkten Nachfolger namens Ghostbusters III: Hellbent auf Papier, von dem alle begeistert waren – nur eben nicht Murray. Und so wurde in den folgenden zehn Jahren und bis zum Tod von Harold Raimis immer wieder diskutiert, öffentlich bekundet, geplant und schließlich wieder verworfen, weil die Zustimmung eines entscheidenden Ghostbusters-Mitglieds fehlte.

Am Ende flossen Aykroyds Idee in die Umsetzung des 2009 veröffentlichten Videospiel

Kategorie(n): Ghostbusters: Legacy, News
Dienstag, 06.04.2021


Mortal Kombat – 3 Minuten geballte Ladung Action im Cast-Trailer

Dass Mortal Kombat ein Fest für die Sinne werden und in optischer Hinsicht mit den Spielen gleichziehen dürfte, ging schon aus den bislang veröffentlichten Trailern und TV-Spots hervor. Regisseur Simon McQuoid, als Werbefilmer ein Spezialist für den „schönen Schein“, aber will mehr als das und uns mit seiner kommenden Verfilmung, der ein Skript von Godzilla-Autor Dave Callaham (Wonder Woman 1984, Zombieland 2: Doppelt hält besser) zugrundeliegt, auch auf emotionaler und vor allem erzählerischer Ebene abholen. Und das geht im Idealfall natürlich dann am besten, wenn Charaktere vorhanden sind, mit denen wir hoffen, leiden und letztlich auch

Kategorie(n): News
Montag, 05.04.2021


Army of the Dead – Neues Poster: Dave Bautista in der Stadt der Toten

Zombiefilme als Abbild einer zutiefst verstörenden, trostlosen und kaputten Welt? Nicht so mit Zack Snyder und Army of the Dead! Hier scheint die Zombie-Apokalypse eher eine Spielwiese zu sein, auf der sich gestählte Söldner, allen voran Guardians of the Galaxy-Kraftprotz Davie Bautista, mal so richtig austoben können. Von Angst oder Verzweiflung fehlt auf dem neuen Poster mit dem Slogan „Always bet on dead“ zumindest jede Spur. Eher bleiben die Hauptdarsteller, angeführt von Bautista, Ella Purnell, Matthias Schweighöfer, Omari Hardwick und Ana de la Reguera, selbst dann noch cool und gelassen, wenn sich rings um sie herum die Zombies auftürmen. Snyders

Kategorie(n): News
Montag, 05.04.2021


The Walking Dead – Trailer enthüllt: Dann startet Season 11, das große Finale!

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss, heißt es. Wenn das stimmt, dann müssen sich Fans von The Walking Dead auf einiges gefasst machen, wenn diesen Sommer die 24-teilige Finalstaffel des einstigen Zombie-Straßenfegers über die TV-Bildschirme flimmert. Und damit wäre die vielleicht entscheidendste und grundlegendste Änderung, die sich AMC und Showrunnerin Angela Kang zum Abschluss gönnen, auch schon angeschnitten. Denn nachdem man über zehn Jahre und ebenso viele The Walking Dead-Staffeln hinweg stets im Herbst beheimatet war, heißt es dieses Jahr schon in den Sommermonaten: Rette sich, wer kann!

Und jetzt kennen wir sogar den pass

Montag, 05.04.2021


Godzilla vs. Kong – Das Kino ist gerettet: Sequel stürmt die US-Kinocharts

Gegen Ende 2020 herrschte düstere Endzeitstimmung bei amerikanischen Kinobetreibern. Wenn es schon Tenet oder Wonder Woman 1984 nicht schaffen, dem Kino die nötige Starthilfe zu geben und neues Leben einzuhauchen, wer dann? Wie sich herausstellt, braucht es dafür genau zwei Namen: Godzilla und Kong! Zwei ikonische Monster-Giganten, die seit Jahrzehnten für brachiale Kino-Unterhaltung und Dramatik stehen. Denn monströse Zerstörungsorgien, die den Saal erzittern lassen und durch Mark und Bein gehen, sind offenbar genau das, worauf Zuschauer in diesen schweren Zeiten gewartet haben. Rein theoretisch wäre Unterhaltung dieser Art

Montag, 05.04.2021


The Suicide Squad – Knackt Mortal Kombat-Rekord! Schon jetzt auf Erfolgskurs

Man kann dem neuen Suicide Squad vermutlich einiges vorwerfen, aber dass es das Publikum langweilen würde, gehört offenbar nicht dazu. Viel wurde im Vorfeld spekuliert, wie James Gunn wohl an sein Reboot herangehen würde, das nur fünf Jahre nach dem ersten Kinoauftritt aus dem Jahr 2016 erscheint. Entsprechend groß war der Andrang, als vor ziemlich genau einer Woche der erste Trailer veröffentlicht wurde, nach dazu in der Red Band-Variante und gepickt mit deftig-unterhaltsamen Szenen aus der Comicverfilmung. Jetzt lässt sich das sogar in Zahlen beziffern.

Denn wie Gunn stolz via Twitter verkündet, wurde sein Trailer von mehr 150 Mil

Kategorie(n): News
Samstag, 03.04.2021


Stay Alive – Im Interview: Tyler Posey erlebt den Pandemie-Albtraum

Auch wenn der Titel etwas anderes andeutet: Nein, Stay Alive – Überleben um jeden Preis ist keine direkte Horror-Fortsetzung des 2006 erschienenen Horror-Thrillers von William Brent Bell (The Boy, Brahms: The Boy 2, The Devil Inside), in dem ein übersinnliches Videospiel ahnungslose Teenager nach einem Game Over kaltblütig ermordet. Unheimlich wird es aber trotzdem, denn hier findet sich Teen Wolf-Star Tyler Posey plötzlich inmitten einer außer Kontrolle geratenen Pandemie wieder. Als seine Figur Aidan eines Morgens aufwacht, herrscht auf den Straßen das blanke Chaos: Menschen rennen um ihr Leben oder greifen sich gegenseitig an. Auch wenn Stay Alive – Über

Kategorie(n): News
Samstag, 03.04.2021


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 03. bis 09. April 2021

Bis die deutschen Lichtspielhäuser endlich wieder im vollen Umfang öffnen und für spannende, furchteinflößende und unterhaltsame Kinomomente sorgen können, kümmern sich die TV-Stationen um unheimlichen Film- und Seriennachschub. Auf welche neuen Genrevertreter und mögliche Klassiker-Highlights man sich in den nächsten sieben Tagen einstellen sollte, verraten wir Euch mit unserer aktuellen TV-Aussicht und der gewohnt schaurigen Mischung aus Horror, Thriller, Science Fiction und Fantasy. Ob durch deutsche Free TV-Premieren wie das spanischen Zombie-Schocker-Finale REC 4: APOCALYPSE oder altbewärte Genre-Klassiker wie Bram Stoker’s

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 03.04.2021


The Last of Us – Die HBO-Serie erfordert einen der längsten Drehs der Geschichte

Im Streaming-Zeitalter sind Serien immer und überall verfügbar und im Handumdrehen konsumiert. Das macht es schwer, der gigantischen Nachfrage der Zuschauer gerecht zu werden. Schnell heißt es da schon mal: „Und jetzt?“ Denn auch wenn die Maschinerie der Sender und Streamingdienste für gewöhnlich läuft wie ein gut geöltes Schweizer Uhrwerk, vergehen trotzdem oft Monate bis zum ersehnten Nachschub. Den Vogel schießt in dieser Hinsicht eindeutig HBO (Game of Thrones) ab.

Ein ganzes Jahr hat man allein für die Produktion der mit Spannung erwarteten Endzeit-Serie The Last of Us veranschlagt, deren Dreharbeiten am 05. Jull 2021 ihren Anfang nehmen

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 03.04.2021


Men – Ex Machina-Regisseur Alex Garland dreht neuen Horrorfilm

Obwohl man sich aktuell selbst wie in einem post-apokalyptischen Film vorkommen könnte, ist die Nachfrage nach endzeitlichen Stoffen und insbesondere einem dritten Teil der britischen Zombie-Saga 28 Days Later und 28 Weeks Later von Regisseur Danny Boyle ungebrochen groß. Nun kehrt Alex Garland (Auslöschung, Ex Machina, Sunshine), der Drehbuchautor der beiden Zombie-Hits, zwar tatsächlich zum Horror zurück, allerdings mit einem noch ziemlich rätselhaften Horror-Thriller, der mit alledem nichts zu tun haben und thematisch in eine ganz andere Richtung gehen soll.

Wusste er vergangenen Herbst noch nicht genau, ob er die Finanzierung geregelt

Kategorie(n): News
Freitag, 02.04.2021


From the Depths – Hai-Schocker der etwas anderen Sorte – jetzt direkt bei Amazon Prime!

Filme über Hai-Angriffe gibt es buchstäblich wie Sand am Meer. Dabei ist der Ablauf stets gleich oder zumindest ähnlich: Eine Gruppe gerät in eine ausweglose Situation, nicht selten mitten auf dem offenen Ozean, und sieht sich kurz darauf von den gefräßigen Riesen und der wachsenden Gewissheit des sicheren Todes umringt. Es folgen entbehrungsreiche, nervenzehrende Stunden des Bangens, Hoffens und Kämpfens. Was aber passiert, wenn die Katastrophe erst einmal überstanden und das Leben wieder zur Normalität zurückgekehrt ist? Wie wirkt sich das auf die Psyche der Betroffenen aus? Gibt es ein Leben danach?

Das sind psychologisch

Kategorie(n): News
Freitag, 02.04.2021


The Witcher – Season 2 ist im Kasten! Netflix zeigt erste Szenen aus den neuen Folgen

Auf diese Worte haben Cast und Crew lange warten müssen, doch jetzt war es endlich so weit: „That’s a Wrap“, konnte man es vor einigen Tagen am Set von The Witcher: Season 2 sagen gehören. Nachdem die Produktion der Netflix-Serie gleich mehrfach durch positive Corona-Tests oder eine Knieverletzung von Hauptdarsteller Henry Cavill zurückgeworfen wurde, konnte man endlich beenden, was Anfang 2020, also vor ziemlich genau einem Jahr, begonnen wurde.

Aufatmen bei Cast und Crew. Denn die Produktion der zweiten Staffel und neuen Folgen ähnelte eher einem Gewaltmarsch, unterlag strengen Sicherheitsbedingungen und -Vorkehrungen

Freitag, 02.04.2021


The Seventh Day – Horror in der Tradition von Der Exorzist: Deutscher Trailer

Für gewöhnlich ist Stephen Lang derjenige, vor dem man sich fürchten und in Acht nehmen sollte. Jane Levy und Dylan Minette mussten das am eigenen Leib erfahren und buchstäblich die Luft anhalten, um in Fede Alvarez‘ Don’t Breathe nicht in seine Schuss- und Laufbahn zu geraten. Im für August angekündigten Nachfolger nimmt er die denkwürdige Rolle des blinden Mannes gleich noch ein zweites Mal auf – allerdings mit einem überraschenden Twist, der Don’t Breathe 2 zur „besten Sequel-Idee aller Zeiten machen“ soll. Wenn er denn will, kann der harte Knochen aus Filmen wie Avatar, Mortal Engines – Krieg der Städte, Stephen King’s A Good Marriage

Kategorie(n): News
Freitag, 02.04.2021


The Trench – Warner erteilt dem Horror-Spinoff von Aquaman eine Absage

Etwas ungewöhnlich war es ja schon, als Warner Bros. Anfang 2019 bekannt gab, dass man ein eigenständiges Aquaman-Spinoff plant – ausgerechnet zu den Trench, einer blutrünstigen Spezies, die in der Comicverfilmung in nur einer einzigen Sequenz zu sehen war, dafür aber in der sehr wahrscheinlich nervenaufreibendsten des gesamten Films. The Trench sollte diesen spannenden Moment zu einem vollumfänglichen Kinofilm ausweiten und ganz ohne Unterstützung von Aquaman (Jason Moma) auskommen. Sehr wahrscheinlich aufgrund ausufernder Kosten, nicht zuletzt aber wohl aus deshalb, weil sich Warner Bros. mit einem teuren Horrorfilm im DC

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 02.04.2021


The Suicide Squad – Zweiter Trailer setzt noch einen drauf! Massig neue Szenen

Wenn DC ein neues Helden-Ensemble einführt, dann in der Regel so, dass wir lange etwas von davon haben. Plötzliche Tode sind eher die Ausnahme. Und wenn es doch mal dazu kommt, dann als denkwürdiges Event zelebriert. The Suicide Squad tanzt also ein bisschen aus der Reihe.

Denn wenn es stimmt, was Regisseur James Gunn (Guardians of the Galaxy, Slither) schon jetzt andeutet, dann könnte fast die Hälfte seines neuen Selbstmordkommandos das Ende des Films nicht erleben. Und im neuen Green Band-Trailer, den Warner Bros. jetzt zusätzlich zur hinlänglich bekannten Red Band-Variante veröffentlicht hat, der eigentlich als exklusive Preview

Kategorie(n): News
Freitag, 02.04.2021


Things Seen and Heard – Schleichendes Grauen im Trailer: Netflix-Grusel mit Amanda Seyfried

Wer seine Horror-Szenarien wuchtig (Zack Snyder’s Army of the Dead) und schweißtreibend (Alexandre Ajas Oxygen) bevorzugt, kommt bei Netflix in nächster Zeit voll auf seine Kosten. Aber auch Freunde schleichenden, gemächlichen Grusels gehen nicht gänzlich leer aus. Dafür sorgt unter anderem Things Seen and Heard mit Mamma Mia-Star Amanda Seyfried (Jennifer’s Body) in einer eher ungewohnten Rolle, den Regisseur Robert Pulcini (American Splendor, Nanny Diaries) als übersinnlichen Thriller in der Tradition von Wenn die Gondeln Trauer tragen und Schloss des Schreckens umschreibt. Wer sein Grusel-Vergnügen aus möglich effektiv gesetzten

Kategorie(n): News
Donnerstag, 01.04.2021


Chucky – Horror-Serie ist jetzt in Produktion, startet diesen Herbst!

Don Mancini hätte sich vermutlich einen besseren Zeitpunkt aussuchen können, um zu verkünden, dass Chucky – Die Serie in Produktion geht. Doch keine Sorge: „Das ist kein Aprilscherz“, schickt er vorweg. Mit dem Startschuss geht nicht nur für ihn, sondern auch für Chucky-Fans aus aller Welt ein Traum in Erfüllung. Denn es könnte die Chance sein, die Mörderpuppe nach den gelungenen, aber unter dem Radar gebliebenen Heimkino-Filmen Curse of Chucky und Cult of Chucky wieder einem breiteren Publikum schmackhaft zu müssen. Und das Beste?

Trotz der verspäteten Produktion, die sich von Sommer 2020 auf Herbst und schließlich Anfang 2021 verzögerte, soll es

Kategorie(n): News
Donnerstag, 01.04.2021


The Forever Purge – Beginnt diesen Sommer: Finale Säuberung wird gewohnt blutig

Wenn Amerikaner für die gefürchtete Purge-Säuberungsnacht auf die Straße gehen (oder vielmehr davor flüchten), dann bleibt das nicht ohne Folgen. 2013 waren wir erstmals dabei, als Ethan Hawke (Training Day, Sinister) und Lena Headey (Game of Thrones) in ihrem Haus von psychopathischen Fremden überfallen und angegriffen wurden – und das erschreckenderweise vollkommen legal und von der Regierung abgesegnet! Denn während der jährlich stattfindenden, 12 Stunden andauernden Säuberung bleiben alle Straftaten (ja, sogar Mord) ungesühnt. The Purge: Anarchy und The Purge: Election Year weiteten das einstige Home Invasion-Szenario von The Purge schlie

Kategorie(n): News, The Forever Purge
Donnerstag, 01.04.2021


Don’t Breathe 2 – Der blinde Mann schlägt zurück: Sequel stellt Konzept auf den Kopf

Viele Sequels versprechen, sich vom Original lösen und eine neue Richtung einschlagen zu wollen. Oft ist es dann aber doch nur wieder ein ähnliches Konzept, das neu aufgewärmt und mit einem anderen Anstrich unters Kinovolk gebracht wird. Sam Raimi aber ist sicher: Don’t Breathe 2 wird die berühmte Ausnahme von der Regel und ganz anders als der Vorgänger. Wie man das hier schaffen will? Mit der „vielleicht besten Sequel-Idee aller Zeiten“, schwärmt der in Horror- und Comickreisen ikonische Filmemacher. Im Original erzitterten Jane Levy (Evil Dead) und Dylan Minnette (Gänsehaut) unter der gewaltigen Präsenz des namenlosen blinden Mannes, in dessen Haus sie

Kategorie(n): Don't Breathe 2, News
Donnerstag, 01.04.2021


Knives Out 2 und 3 – Daniel Craig ermittelt wieder, diesmal für Netflix!

Mit seiner gewieft konstruierten Murder Mystery-Geschichte  Knives Out – Mord ist Familiesache brachte Rian Johnson (Star Wars – Episode VIII: Die letzten Jedi) 2019 die Köpfe der Zuschauer zum Qualmen – und die Kinokassen zum Klingeln! Schnell war klar: Das kann keine einmalige Sache gewesen sein! Wie und vor allem wo Johnson seine Whodunit-Hommage an Agatha Christie fortsetzt, überrascht (ganz dem Genre entsprechend) aber doch ein wenig. Zukünftig ermittelt Daniel Craigs Superschnüffler Benoit Blanc nämlich exklusiv im Auftrag von Netflix. Und diesen massiven, in dieser Form vermutlich einmaligen Streaming-Deal lässt man sich einiges kosten

Kategorie(n): News
Donnerstag, 01.04.2021


Demonic – Erste Details, Termin: Neill Blomkamp (District 9) lehrt uns das Fürchten!

„Von ihm wird man noch viel hören“, lautete die einhellige Meinung, nachdem Neill Blomkamp 2009 praktisch aus dem Nichts mit seinem beeindruckenden, sozialkritischen und noch dazu von Peter Jackson (Der Herr der Ringe) produzierten Spielfilmdebüt District 9 auf der Bildfläche erschienen war. Und anfänglich stimmte das auch. Seine beiden Nachfolgeprojekte Elysium und Chappie setzten den eingeschlagenen Kurs konsequent fort und zementierten Blomkamps Ruf als Sci-Fi- und Regie-Talent, mit dem man rechnen muss. Umso überraschender, dass ihm im danach so gut wie gar nichts mehr gelingen wollte. Denn sein Plan, Alien-Ikone Ellen Ripley aus

Kategorie(n): News
Donnerstag, 01.04.2021


The Mitchells vs. the Machines – Netflix statt Kino: Robo-Apokalypse beginnt im Trailer

Netflix verspricht große Unterhaltung für die gesamte Familie, aber echte Animationskost ist beim unangefochtenen Streaming-Platzhirsch nach wie vor Mangelware. Um das zu ändern und gegen erstarkte Konkurrenten wie Disney+ breiter aufgestellt zu sein, greift man immer tiefer in die eigene Tasche. So ließ man diesen Januar unglaubliche 100 Millionen Dollar für das animierte Endzeit-Abenteuer The Mitchells vs. the Machines (vormals Connected – Familie verbindet) vom bewährten Erfolgsteam um The Lego Movie-Schöpfer Phil Lord (The Mitchells vs. The Machines) und Chris Miller (Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen, Spider-Man: Into the Spider-Verse)

Kategorie(n): News
Mittwoch, 31.03.2021


The Reckoning – Neil Marshall ist zurück: Deutscher Trailer erweckt uraltes Grauen

Weil es mit den ganz großen Kino-Blockbustern (Hellboy – Call of Darkness) zuletzt nicht so recht klappen wollte, besinnt sich Neil Marshall jetzt wieder auf jenes Interessengebiet zurück, das ihm offenkundig am besten liegt – unheimliche Filmkost voll blutiger und atemloser Action. Den Anfang macht der durch The Descent – Abgrund des Grauens und Dogsoldiers bekannt gewordene Brite dieses Jahr mit seinem schon beim Fantasy Filmfest aufgeführten Schauerwerk The Reckoning, in dem vermeintliche Hexen nicht mehr nur tatenlos zusehen, wie sie verbrannt und gefoltert werden, sondern gnadenlos zurückschlagen.

Und das hat, so findet Capelight Pictures, eine

Kategorie(n): News
Mittwoch, 31.03.2021


Suicide Squad – David Ayer hofft auf Director’s Cut, sein Film hätte Warner Angst gemacht

David Ayer ist es leid, den Kopf für einen Film hinhalten zu müssen, der offensichtlich nicht der seine war. Denn was 2016 unter Suicide Squad ins Kino gebracht wurde, hätte genauso gut jeden beliebigen Namen tragen können. Sein gefühlvolles Drama sei von den Studiobossen in eine Komödie umfunktioniert und im Zuge der gemischten Reaktionen auf Batman v Superman regelrecht auseinandergenommen worden, um damit Platz für eine Antwort auf den damals gerade extrem populären Deadpool zu schaffen, berichtete Ayer kürzlich. Der Plan schlug natürlich fehl, denn viele Zuschauer durchschauten das Vorhaben und erkannten Suicide Squad als

Kategorie(n): News
Mittwoch, 31.03.2021


SAW: Spiral – Vorgezogen: Kommt doch früher in deutsche Kinos

Müssen deutsche Zuschauer wirklich zwei Monate länger als ihre amerikanischen Kollegen auf das nächste tödliche Spiel mit dem berühmt-berüchtigten Jigsaw-Killer warten? Offenbar nicht! Denn jetzt hat StudioCanal bekannt gegeben, dass die Entscheidung womöglich doch zu voreilig gefällt wurde und man die Mitte März verkündete Startverschiebung wieder rückgängig macht – zumindest anteilig. Warten muss man zwar immer noch, aber nicht mehr zwei, sondern nur noch einen Monat.

Dadurch kommt SAW: Spiral jetzt nicht mehr Mitte Juli, sondern schon am 17. Juni 2021 – also ziemlich genau einen Monat nach dem vorgezogenen US-Kinostart am 14. Mai 2021 – auf

Kategorie(n): News, SAW: Spiral
Mittwoch, 31.03.2021


Willy’s Wonderland – Deutscher Trailer: Nicolas Cage im abgedrehtesten Film des Jahres

So richtig viel zu sagen hat Nicolas Cage im Gros seiner modernen Filme ja nicht. In der Regel reicht es schon, wenn er für einige Momente missmutig in die Kamera schaut, ein paar Phrasen schmeißt und anschließend zur jeweils verfügbaren Waffe (aktuelles Beispiel: das krude Sci-Fi-Kampfspektakel Jiu Jitsu) greift. Seine neueste Kreation schießt in dieser Hinsicht aber eindeutig den Vogel ab. Nicht ein Wort geht dem gestandenen, inzwischen aber eher im B-Movie-Bereich heimischen Actionstar in seinem neuen Film Willy’s Wonderland von Kevin Lewis über die Lippen!

Dagegen wirken notorisch wortkarge Kollegen wie Sylvester Stallone, Bruce Willis

Kategorie(n): News
Mittwoch, 31.03.2021


Resident Evil: Welcome to Raccoon City – Reboot „fühlt sich an wie das Spiel“

Es könnte die Verfilmung werden, auf die Resident Evil-Fans so lange gewartet haben. Diesen September begrüßt uns Constantin Film nämlich endlich in Raccoon City! Diesmal will man sich die Stärken von Capcoms ikonischer Survival-Horror-Saga zu eigen machen und nervenzehrenden Horror statt seichter Action und dicker Explosionen bieten. Viel zu lange liefen Film- und Spielereihe nebeneinander her, als gäbe es die jeweils andere nicht.

Paul W.S. Andersons Nachfolger Johannes Roberts gelobt nicht nur Besserung, sein Film fußt auf den Franchise-Stützpfeiler schlechthin und führt ins Herz des dreckigen, verruchten und stets regnerischen

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 31.03.2021


Shadow and Bone – Trailer: Ein monströser Auftakt zu Netflix‘ Fantasy-Epos

Nur noch einen Monat, dann führt uns Netflix endlich in die mysteriöse Schattenflur, eine alles verschlingende, pechschwarze Barriere aus Rauch, in der sich grauenerregende Kreaturen und andere Schrecken tummeln, die nur auf leichte Beute gewartet haben. Auch wenn das alles andere als einladend klingt: Sie ist der Dreh- und Angelpunkt von Leigh Bardugos millionenfach verkaufter Grisha-Trilogie und bald auch Gegenstand von Netflix‘ offizieller Serienadaption, mit der man an die großen Erfolge ähnlicher Dark Fantasy-Reihen anzuknüpfen hofft.

Tatsächlich bringt Shadow and Bone gleich mehrere altbewährte Zutaten mit, welche schon Game of Thrones

Kategorie(n): News
Dienstag, 30.03.2021


Rick and Morty – Es geht weiter: Season 5-Trailer nimmt Blade aufs Korn

Fast ein Jahr war es ruhig um den abenteuerlustigen Enkel Morty und seinen verschrobenen Opa Rick, doch jetzt meldet sich das ungleiche Duo mit voller Wucht zurück – im ersten Trailer zur am 20. Juni 2021 anlaufenden fünften Staffel ihrer gleichnamigen Kultserie Rick and Morty!

Ihr wollt mehr Wahnsinn, noch verrücktere Ausflüge im Namen der Wissenschaft und die eine oder andere Horror-Referenzen? Von allen genannten Punkten gibt es in der ersten Season 5-Vorschau mehr als reichlich. Wenn Familie Smith nicht gerade von einer überlebensgroßen Gottesanbieterin verfolgt wird oder post-apokalyptische Parallelwelten der Marke The Hills Have Eyes unsich

Kategorie(n): News
Dienstag, 30.03.2021


The Suicide Squad – Sylvester Stallone wird zu King Shark, zwei neue TV-Spots

Mit seinem gelungenen Red Band-Trailer zu The Suicide Squad hat sich James Gunn (Slither) auf Anhieb in die Herzen vieler DC- und Comicfans gespielt. Am besten kam dabei eine Figur weg, die im Gegensatz zu Harley Quinn oder Bloodsport nur halb menschlich ist: King Shark, ein humanoider Hai mit Füßen und Armen, der im Trailer zwei der größten Lacher für sich verbuchen kann. Was ihm an Intelligenz fehlt, macht er durch seinen unstillbaren Hunger auf Frischfleisch und seine im wahrsten Sinne bissigen Kommentare zum momentanen Kampf-Geschehen wieder wett.

Dass diese wenigen Momente ausreichen, um ihn zum absoluten Liebling zu machen

Kategorie(n): News
Dienstag, 30.03.2021


ThunderCats – Nach Godzilla: Nächstes Warner-Projekt für Adam Wingard!

Ein Box Office-Hit als Freifahrtschein für kommende Projekte? In Hollywood ist das nichts Ungewöhnliches und durchaus gängig. Hat man sich erstmal erfolgreich etabliert und einen Namen gemacht, ist der Rest Formsache, man genießt Narrenfreiheit. Neuestes Mitglied im exklusiven Club der Regisseure, die es geschafft haben: Adam Wingard, dessen Godzilla vs. Kong entgegen der Krise gerade weltweit monströse Box Office-Erfolge feiert und Warner Bros. zum besten Start eines Hollywoodfilms während der Pandemie verholfen hat. Und seinen neu gewonnenen Joker bringt Adam Wingard sogleich zum Einsatz, um sich damit einen langgehegten Wunsch

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 30.03.2021


Aquarium of the Dead – Nach Sharknado kommen die Zombie-Tiere: Trailer zur Asylum-Trashperle

Wenn ein Indie-Studio weiß, wie man sich etwas von den ganz Großen in Hollywood abschaut, dann The Asylum. Tatsächlich hat sich die Trashfilm-Schmiede sogar genau darauf eingeschossen. Hier wird kopiert und imitiert, was das Zeug hält, ohne auch nur ansatzweise an die Qualität, Kosten oder Klasse der Vorlagen heranzureichen. Aber das ist natürlich Kalkül und durchaus beabsichtigt. Denn so trashig und (un)freiwillig komisch viele der eigenwilligen Asylum-Produktionen auch sein mögen – sie haben ihre Fans und damit zumindest eine gewisse Daseinsberechtigung.

Wie am Fließband entstehen sogenannte Mockbuster, also Filme, die ein bewusst günstig produzierter

Kategorie(n): News
Dienstag, 30.03.2021


Sputnik – Gerade mal ein Jahr alt: Matt Reeves legt Sci-Fi-Horror-Hit neu auf

Der russische Science Fiction-Horrorfilm Sputnik war eine der Genre-Überraschungen des letzten Jahres, konnte seine offensichtlichen Vorbilder aus den USA, allen voran Ridley Scotts Alien, aber trotzdem nicht ganz verbergen. Folgende Meldung entbehrt daher nicht einer gewissen Ironie.

Denn jetzt kündigt Cloverfield-Regisseur Matt Reeves (The Batman) in Zusammenarbeit Village Roadshow Pictures (Joker) und XYZ Films (Mandy) eine amerikanische Neuauflage an, die all die Stärken des Originals von Egor Abramenko, der den Film mitproduziert, in sich vereinen soll, nur eben in englischer Sprache. Man wolle die Geschichte mithilfe der er

Kategorie(n): News, Sputnik, Top News
Montag, 29.03.2021


The Walking Dead – Trailer: Staffelfinale mit Negan wird emotional

Fünf der insgesamt sechs Zusatzepisoden, mit denen AMC TV ins Seelenleben der The Walking Dead-Charaktere blickt, sind inzwischen schon abgehakt. Das vielleicht spannendste Kapitel, nämlich jene Finalfolge über die Vergangenheit von Franchise-Raubein Negan (Jeffrey Dean Morgan), steht uns in ziemlich genau einer Woche dagegen erst noch bevor. Wer möchte, kann aber schon jetzt einen Blick riskieren – der Teaser-Trailer und ein erster großer Ausschnitt mit einer besonders herzzerreißenden Szene aus der Here’s Negan benannten Folge von Laura Belsey machen es möglich. AMC gibt uns Gelegenheit, den sonst so taffen und stets

Montag, 29.03.2021


The Night House – Trailer: Grusel-Geheimtipp lässt uns doppelt sehen!

Nachdem er uns mit Southbound, V/H/S und Netflix‘ The Ritual das Fürchten gelehrt hat, holt David Bruckner zum nächsten Rundumschlag aus. Sein The Night House schickt Rebecca Hall (The Awakening: Geister der Vergangenheit) geradewegs in Hölle – und soll noch dazu das Zeug zum Schocker des Jahres haben! Wer angesichts solcher großen Aussagen erstmal die Stirn runzelt, ist gut beraten. Viel zu oft wurden Zuschauer dadurch schon an der Nase herumgeführt. Schnell sind Festival-Kritiker mit überschwänglichen Lobpreisungen zur Hand, nicht selten begleitet von Zitaten wie „der unheimlichste Horrorfilm“ oder „Genre-Highlight des Jahres“. So

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 29.03.2021


Initiation – Slasher-Horror für die Generation Z: Auf dem Campus ist die Hölle los

Wer wollte, konnte sich Ende der Neunziger fast wöchentlich von neuen Slasher-Klonen und mal mehr, mal weniger gelungenen Ghostface-Nachahmungstätern abschlachten lassen. Selbst vor Deutschland machte die damalige Slasherwelle nicht halt und brachte hierzulande zwei durchaus passable Vertreter (Anatomie von Stefan Ruzowitzky und Flashback – Mörderische Ferien von Michael Karen) des Fachs hervor. Dass die Mutter aller Teen-High School-Slasher nun wiederum selbst vor dem Comeback steht und Ghostface Anfang 2022 abermals seine Bahnen in deutschen Kinos zieht, könnte im besten (oder schlimmsten) Fall einen ähnlichen Effekt aus

Kategorie(n): News
Montag, 29.03.2021


The Northman – Film vom The Witch-Regisseur wird „brutales Meisterwerk“

Robert Eggers bleibt sich und seiner Vorliebe für frühe, düstere Epochen treu. Nach Abstechern ins sechzehnte (The Witch) und späte neunzehnte Jahrhundert (Der Leuchtturm) wagt er sich für sein nächstes Projekt so weit zurück wie noch nie zuvor. Sein im zehnten Jahrhundert angesiedelter The Northman erzählt eine finstere Rache-Geschichte vor dem Hintergrund der Besiedelung Islands.

Und dass seine Filme von Kritik und Zuschauern gleichermaßen geschätzt werden, scheint sich inzwischen auch bei Darstellern rumgesprochen zu haben. Anya Taylor-Joy (The New Mutants), die ihren großen Durchbruch mit Eggers‘ The Witch hatte, wirkt ebenso mit wie Willem

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 29.03.2021



Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 17.06.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 17.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
The Unholy
Kinostart: 17.06.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren
Great White
DVD-Start: 03.06.2021Ein paradiesischer Inseltrip wird schlagartig zu einem Alptraum, als fünf Passagiere eines Wasserflugzeugs meilenweit von der Küste entfernt Schiffbruch erleiden. In ih... mehr erfahren
Bullets of Justice
DVD-Start: 11.06.2021Während des Dritten Weltkriegs führte die US-Regierung ein geheimes Forschungsprojekt durch, in dem Menschen mit Schweinen gekreuzt wurden. Ziel war die Erschaffung ein... mehr erfahren