Alle Beiträge aus der Kategorie News


The Dark – Ab Oktober in den deutschen Kinos

Constantin Film bringt am 27. Oktober den Mystery-Thriller The Dark in die deutschen Kinos. Der Film ist eine Co-Produktion zwichen Constantin Film und Impact Pictures (Resident Evil, Event Horizon). Habt ihr vorher schon einmal etwas von dem Film gehört? Genau, wir auch nicht! The Dark kam bereits 2004 über Miramax in die US Kinos und wurde in England gedreht. Die Story von The Dark: In der Hoffnung, ihre junge Familie wieder zusammenzuführen, fährt die New Yorkerin Adelle (Maria Bello) mit ihrer Tochter Sarah (Sophie Stuckey) nach Wales. Dort lebt ihr Ehemann James (Sean Bean) in einem abgelegenen Farmhaus an der Küste. Schon kurz nach der Ankunft erlebt Adelle einen schlimmen Alptraum: Sarah verschwindet in den dunklen Tiefen des Meeres.
Während sich James auf die Suche nach seiner verschwundenen Tochter macht, wird Adelle von Visionen heimgesucht, die ihre schlimmsten Ängste offenbaren. Es stellt sich heraus, dass die Farm eine dunkle Vergangenheit hat, die sich auch auf die Gegenwart auswirkt. Als die kleine Ebrill (Abigaile Stone) plötzlich auftaucht, spürt Adelle, dass dieses mysteriöse Mädchen weiß, wo ihre Tochter ist. Sie kommt einer alten walisischen Legende auf die Spur, wonach ein Toter dann zurückkehrt, wenn ein Lebender sich opfert…
Dieser packende Mystery-Thriller basiert auf dem Roman „Sheep“ (dt. Titel Opferlamm, 1997) von Simon Maginn. Der Regisseur John Fawcett (Ginger Snaps) schafft es, ein Szenario voller Spannung und psychologischer Tiefe zu kreieren, in der die beiden Hauptprotagonisten Maria Bello (Coyote Ugly) und Sean Bean (der Herr der Ringe) sich nicht nur perfekt ergänzen, sondern auch alle Facetten ihres schauspielerischen Könnens unter Beweis stellen.

Kategorie(n): Dark, The, News
Dienstag, 26.07.2005


The Jacket – Ab November auf DVD

Anfang des Jahres berichteten wir über The Jacket, welcher im Februar in den US Kinos anlief. Ein deutscher Kinostart bleibt dem Mysterie-Thriller hierzulande leider verwehrt. Constantin Film gab die Kinoauswertung einfach ab und bringt den Film über Highlight Film nun endlich als „straight on video“ raus. Die Leih DVD kommt Mitte November in die hiesigen Videotheken. Die Kauf-Version lässt wie immer auf sich warten und kommt einen knappen Monat später, Ende Dezember in den Handel. Zur genauen Ausstattung ist momentan noch nicht all zuviel bekannt. Fest steht, dass die beiden Features – „Project history and deleted scenes“ und „The Look of The Jacket: special effects featurette“ als Extra enthalten sein werden. Des Weiteren wird die die Originalfassung, mit deutschen Untertiteln geben. Freut euch auf The Jacket.

Kategorie(n): News
Dienstag, 26.07.2005


Hostel – Kurze Review Online

Die Jungs von Aint It Cool News hatten jetzt die Chance sich Ausschnitte aus Eli Roths Hostel anzusehen. Nach seinem Debut Cabin Fever machte sich Roth an diesen Streifen, bei dem ihm sogar Takashi Miike unter die Arme griff. „[…]Ich habe einen Ausschnitt aus Eli Roths neustem Streich Hostel gesehen, der wahrscheinlich nie in einem großem Kino zu sehen sein wird. […]Ich erhielt einen Flyer für die Vorführung auf dem stand: >Quentin Tarantino präsentiert Hostel