Alle Beiträge aus der Kategorie News


Alone in the Dark – Neuer Trailer online

Die offizielle Fanpage von Regisseur „Uwe Boll“, der sich diesen Sommer an das Videospiel Dungeon Siege heranwagt, hat einen neuen Trailer zu seinem aktuellen Alone in the Dark online gestellt. Der Trailer ist satte vier Minuten lang und zeigt einige neue Szenen. Der Film ist seit dem 24.02.05 in den deutschen Kinos zu sehen! „Edward Carnby (Christian Slater) ist ein Ermittler, der sich auf ungeklärte, übernatürliche Phänomene spezialisiert hat. Bei seinem neusten Fall handelt es sich um den mysteriösen Tod eines Freundes. Bei seiner Suche kommt er einer dämonischen Verschwörung auf die Spur, die die ganze Menschheit bedroht…“

Kategorie(n): Alone in the Dark, News
Samstag, 12.03.2005


Ring 2 – neue Clips online

Die Website „ifilm.com“ hat ein Featurette und gleich fünf Clips online gestellt. Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall. Das Horrorsequel, welches ja kein Remake des japanischen zweiten Teils ist, wird bereits am 31.03.05 in den deutschen Kinos starten. Es dauert also nur noch wenige Wochen, bis die 7 Tage andocken!

Kategorie(n): News, Ring 2, The
Samstag, 12.03.2005


House of Wax – Neue Updates der Website!

Die offizielle Website zum kommenden Paris Hilton Massaker House of Wax, wurde einem Update unterzogen. Zu finden sind jetzt, viele kleine nette Downloads und eine Fan-Kit Sektion. Neben Hotelerbin Paris Hilton, sind 24-Star Elisha Cuthberg und Chad Michael Murray. Im Film geht es um eine Gruppe von Collegestudenten, die Unterschlupf in einem düsteren Museum suchen. Schon bald stellen sie fest, dass das Wachsfigurenkabinett zwar sehr lebensecht aussieht, die Puppen aber aus toten Körpern bestehen. Aber die Sammlung des durchgeknallten Kurators ist noch nicht komplett… Deutschlandstart ist der 09. Juli.

Kategorie(n): House of Wax, News
Samstag, 12.03.2005


Revolver – Gellar hat unheimliche Visionen!

Neue Casts runden die Bestzung des neuen Univeral Pictures Horrorfilms Revolver ab. Neu dabei sind: Kate Beahan, J.C. MacKenzie und Adam Scott. Sarah Michelle Gellar (Buffy, The Grudge) wird die Hauptrolle übernehmen. Gellars Charakter ist genug gestraft – Von ihrem Vater entfremdet und ihrem Ex-Freund verfolgt – zudem bekommt sie noch Visionen eines Mordes, an einem Mädchen, das sie nie zuvor gesehen hat. Sie macht sich auf den Weg, in die Heimatstadt des toten Mädchens, um das Verbrechen aufzuklären. Gedreht wird bereits in Austin, Texas. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Kategorie(n): News, Return, The
Samstag, 12.03.2005


Creep – Zu niedrige Altersfreigabe ?

Der deutsche Verleih des Horrorthrillers Creep wehrt sich gegen den Vorwurf der Gewaltverherrlichung. Der am 10.März gestartete Film von Christopher Smith sei zu brutal für eine Altersfreigabe ab 16. Hauptdarstellerin Franka Potente denkt derweil über das Ende ihrer Kino-Karriere nach. Der Start des extrem gewalttätigen Films am Donnerstag habe eine Welle entrüsteter E-Mails und Anrufe ausgelöst, teilte der X-Verleih heute mit. Seitdem scheinen die Telefone, beim X-Verleih, nicht mehr still zu stehen. Wütende Zuschauer warfen dem erfolgreichen Berliner Filmverleih („Sophie Scholl“, „Alles auf Zucker“) Gewaltverherrlichung vor. Verleih-Sprecherin Anja Oster verteidigte die Altersfreigabe in einer offiziellen Mitteilung: „Es ist richtig, dass „Creep“ unappetitliche Szenen enthält, die weit über das hinausgehen, was der normale Kinogänger bereit ist zu ertragen. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass der Film bei der Prüfung durch die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) eine Jugendfreigabe ohne Schnittauflage bekommen hat und die ungeschnittene Fassung in Deutschland von Jugendlichen ab 16 Jahren gesehen werden darf.“

Kategorie(n): Creep, News
Samstag, 12.03.2005


Scary Movie 4 – Anna Faris mit an Bord!

Die Horror-Parodie Scary Movie kehrt zurück und das bereits zum vierten mal. Anna Faris, die bereits aus den vorigen Teilen bekannt ist, wollte in dem Nachfolger eigentlich nicht mehr mitwirken, da sie einen Image wechsel durchführen wollte. ComingSoon jedoch veröffentlichte heute die Meldung, das Anna für die Fortsetzung bereits Unterschrieben hat. Die Regie, wird wie in Teil 3, David Zucker übernehmen.

Kategorie(n): News
Freitag, 11.03.2005


Amityville Horror – Deutscher Trailer online!

Der deutsche Trailer des kommenden Remakes Amityville Horror ist erschienen, den wir natürlich für Euch online gestellt haben. Im Film sind u.a. Blade Star Ryan Reynolds und Melissa George zu sehen. Regie führte Andrew Douglas. Der Film startet wie geplant, am 21. April in den deutschen Kinos.

Freitag, 11.03.2005


The Ring 2 – Neue Film- und Premieren Bilder!

Erneut haben wir erstklassige Bilder zum heiß ersehnten Sequel The Ring 2 für Euch, mit Film/Premieren- und Behind the Scenes Bildern. Noami Watts wird wie im Vorgänger die Hauptrolle übernehmen, ausserdem zu sehen sind Simon Baker, David Dorfman, Emily VanCamp und Sissy Spacek. Anders als der Vorgänger, basiert The Ring 2 nicht auf dem japanischen Original. The Ring 2 startet am 31.03.05 in den deutschen Kinos. Zum Vergrößern der Bilder, auf das gewünschte Bild klicken

Kategorie(n): News, Ring 2, The
Donnerstag, 10.03.2005


Alone in the Dark – Making of online

Die offizielle Fanpage von Regisseur Uwe Boll, hat ein Making of von der Videospielverfilmung Alone in the Dark online gestellt. Im Interview sprechen u.a. Christian Slater & Tara Reid über Uwe Boll. Ein kleiner Blick lohnt sich sicher. „Edward Carnby (Christian Slater) ist ein Ermittler, der sich auf ungeklärte, übernatürliche Phänomene spezialisiert hat. Bei seinem neusten Fall handelt es sich um den mysteriösen Tod eines Freundes. Bei seiner Suche kommt er einer dämonischen Verschwörung auf die Spur, die die ganze Menschheit bedroht…“

Kategorie(n): Alone in the Dark, News
Donnerstag, 10.03.2005


Hostile – Eli Roths nächster Streich!

Eli Roth, bisher bekannt für den Slasher Cabin Fever, wird Regie beim neuen Sony Screen Gems Film Hostile führen. Jay Hernandez wird die Hauptrolle im Film übernehmen. Er ist Teil einer Gruppe von Rucksacktouristen die ins Ausland reisen, wo sie von einem mysteriösem Unbekannten, einer nach dem anderen, umgebracht werden. Die Dreharbeiten sollen bereits ende diesen Monats beginnen. Wir halten Euch auf dem laufenden!

Kategorie(n): News
Mittwoch, 09.03.2005


Kairo/Pulse – Remake kommt nun doch!

Und wieder erreicht uns die Nachricht, dass ein Asiahorror ein Remake bekommt. Diesmal hat es den genialen Film Kairo, auch bekannt unter dem Namen Pulse, erwischt. Wes Craven hatte bereits vor 2 Jahren interesse an dem Projekt bekundet, Mirimax lehnte ab. Nun wurde das Projekt wieder aufgerollt. Joel Soisson und Mike Leahy werden den Film für Dimension Films produzieren. Die Dreharbeiten sollen im Mai in Rumänien beginnen. Wir sind gespannt!

Kategorie(n): News
Mittwoch, 09.03.2005


Doom – Erstes offizielles Szenenbild online!

Unsere Partner von Movie-Infos.net, haben das erste offizielle Szenenbild zur kommenden Videospielverfilmung Doom, in High-Quality online gestellt. Im Film wird u.a. The Rock (Scorpion King) als Dwayne Johnson zu sehen sein. Regie führte Andrzej Bartkowiak. In den USA startet Doom am 5. August 2005 in den Kinos.

Kategorie(n): News
Dienstag, 08.03.2005


Freitag der 13. – Tarantino übernimmt Regie?

Die Gerüchte über mögliche, neue Jason/Freddy Filme überschlagen sich. Nun soll Paramount Pictures, den bereits 11. Teil der Freitag der 13. Saga in Auftrag gegeben haben. Das Script und die Regie, soll niemand geringerer als Quentin Tarantino beisteuern, der für Filme wie Kill Bill, Pulp Fiction und Jackie Brown Weltbekannt wurde. Bestätigen wollte ein Sprecher von Herrn Tarantinos Pressebüro dies jedoch nicht. Ob diese Meldung nur ein Gerücht ist, ist momentan schlecht Einzuschätzen. Wir halten Euch auf dem laufen!

Kategorie(n): News
Dienstag, 08.03.2005


War of the Worlds – Neues Bild online

Wie die Kollegen von „Movie-Infos.net“ berichten, hat die Website „latinoreview“ ein neues Bild zum kommenden Blockbuster War of the Worlds veröffentlicht. Das Bild zeigt ein zerstörtes Flugzeug, das entzwei ist. In den Hauptrollen sehen wir Tom Cruise und Dakota Fanning, die bald in Hide and Seek zu sehen sein wird.

Kategorie(n): News
Dienstag, 08.03.2005


Friedhof der Kuscheltiere – Remake in Planung

Der Remakewahn scheint kein Ende zu nehmen. Jetzt wurde bekannt, dass es zu dem Horrorklassiker Friedhof der Kuscheltiere, aus dem Jahre 1989, ebenfalls ein Remake geben wird. Laut MediaSharks, wird George Clooney wohl die Hauptrolle übernehmen. Der Originalfilm stammt von Horrorautor Steven King und war ein großer Erfolg.

Kategorie(n): News
Montag, 07.03.2005


SAW – Film auf Sonys PSP?

„Lions Gate“ wollen ihre Filme für die PSP( Sony Portable), die in Konkurrenz mit Nintendos DS treten wird, freigeben. Filme wie SAW, Open Water & The Punisher sollen es werden! Lions Gate:,, Als wir die Mashine sahen und mit Sony sprachen, war es für uns sofort klar, dass das Teil ein Gewinner wird, wenn man sich für unterwegs noch Filme reinziehen kann“ Wir können also gespannt sein!

Kategorie(n): News, Saw
Montag, 07.03.2005


Doom – Musikalische Besetzung bekannt

Soeben sind die Dreharbeiten zur kommenden Videospielverfilmung Doom abgeschlossen worden, so berichtete The Rock. Für den Score wird, wie „darkhorizons“ meldet, Clint Mansell verantwortlich sein. Der Film soll wie bereits geplant, am 4.08.05 in den deutschen Kinos starten!

Kategorie(n): News
Sonntag, 06.03.2005


28 Weeks Later – Story Infos zum Sequel

Chud.com führte ein Interview mit Danny Boyle, der auch schon für 28 Days Later verantwortlich war. Boyle gab in diesem Interview erstmals genauere Informationen zur Story des Sequels 28 Weeks Later bekannt, das im kommenden in die Produktion gehen soll. "Es ist wieder eine starke, aber simple Idee. England steht unter Quarantäne, es gibt dort seit sechs Monaten kein Leben mehr. Die Amerikaner kommen, um alles wieder neu Aufzubauen", so Boyle im Interview.

Kategorie(n): 28 Weeks Later, News
Sonntag, 06.03.2005


Freddy vs. Jason 2 – Endgültig gestorben!

Bloody-Disgusting meldet, das New Line Cinema das Projekt Freddy vs. Jason 2 nun endgültig auf Eis gelegt hat. Trotz langer suche nach neuen Horrorikonen für ein mögliches Sequel, war kein Lizenznehmer bereit, diese herauszurücken. Allerdings soll etwas großes in der Mache sein, auf das sich Horrorfans sehr freuen werden, so New Line. Um was es sich dabei handelt, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Kategorie(n): News
Samstag, 05.03.2005


The Jacket – Interview mit Adrien Brody

Die Website „The Movie Reporter“ hat ein Interview mit Adrien Brody online gestellt. Der Hauptdarsteller von The Jacket, der im Film unter anderem viel mit Keira Knightley zu tun haben wird, spricht darin über seinen aktuellen Film und über King Kong. Ein deutscher Kinostart ist derweilen noch nicht in Sicht! „1991: Der US-Marine Jack Starks (Adrien Brody) überlebt im Golfkrieg nur knapp eine Schussverletzung am Kopf. Körperlich erholt er sich zwar, doch zurück bleibt eine schockbedingte Amnesie. Nach seiner Entlassung geht in seine Heimatstadt Vermont zurück, obwohl er dort keine Verwandtschaft mehr hat.

Kategorie(n): News
Samstag, 05.03.2005


Crow:Wicked Prayer – Neue Details zum Release

Nachdem The Crow: Wicked Prayer vor ein paar Tagen als „direct-to-DVD“ angekündigt wurde, fand jetzt doch eine Kino-Weltpremiere statt. Ohne großartig Werbung zu machen, zeigte man den Film, am 02.03.2005 um 17 Uhr exclusiv im Loews Universal Citywalk Kino auf dem Gelände der Universal Studios in Hollywood. Ob der deutsche Verleih von Wicked Prayer (Solo Film), einen Kinostart oder ebenfalls ein Direct-to-DVD Release anpeilt, ist noch nicht bekannt.

Kategorie(n): News
Samstag, 05.03.2005


Alone in the Dark – Neue Kritik online

„Celluloid Dreams“ hat eine neue Kritik zur Videospielverfilmung Alone in the Dark online gestellt! Die Kritik ist sehr ausführlich und ist negativ ausgefallen! Der Film läuft bereits seit gut einer Woche und stieg in den deutschen Kinocharts auf der 17 ein, während er in den USA mit einem Gesamteinspiel von 5 Mio. floppte. Alone in the Dark Regisseur Uwe Boll dreht übrigens am 5.07.05 Dungeon Siege, ein bekanntes PC- Spiel! „Edward Carnby (Christian Slater) ist ein Ermittler, der sich auf ungeklärte, übernatürliche Phänomene spezialisiert hat. Bei seinem neusten Fall handelt es sich um den mysteriösen Tod eines Freundes. Bei seiner Suche kommt er einer dämonischen Verschwörung auf die Spur, die die ganze Menschheit bedroht…“

Kategorie(n): Alone in the Dark, News
Freitag, 04.03.2005


Boogeyman – Die ersten 5 Minuten sehen!

UIP hat die ersten fünf Minuten, des neuen Sam Raimi Films Boogeyman, auf ihre Website gestellt. Dieser kurze Einblick in den Film, macht deutlich lust auf mehr. Boogeyman wurde von Altermeister Sam Raimi (Spider-Man, Tanz der Teufel) produziert. Barry Watson, der bis vor kurzem hauptsächlich aus der Vox-Serie 7th Heaven bekannt war, ist in der Hauptrolle zu sehen. Boogeyman startet ab dem 17. März in den deutschen Kinos.

Donnerstag, 03.03.2005


The Ring 2 – Neuer TV Spot ist erschienen

TheMovieBox hat einen neuen, englischen TV Spot zu The Ring 2 online gestellt. Der Spot enthält neue grandiose, noch nie gesehen Szenen des Films. The Ring 2 zwei wird nicht wie das erste Remake, auf dem japanischen Original beruhen, sondern bietet eine komplett eigenständige Story. Naomi Watts wird neben Simon Barker die Hauptrolle übernehmen. Samara kehrt am 31. März in die deutschen Kinos zurück.

Kategorie(n): News, Ring 2, The
Donnerstag, 03.03.2005


Bloodrayne – Kinostart zuerst in Deutschland?

Die „Uwe Boll Fansite“ berichtet, dass Bloodrayne eventuell zuerst in den deutschen Kinos starten wird. Der Grund liege darin, dass Alone in the Dark in Deutschland viel besser abgeschnitten hat, als in den USA. Der Film kam in den deutschen Kinocharts zwar nur auf Platz 17, trotzdem lief er im Schnitt besser, als der Horrorhit in den USA White Noise, der da das zehnfache von „Alone in the Dark“ einspielen konnte. Mit ca. 80 Kopien konnte „Alone in the Dark“ pro Kopie 414 Besucher erlangen, während „White Noise“ bei über 200 Kopien auf ca. 273 Besucher kam. Hier in Deutschland könnte „Bloodrayne“ ein gutes Feedback bekommen, was dann für den US- Kinostart sehr gut wäre! „Die Mutter von Agent BloodRayne wurde einst von einem Vampir vergewaltig und sie entstammt dieser Missetat. Geboren mit allen Stärken und ohne die Schwächen des Volkes der Kains Kinder. Sie wurde durch eine Untergrund- Organisation, welche sich selbst die „Brimstone Society“ nennt, aufgenommen. In dieser ist sie als Agent BloodRayne unterwegs und beschützt die Menschen vor Dingen, von denen die Menschheit eigentlich nichts wissen sollte.“ …

Kategorie(n): BloodRayne, News
Dienstag, 01.03.2005


Amityville Horror – US Poster veröffentlicht

Unsere Kollegen von AitH haben das US-Poster zum kommenden Remake „Amityville Horror“ online gestellt. Regie führte Andrew Douglas. In den Hauptrollen se´hen wir Jimmy Bennett, Ryan Reynolds und Melissa George. In den USA startet der Film am 15. April, bei uns kommt er eine Woche später, am 21. April, in die Kinos.

Dienstag, 01.03.2005


X-Files 2 – Nachfolger doch in Produktion ?

Es gab viel hin und her, doch nun meldet sich David Duchovny selbst zu Wort. Empire hatte die Möglichkeit, ein Interview mit ihm zu führen: „Wir sind alle Glücklich es zu tun. Gillian und ich. Es ist schwierig, alle zusammen zu bringen. Ich denke, wir können nächsten Winter, im Dezember, mit den Dreharbeiten beginnen.“ Wer alles mit von der Partie ist, steht momentan noch nicht fest. Wir halten Euch auf den laufenden.

Kategorie(n): News
Dienstag, 01.03.2005


Amityville Horror – Neue Bilder online

Es gibt erneut News zum am 21.04.05 startenden Horrorfilm „Amityville Horror“. „latinoreview“ hat ein paar neue Bilder online gestellt. „Ryan Reynolds“, der gerade in „Blade Trinity“ seinen Auftritt hatte, spielt die Rolle eines Mannes, der mit seiner Freundin in ein neues Traumhaus zieht. Doch es stellt sich sehr schnell raus, dass alles doch kein so schöner Traum ist, ….

Dienstag, 01.03.2005


SAW 2 – Offizielle Website online!

In Deutschland ist der erste Teil vom Horrorschocker „SAW“ erst gerade am 3.02.05 in den Kinos gestartet und schon ist ein 2. Teil in der Mache! Der Film wird in den USA schon am 28.10.05 in den Kinos anlaufen, also genau ein Jahr, nach dem Kinostart des ersten Teil! Die Website bietet natürlich noch sehr wenig, aber ein Blick sollte man auf jeden Fall werfen! „In SAW geht es um zwei Personen, die in einem Raum aufwachen und in der Mitte eine Leiche entdecken, die eine Pistole in festen Händen hält! Auf einem Tonband spricht der Unbekannte, dass Lawrence 8 Stunden habe, Adam umzubringen, andernfalls wird seine Familie ermordet, …“

Sonntag, 27.02.2005


Düstere Legenden 3 – Neuer Teil in Arbeit ?

Ist ein weiterer Teil der „Düstere Legenden“ Filme in Arbeit ?. Angeblich befinde sich der 3. Teil bereits in Arbeit, oder sei sogar schon Fertiggestellt. Der Film trägt den Untertitel „Bloody Mary“ und wird sich wohl, mit der in den USA sehr bekannten, Legende auseinandersetzen. Düstere Legenden 3 soll von Pheonix Films in Auftrag gegeben worden sein. Der Soundtrack stammt von Jeff Rona und der erste, bekannte, im Film vorkommende Schauspieler, wird Robert Vito sein. Hierbei handelt es sich noch nicht um feste Tatsachen, wir halten Euch auf dem laufenden.

Kategorie(n): News
Sonntag, 27.02.2005


War of the Worlds – Neuer Clip online!

Die „Dreamworks Fansite“ bietet einen neuen Clip( Behind the Scenes) zum kommenden Blockbuster „War of the Worlds“ von Regisseur „Steven Spielberg“. Der Clip beinhaltet mehrere bereits bekannte Bilder, aber auch ein wenig neue. Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall! Weltweiter Kinostart: 29.06.05! „Im Film geht es um Ausserirdische, die Unheil auf die Erde bringen, … „“

Kategorie(n): News
Samstag, 26.02.2005


Cursed – Erste( deutsche) Kritik online!

Heute startete der Horrorfilm „Cursed“, bei dem es sich um Werwölfe handelt, in den US – Kinos. Die Kollegen von BereitsGesehen.de haben bereits eine erste, deutsche Kritik veröffentlicht! Diese ist sehr positiv ausgefallen! „Cursed erzählt die Geschichte von Ellie (Christina Ricci) und ihrem Bruder Jimmy (Jesse Eisenberg), die auf dem Weg nach Hause über den Mulholland Drive plötzlich in einen Unfall verwickelt werden. Als sie versuchen, der Frau (Shannon Elizabeth) im anderen Wagen zu helfen, werden sie Zeuge wie ein gewaltiger Wolf auftaucht und die arme Frau in Stücke reißt. Bei dem Vorfall werden sie auch angegriffen, … “

Kategorie(n): News
Samstag, 26.02.2005


Amityville Horror – Neuer Trailer online!

Die Website „Yahoo Movies“ hat einen neuen Trailer zum kommenden Remake „Amityville Horror“ online gestellt. Der Horrorfilm von Produzent Michael Bay( Remake v. „The Texas Chainsaw Massacre“), mit Ryan Reynolds( „Blade Trinity“) in der Hauptrolle handelt von einer Familie namens Lutz, die in ein neues Haus von New York einzieht. Doch schon sehr bald, wird ihnen bewusst, dass sie nicht alleine sind… Der Film wird am 21.04.05 in den Kinos starten!

Freitag, 25.02.2005


„Ultraviolet – Neues Bild online!“

Unsere Freunde von moviesonline.ca haben ein neues Bild zum kommenden Vampirfilm „Ultraviolet“ online gestellt! Unter anderem werden wir, die bekannte Milla Jovovich zu Gesicht bekommen, die wir gerade noch im 2. Teil der Videospielverfilmung „Resident Evil: Apocalypse“ sehen konnten! Wann der Film genau in die Kinos kommen wird, steht noch offen!

Kategorie(n): News
Donnerstag, 24.02.2005


War of the Worlds – Neue Bilder online!

Zum kommenden Kinofilm „War of the Worlds“, von Erfolgsregisseur „Steven Spielberg“( u.a. „Shindlers List“) mit „Tom Cruise“( u.a. „Collateral“) und „Dakota Fanning“( u.a. Man on Fire) in der Hauptrolle, gibts neues Bildmaterial! Es sind Bilder von rotem, organischen Alien-Material! „Im Film handelt es sich um Ausserirdische, welche die Menschheit beobachten und ihre Pläne gegen sie schmieden, …“ Der Film wird weltweit am 29.06.05 in die Kinos kommen! Es dauert also nicht mehr lange, bis wir den heiss erwarteten Blockbuster zu Gesicht bekommen!

Kategorie(n): News
Donnerstag, 24.02.2005


Night Watch – Offizielle Website online!

Die offizielle Website zum kommenden Horrorfilm „Night Watch“, der in Russland den bisher besten Kinostart hinlegte ist jetzt online. Die Seite bietet derweilen noch nicht allzu viel, dennoch lohnt sich mal ein Besuch. Wir werden den Film ab dem 9.06.05 in den deutschen Kinos betrachten können. „In Night Watch (Nochnoi Dozor in Original) stehen sich die Mächte des Lichts und der Finsternis in einem ewig währenden Kampf unversöhnlich gegenüber. Hexen, Vampire, Formwandler & dunkle Magier, …“

Kategorie(n): News
Donnerstag, 24.02.2005


The Crow – Direct to DVD Release

Der neue Teil der Crow-Saga „The Crow : Wicked Prayer“, wird von Dimension Home Video als Direct-to-DVD Release in Amerika erscheinen. Lance Mungia führte Regie. Zu sehen sind Edward Furlong, David Boreanaz, Tara Reid und Dennis Hopper. Der Preis der DVD, wurde auf 29US$ festegelegt. Einer deutscher DVD-Start ist momentan noch nicht bekannt.

Kategorie(n): News
Donnerstag, 24.02.2005


Amityville Horror – Bekommt R-Rating

Das bis jetzt, überaus positiv bewertete Remake „Amityville Horror“, hat in den USA ein R-Rating bekommen, was in Deutschland einem ab 18 entspricht. Amityville basiert auf einem Buch von Jay Anson. Im Film werden Jimmy Bennett, Ryan Reynolds und Melissa George ihr Können unter Beweis stellen. Deutscher Starttermin: 21.04.2005. George and Kathy Lutz (Ryan Reynolds und Melissa George) beziehen mit ihren Kinden ihr Traumhaus in dem kleinen Ort Amityville im US-Bundesstaat New York. Ein Jahr zuvor hat Ronald DeFeo in dem Haus seine Eltern brutal im Schlaf ermordet. Nun wird die Familie Lutz von den Geistern heimgesucht…

Donnerstag, 24.02.2005


Alone in the Dark – TV Spot von MTV online!

Die offizielle Website von Regisseur „Uwe Boll“ bietet den MTV TV Spot von „Alone in the Dark“! Der Film wird ab Morgen, den 24.02.05 in den deutschen Kinos starten! „Edward Carnby (Christian Slater) ist ein Ermittler, der sich auf ungeklärte, übernatürliche Phänomene spezialisiert hat. Bei seinem neusten Fall handelt es sich um den mysteriösen Tod eines Freundes. Bei seiner Suche kommt er einer dämonischen Verschwörung auf die Spur, die die ganze Menschheit bedroht…“ Zum abspielen wird der Media Player benötigt!

Kategorie(n): Alone in the Dark, News
Mittwoch, 23.02.2005


Cursed – Zwei neue Clips veröffentlicht

Die Seite Moviefone hat zwei neue Clips, zum kommenden Film „Cursed“, von Horror-Veteran Wes Craven online gestellt. Wie wir vor kurzem bereits Berichteten, wird „Cursed“ wohl stark geschnitten in die Kinos kommen. Der Film handelt von einem Werwolf in Los Angeles der Nacht für Nacht loszieht um neue Opfer zu finden. Als drei Teenager von ihm angefallen werden setzen sie alles daran den Werwolf zu finden und zu töten um nicht selbst zu so einem Monster zu mutieren. In den Hauptrollen sind Christina Ricci, Joshua Jackson und Judy Greer zu sehen. Ein deutscher Kinostart wurde leider noch nicht bekannt gegeben. Der Trailer benötigt den AOL Media Player.

Kategorie(n): News
Mittwoch, 23.02.2005


Exorcist – Trailer der neuen Version ist Online

Nachdem „Exorcist: The Beginning“ eher mäßig bei den Fans und Kritikern ankam. Wird nun warscheinlich, die originale Version des Remakes von Paul Schrader, nocheinmal in die Kinos kommen. Zu „Exorcist:The Beginning Schrader´s Version“, ist nun endlich ein Trailer aufgetaucht. Ein genauer Starttermin ist leider noch nicht bekannt. Den Trailer könnt ihr Euch unter folgendem Link downloaden (Rechtsklick, Speichern unter).

Kategorie(n): News
Mittwoch, 23.02.2005


Krieg der Welten – Deutscher Superbowl Spot

Unsere Kollegen von Movie-infos.net haben den deutschen Super Bowl Spot, zum Sommerblockbuster „Krieg der Welten“ online gestellt. Dieser enthält noch spektakulärere Szenen, als das bisher gezeigte Material. Tom Cruise wird neben der kleinen Dakota Fanning (Hide and Seek)im Film zu sehen sein. Regie führte Altmeister Steven Spielberg. Die Welt geht am 29. Juni unter, denn dann startet „Krieg der Welten“ in den deutschen Kinos.

Kategorie(n): News
Mittwoch, 23.02.2005


Constantine 2 – Warner Bros. gibt grünes Licht

Warner Bros. hat grünes Licht für ein mögliches Sequel „Constantine 2“ gegeben. Constantine, der letzte Woche fast Zeitgleich in Deutschland und Amerika anlief, konnte bereits einen Gewinn von $61 Millionen einfahren. Constantine- Stars sind unter anderem Matrix Ikone Keanu Reeves und „Die Mumie“ Heldin Rachel Weisz. Ob beide auch im Nachfolger zu sehen sein werden, steht momentan noch in den Sternen.

Kategorie(n): Constantine, News
Dienstag, 22.02.2005


House of Wax – R-Rating in den USA

Der kommende Warner Bros. Schocker „House of Wax“, hat in den USA ein R-Rating bekommen, was in hiesigem Lande einem ab 18 entspricht. Auf ein Leben als Wachsfigur freuen sich Elisha Cuthbert, Chad Michael Murray und Paris Hilton. Regie führte der Spanier Jaume Serra. Der Film läuft ab dem 09. Juni in unseren Kinos.

Kategorie(n): House of Wax, News
Montag, 21.02.2005


The Fog – Mitarbeiter zuwachs

Wie bloody-disgusting meldet, gingen aus einem Casting, für das kommende Remake „The Fog“, zwei neue Darsteller hervor. Es handelt sich um, Tom Welling (bekannt aus der RTL Serie „Smallville) und Maggie Grace aus der (in Deutschland ziemlich unbekannten) Serie „Lost“. Welling wird die Rolle eines Bootsjungen übernehmen, der seine Heimatstadt noch nie verlassen hat. Grace ist als College Girlie zu sehen, die ihre Heimat in den Sommerferien besucht. Das Drehbuch zum Film stammt von Cooper Layne und wird von Rupert Wainwright in regie Anweisungen umgesetzt. Der Nebel des Grauens, macht sich ab dem 06. Januar 2006 über Eure Städte her.

Kategorie(n): News
Montag, 21.02.2005


Hide and Seek – Starttermin verschoben

Der deutschen Kinostart des neuen Robert de Niro Mysteryfilms „Hide and Seek“, wurde vom 10. März auf den 07. April 2005 verschoben. 20th Century Fox reagierte damit wohl auf die zu große Konkurrenz von „Creep“ und „Elektra“, die im gleichen Zeitraum anlaufen. Robert de Niro und Dakota Fanning sind in den Hauptrollen zu sehen. Das Versteckspiel beginnt nun am 07. April.

Kategorie(n): News
Sonntag, 20.02.2005


House of Wax – Trailer wurde veröffentlicht

Apple hat nun endlich den Trailer zum Remake „House of Wax“ online gestellt und dieser scheint auf den ersten Blick sehr vielversprechend. Der Trailer liegt im Quicktime-Format vor. Im Film wird Paris Hilton, neben Elisha Cutberg und Jon Abrahams zu sehen sein. Regie führte Jaume Serra. House of Wax ist ein Remake des gleichnamigen 3D-Horrorfilms von 1953. Das Einwachsen deutscher Kinogänger beginnt ab dem 9. Juni.

Kategorie(n): House of Wax, News
Samstag, 19.02.2005


The Ring 2 – Ehren Kruger Interview

Bloody-Disgusting hat ein interessantes Interview, mit „The Ring 2“ Drehbuchautor Ehren Kruger veröffentlicht. Kruger der bereits für Talisman, Blood and Chocolate, Skeleton Key, The Ring und The Ring Two verantwortlich war, spricht über die Ursprünge von Samara und wie sich der neuste Teil der US-Ringreihe vom japanischen Original unterscheidet. Um zum (englischen) Interview zu gelangen, klickt ihr einfach auf den unteren Link.

Kategorie(n): News, Ring 2, The
Samstag, 19.02.2005


House of Wax – Offizielle Website ist online

Die offizielle Webseite von „House of Wax ist gestern Online gegangen. Ob man sich nun freuen oder Ärgern soll, ist jedem selbst überlassen. Im Film wird Hotelerbin Paris Hilton, neben Elisha Cutberg, eine größere Rolle übernehmen. Auf der Webseite gibt es momentan noch nicht viel zu bestaunen, bald werden dort aber Trailer und Infos zum Film zu finden sein. In Amerika startet „House of Wax“ am 6. Mai. In Deutschland liefert sich Wax ab dem 9. Juni einen Kampf mit „Seed of Chucky“, der nur kürz vorher in unseren Kinos anläuft.

Kategorie(n): House of Wax, News
Samstag, 19.02.2005


Boogeyman – Deutscher Trailer ist online

UIP hat den deutschen Trailer zum neuen Sam Raimi Film „Boogeyman“ veröffentlicht, welchen wir für euch Online gestellt haben. Regie führte Stephen T. Kay. Im Film werden u.A. Barry Watson, Emily Deschanel und Skye McCole Bartusiak zu sehen sein. Story: Tim (Barry Watson) wurde als Kind Nacht für Nacht von furchtbaren Ereignissen in seinem Schlafzimmer traumatisiert. Jahre später – Tim leidet immer noch unter schrecklichen Angstzuständen – erhält er von seiner Therapeutin die Anweisung, an den Ort des Geschehens zurückzukehren und sich seinen Ängsten zu stellen, die ihrer Meinung nach nur Einbildungen sind. „Boogeyman“ startet am 17. März in den deutschen Kinos.

Freitag, 18.02.2005



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren