Alle Beiträge aus der Kategorie News


Joker – Joaquin Phoenix als Joker: Neues Bild zur filmischen Vorgeschichte

Wer ist Joker und was treibt ihn an? Warner Bros. verspricht Licht ins Dunkel zu bringen und widmet sich einen ganzen Film lang seiner Vor- und vor allem Entstehungsgeschichte. Denn bei Joker, mit bürgerlichem Namen Arthur Fleck, handelte es sich nicht immer um jene überzeichnete Figur, die wir zuletzt in Suicide Squad auf der Leinwand erleben durften. Gerade weil seine Vergangenheit bislang weitestgehend unbeleuchtet geblieben ist, wollen Warner und Regisseur Todd Phillips die Gelegenheit nutzen, um eine ganz neue Seite von ihm zu zeigen. Absehbar ist aber schon, dass Joker auch hier, so belegen es erste Aufnahmen vom Set, in den Wahnsinn abdriften wird. Die Ursache dafür gilt es ab dem 17. Oktober 2019 in deutschen Kinos zu ergründen. Im

Kategorie(n): News
Montag, 25.03.2019


Alien – Schüler führen Klassiker als Bühnenstück auf, Fox lehnte FX-Serie ab

Seit der vergangenen Woche gehört 20th Century Fox offiziell zum Walt Disney-Konzern. Wie es jetzt mit Alien oder auch Predator weitergeht? Ungewiss. Doch schon vor der Übernahme durch Disney war die Zukunft der Alien-Reihe bei Fox alles andere als sicher. So kam nun ans Licht, dass Noah Hawley, der Serienschöpfer von Legion und Fargo, eine im Alien-Universum angesiedelte TV-Miniserie für FX (American Horror Story) umsetzen wollte. Fox’s Emma Watts war von der Idee jedoch nicht überzeugt und so wurde seine Idee im Keim erstickt und auf Eis gelegt. Wovon die Serie handeln sollte und warum Fox diesem Vorhaben einen Riegel vorschob, geht aus dem Bericht von Deadline allerdings nicht hervor. Schlagzeilen macht Alien momentan aber

Kategorie(n): News
Montag, 25.03.2019


Devil May Cry 5 – Sequel lässt Reboot hinter sich zurück: 2 Millionen Kopien ausgeliefert

Elf Jahre mussten Fans von Devil May Cry warten, um herauszufinden, wie es mit Teufelsjäger Dante, Draufgänger Nero und Co. weitergeht. Dabei hatten viele von ihnen spätestens 2013 die Hoffnung aufgegeben, als Spieleentwickler Capcom nach einer fünfjährigen Franchisepause das Reboot DmC auf den Markt brachte. Dieses kam bei Kritikern im Schnitt zwar sehr positiv weg, doch in den sechs Jahren seit der Veröffentlichung wurde das Reboot auf allen Plattformen zusammen „nur“ 2.4 Millionen Mal verkauft. Dieses Ergebnis dürfte Devil May Cry 5 schon in wenigen Tagen toppen, da die Macher soeben bekannt gaben, dass innerhalb der ersten beiden Wochen mehr als zwei Millionen Kopien ausgeliefert werden konnten. Natürlich sind „ausgeliefert“ und

Kategorie(n): News
Montag, 25.03.2019


Rambo V: Last Blood – Kehrt noch dieses Jahr in deutsche Kinos zurück: Termin steht

Mit seinen stattlichen 72 Jahren will es Action-Veteran Sylvester Stallone noch einmal wissen und kehrt dieses Jahr für den fünften Teil seiner zum Kult gewordenen Reihe Rambo in die Kinos zurück – und das nicht nur in den USA. Nachdem schon bekannt war, dass sich hierzulande Universum Film um die Auswertung von Rambo V: Last Blood kümmern wird, hat uns mittlerweile auch ein Termin für die hiesige Premiere erreicht. So werden sich deutsche Kinogänger sogar noch vor ihren US-Kollegen mit dem neuesten Abenteuer von Vietnam-Veteran John Rambo vertraut machen können, wenn dieses am 19. September – und damit sogar einen Tag vor dem US-Kin

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 25.03.2019


Greta – Chloë Grace Moretz geht im deutschen Trailer Isabelle Huppert in die Falle

Sieben Jahre nach seinem letzten Spielfilm, dem Vampir-Drama Byzantium, meldet sich Regisseur Neil Jordan mit einem neuen Projekt in deutschen Kinosälen zurück. In seinem psychologischen Thriller Greta bekommt es Chloë Grace Moretz allerdings mit keinem Blutsauger, sondern mit einer waschechten Psychopathin zu tun. Als ihre Figur Frances eines Tages während einer Fahrt mit der Bahn eine anscheinend vergessene Tasche entdeckt, beschließt sie, diese ihrer Besitzerin nach Hause zu bringen. Die titelgebende Greta erweist sich als äußerst freundliche Dame, die Frances zum Dank zum Tee einlädt und sich ausgiebig mit ihr austauscht. Aus zwei völlig fremden Personen werden nach mehreren Verabredungen zunehmend Freunde – bis Frances bei Greta

Kategorie(n): News
Montag, 25.03.2019


Wir – Erobert die Kinosäle im Sturm, macht A Quiet Place Rekord streitig

Senkrechtstarter Jordan Peele bricht weiter Rekorde und straft Zweifler, die ihn als Eintagsfliege abgestempelt hatten, Lügen. Denn seit dem vergangenen Wochenende steht fest: So erfolgreich wie sein neuer Schocker Wir ist bislang noch kein Horrorfilm basierend auf einem Originaldrehbuch gestartet. Frühe US-Schätzungen sehen den Film mit Lupita Nyong’o und Winston Duke bei gigantischen 70 Millionen Dollar, was nicht nur die Gewinn-Erwartungen des Studios, sondern auch den gerade erst von A Quiet Place aufgestellten Startrekord eines R-Rated Horrorfilms sprengen würde. Bedenkt man die vergleichsweise geringen Kosten, nämlich rund zwanzig Millionen, dürften Blumhouse und Universal Pictures den einen oder anderen Sektkorken (in diesem

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 25.03.2019


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 23. bis 29. März 2019

Gelingt es Jordan Peele nach Get Out erneut, die Kinosäle im Sturm zu erobern? Wieder beschäftigt er sich auf sozialkritische Weise mit aktuellen Themen. Als Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong’o und ihr Black Panther-Kollege Winston Duke in seinem neuen Film an die Küste reisen, ahnen sie noch nicht, dass sie damit ihr Todesurteil unterschrieben haben. Anders als in seinem Vorgängerprojekt sind die Monster in Wir aber nicht etwa rassistische Fremde, sondern wir selbst – unheimliche Doppelgänger, die uns erschreckend ähnlich sehen und Unaussprechliches vollbringen. Wer auch abseits des Kinos nicht auf bunte Genre-Unterhaltung verzichten möchte, ist gerüstet für unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Fantasy oder Science Fict

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 23.03.2019


Extremely Wicked, Shockingly Evil, and Vile – Trailer und Poster zum Ted Bundy-Film auf Netflix

Mädchenschwarm Zac Efron als skrupelloser Serienkiller? So wie im bald erscheinenden Psycho-Thriller Extremely Wicked, Shockingly Evil, and Vile hat man den mittlerweile 31-jährigen Star aus High School Musical garantiert noch nicht erlebt. Ob er der Rolle als Theodore Bundy gerecht wird, verrät uns im Anhang der offizielle Trailer samt Poster. Und lange müssen wir vermutlich nicht mehr auf die Veröffentlichung warten, da sich Netflix im Frühjahr alle Rechte an dem neuen Thriller von Joe Berlinger (Blair Witch 2) sichern konnte. Der überwiegend als Ted bekannte Mörder war ein US-amerikanischer Bürger, der zwischen 1974 und 1978 mindestens 30 junge Frauen und Mädchen in den Bundesstaaten Washington, Utah, Colorado, Oregon, Idaho und Florida er

Kategorie(n): News
Samstag, 23.03.2019


Supernatural – Ende bestätigt: Die 15. Staffel wird auch gleichzeitig die letzte

Eine Ära neigt sich dem Ende zu: Nach fünfzehn Jahren und ebenso vielen Staffeln will The CW das langlebige Mystery-Phänomen Supernatural beenden und die beiden Monsterjäger-Brüder Sam (Jared Padalecki) und Dean Winchester (Jensen Ackles) in den Ruhestand schicken. Damit schließt sich das Kapitel Supernatural nach 327 Episoden, was die Mystery-Serie zum langlebigsten Format in der Geschichte von The CW macht. Noch ist aber nicht aller Tage Abend, denn am 25. April dieses Jahres geht in den USA zunächst die vierzehnte Staffel zu Ende. Eine weitere mit insgesamt zwanzig Episoden ist bereits bestellt und für einen TV-Start gegen Oktober 2019 vorgesehen.

Ausreichend Zeit für ein letztes Abenteuer mit Sam und Dean Winchester. Die Vorlaufzeit hat den

Kategorie(n): News
Samstag, 23.03.2019


Hellboy: Call of Darkness – Vier neue Kinoposter versprechen höllisches Abenteuer

Hellboy nimmt uns auf die Hörner: Im April kehrt der Höllenjunge, den wir aus Mike Mignolas Comicreihe und Guillermo del Toros Verfilmungen kennen, im ganz neuen Gewand auf deutsche Leinwände zurück. Blutiger und düsterer soll das Reboot von Genrespezialist Neil Marshall (The Descent) werden, auf das uns Lionsgate Films heute mit gleich vier höllisch anmutenden Postern einstimmt. Darauf nicht zu erkennen: Unter der feuerroten Haut von Hellboy steckt diesmal nicht mehr Ron Perlman, sondern sein Stranger Things-Kollege David Harbour, der dem Comic-Dämon zu einem noch explosiveren Comeback verhelfen soll, als es unter der Leitung von Universal Pictures und Guillermo del Toro möglich gewesen wäre. Denn anders als die Film

Freitag, 22.03.2019


The OA – Jetzt verfügbar: Mystery-Serie startet bei Netflix in die zweite Runde

Der Mystery-Erfolg The OA ließ uns mit einigen offenen Fragen zurück. Die Beantwortung holt Netflix nun allerdings im Laufe der zweiten Staffel nach, die uns geradewegs in eine neue Dimension führt. In dieser führt OA, wieder gespielt von Brit Marling (Another Earth), ein völlig anderes Leben als russische Erbin und landet kurz darauf wieder in Haps Gefangenschaft. In Teil II taucht der Privatdetektiv Karim Washington auf, der eine verschwundene Teenagerin finden soll. Seine Wege kreuzen sich mit OA, weil beide das Rätsel um den Verbleib des Mädchens und um ein Haus auf Nob Hill lösen wollen, das offenbar mit dem Verschwinden mehrerer Teenager zu tun hat. In der ersten Dimension sind in der Zwischenzeit BBA, Angie und die Jungs unterwegs

Kategorie(n): News
Freitag, 22.03.2019


Stranger Things – McFarlane Toys stellt Actionfigur von Eleven/Elf

Nicht nur Netflix ist wieder im Stranger Things-Fieber. Passend zum Start der dritten Staffel läuft auch die Produktion von Merchandise-Artikeln auf Hochtouren. Während die Brüder Matt und Ross Duffer vor wenigen Tagen endlich den ersten Trailer zu den neuen Episoden veröffentlichten, enthüllte McFarlane Toys parallel dazu zwei offizielle Prototyp-Bilder einer neuen, auf Eleven basierenden Figur. Diese werden sich Fans aller Voraussicht nach schon dieses Jahr in die Vitrine stellen können. Die Actionfigur orientiert sich an 80er-Spielzeugen und kommt mit damals typischen Artikulationspunkten daher. Man darf bereits davon ausgehen, dass es sich nicht um das einzige Sammlerstück handelt, welches das Unternehmen demnächst auf den Markt bring

Freitag, 22.03.2019


Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 – Offiziell angekündigt: Trailer und erste Infos

Die Vampire erheben sich wieder – im Nachfolger zum Kultspiel Vampire: The Masquerade! Paradox und Entwickler Hardsuit Labs setzen aber nicht etwa den Erstling, sondern das 2004 veröffentlichte Sequel Bloodlines fort. Schon Anfang nächsten Jahres soll man sich in Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2, das für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheint, dann wieder auf blutige Streifzüge durch die World of Darkness begeben dürfen, wobei Seattle als Dreh- und Angelpunkt der Sequel-Handlung fungiert. Dafür hat man sich Brian Mitsoda, den damaligen Autor des Vorgängers, ins Boot geholt, der Fans einen würdigen Nachfolger in Aussicht stellt:

„Als ich erfuhr, das Paradox die World of Darkness IP erworben hatte, wollte ich unbedingt

Kategorie(n): News
Freitag, 22.03.2019


The Intruder – Trailer und Kinoposter: Dennis Quaid gerät außer Kontrolle

Mit seinen Psycho-Thrillern feiert Sony Pictures seit Jahren große Erfolge an den Kinokassen. Jetzt kündigt sich Nachschub an: The Intruder von Filmemacher Deon Taylor (7eventy 5ive, Chain Letter) kommt auf den ersten Blick wie ein üblicher Genrevertreter daher, scheint aber bald darauf vollends auf dem Ruder zu laufen. Das ist vor allem dem zunehmend wahnhaften Verhalten von Dennis Quaids Figur Charlie Peck zu verdanken. Der muss sich The Intruder aus finanziellen Gründen von seinem wunderschönen Anwesen und Haus in Napa Valley trennen. Mit dem jungen Paar Annie (Meagan Good aus The Unborn) und Scott Russel (Michael Ealy, Underworld Awakening) sind auch schnell willige Käufer gefunden. Doch anstatt die neuen Besitzer in Ruhe zu lassen

Kategorie(n): News
Freitag, 22.03.2019


Toxic Avenger – Godzilla-Studio hat Großes mit der Ikone von Troma vor: Regisseur bekannt

Der Toxic Avenger als Held für die breite Masse? Macon Blair soll es möglich machen! Laut Variety ist Legendary Entertainment (Godzilla, Interstellar, Jurassic World: Das gefallene Königreich) auf der Suche nach einem geeigneten Filmemacher endlich fündig geworden, vertraut dem Green Room-Schauspieler die kreative Leitung beim Revival von Troma’s wohl bekanntester Schöpfung an. Blair war bislang eher vor der Kamera zu Hause, spielte in Filmen wie Blue Ruin oder Green Room mit, bevor er beim für Netflix umgesetzten I Don’t Feel At Home in This World Anymore sein Debüt auf dem Regiestuhl gab. Und damit scheint er nicht nur bei den Zuschauern ordentlich Eindruck gemacht zu haben. Toxic Avenger könnte Legendary Entertainments

Kategorie(n): News
Freitag, 22.03.2019


I’ll Take Your Dead – Bittere Rache aus dem Jenseits im offiziellen Trailer

Noch ist I’ll Take Your Dead, der neue Horrorfilm von Chad Archibald (Bite, The Drownsman und The Heretics) und Produzent Christopher Giroux, ohne Starttermin für Deutschland. Aus den USA hat uns nun allerdings der offizielle Trailer zum Horror-Thriller erreicht, der seine deutsche Premiere beim letztjährigen Hard:Line Filmfestival hatte. Der Film verspricht eine emotionale Achterbahnfahrt zwischen Geister-Horror, Splatter und Milieu-Thriller zu werden. Für den von Aidan Devine (A History of Violence) gespielten William ist es wieder einer dieser Jobs: Ein toter Körper, Säge, Säure. Das übliche Prozedere und doch wird er sich nie daran gewöhnen, wenn wieder eine Gang ihre Toten verschwinden lassen will. Immerhin gibt es gutes Geld, für das William und seine

Kategorie(n): News
Donnerstag, 21.03.2019


Midsommar – Deutscher Kinotrailer zum neuen Albtraum des Hereditary-Regisseurs

Seit Heredity – Das Vermächtnis gehört Ari Aster zu den gefragtesten Regie-Newcomern im Genrebereich. Auch sein neuer Film setzt auf eher konventionellen Horror, lässt uns ab September an der Sommersonnenwende teilhaben. Die wird in den skandinavischen Ländern traditionell mit dem Mittsommerfest begangen. Hier trifft die Moderne auf Brauchtum und Tradition, denn die Feierlichkeiten reichen viele Jahrhunderte zurück. Vor diesem ungewöhnlichen Hintergrund entspinnt Ari Aster, der kreative Kopf hinter Heredity – Das Vermächtnis, seinen nächsten Albtraum namens Midsommar, den A24 als „skandinavischen Folk-Horror“ beschreibt. Denn tatsächlich scheint das heidnische Fest im ersten Trailer eine grauenvolle Wendung zu nehm

Kategorie(n): Midsommar, News
Donnerstag, 21.03.2019


Unbetitelter Monsterfilm – Regisseur von Kong: Skull Island & Michael B. Jordan tun sich zusammen

Vor zwei Jahren brachte der damalige Independent-Regisseur Jordan Vogt-Roberts den kultigen Riesengorilla King Kong zurück auf die Kinoleinwände. Sein ganz persönliches Anliegen war es eigentlich, einen Großteil des Films in Detroit zu drehen, da es sich um seine Heimatstadt handelt. Doch dieses Vorhaben fiel trotz all seiner Bemühungen ins Wasser. Dafür soll es jetzt mit seinem nächsten Projekt klappen, das sich ebenfalls um Monster dreht. Allerdings wollte der Filmemacher bislang weder einen Titel bekannt geben noch verraten, worum es im Film überhaupt gehen soll. Lediglich die Informationen, dass Detroit eine immense Rolle spielen wird und welcher Schauspieler die menschliche Hauptrolle verkörpern darf, liegen uns derzeit

Kategorie(n): Kong: Skull Island, News
Donnerstag, 21.03.2019


Friedhof der Kuscheltiere – Nichts für schwache Nerven: MPAA gibt Altersfreigabe bekannt

Fans stellen sich diese Frage schon seit längerem – zielt die Neuauflage von Friedhof der Kuscheltiere auf ein jüngeres Publikum ab oder zählen die beiden Regisseure Kevin Kolsch und Dennis Widmyer sowie Studio Paramount Pictures eher auf erwachsene Genreliebhaber? Die Antwort darauf liefert jetzt die MPAA, welche das auf der gleichnamigen Romanvorlage von Stephen King basierende Gruselwerk jüngst unter die Lupe nehmen durfte. Das Ergebnis? Ein hartes R aufgrund von Gewalt in einem Horrorfilm, blutigen Bildern und der Sprache. Teenager unter 17 Jahren bleibt Friedhof der Kuscheltiere somit verwehrt, wenn sie im Kino nicht in Beg

Donnerstag, 21.03.2019


Ma – Sie sieht alles: Neuer Trailer zum Horrorfilm von Blumhouse

Dass mit der von Octavia Spencer (The Shape of Water) gespielten Ma aus dem gleichnamigen Horror-Thriller von Blumhouse nicht zu spaßen ist, bestätigte kürzlich schon das erteilte R-Rating für „Gewaltdarstellung und verstörendes Material.“ Überzeugen dürfen wir uns davon nun auch im neuen internationalen Kinotrailer mit frischen Filmszenen. Der neue Film von The Help-Schöpfer Tate Taylor zeigt Spencer als vereinsamte, psychopathische Sue Ann, die sich nichtsahnende Kinder ins Haus holt und damit ungefragt in deren Leben einschleicht. Nach einer durchzechten Nacht in ihrem Haus nimmt die Situation für die Teens zunehmend albtraumhafte Ausmaße an, was quälende, an Tortur erinnernde Konsequenzen nach sich zieht. Denn es gilt strikte

Kategorie(n): Ma, News
Donnerstag, 21.03.2019


Masters of the Universe – Noah Centineo soll He-Man in Neuadaption verkörpern

Im Gespräch befindet sich Masters of the Universe zwar schon länger, doch umgesetzt wurde das Vorhaben bekanntlich noch nicht. Mit der ersten Casting-Meldung könnte nun allerdings endlich etwas Bewegung ins Spiel kommen. Denn wie The Wrap berichtet, soll Shootingstar Noah Centineo (To All the Boys I’ve Loved Before) der wahrscheinlichste Anwärter auf die Hauptrolle im kommenden Kino-Reboot der Kultmarke sein. Er würde somit niemand anderes als He-Man selbst verkörpern! Im Original kam diese Rolle dem Schweden Dolph Lundgren zu, der damals gerade 30 Jahre alt war – und damit fast zehn Jahre älter als Centineo jetzt. Das könnte einen ungewohnt jugendlichen He-Man bedeuten. Seinen Durchbruch hatte Noah Centineo letztes Jahr

Kategorie(n): News
Donnerstag, 21.03.2019


One Cut of the Dead – Hollywood verfilmt Zombiehit neu, Start in Deutschland

Wieder zeigt sich, dass es im Grunde kein allzu üppiges Budget braucht, um die Kinokassen zum Klingeln zu bringen. One Cut of the Dead ist eine Erfolgsgeschichte, wie sie im Buche steht. Der für gerade einmal 25.000 US-Dollar produzierte Zombiefilm aus Japan spielte quasi über Nacht mehr als 30 Millionen Dollar ein – das Tausendfache seiner Entstehungskosten! Im Westen ist der Film dagegen nahezu unbekannt. Das will Patrick Cunningham (Martha Marcy May Marlene) demnächst ändern und ein preisgünstiges Remake (ganz im Stile des Originals) für den englischsprachigen Markt auf die Beine stellen. „Viele Zuschauer aus den USA und dem Westen im Allgemeinen werden ihn vermutlich nicht zu Gesicht bekommen. Die Auswertung außerhalb Japans ist

Kategorie(n): News, One Cut of the Dead
Donnerstag, 21.03.2019


Castle Rock – So geht es in Season 2 weiter: Erste Darsteller und Details!

Dank Starz Play tauchen seit Anfang des Jahres auch deutsche Zuschauer in die düstere Welt von Stephen King’s Castle Rock ein. Die Hulu-Serie versteht sich als Anthologie mit wechselnden Charakteren und Hintergründen, greift aber stets auf die Vorlagen und Figuren aus Kings Schaffen zurück. Und so wird man sich auch zum Start der zweiten Staffel wieder auf viele bekannte Namen freuen dürfen. Einige davon hat Deadline heute enthüllt. So werden Lizzy Caplan (Cloverfield), Garrett Hedlund (Triple Frontier) und Elsie Fisher (Eighth Grade) im Mittelpunkt des Geschehens stehen und die Hauptrollen bekleiden. Caplan kommt dabei die ikonische Rolle der Annie Wilkes aus Stephen Kings Misery zu! Weitere Rollen in Staffel 2 gehen an Yusra Wars

Kategorie(n): Castle Rock [Serie], News
Mittwoch, 20.03.2019


Wir – Schaurige Doppelgänger: Neues Video wirft Blick hinter die Kulissen

In den USA werden Wir am Startwochenende ganze 40-50 Millionen Dollar zugetraut. Das wären deutlich mehr als die 33 Millionen Dollar, die der Vorgänger Get Out 2017 in die Kassen von Universal Pictures spielen konnte. Auch das Studio selbst ist sehr zuversichtlich und wertet die 20 Millionen Dollar schwere Produktion (für Blumhouse eine absolute Ausnahme, da sich die Budgets in der Regel konsequent auf unter 10 Millionen Dollar belaufen) in über 3.700 Kinos aus. So viele Leinwände bleiben normalerweise eher für die ganz großen Comicverfilmungen wie Captain Marvel oder aktuell auch Shazam! reserviert. Trotz der optimistischen und vielversprechenden Aussichten rührt Universal weiterhin kräftig die Werbetrommel. Deswegen wurde passend

Kategorie(n): News, Wir
Mittwoch, 20.03.2019


Once Upon a Time in Hollywood – Erster Trailer zum neuen Tarantino ist da!

Für seinen neunten Film zieht es Kultregisseur Quentin Tarantino ins Jahr 1969 zurück. Es ist die Zeit von Flower Power und Selbstbestimmung. Doch auch damals war natürlich nicht alles eitel Sonnenschein. Denn angesiedelt ist Once Upon a Time in Hollywood vor dem Hintergrund der grausamen Manson Morde, die Ende der Sechziger die Welt erschütterten. Gleichzeitig sei der Film aber auch eine „Verbeugung vor dem letzten Aufbäumen des goldenen Zeitalters Hollywoods.“ Der Film scheint die Thematik allerdings eher spielerisch aufzugreifen, ist also weit entfernt von der Horror-Herangehensweise, die etwa Daniel Farrands im Fall von The Haunting of Sharon Tate verfolgt. Während Margot Robbie (I, Tonya, Suicide Squad) in die Rolle von Tate

Kategorie(n): News
Mittwoch, 20.03.2019


Stranger Things – Trailer zu Staffel 3: Neue Monster und Gefahren in Hawkins!

Das Warten hat ein Ende! Netflix entführt uns mit dem offiziellen Stranger Things: Staffel 3-Trailer wieder ins verschlafene US-Städtchen Hawkins und macht eines ganz deutlich – die Zeit geht auch an den Figuren des Mystery-Hits nicht spurlos vorbei! Mehr denn je spielt der Mystery-Hit mit all den Problemen, Neuerungen und Unannehmlichkeiten, die das Erwachsenwerden so mit sich bringt. Denn die wichtigste Tatsache bringt im Trailer schon der von Finn Wolfhard gespielte Mike Wheeler auf den Punkt: „Wir sind keine Kinder mehr.“ Darum erzählt die dritte Runde nicht mehr nur von den monströsen Gefahren, die in und um Hawkins lauern, sondern auch von der ersten großen Liebe, dem damit verbundenen Kümmer und natürlich dem Leben in den Achtzigern. „Ein

Mittwoch, 20.03.2019


Angel – Zum Jubiläum: Ist ein modernes Revival in Vorbereitung?

Schon länger ist bekannt, dass es demnächst zu einem weiteren Abstecher ins Buffy-Universum kommen wird. Der Neustart ist unter Fans nicht ganz unumstritten, denn auf bekannte Gesichter wie Sarah Michelle Gellar, Alyson Hannigan oder Anthony Head wird man dabei aller Voraussicht nach komplett verzichten müssen. Stattdessen soll das Reboot mit einer farbigen Hauptdarstellerin und diversen Verweisen zur Vorlage aufwarten. Und mit dem baldigen Comeback ist Buffy offenbar nicht allein. Pünktlich zum 20. Jubiläum der Erstausstrahlung teasert nun auch David Boreanaz ein mögliches Revival seines ähnlich erfolgreichen Spin-Offs Angel an. „Wir nähern uns der Marke von 20 Jahren. Es ist großartig, mit einer derartigen Show gesegnet zu sein“, ließ der

Kategorie(n): News
Mittwoch, 20.03.2019


NOS4A2 – AMC teasert die neue Horror-Serie mit Zachary Quinto an

Der The Walking Dead-Muttersender AMC TV lässt uns mit einem weiteren Teaser in die finstere Welt von NOS4A2 eintauchen. Die neue Serie basiert auf Joe Hills Christmasland und zeigt Zachary Quinto (Star Trek-Filme, American Horror Story) so, wie wir ihn bislang noch nicht zu Gesicht bekommen haben – als uralten Vampir, der Kindern auflauert und sie anschließend in seine eigens für sie erschaffene Welt Christmasland verschleppt! Der Amerikaner scheut bekanntlich keine schauspielerische Herausforderung und bösartige Rollen, gab schon in American Horror Story den durchtriebenen, unberechenbaren Dr. Oliver Thredson / Chad Warwick. Auf Sendung geht die NOS4A2 getaufte Adaption voraussichtlich diesen Sommer. In Joe Hills Novel ver

Kategorie(n): News
Mittwoch, 20.03.2019


The MEG 2 – Warner bereitet alles für die Rückkehr des Riesenhais vor

2018 war eines der erfolgreichsten Jahre für den Genrefilm und The MEG maßgeblich daran beteiligt. Aus diesem Grund wollen Warner Bros. und Gravity Pictures demnächst erneut ins kühle Nass und zum Stelldichein mit dem monströsen Urzeithai bitten. Und auch wenn sich über den genauen Zeitplan derzeit nur spekulieren lässt, scheint es hinter den Kulissen doch schon erste Fortschritte gegeben zu haben. „Die Arbeiten am Skript laufen bereits“, bestätigt Lorenzo di Bonaventura (Friedhof der Kuscheltiere), einer der Produzenten. „Man weiß es erst, wenn man ein gutes Drehbuch in der Hand hält. Aber wir sind sehr denkbar, dass die Zuschauer einfach Spaß mit unserem nicht ganz ernstgemeinten Film hatten.“ An Sequel-Ideen mangelt es nicht

Kategorie(n): News, The MEG, Top News
Mittwoch, 20.03.2019


Terminator: Dark Fate – Paramount bestätigt Titel des neuen Films

Das Rätselraten um den finalen Filmtitel hat ein Ende. Wie nun auch von offizieller Seite bestätigt wurde, kommt Tim Millers und James Camerons Soft-Reboot der Terminator-Reihe am 24. Oktober 2019 unter dem Namen Terminator: Dark Fate in deutsche Kinos. Dieser war kurzzeitig bereits als Arbeitstitel im Gespräch, wurde damals allerdings noch unter Vorbehalt verwendet. Nun steht fest: Das „finstere Schicksal“, dem sich solche Franchise-Veteranen wie Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton stellen müssen, wird auch die Kinoposter und Titelschriftzüge schmücken. Dark Fate knüpft geschichtlich direkt an die Geschehnisse von Terminator 2: Tag der Abrechnung an. Das bringt den Vorteil mit sich, dass sich Miller nicht mit dem Balast von Terminator

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 19.03.2019


Dune – Dreh gestartet, Remake soll ein mystisches & emotionales Abenteuer werden

Es ist passiert – die erste Klappe zum starbesetzten Sci/Fi-Remake Dune ist gefallen! Obwohl Regisseur Denis Villeneuve mit Blade Runner 2049 weniger Filmbegeisterte in die Kinos locken konnte als von Warner Bros. erhofft, denkt das Studio gar nicht erst daran, die berufliche Beziehung zum Filmemacher aufzukündigen oder ihm die Budgets zu kürzen. Stattdessen erwartet Fans von Frank Herberts Dune sowie Neueinsteiger ein aufwendig produziertes und sehr kostspieliges Epos, das in einer aktuellen Mittelung als mystisches und emotional gesehen sehr herausforderndes Abenteuer beschrieben wird. Die Dreharbeiten finden überwiegend in Ungarn und Jordanien statt.

Wer also gerade in Budapest Urlaub macht, der könnte vor Ort einer

Kategorie(n): News
Dienstag, 19.03.2019


Leprechaun – Darren Lynn Bousman würde gerne ein modernes Reboot drehen

Seit Dezember treibt Killerkobold Leprechaun wieder sein Unwesen in deutschen Heimkinos. Doch das reicht Darren Lynn Bousman nicht. Der Filmemacher würde gerne ein Kino-Remake von Leprechaun umsetzen und wendet sich in einem öffentlichen Post an jenes Produktionshaus, das aktuell die Lizenzrechte hält: „Es ist mal wieder an der Zeit, all meine lieben Freunde bei Lionsgate daran zu erinnern, dass ich immer noch sehr daran interessiert bin, den frechen Kobold zu rebooten. Ihr habt meine Mobilnummer, ich warte dann mal auf Euren Anruf“, scherzt der Regisseur, der mit dem Studio immerhin drei der insgesamt acht Ableger der SAW Reihe umsetzen durfte. Wer jetzt so was denkt wie: ‚Moment mal, ein Reboot von Leprechaun existiert doch

Dienstag, 19.03.2019


Friedhof der Kuscheltiere – Trailer zur 4K- und HD-Neuauflage im Handel

Wie Alien feiert in diesem Jahr auch der Friedhof der Kuscheltiere ein rundes Jubiläum. Das nutzt Paramount, um am 04. April eine Neuauflage der Regisseure Starry Eyes-Regisseure Dennis Widmyer und Kevin Kolsch in deutsche Kinos zu bringen. Gleichzeitig wird pünktlich zum 30. Geburtstag aber auch das Original mit einer schicken Wiederveröffentlichung geehrt, die genau eine Woche vor dem Kinostart, am 28. März 2019, in den Handel kommt – und das sogar erstmals in 4K und auf Ultra HD Blu-ray Disc. Abgerundet wird die Neuauflage von einer limitierten Steelbook Edition, die exklusiv bei MediaMarkt und Saturn erhältlich sein wird, sowie einer neuen HD-Variante im regulären Handel. Mary Lamberts Verfilmung von 1989 kam bei Kritikern

Dienstag, 19.03.2019


Rampant – Der deutsche Trailer zum Zombie-Epos, bald im Handel

Nach einem überraschenden Abstecher auf deutsche Leinwände kommt das koreanische „Zombie-Epos“ Rampant nun auch noch regulär in den Handel. So gab Splendid Entertainment jetzt bekannt, das endzeitliche Zombie-Spektakel der Train to Busan-Macher am 29. März 2019 auf DVD und Blu-ray Disc veröffentlichen zu wollen. Als Bonus liegen der komplette Film Prisoners of War sowie umfangreiches Making of- und Behind the Scenes-Material bei. Anfang November konnte man Rampant in ausgewählten Kinos bereits auf der Leinwand bewundern – und das ausnahmsweise unmittelbar nach der heimischen Kinopremiere in Südkorea und zeitgleich mit der internationalen Auswertung in Amerika, China, Thailand und England. 2019 folgt nun die reguläre

Kategorie(n): News
Dienstag, 19.03.2019


Bird Box 2 – Schriftsteller Josh Malerman arbeitet an Roman-Fortsetzung

Mit Bird Box ist Netflix ein echter Überraschungserfolg geglückt – und das, obwohl die Verfilmung an einigen Stellen stark von Josh Malermans gleichnamiger Vorlage abwich. In einem neuen Interview bestätigte der Schöpfer der Geschichte nun, dass er bereits eine Fortsetzung plant, die noch in diesem Jahr fertiggestellt und veröffentlicht werden soll. Diese trägt den Titel Malorie und macht unmissverständlich deutlich, worum es im zweiten Kapitel der Bird Box-Welt geht: „Zwischen der Veröffentlichung von Bird Box und meiner anfänglichen Schreibphase von Malorie wurde ich oft von Leuten angesprochen“, verriet Malerman. „Viele wollten unbedingt wissen, was mit Mädchen und Junge passiert ist. Aber so sehr ich mich auch für diese beiden Figuren interessiere

Dienstag, 19.03.2019


Escape Room 2 – Nachschub gefällig? Das Sequel kommt 2020 in deutsche Kinos

Seit drei Wochen sind die deutschen Kinosäle fest in der Hand von Escape Room. Das Werk von Insidious: The Last Key-Regisseur Adam Robitel büßte dabei bislang kaum an Beliebtheit ein, lockt jede Woche aufs Neue ähnlich viele Besucher in die Säle. Am vergangenen Wochenende kamen noch einmal knapp 90.000 Zuschauer hinzu – das ist ein Rückgang von nur wenigen Prozent! Eine derartige Stabilität kommt im Genrebereich äußerst selten vor. Dass es eine Fortsetzung geben wird, stand dank der mindestens ebenso beeindruckenden US-Zahlen aber schon lange vor dem Deutschlandstart fest. Deutsche Zuschauer kommen diesmal allerdings wesentlich schneller zum Zug als noch beim Erstling, da der Rätselraum-Nachschlag hierzulande bereits

Kategorie(n): Escape Room 2, News
Dienstag, 19.03.2019


Black Summer – Trailer: Neue Zombie-Serie von Netflix ist ein Z Nation-Prequel!

Ihr könnt gar nicht genug von ausgehungerten Zombies und Endzeit bekommen? Dann hat Netflix bereits den nächsten potenziellen Serien-Anwärter für Euch im Angebot! Von den Machern der kürzlich abgesetzten Syfy-Show Z Nation kommt das direkt für den Streamingdienst produzierte Format Black Summer, welches Jaime King (Sin City) ab dem 11. April 2019 als junge, verzweifelte Mutter während der plötzlich ausbrechenden Zombie-Apokalypse zeigt. Hinter der neuen Zombie-Serie stecken die beiden Z Nation-Schöpfer und Produzenten Karl Schaefer und John Hyams. Black Summer ist als Prequel zu Z Nation angelegt, setzt geschichtlich unmittelbar vor dem Ausbruch der todbringenden Seuche an, die in der Mutterserie ganze Landstriche leergefegt hat

Montag, 18.03.2019


Once Upon a Time in… Hollywood – Tarantino stellt das erste Poster vor!

Quentin Tarantino hat sich einen der denkbar düstersten Hintergründe für seinen neuesten Streich Once Upon a Time in Hollywood ausgesucht: Sein gewohnt prominenter besetzter Once Upon a Time in Hollywood spielt vor dem Hintergrund der Manson Morde, denen auch Sharon Tate, die Frau von Regisseur Roman Polanski (Rosemaries Baby), zum Opfer fiel. Sie wurde 1969 hinterrücks von den psychotischen Mitgliedern der Manson Familie überfallen und ermordet, während Polanski auf Tour in Europa war. Der Film scheint die Thematik allerdings eher spielerisch aufzugreifen, ist also weit entfernt von der Horror-Herangehensweise, die etwa Daniel Farrands im Fall von The Haunting of Sharon Tate verfolgt. Während Margot Robbie (I, Tonya, Suicide Squad) in die

Kategorie(n): News
Montag, 18.03.2019


Chilling Adventures of Sabrina – Im Trailer zu Staffel 2 bahnt sich großer Ärger an

Noch eine Spur sexier und unheimlicher – so soll Chilling Adventures of Sabrina ab dem 05. April 2019 aus der Winterpause zurückkehren. Vorab liefert uns Netflix mit dem offiziellen Trailer aber schon einen ersten Vorgeschmack auf die neuen Folgen – und der kann sich sehen lassen! Denn in Season 2 braut sich rund um Sabrina Spellman Ärger zusammen. Nachdem sie ihren Namen in das Buch der Bestie eingetragen hat, kann sie ihren Platz in der Welt der Sterblichen nur schwer mit ihrer neuen dunklen Seite in Einklang bringen. Im zweiten Kapitel, das „noch mehr Romanzen und Horror“ für uns bereithält, muss sie sich daher endgültig zwischen dem Sterblichen Harvey und Zauberer Nicholas entscheiden. Sie mag zwar für den Dunklen Lord unterschrieben

Montag, 18.03.2019


Light As a Feather – Mystery-Serie von Hulu startet bald in Deutschland

Die im Oktober in den USA gestartete Serie Light As a Feather kommt nach Deutschland. Ein heute abgeschlossener Deal mit Viacom sichert RTL alle Rechte am Serienpaket von AwesomenessTV zu, wozu eben auch die für Hulu produzierte Mystery-Serie mit Brianne Tju und Haley Ramm gehört. Hierzulande wird Light As a Feather beim hauseigenen RTL-Streamingdienst TVNow Premiere feiern. Wann und in welcher Form, ist aber noch unklar. Zum Rechtepaket gehören auch Programme wie die Emmy-prämierte Serie Zac & Mia und der Social Media Thriller Du wurdest getagget. TVNow wurde im Dezember 2018 als vollumfänglicher Streaming-Dienst im Premium Paket für monatlich 4,99 Euro gestartet und konnte zuletzt unter anderem durch die deutsche

Kategorie(n): News
Montag, 18.03.2019


World War Z – Dev-Tagebuch beleuchtet die Zombie-Massen, neues Gameplay

In World War Z sehen sich Spieler nahezu endlosen Zombie-Schwärmen ausgesetzt, denen es wahlweise im Koop- oder Players-versus-Players-versus-Zombies”-Modus (PvPvZ) an den Kragen geht. Bevor die Umsetzung des gleichnamigen Kino-Zombie-Blockbusters am 16. April für PC (exklusiv im Epic Games Store), PlayStation 4 und Xbox One erscheint, laden die Entwickler von Saber Interactive noch zu einem umfangreichen Blick hinter die Kulissen. Inspiriert von Paramount Pictures‘ Blockbuster aus dem Jahr 2013 gilt es Horden tödlicher Zombies zu vernichten. Mit bis zu drei Mitspielern spielt man die Geschehnisse aus der Buch- und Filmvorlage nach und stattet während der Kampagne New York, Moskau und Jerusalem einen Besuch ab. An

Kategorie(n): News
Montag, 18.03.2019


Godzilla 2: King of the Monsters – Die Titanen rufen zum Krieg: Monströser Spot

Die schlafenden Riesen erwachen! Im neuen Spot zu Godzilla 2: King of the Monsters sieht sich Monster-Ikone Godzilla mit gleich drei altbekannten Kontrahenten konfrontiert – und die haben es wirklich in sich! Nicht ohne Grund hört der 30-sekündige Spot auf den Titel „Einschüchterung“. Es bahnt sich eine Schicksalsschlacht an. Denn seit die sogenannten Titanen wieder auf Erden wandeln, herrschen Chaos und Zerstörung vor und riesige Stürme ziehen über das Land. Unsere einzige Hoffnung: Paläobiologin Dr. Emma Russell, gespielt von The Conjuring-Star Vera Farmiga, die, nachdem sie von einer mysteriösen Organisation entführt wurde, alles daran setzt, die Erde wieder zu einem lebenswerten Ort zu machen. Sie sieht sich als selbsternanntes

Montag, 18.03.2019


Lloronas Fluch – Horrorfilm ist im The Conjuring-Universum angesiedelt

Die Spekulationen haben ein Ende: Bei dem von Tony Amendola gespielten Priester aus Lloronas Fluch (The Curse of La Llorona) und Annabelle handelt es sich tatsächlich um ein und dieselbe Person. Das macht den Horror-Thriller um die weinende Frau zum offiziellen Bestandteil des The Conjuring-Kosmos und reichert das populäre Shared Cinematic Universe um einen weiteren Schrecken an. Schon während der Castingphase wurden Spekulationen laut, dass der Film von Newcomer Michael Chavez im Conjuring-Universum angesiedelt sein könnte. Offiziell bestätigt wurde der Verdacht nun allerdings im Rahmen der erfolgten Weltpremiere beim SXSW Film Festival. Demnach wird Annabelle im Film nicht nur namentlich referenziert, sondern auch

Kategorie(n): Lloronas Fluch, News
Montag, 18.03.2019


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 16. bis 22. März 2019

Das Warten hat demnächst ein Ende: Am kommenden Donnerstag schlägt Splendid Film in deutschen Kinos endlich das nächste Kapitel der Iron Sky-Saga, Iron Sky: The Coming Race, auf, das uns ohne Umwege ins Innere der in Wahrheit hohlen Erde führt. Damit beginnt das irrwitzige Aufeinandertreffen der verschiedensten Zivilisationen und Epochen. Wer auch abseits des Kinos nicht auf bunte Genre-Unterhaltung verzichten möchte, ist gerüstet für unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Fantasy oder Science Fiction. Für schaurig-schöne Unterhaltung sorgen die prominenten deutschen Free TV-Premieren zu Green Room, What We Become und The Body sowie altbewährte Genrekost wie Aliens – Die Rückkehr, Mama, Horns,

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 16.03.2019


Guardians of the Galaxy 3 – James Gunn kehrt doch als Regisseur zurück!

Erst geächtet, dann gefeuert und jetzt doch wieder an Bord geholt: Aufgrund einiger kontroverser Tweets musste James Gunn (Slither – Voll auf den Schleim gegangen) letzten Sommer seinen Hut als Regisseur von Guardians of the Galaxy 3 nehmen. Trotz öffentlicher Entschuldigung von ihm blieb Walt Disney stur, sprach sich gegen eine erneute Verpflichtung aus. Auf Drängen der Fans und Darsteller – aber wohl auch mangels gleichwertiger Alternativen – entschied man sich nun jedoch dafür, dem Filmemacher doch noch eine zweite Chance zu geben. In den vergangenen Monaten soll sich Walt Disney-Studiochef Alan Horn immer wieder mit James Gunn getroffen haben, um über die Situation zu diskutieren. Er habe sich schließlich von der Tatsache umstimmen lass

Kategorie(n): News
Samstag, 16.03.2019


Annabelle 3 – Erster Teaser kündigt den nächsten Auftritt der Horror-Puppe an

Rein zahlentechnisch hat Annabelle die Mutterreihe längst überholt. Diesen Sommer schließt das Spin-Off nun auch geschichtlich zu den beiden The Conjuring-Filmen auf, soll in der dritten Runde mehr „The Conjuring als einem der bisherigen Annabelle-Filme“ ähneln. Jetzt ist ein erster kurzer Teaser erschienen, und aus diesem geht hervor, dass Annabelle 3 zumindest in den USA auf den Namen Annabelle Comes Home hören wird. Wieso? Weil sich dieses Mal alles um die Familie Warren dreht! „Die Puppe gelangt endlich ins Zuhause von Ed und Lorraine“, erklärt Franchisestarter James Wan. „Durch die Tatsache, dass sich die Geschichte hauptsächlich in ihren eigenen vier Wänden abspielt, fühlt sich Annabelle 3 mehr wie The Conjuring 3 an.“

Inhaltlich

Kategorie(n): Annabelle 3, News
Samstag, 16.03.2019


Friedhof der Kuscheltiere – Die Darsteller erklären, wieso sich ihr Remake lohnt, neue Spots

Der Kinostart von Friedhof der Kuscheltiere rückt immer näher, weswegen einige Box Office Experten jetzt schon ihre Prognosen veröffentlicht haben. Die trauen dem Remake von Kevin Kölsch und Dennis Widmyer allerdings nur ein Ergebnis zu, das als Enttäuschung gelten könnte, wenn man die beliebte Romanvorlage von Stephen King bedenkt. Mit 20 bis 30 Millionen Dollar zum Start würde man deutlich hinter Stephen King’s ES von vor zwei Jahren eröffnen (123 Millionen Dollar). Und immerhin war es der immense Erfolg des gruseligen Clowns Pennywise, der Paramount dazu inspirierte, verstorbene Haustiere wieder zum Leben zu erwecken. Selbstverständlich können auch Experten mal daneben liegen und auch ES wurden damals „nur“ 50-70 Millionen

Freitag, 15.03.2019


Lloronas Fluch – Durch die Augen des Bösen: Neues Poster zum Kinostart

James Wan gehört inzwischen zur A-Liga der Hollywood Regisseure. Mit Fast & Furious 7 und Aquaman finden sich gleich zwei Werke in seiner Filmografie, die weltweit über eine Milliarde Dollar eingespielt haben – diese Ehre bleibt sonst nur sehr wenigen und längst etablierten Regisseuren wie James Cameron (Titanic, Avatar) oder Peter Jackson (Der Herr der Ringe, Hobbit) vorbehalten. Doch dem Horrorkino und seinen Wurzeln hat Wan trotzdem nicht abgeschworen. Zwar überlässt er den Regiestuhl mittlerweile überwiegend anderen Kollegen, aber als Produzent zeichnet er nach wie vor regelmäßig für gruselige Kost verantwortlich. Dieses Jahr bringt er uns in Zusammenarbeit mit Warner Bros. den Fluch von La Llorona näher, der am 18. April auf deutsche Kino

Kategorie(n): Lloronas Fluch, News
Freitag, 15.03.2019


The Turning – Universal bringt Spukhaus-Film von Steven Spielberg in deutsche Kinos

Ursprünglich hätte uns Steven Spielbergs moderne Neuauflage von Jack Claytons Horror-Klassiker Schloss des Schreckens (The Innocents) bereits am 28. Februar 2019 das Fürchten lehren sollen, wurde dann jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun gab Universal Pictures bekannt, dass man den Haunted House-Thriller stattdessen am 23. Januar 2020 in deutsche Kinos bringen wird – also fast ein Jahr nach dem zunächst geplanten Starttermin! Dass sich das lohnen könnte, zeigt aktuell Escape Room. Der Januar und Februar zählen traditionell zu den einträglichsten Monaten für unheimliche Genrestoffe. Zudem geht man durch die Verschiebung großen Horror-Konkurrenten wie Friedhof der Kuscheltiere, Scary Stories to Tell in the Dark oder ES: Kapitel 2 aus

Kategorie(n): News, The Turning
Freitag, 15.03.2019


The Hole in the Ground – Schleichendes Grauen im ersten deutschen Kinotrailer

Mit The Hole in the Ground bahnt sich der nächste Horror-Geheimtipp aus Irland an. Nicht ohne Grund wurde die von Lee Cronin inszenierte Schauermär von den Genre-Spezialisten von A24 (The Disaster Artist, It Comes at Night) aufgekauft. Über Weltkino Filmverleih findet der Film von Lee Cronin, der Parallelen zu The Babadook aufweisen soll, am 02. Mai 2019 dann sogar den Weg in deutsche Kinos. Und das ist ein Besuch, der sich lohnen könnte. Im deutschen Trailer überzeugt The Hole in the Ground durch starke Bilder, beunruhigende Kamerafahrten und ein sich langsam zuspitzendes Grauen. Seine Weltpremiere hatte der Schocker Ende Januar beim diesjährigen Sundance Film Festival. Im Film versucht Sarah ihre Vergangenheit hinter sich

Freitag, 15.03.2019



The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
The Silence
Kinostart: 16.05.2019In The Silence schlüpft Kiernan Shipka aus dem Serienhit Mad Men in die Hauptrolle. Sie verkörpert einen taubstummen Teenager namens Ally, deren gewohntes Leben eine j... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
Monstrum
DVD-Start: 25.04.2019Anfang des 16. Jahrhunderts wütet die Pest in Korea - besonders stark betroffen ist die Region um den Berg Ingwansan. Neben der Tod bringenden Seuche muss die Bevölkeru... mehr erfahren
Der Exorzismus der Tracy Crowell
DVD-Start: 02.05.2019Wird ein Exorzismus nicht vollendet, sucht sich das Böse einen neuen Körper. So lernt es Brandon in seinem Theologie-Studium. Fasziniert vom Thema Exorzismus will er se... mehr erfahren
Replicas
DVD-Start: 09.05.2019In Replicas verliert ein waghalsiger Neurowissenschaftler seine ganze Familie bei einem tragischen Autounfall, den er einfach nicht akzeptieren kann. Deshalb setzt er all... mehr erfahren
Polaroid
DVD-Start: 17.05.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren