Alle Beiträge aus der Kategorie News


Army of the Dead – Zack Snyder zeigt den ersten Zombie seines Netflix-Films

Demnächst wird sich zeigen, ob Regisseur Zack Snyder auch 15 Jahre nach Dawn of the Dead noch ein Händchen für packende Zombie-Spektakel besitzt. Einen Namen hat sich der Filmemacher in den letzten Jahren nämlich vor allem durch Comicadaptionen wie Watchmen, Man of Steel und Justice League gemacht. Nun kehrt er mit Army of the Dead, einem Wunschprojekt, das bereits seit Jahren auf seiner To-Do-Liste steht, ins Genrekino zurück. Zu diesem Zweck lässt Netflix ganze 90 Millionen Dollar springen. Wann genau der Horrorfilm, der sich aktuell mitten in der Drehphase aufhält, zur Verfügung stehen wird, ist noch genauso offen wie der vollständige Cast des Films. Zwar weiß man, dass Dave Bautista aus Guardians of the Galaxy die Hauptrolle bekl

Kategorie(n): News
Freitag, 03.05.2019


Chucky – Und er mordet weiter: Schöpfer Don Mancini bestätigt Slasher-Serie für 2020

Chucky schlachtet sich nun schon seit über 30 Jahren durch die Kinos und Wohnzimmer. Auch in naher Zukunft wird man dem kleinen Killer noch einige Male begegnen. Während MGM diesen Sommer ein Remake auf die Leinwände befördert, arbeitet Schöpfer Don Mancini parallel dazu an einer Fortsetzung seiner Ur-Reihe. Die soll in Form einer TV-Serie erscheinen. Zumindest sah es bis vor kurzem danach aus. Ob die Pläne aber immer noch aktuell sind? Ja, das sind sie! Um Fans, die schon mit dem Schlimmsten gerechnet haben, zu beruhigen, gab Serienschöpfer Don Mancini via Twitter bekannt, dass die Serie 2020 auf Syfy auf Sendung gehen wird. Verschiedene Figuren aus allen Filmen sollen zurückkehren und einmal mehr den Kampf mit dem kleinen Psych

Donnerstag, 02.05.2019


Willow – Sequel zum Achtziger-Klassiker entsteht für Disney+

Letztes Frühjahr ließ Regisseur Ron Howard (The Da Vinci Code – Sakrileg) durchblicken, dass er gerne eine Fortsetzung zu seinem düsteren Fanatsyfilm Willow mit Warwick Davis (Leprechaun) als Willow Ufgood drehen würde. Jetzt lässt er Taten folgen und kündigt zusammen mit Disney+ eine direktes Serien-Sequel auf Basis seines Achtziger-Klassikers an. Dabei dürften vor allem Fans des Originals auf ihre Kosten kommen, denn laut Variety sind sowohl Davis (alias Willow) als auch Howard für eine Rückkehr bestätigt. Um das Drehbuch kümmert sich der Filmemacher zusammen mit seinem bekannten Kollegen Jon Kasdan – eine Kooperation, die Warwick Davis schon letzten Sommer angeteasert hatte. „Einen Willow zu spielen, der älter, weiser und ein bess

Kategorie(n): News
Donnerstag, 02.05.2019


Crawl – Trailer: Alexandre Aja beschwört Alligator-Wahnsinn herauf

Alexandre Aja besinnt sich auf das zurück, was er am besten kann und beschert uns diesen Sommer knapp zwei Stunden Nerventerror pur. Nun ist der erste Trailer zu seinem großen Kino-Comeback Crawl erschienen und lässt weder Hauptdarstellerin Kaya Scodelario (Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, Maze Runner) noch uns viel Zeit zum Verschnaufen. Im Survival-Horror-Schocker zieht ein wahrer Monster-Sturm über den Hurricane State Florida hinweg, der nicht nur Wassermassen, sondern auch ungebetene Besucher in die Häuser der betroffenen Einwohner spült. Haley (Scodelario) ignoriert alle Aufforderungen zur Evakuierung, um nach ihrem vermissten Vater zu suchen. Sie findet ihn von den Fluten eingeschlossen im Keller seines

Kategorie(n): Crawl, News
Donnerstag, 02.05.2019


Close to the Sun – Horror im BioShock-Stil ist jetzt verfügbar: Launch Trailer

Geisterschiffe liegen derzeit wieder voll im Trend – sowohl Supermassive Games‘ Man of Medan als auch Layers of Fear 2 setzen auf den Horror auf hoher See. Und mit dem von Storm in a Teacup (Lantern, N.E.R.O.: Nothing Ever Remains Obscure) entwickelten Close to the Sun, das exklusiv über den Epic Games Store vertrieben wird, gesellt sich heute, am 02. Mai, ein weiterer Horror-Kandidat hinzu. Im offziellen Launch Trailer wandeln wir durch auffällige Art Deco-Ästhetik und eine unheilvolle, alternative Zeitlinie: einem zweiten Zeitalter der wissenschaftlichen Aufklärung am Ende des 19. Jahrhunderts. Die Spieler schlüpfen in die Haut von Rose, als sie sich auf die Helios begibt – ein kolossales und mysteriöses Schiff, das von Nikolas Tesla als Bastion des wisse

Kategorie(n): News
Donnerstag, 02.05.2019


Warm Bodies – Auch Untote haben Gefühle: Serie von Lionsgate angekündigt

Bei Jonathan Levines Liebesgeschichte Warm Bodies wurde selbst gefühlskalten Gesellen wie Zombies warm ums Herz. Nun schafft der Film, der wiederum vom gleichnamigen Roman von Isaac Marion (in Deutschland unter den Namen Mein fahler Freund erschienen) inspiriert wurde, sogar den Sprung ins Fernsehen. Ein Deal mit Levines Produktionsfirma Megamix sichert Lionsgate die jetzt angekündigte Serienadaption des Stoffes zu, der 2013 mit Therea Palmer (Lights Out) und Nicholas Hoult (About a Boy) in den Hauptrollen verfilmt wurde und weltweit 115 Millionen Dollar einspielen konnte. Gemeinsam werde man in Zukunft zudem diverse Filmprojekte in Angriff nehmen, heißt es. „Wir blicken auf eine zehn Jahre umfassende Kooperation

Kategorie(n): News, Warm Bodies
Donnerstag, 02.05.2019


Rambo V: Last Blood – Bereit für den letzten Kampf: Sylvester Stallone zeigt Setvideo

Mit Creed II: Rocky’s Legacy, der im Januar 2019 in hiesigen Kinos lief, verabschiedete Sylvester Stallone seine Paraderolle Rocky Balboa in den wohlverdienten Ruhestand. Mit einer anderen Figur, die ihn in den 80er Jahren weltberühmt und zum neugeborenen Actionhelden machte, hat der Mime allerdings noch eine kleine Rechnung offen. Dass er auch noch mit über 70 Jahren ordentlich austeilen kann und jede Menge Kraft in den Armen besitzt, will uns der Hollywood Star Ende 2019 beweisen. Lionsgate bringt das finale Kapitel der Rambo Saga am 20. September in die US-Kinos und wird neugierigen Fans sicher schon ziemlich bald einen ersten Trailer zeigen. Erste bewegte Bilder gibt es allerdings schon jetzt, da uns Sylvester Stallone mit einem neuen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 02.05.2019


Judge Dredd: Mega-City One – Sind die Serie und das Sequel offiziell tot? Karl Urban spricht

Man kann den Machern von Dredd wohl kaum vorwerfen, es nicht wenigstens versucht zu haben. Jahrelang kämpften Regisseur Pete Travis und Schauspieler Karl Urban darum, den von zahlreichen Kritikern gefeierten Sci/Fi-Film in irgendeiner Form fortzusetzen. Vor zwei Jahren folgte schließlich die erfreuliche Neuigkeit, dass eine ganze Serie zu dem Thema kommen „könnte“. Obwohl einige Konzeptbilder kreiert wurden und sogar schon ein ganzes Drehbuch für die Pilotfolge fertiggestellt war, kam das Werk aber dennoch nie wirklich vorwärts. Und vielleicht ist nun tatsächlich der Tag gekommen, an dem man sich vom Gedanken verabschieden sollte, Karl Urban jemals wieder in der Titelrolle zu sehen: „Ich habe keine Ahnung, wie der Stand der Dinge

Kategorie(n): Dredd, News
Donnerstag, 02.05.2019


Jurassic World 3 – Comeback der Dr. Ellie Sattler? Laura Dern für Sequel zu haben

Drei Milliarden Dollar konnten Jurassic World und sein Nachfolger an den Jurassic World: Fallen Kingdom einspielen. Ein dritter Teil ist längst in Planung und für 2021 angekündigt. Und wieder brodelt die Gerüchteküche: Welche der ursprünglichen Jurassic Park-Veteranen kehren diesmal zurück? Meldungen von einem möglichen Comeback von Sam Neill stellten sich zwar als unwahr heraus, dafür gab es ein Wiedersehen mit Jeff Goldblum in seiner Kultrolle als Ian Malcolm. Ist als Nächstes nun Dr. Ellie Sattler an der Reihe? Fan-Favoritin Laura Dern stand ET Rede und Antwort: „Ich weiß gar nicht genau, was sie planen“, verrät Dern im Bezug auf einen möglichen Cameo-Auftritt ihrer Kultrolle. „Ich liebe Dr. Ellie Satler und würde so eine Gelegenheit niemals abl

Kategorie(n): News
Mittwoch, 01.05.2019


Marvel’s Ghost Rider – Marvel kündigt unheimliche Hulu-Serie zur Comicfigur an

Die beiden Kinoauftritte von Nicolas Cage als Ghost Rider sind unter Fans nicht unumstritten. Deutlich besser kam da schon Gabriel Luna weg, der den todbringenden Antihelden in der vierten Staffel von Agents of S.H.I.E.L.D. geben durfte. Und er ist es offenbar auch, der Robbie Reyes (alia Ghost Rider) im jetzt angekündigten Marvel’s Ghost Rider verkörpern wird, die demnächst beim amerikanischen, bislang nicht in Deutschland gestarteten Streamingdienst Hulu (eine Kooperation zwischen Walt Disney und NBC) entsteht. Reyes ist eine der eher düsteren Figuren des Marvel-Universums und tauchte 2007 und 2012 gleich zweimal im Kino auf. Inzwischen liegen die Rechte an dem Ketten schwingenden Rächer jedoch wieder bei Marvel. Verantwortlich

Kategorie(n): News
Mittwoch, 01.05.2019


Three From Hell – Neue Bilder holen Danny Trejo als Rondo zurück

Rob Zombie (Halloween) ist bekannt dafür, dass er bei seinen Filmen immer wieder auf vertraute Gesichter zurückgreift. Darum darf bei Three From Hell, seinem Sequel zu The Devil’s Rejects, natürlich auch Genre-Urgestein Danny Trejo nicht fehlen, den es hier wieder in seiner Rolle als Rondo, bekannt aus dem Original von 2005, vor die Kamera verschlägt. Rondo war im letzten Film einer der wenigen Gegenspieler der The Devil’s Rejects und Teil des Kopfgeldjäger-Duos The Unholy Two. Gegen Herbst naht nun die nächste Chance, Captain Spaulding, Baby Firefly und Otis B. Driftwood endlich dingfest zu machen. Nur die Hintergründe ihrer Rückkehr bleiben weiterhin unklar. Denn wir erinnern uns: Alle drei kamen im letzten Film bei einem Gefecht

Mittwoch, 01.05.2019


Child’s Play – Neues Poster ist ein Angriff auf Toy Story 4

Um Seitenhiebe ist Chucky nie verlegen – besonders dann, wenn es um die Puppen-Konkurrenz geht. Dass Child’s Play zum US-Kinostart am 21. Juni 2019 ausgerechnet gegen Toy Story 4 von Pixar antreten muss, macht sich jetzt auch auf den Postern zum Reboot bemerkbar, denn hier teilt die Mörderpuppe nun kurzerhand gegen Toy Story-Held Woody aus. Mit seiner ernsten und finsteren Herangehensweise grenzt sich Regisseur Lars Klevberg (Polaroid) deutlich vom komödiantischen Kurs der Originalreihe ab, die parallel dazu als Serie weitergeführt werden soll. Und nicht nur äußerlich ist dieser Chucky anders – gesprochen wird der kleine Killer im Englischen diesmal nicht etwa von Brad Dourif, sondern Star Wars-Ikone Mark „Luke Skywalker“ Hamill. In

Kategorie(n): News
Mittwoch, 01.05.2019


Masters of the Universe – Das ist He-Man: Noah Centineo für Kultrolle verpflichtet

Der neue He-Man ist gefunden. Inzwischen ist die Verpflichtung von Noah Centineo (To All the Boys I’ve Loved Before) nicht mehr nur ein reines Gerücht, sondern offiziell bestätigt. Letztere kam vom Darsteller selbst, der im Interview mit Jimmy Fallon nun ganz offen über seine bis jetzt wohl größte und wichtigste Rolle plauderte. „Das ist sehr aufregend für mich. So eine Gelegenheit bietet sich einem schließlich nicht alle Tage“, freut sich Centineo, der seinen Durchbruch mit den beiden Netflix-Komödien To All the Boys I’ve Loved Before und Sierra Burgess Is a Loser hatte. „Ich habe eben einfach eine Vorliebe dafür, in Unterwäsche durch die Gegend zu laufen… Ich kann mir auch nicht erklären, aber es ist so“, scherzt er bezüglich des gewohnt knappen Kostüms

Kategorie(n): News
Mittwoch, 01.05.2019


ES: Teil 2 – Produzentin bestätigt: Der Trailer zum zweiten Kapitel kommt

Wo bleibt der Trailer zu ES: Kapitel 2? Die Zeit drängt, schließlich soll der zweite Spuk von Albtraum-Clown Pennywise schon diesen September auf deutsche Leinwände treffen. Deutet das Schweigen möglicherweise auf eine baldige Verschiebung des mit Spannung erwarteten Horror-Sequels hin? Mitnichten! Die wachsende Unsicherheit veranlasste Produzentin Barbara Muschietti jetzt sogar zu einem Instagram-Post, der einige der Gerüchte entkräftet. „Andy und Javier warten ebenfalls auf den ersten Trailer“, schreibt sie nebst einem nicht ganz ernstgemeinten Schnappschuss von Regisseur Andy Muschietti (ES, Mama) und Schauspieler Javier Botet, dessen verstörende Verrenkungen auch schon bei REC, Mama oder The Conjuring 2 zum Einsatz kamen. „Aber ich schwör

Kategorie(n): News
Dienstag, 30.04.2019


Brahms: The Boy 2 – Neues Bild: Holmes macht Bekanntschaft mit der Puppe

Katie Holmes trifft auf die Horror-Puppe Brahms. Auf dem neuen Bild zum kommenden Horror-Sequel Brahms: The Boy 2 begegnen sich beide auf Augenhöhe. Doch noch ahnt sie nicht, was wirklich hinter dem porzellanfarbenen „Spielzeug“ steckt. Im Erstling von Regisseur William Brent Bell (The Devil InsideWER oder Stay Alive) hatte die Begegnung für Lauren Cohan aus The Walking Dead unangenehme Folge. Es wird daher spannend zu beobachten sein, wie Bell und Co-Autorin Stacey Menear die Geschichte in The Boy 2 weiterstricken. Holmes ist Teil der Familie, die im zweiten Teil in die herrschaftliche, leerstehende Heelshire Villa zieht. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor kurzer Zeit abgespielt hab

Kategorie(n): News, The Boy 2
Dienstag, 30.04.2019


Slaughterhouse Rulez – Neue Horror-Komödie vom Shaun of the Dead-Duo: Bald in Deutschland

2004 lachten Millionen über Nick Frosts und Simon Peggs schräge Night of the Living Dead-Hommage vor britischer Vorstadtkulisse. Seither stand das beliebte Duo zwar immer mal wieder für gemeinsame Filmprojekte vor der Kamera, zuletzt The World’s End oder die Alien-Komödie Paul, doch ein echter Horrorfilm mit dem Blut- und Spaßgehalt eines Shaun of the Dead war nicht mehr darunter. Doch genau das wollen beide jetzt ändern: Slaughterhouse Rulez heißt der neue Film, mit dem beide an ihren bislang größten Erfolg anzuknüpfen versuchen. Statt um Untote dreht sich hier jedoch alles um unterirdisch hausende Monster und ein elitäres Internat, das viel leichte Beute verspricht. Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile

Kategorie(n): News, Slaughterhouse Rulez
Dienstag, 30.04.2019


Critters Attack! – US-Start erfolgt diesen Sommer, die Critters erobern das Poster

Während die Gremlins weiter vergeblich auf ihr Comeback warten, kommen ihre gemeinen, außerirdischen Kollegen, die Critters, dieses Jahr gleich doppelt zum Zug. Critters Attack! heißt der neue Film, den Warner Bros. heimlich für einen amerikanischen Heimkino-Start am 23. Juli 2019 (DVD, Blu-ray und digital) produzieren ließ und Dee Wallace, die Verkörperung von Helen Brown aus dem Originalfilm, in einer mysteriösen neuen Rolle namens Tante Dee zurückbringt. Eine zeitnahe Veröffentlichung in Deutschland ist wahrscheinlich, denn Warner brachte hierzulande schon die Originalreihe als Critters Collection auf den Markt. In den USA wird der Film gegen Oktober zudem auf Syfy Premiere feiern. Critters Attack! folgt der 20-jährigen Drea (Tashiana Wash

Kategorie(n): News
Dienstag, 30.04.2019


Castle Rock – Season 2 ist jetzt im Dreh, behandelt Stephen Kings Salem’s Lot

Im amerikanischen Orange, Massachusetts, ist gestern die ersten Klappe zur zweiten Staffel von Castle Rock gefallen. Die Horror-Anthologie von Hulu vermengt Motive, Charaktere und Geschichten aus Kings Schaffen zu einem zusammenhängenden Serien-Universum. Und in Staffel 2 ganz oben auf der Tagesordnung: Salem’s Lot! Während Orange als Kulisse für das namensgebende Caste Rock herhalten muss, wurde die Nachbarstadt Gardner ins fiktive Städtchen Jerusalem’s Lot – eine Anlehnung an Kings Salem’s Lot – umgetauft. In Season 2 soll es vornehmlich um den Zwist zwischen den beiden verfeindeten Städten gehen. Ob das aber auch die Einführung tödlicher Blutsauger bedeutet? Vergangene Woche wurde bekannt, dass James Wan und New

Kategorie(n): News
Dienstag, 30.04.2019


Twilight Zone – CBS schickt Revival der Kultshow in die Verlängerung

Noch ist Twilight Zone nicht in Deutschland angelaufen, doch schon jetzt steht fest, dass es 2020 Nachschub geben wird. Mit den Quoten des Klassiker-Revivals war CBS All Access augenscheinlich so zufrieden, dass in den USA nun bereits einer zweiten Staffel grünes Licht erteilt wurde. Diese Entscheidung erreicht uns nur wenige Wochen nach dem Start der ersten Staffel, von der bislang fünf Episoden ausgestrahlt wurden. „Jordan Peele und Simon Kinbergs Neuerfindung von The Twilight Zone hat einen großartigen Start hingelegt, konnte den erfolgreichen Premierentag einer Original-Serie verbuchen“, freut sich Julie McNamara von CBS All Access. „Jordan und Simon sind beide Meister des Geschichtenerzählens, und wir können kaum erwarten zu sehen

Kategorie(n): News
Dienstag, 30.04.2019


Dawn of the Dead – BPjM hebt Beschlagnahmung von George A. Romeros Klassiker auf

Er ist einer der ganz großen Klassiker des Genrekinos, galt hierzulande aber lange Zeit als streng verboten. Nun kam George A. Romero’s Dawn of the Dead (Zombie) nach geschlagenen 25 Jahren vom Index frei – zumindest teilweise. Denn bislang wurden lediglich zwei der zahlreichen Fassungen, die über die Jahre indiziert wurden, freigegeben. Der Rest ist aber nur noch Formsache. Schon jetzt gibt es Pläne für eine Neuprüfung bei der FSK und baldige Wiederveröffentlichung der ungekürzten Originalfassung aus den USA. Die erste Hürde dafür wurde am 17. Januar 2019 mit der Aufhebung des Beschlagnahmebeschlusses und Übertragung auf die Liste A genommen. Zombie stelle „nach heutigen Maßstäben keinen im Sinne von §131 StGB gewaltverherr

Kategorie(n): News
Montag, 29.04.2019


The Society – Es gibt kein Entkommen: Netflix stellt den offiziellen Trailer vor

Netflix lässt Der Herr der Fliegen auf Battle Royale treffen: In dem kommenden Serien-Neustart The Society wird eine Gruppe Teenager an einen mysteriösen Ort gebracht, der äußerlich an ihre Heimat erinnert, aber wie leergefegt erscheint. Wo ihre Eltern und Liebsten abgeblieben sind? Das wissen sie nicht. Schnell kristallisiert sich allerdings heraus, dass es weder Regeln noch einen Ausweg gibt. Das fördert im offiziellen Trailer das Schlimmste in allen Beteiligten zutage. Denn wenn die Gesellschaft zusammenbricht, reagiert das Chaos. Wer überlebt und kann das Rätsel entschlüsseln? Antworten erwarten uns ab dem 10. Mai, wenn die komplette erste Staffel von The Society bei Netflix Premiere feiert. Hinter der Serie stecken Christopher Keyser

Kategorie(n): News
Montag, 29.04.2019


Die wandernde Erde – Endzeit-Epos startet schon diese Woche auf Netflix

In China zählt The Wandering Earth zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten. Nach einem überwältigenden Kinostart mit Einnahmen von mehr als 600 Millionen US-Dollar schafft die bildgewaltige Buchadaption nun sogar den Sprung nach Deutschland. Denn lange lässt sich Netflix nicht bitten. Schon morgen, am 30. April 2019, soll Die wandernde Erde (The Wandering Earth) weltweit im Programm des Streaminganbieters gesichtet werden können. Das bringt lediglich drei Monate zwischen den phänomenal erfolgreichen Kinostart in China und die weltweite Streaming-Premiere via Netflix. Endzeit-Fans dürfen sich auf bombastisches, bildgewaltiges Sci/Fi-Kino und einen hochkarätigen Cast (Qu Chuxiao, Li Guangjie, Ng Man-tat und Zhao Jinmai)

Montag, 29.04.2019


Annabelle 3 – Die Puppe kehrt heim: Neue Bilder schlagen Brücke zu The Conjuring

Nun schließt Annabelle auch geschichtlich zu den beiden The Conjuring-Filmen auf: Neue Bilder zum kommenden Sequel Annabelle 3 zeigen die verfluchte Puppe bei der Ankunft im Anwesen der beiden Parapsychologen Ed und Lorrain Warren, setzen also unmittelbar nach den Geschehnissen aus dem ersten The Conjuring an. Dort mussten Vera Farmiga und Patrick Wilson schon einmal gegen das bösartige Spielzeug bestehen. Beide sind fest entschlossen, Annabelle ein für alle Mal daran zu hindern, weiteren Schaden anzurichten, und nehmen die besessene Puppe zu sich, wo sie sie in einer verriegelten Vitrine einschließen – vermeintlich „sicher“ untergebracht hinter heiligem Glas, das zusätzlich von einem Priester geweiht wurde. Doch es kommt natürlich

Kategorie(n): Annabelle 3, News, Top News
Montag, 29.04.2019


BrightBurn – Die Antithese zum Superheldenfilm: Schaurige neue Eindrücke

Schon Spider-Man hat uns gelehrt: Aus großer Kraft folgt große Verantwortung. Doch nicht jeder weiß mit dieser Herausforderung umzugehen – schon gar nicht, wenn er diese im Kindesalter auferlegt bekommt, so wie der übernatürlich begeabte Protagonist aus BrightBurn von Produzent James Gunn (Guardians of the Galaxy und Slither – Voll auf den Schleim gegangen). Sein Horror-Thriller versteht sich als unheimliche Variante des bekannten Superman-Themas und stellt die Genre-Konventionen gehörig auf den Kopf. Denn was wäre, wenn das außerirdische Kind nicht auf die Erde gekommen wäre, um etwas Gutes zu vollbringen, sondern Unheil und Verderben über die Welt und ihre Bewohner hereinbrechen zu lassen? Genau dieser Frage gehen

Montag, 29.04.2019


The Intruder – Finaler Trailer macht Dennis Quaid zum gefährlichen Psychopathen

Mit seinen Psycho-Thrillern feiert Sony Pictures seit Jahren große Erfolge an den Kinokassen. Jetzt kündigt sich Nachschub an: The Intruder von Filmemacher Deon Taylor (7eventy 5ive, Chain Letter) kommt auf den ersten Blick wie ein üblicher Genrevertreter daher, scheint aber bald darauf vollends auf dem Ruder zu laufen. Das ist vor allem dem zunehmend wahnhaften Verhalten von Dennis Quaids Figur Charlie Peck zu verdanken. Der muss sich The Intruder aus finanziellen Gründen von seinem wunderschönen Anwesen und Haus in Napa Valley trennen. Mit dem jungen Paar Annie (Meagan Good aus The Unborn) und Scott Russel (Michael Ealy, Underworld Awakening) sind auch schnell willige Käufer gefunden. Doch anstatt die neuen Besitzer in Ruhe zu lassen

Kategorie(n): News
Montag, 29.04.2019


Godzilla 2: King of the Monsters – Wer wird zum König der Monster? Zwei neue Trailer

In wenigen Wochen steht der Menschheit ein absolutes Schreckensszenario bevor – die Welt, wie wir sie kennen, wird in Godzilla 2: King of the Monsters von überdimensionalen Kreaturen dem Erdboden gleichgemacht. Nur einer könnte sie vor dem Untergang retten: Monster-Ikone Godzilla. Aber ob sie dem dreiköpfigen Drachen King Ghidorah und weiteren Erzfeinden wie Rodan und Co. gewachsen ist? Einfach wird das zumindest nicht, wenn man gleich zwei neuen Trailern mit vielen explosiven Szenen aus dem Monster-Sequel Glauben schenken darf. Wie das Aufeinandertreffen der Giganten ausgeht und was deren verheerender Zusammenprall für das Überleben der ganzen menschlichen Spezies bedeutet, erfahrt Ihr ab dem 30. Mai im Kino Eures Vertrau

Montag, 29.04.2019


Santa Clarita Diet – Netflix setzt Zombie-Komödie nach drei Staffeln ab

Drew Barrymores Santa Clarita Diet-Charakter Sheila mag unsterblich sein, doch die Serie selbst ist es nicht: Netflix hat genug von der blutigen Zombie-Komödie, setzt das Format nach drei Staffeln und 30 produzierten Episoden ab. Die Entscheidung kommt nur vier Wochen nach dem Start der dritten Season, was Zweifel an der Popularität der Serie aufkommen lässt. Ihre bekannten Hauptdarsteller Drew Barrymore (Donnie Darko) und Timothy Olyphant machen Santa Clarita Diet zu einer der prominentesten Absetzungen, die Netflix bislang getätigt hat. Dort kommentiert man den Entschluss wie folgt: „Es gibt keine zweite Zom-Com wie Santa Clarita Diet, und wir sind Victor Fresco dankbar, dass er diese Idee an Netflix herangetragen hat“, erklärt man in einem offiziell

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 27.04.2019


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 27. April bis 03. Mai 2019

Mit The Hole in the Ground bahnt sich am kommenden Donnerstag der nächste Horror-Geheimtipp aus Irland in deutschen Kinosälen an. Im neuen Film von Regisseur Lee Cronin, der zahlreiche Parallelen zum australischen Überraschungshit The Babadook aufweisen soll, entdeckt eine junge Mutter ein riesiges Erdloch in der Nähe ihres Hauses, das Unheil und Verderben über ihre kleine Familie bringt. Wer auch abseits des Kinos nicht auf bunte Genre-Unterhaltung verzichten möchte, ist bestens gerüstet für unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Fantasy oder Science Fiction. Für schaurig-schöne Unterhaltung sorgen die prominenten deutschen Free TV-Premieren zu The Void, Nerve und Sausage Party sowie altbewährte Genrekost wie

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 27.04.2019


Alien: Ore – Finale Filme erschienen: So feiert Fox das Alien-Jubiläum

Pünktlich zum 40. Jubiläum schlägt 20th Century Fox das nächste Kapitel in Scotts Alien-Saga auf: Nach dem Kurzfilm-Marathon der letzten Wochen sind nun auch die letzten beiden der insgesamt sechs Live Action-Kurzfilmen im Alien-Universum erschienen. Im von Noah Miller inszenierten und verfassten Alien: Alone freundet sich die Androidin Hope, das letzte Besatzungsmitglied des Frachters Otranto, mit einem blinden Passagier an. Und in Alien: Harvest von Benjamin Howdeshell steht die Crew eines beschädigten Weltraum-Ernters vor der sicheren Vernichtung durch einen Xenomorph. Bereits erschienen sind: Alien: Specimen, Alien: Night Shift , Alien: Ore und Alien: Containment. Die Kurzfilme sind das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit der Kreativ

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 27.04.2019


Shed of the Dead – Trailer-Premiere: Zombiespaß mit Kane Hodder und Bill Moseley!

Shaun of the Dead ist der unangefochtene König der Zombie-Komödien. Doch einer ist dem Genre-Platzhirsch dicht auf den Fersen: Mit Shed of the Dead servieren uns Regisseur Drew Cullingham und Meteor Film ab dem 31. Mai 2019 eine Horror-Sause, die es sowohl in Sachen Komik als auch Blutgehalt mit dem Klassiker aufzunehmen versucht und all das mit der Millenium-Attitüde der The Walking Dead-Generation garniert. Obendrauf gibt es ein Wiedersehen mit Genreikonen wie Kane Hodder (Freitag, der 13.), Bill Moseley (The Devil’s Rejects) und Michael Berryman (The Hills Have Eyes), die dabei helfen sollen, Shed of the Dead zu einem blutigen, tiefschwarzen Höllenritt in bester britischer Tradition zu machen. Shed of the Dead kommt am 31. Mai 2019 zeitgleich

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 26.04.2019


A Plague Tale: Innocence – Invasion der Ratten im acht Minuten langen Gameplay-Trailer

Es ist wie ein wahrgewordener Albtraum – Tod, Verderben und ganze Heerscharen wildgewordener Ratten, die alles töten und infizieren, das sich ihnen in den Weg stellt. Die Welt von A Plague Tale: Innocence präsentiert sich denkbar düster und trostlos. Wie es sich in so einer Umgebung lebt? Das haben die Entwickler von Asobo im acht Minuten langen Uncut Gameplay Trailer einzufangen versucht, der uns geradewegs ins Jahr 1349 versetzt. Die Pest wütet in Frankreich, der rund ein Drittel der damaligen europäischen Bevölkerung zum Opfer fiel. A Plague Tale: Innocence spitzt die ohnehin schon verheerende Katastrophe aber noch weiter zu und zeigt eine Welt, in der gigantische Ratten-Ansammlungen ganze Landstriche erobert haben.

Beikommen kann

Kategorie(n): News
Freitag, 26.04.2019


Chambers – Netflix schickt neue Horror-Serie an den Start: Jetzt verfügbar

Verfechter unheimlicher Film- und Serien-Unterhaltung kommen auch diese Woche wieder bei Netflix auf ihre Kosten. Von Leah Rachel und Akela Cooper (Marvel’s Luke Cage) hat man sich die neue Horror-Serie Chambers eingekauft, die über zehn Folgen hinweg von einer Organspende-Empfängerin erzählt, deren neues Herz ein unheimliches Eigenleben entwickelt. Während sie das Mysterium dahinter zu entschlüsseln versucht, entwickelt sie immer mehr Merkmale und kleine Eigenheiten des früheren Besitzers – einige davon eher „unheilvoller“ Natur. Kann sie das Rätsel hinter dem plötzlichen Tod des Spenders entschlüsseln? Das könnt Ihr ab sofort auf eigene Faust herausfinden. Die erste Staffel von Chambers steht jetzt im Programm von Netflix

Kategorie(n): News
Freitag, 26.04.2019


World War Z – Schon millionenfach verkauft, neuer Reaction Trailer veröffentlicht

Von der vielbeschworenen Zombie-Müdigkeit ist im Fall von World War Z nicht viel zu spüren. Mehr als eine Million Exemplare konnte Saber Interactive von seinem kooperativen Vier-Spieler-gegen-hunderte-Zombies-Erlebnis innerhalb der ersten Verkaufswoche absetzen. 250.000 Exemplare davon kamen allein über den Epic Store zusammen. Das wiederum feiert man mit dem brandneuen Reaction-Trailer mit den lustigsten Szenen und besten Gameplay-Momenten aus einer Woche World War Z. Inspiriert von Paramount Pictures‘ Blockbuster aus dem Jahr 2013 stattet wir darin den bekannten Roman-Schauplätzen New York, Moskau und Jerusalem einen Besuch ab. Die hauseigene Swarm Engine ermöglicht Schlachten gegen bis zu 1.000 Zombies gleich

Kategorie(n): News
Freitag, 26.04.2019


Dark – Die Uhr tickt: Netflix stellt Trailer zur zweiten Staffel vor!

Mit ihrer ambitionierten Mischung aus Zeitreise-Thriller und Psycho-Drama konnten Showrunner Baran bo Odar und Jantje Friese nicht nur deutsche Zuschauer für sich gewinnen. Nun geht Dark, das erste Netflix Original aus Deutschland, endlich in die zweite Runde und schlägt mit dem ersten Trailer eine ebenso bildgewaltige wie apokalyptische Richtung ein. Viel ist von der uns bekannten Welt in Dark: Season 2 nämlich nicht mehr übrig. Kann Jonas Kahnwald (Louis Hofmann) das Blatt noch wenden und unseren Untergang aufhalten? Das gilt es ab 21. Juni dieses Jahres exklusiv auf Netflix herauszufinden! Gedreht wurden die acht brandneuen Episoden der zweiten Staffel in und um Berlin. Das raffiniert erzählte Format von Wiedemann & Berg Television fand bes

Kategorie(n): Dark [Serie], News
Freitag, 26.04.2019


Dune – Aus einem werden zwei: Denis Villeneuve will Geschichte als Zweiteiler erzählen

Wenn Der Wüstenplanet gegen Ende 2020 in den Kinos startet, werden Fans und Kenner der gleichnamigen Romanvorlage von Frank Herbert nur die halbe Geschichte zu sehen bekommen. Wieso? Weil Joshua Grode, der CEO von Legendary Pictures, in einem aktuellen Interview verlauten ließ, dass Regisseur Denis Villeneuve einen Zweiteiler aus der weltberühmten Geschichte macht: „So lautet zumindest unser Plan. Im Buch gibt es eine Hintergrundgeschichte, die nur angedeutet wird. Diese haben wir für den Film expandiert. Und außerdem: Wer das Buch kennt, wird sicher wissen, dass darin eine logische Stelle existiert, an der unser erster Film enden sollte“, so Grode gegenüber dem Hollywood Reporter. Auch Villeneuve gab vor geraumer Zeit beka

Kategorie(n): News
Freitag, 26.04.2019


The Invisible Man – Elizabeth Moss in Hauptrolle, spricht über Ausrichtung

Weil die Blockbuster-Herangehensweise erfolglos war, will Universal Pictures die eigenen Monster-Klassiker nun ganz im Stil der Originalfilme aufleben lassen, überwacht von den Genre-Experten bei Blumhouse Productions. Den Anfang macht Leigh Whannell‘s The Invisible Man (Der Unsichtbare), in dem Elizabeth Moss (The Handmaid’s Tale) eine entscheidende Rolle bekleiden wird – allerdings nicht den titelgebenden „Unsichtbaren“, wie ihr jetzt vom The Hollywood Reporter entlockt wurde. „Ich bin noch gar nicht damit betraut, was ich sagen darf und was nicht. Verraten kann ich aber wohl, dass ich nicht der The Invisible Man bin. Das wäre merkwürdig“, findet Moss. Absehbar sei schon, dass dieser Der Unsichtbare nur noch wenig mit dem Klassiker von 1933 und der

Kategorie(n): News
Freitag, 26.04.2019


Critters Attack! – Erster Trailer feiert das Comeback der kleinen Monster

Heimlich und unter Ausschluss der Öffentlichkeit gedreht, lädt Warner Bros. nun auch offiziell zur Rückkehr der Critters! Deren neuestes Filmabenteuer hört auf den Namen Critters Attack! und bringt Dee Wallace, die Verkörperung von Helen Brown aus dem Originalfilm, in einer mysteriösen neuen Rolle namens Tante Dee mit. Das direkt für den Heimkino-Markt produzierte Horror-Reboot folgt der 20-jährigen Drea (Tashiana Washington), die hoffnungsvoll den Babysitter-Posten bei einem Professor annimmt, an dessen College sie gerne studieren würde. Doch ihre Aufgabe, seine beiden Kinder Trissy (Ava Preston) und Jake zu unterhalten, gestaltet sich schwieriger als gedacht. Während einer Wanderung stoßen sie auf die abgestürzten Critters, die alles ver

Kategorie(n): News
Donnerstag, 25.04.2019


Layers of Fear 2 – Horror-Fortsetzung sticht diesen Mai in See

Die Aussicht auf eine Kreuzfahrt ist in der Regel ein Grund zur Freude. Doch nicht so im Fall von Layers of Fear 2. Auf dem leicht maroden Kahn der Observer-Macher haben sich einige schaurige Gestalten eingenistet, denen es ab 28. Mai zum Release auf PC, Xbox One und PlayStation 4 entgegenzutreten gilt. Das ist eine deutliche Abkehr vom mehrfach preisgekrönten Erstling, der 2016 mehrheitlich in einem herrschaftlichen Anwesen angesiedelt war. Storyfetzen und Rückblenden ließen uns dabei immer tiefer in die zunehmend wahnhaften Gedankengänge eines psychotischen Künstlers eintauchen. Layers of Fear 2 (Project Méliès) versetzt uns stattdessen auf ein verfluchtes Geisterschiff. „In Nachfolger verschlägt es uns auf ein verlassenes Schiff, das Spiel

Kategorie(n): News
Donnerstag, 25.04.2019


Alien – Reebok feiert 40. Jubiläum des Klassikers mit neuen Schuhen

Schier unglaublich, aber wahr: Ridley Scotts Sci/Fi-Meisterwerk Alien wird dieses Jahr stolze 40! Einen neuen Ableger bekommen wir zu diesem besonderen Anlass zwar nicht vorgesetzt, dafür aber wieder zahlreiche Extras, die das Sammlerherz höherschlagen lassen. So wie die neuen Reebok-Schuhe im Alien-Gewand, die ab morgen im Vorverkauf erhältlich sein werden. Interessenten werden jedoch bis zu 125 US-Dollar für die sogenannten Alien Stomper 40th Anniversary OG auf die (digitale) Ladentheke legen müssen. Inspiriert wurden die Treter von Skizzen und Memoiren von Regisseur Ridley Scott und Künstler Ron Cobb. Sie fungieren in erster Linie als Hommage an die Prototypen und Originalkonzepte des Klassikers aus dem Jahr 1979. Die Logos

Donnerstag, 25.04.2019


The Dead Don’t Die – Deutscher Trailer und Termin zur verrückten Zombie-Komödie

Nicht nur amerikanische Kinogänger müssen sich diesen Sommer auf den plötzlichen Ausbruch der Apokalypse gefasst machen. Wie bekannt wurde, holt Universal Jim Jarmuschs tiefschwarze Zombie-Komödie The Dead Don’t Die zeitgleich mit der US-Premiere auch nach Deutschland und lässt sie hierzulande sogar einen Tag früher vom Stapel laufen. So werden deutsche Kinogänger am 13. Juni 2019 zu den Ersten gehören können, die Adam Driver (Girls, Star Wars – Das Erwachen der Macht), Bill Murray (Zombieland, Broken Flower, Ghostbusters) und Chloë Sevigny (Zodiac) beim vielleicht schlimmsten Arbeitstag ihrer Karriere begleiten. Sie alle spielen Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epi

Donnerstag, 25.04.2019


Black Water: Abyss – Nachfolger entsteht dieses Jahres, erstes Teaser-Poster

Vorsicht, bissig! Anfang letzten Jahres wurde bekannt, dass Andrew Traucki (The Reef) und Michael Robertson an einer Fortsetzung zu ihrem 2007er Krokodil-Albtraum Black Water arbeiten. Nun ist die Vorproduktion zum Black Water: Abyss getauften Horror-Sequel angelaufen und ein erstes Sales-Poster erschienen, das uns geradewegs in den Schlund einer gefräßigen Bestie abseilt. Die Fortsetzung zum Original wird von einem vergnügungssüchtigen Paar erzählen, das im Norden Australiens ein abgelegenes Höhlensystem erforschen will. Durch ein nahendes Unwetter seilen sich beide mit ihren Freunde in das unterirdische System ab, wo einige Krokodile bereits auf sie warten. Und nicht nur sie sorgen für Nervenkitzel – durch den anhaltenden Regen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 25.04.2019


Three From Hell – Mörderisches Trio: Rob Zombie-Film von der MPAA geprüft

Three From Hell, das große Finale der Firefly-Saga, ist endlich fertig und bereit für den Sprung auf die große Leinwand. Vorab durfte nun auch schon die amerikanische Altersfreigabestelle MPAA einen Blick auf das Sequel zu The Devil’s Rejects werfen und urteilte wenig überraschend mit einem R-Rating für „sadistische, massive Gewaltdarstellung, Gebrauch von Sprache, sexuelle Inhalte, Nacktheit und Drogenkonsum.“ Mit der erteilten Freigabe ist nun auch die Premiere des ersten Trailers nicht mehr fern. Denn Zombie zufolge dürfe man frühestens gegen „Anfang Herbst – vermutlich gegen September“ mit dem Film rechnen, was einen baldigen Startschuss für die Marketingkampagne wahrscheinlich macht. Möglicherweise kommt 3 From Hell

Kategorie(n): News
Donnerstag, 25.04.2019


Godzilla 2: King of the Monsters – Zwei Erzfeinde auf einem gemeinsamen Poster

Michael Doughertys Godzilla 2: King of the Monsters startet erst in einem Monat, doch auf dem finalen Kinoposter aus Fernost stehen sich Godzilla und sein ewiger Erzfeind, der dreiköpfige Drache King Ghidorah, schon jetzt im Zweikampf gegenüber. In der neuen Geschichte bewähren sich die Mitglieder der kryptozoologischen Agentur Monarch heldenhaft im Kampf gegen eine ganze Phalanx von überdimensionalen Monstern, wobei sich der gewaltige Godzilla mit Mothra, Rodan und King Ghidorah anlegt. Diese Urmonster hielt man bisher für reine Mythen, doch als sie plötzlich wieder auftauchen, konkurrieren sie alle um die Vorherrschaft und bedrohen so den Lebensraum der gesamten Menschheit. Godzilla 2: King of the Monsters soll ganze siebzehn

Mittwoch, 24.04.2019


Nightmare Alley – Guillermo del Toro und Leonardo DiCaprio für Noir-Klassiker an Bord

Guillermo del Toro will sich einfach nicht auf eine bestimmte Richtung festlegen lassen. Deshalb widmet sich der Hellboy-Schöpfer in nächster Zeit nicht nur dem bereits angekündigten Stop Motion-Abenteuer Pinocchio, sondern auch einer modernen Neuadaption von William Lindsay Greshams Literatur-Klassiker Nightmare Alley, für die er bereits einen prominenten Hauptdarsteller begeistern konnte – Leonardo DiCaprio! Beide wollen schon länger gemeinsame Sache machen, und der Noir-Thriller scheint die perfekte Gelegenheit dafür zu sein. Noch ist aber unklar, ob DiCaprio zunächst den von Martin Scorsese inszenierten Killers of the Flower Moon oder del Toros neues Filmprojekt in Angriff nimmt. Im Sommer kehrt er dann erstmal mit Quentin Tarantinos Regie

Kategorie(n): News
Mittwoch, 24.04.2019


Swamp Thing – Neuer Trailer und Bilder fangen das Monster aus dem Sumpf ein

Hinter den Kulissen von Swamp Thing rumort es. Doch in welcher Form auch immer die Serie letztlich am 31. Mai 2019 auf DC Universe Premiere feiert: Heute erlaubt uns der Streamingdienst einen umfassenden Blick auf das namensgebende Sumpfmonster in all seiner schrecklichen Pracht. Die erste Staffel der von James Wan produzierten Serie sollte zunächst 13 Folgen umfassen, doch dann entschied sich Warner Bros. überraschend dazu, die Produktion bereits nach lediglich zehn abgedrehten Folgen einzustellen. Ein neues Finale soll nachgedreht werden. Dennoch sind Cast und Crew der vielversprechenden Live Action-Adaption ratlos: „Ich bin unglaublich traurig. Was für eine schreckliche Entscheidung. Wir wurden von jenen zurechtgestutzt, die selbst

Kategorie(n): News
Mittwoch, 24.04.2019


Nightmare Cinema – Kinotrailer zur neuen Horror-Anthologie von Mick Garris, Joe Dante

Die selbsternannten Masters of Horror wollen uns wieder das Fürchten lehren: Nightmare Cinema von Cinelou Films vereint Arbeiten von Mick Garris (The Shining, Stephen King’s The Stand), Joe Dante (Gremlins, The Howling, Piranha, The Hole), David Slade (30 Days of Night, Twilight), Ryuhei Kitamura (Downrange, Versus) und Alejandro Brugues (Juan of the Dead) und feiert Anfang Februar 2019 als Teil des diesjährigen International Film Festival Rotterdam Premiere. Vorab erlaubt uns der offizielle Trailer nun schon einen ersten Vorgeschmack auf den Horrorfilm, der in fünf eigenständige Segmente unterteilt ist. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Schleichendes Grauen und langsames Abdriften in den Wahnsinn! Im Mittelpunkt steht eine Gruppe unglück

Kategorie(n): News
Mittwoch, 24.04.2019


Tucker & Dale vs. Evil 2 – Tut sich endlich etwas? Tyler Labine deutet Fortführung an

Für viele ist Tucker & Dale vs. Evil der Inbegriff einer gelungenen Horror-Komödie. Selten wurde so geschickt, raffiniert und komisch mit den Konventionen des Genrekinos gespielt wie hier. Schon kurz nach der Veröffentlichung wurden Rufe nach einer potenziellen Fortsetzung laut. Genau die bleiben uns Regisseur Eli Craig (Zombieland-Serie) und seine beiden sympathischen Hauptdarsteller Tyler Labine und Alan Tudyk aber bis heute schuldig. Was also tut sich in Sachen Tucker & Dale vs. Evil 2? Die Kollegen von Broke Horror Fan haben anlässlich der Veröffentlichung von Escape Room bei Labine (Planet der Affen: Prevolution, Cottage Country) nachgehakt und dieses vielversprechende Update erhalten: „Wir arbeiten im Moment an etwas, das ich zwar nicht direkt als

Mittwoch, 24.04.2019


Salem’s Lot – James Wan bringt den Stephen King-Klassiker ins Kino

Sie gehört zu den bekanntesten Geschichten von Stephen King und genießt ähnlich hohes Ansehen wie ES oder Friedhof der Kuscheltiere. Nun erfährt Salem’s Lot ein modernes Reboot, produziert und überwacht von keinem anderen als James Wan. Das Drehbuch hingegen steuert der für The Conjuring, ES und The Nun bekannte Gary Dauberman bei. Bekanntheit erlangte die Vorlage durch Tobe Hoopers Miniserie von 1979, die hierzulande allerdings für das Kino umgeschnitten und in einer auf 112 Minuten heruntergekürzten Version veröffentlicht wurde. Da der Film zwischenzeitlich auch in voller Länge, immerhin fast vier Stunden, im deutschen Fernsehen gezeigt wurde, kam 2016 endlich eine ungeschnittene Blu-ray in voller Länge auf den Markt. 1987 ließ Warner

Kategorie(n): News
Mittwoch, 24.04.2019


Glass – Die schlechten Kritiken brachten M. Night Shyamalan zum Weinen

M. Night Shyamalan (The Visit, The Sixth Sense) ist während seiner Laufbahn schon mehrfach in die Schusslinie der professionellen Kritikerzunft geraten. Doch seit er mit Genrespezialist Jason Blum zusammenarbeitet, scheint es wieder aufwärts zu gehen. Deshalb war sich Shyamalan sicher, mit Glass eine Perle abgeliefert zu haben, die Fans von Unbreakable und Split unbedingt haben wollen. Doch dann kam alles anders: „Als ich erfuhr, dass die US-Reviews zu Glass negativ sind, befand ich mich in London. Ich wurde gerade für den Auftritt in einer Fernsehshow geschminkt, als es mich plötzlich überkam und ich losweinte“, gesteht Shyamalan. Die Vorführungen in London seien derart zufriedenstellend verlaufen, dass Shyamalan keinen Gedanken an neg

Kategorie(n): Glass, News
Dienstag, 23.04.2019


The Lighthouse – Grusel vom The Witch-Regisseur: Erstes Bild mit Robert Pattinson

Der Erfolg von The Witch hat Newcomer Robert Eggers viele Türen geöffnet. Doch anstatt sich jetzt auf diverse Blockbuster-Projekte zu stürzen, macht der Filmemacher lieber im kleinen Stil weiter und stellt im Rahmen der diesjährigen Filmfestspiele von Cannes seinen vollständig in Schwarz-Weiß gehaltenen Psycho-Thriller The Lighthouse vor, der nahtlos an seinen Indie-Erstling anknüpft. The Lighthouse entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt, der Name verrät es schon, von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia. Dort ist Hauptdarsteller Willem Dafoe (Antichrist) aber nicht gänzlich auf sich allein gestellt. Ein erstes Bild zeigt ihn an der Seite von Robert Pattinson, dem wohl immer das Image des

Kategorie(n): News
Dienstag, 23.04.2019



Annabelle 3
Kinostart: 04.07.2019Die Dämonologen Ed und Lorraine Warren sind fest entschlossen, Annabelle daran zu hindern, weiteren Schaden anzurichten, und nehmen die besessene Puppe zu sich nach Haus... mehr erfahren
Child's Play [2019]
Kinostart: 18.07.2019„Buddi ist mehr als ein Spielzeug… Er ist dein bester Freund.“ In diesem Glauben holen sich eine Mutter (Aubrey Plaza) und ihr Sohn (Gabriel Bateman) im Reboot von ... mehr erfahren
The Boy 2
Kinostart: 08.08.2019Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Crawl
Kinostart: 22.08.2019Kaya Scodelario verkörpert in Crawl die Rolle einer jungen Frau, die vergeblich versucht, ihren Vater vor einem tosenden Hurricane der Kategorie 5 zu beschützen. Unglü... mehr erfahren
I Am Mother
Kinostart: 22.08.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
The Trench - Das Grauen in Bunker 11
DVD-Start: 04.07.2019Nordfrankreich, 1918. Ende des Ersten Weltkriegs haben einige englische Soldaten einen geheimen Auftrag. Sie sollen unter den blutgetränkten Schlachtfeldern eine verlass... mehr erfahren
Escape Room
DVD-Start: 11.07.2019In Escape Room sind sechs Fremde unerwartet in einer bedrohlichen Situation gefangen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegt. Es gilt, Rätsel zu lösen und so dem Raum zu ... mehr erfahren
Puppet Master - Das tödlichste Reich
DVD-Start: 12.07.2019Der kürzlich geschiedene Edgar kehrt in sein Elternhaus zurück, um sein Leben neu zu gestalten. Als Edgar eine bösartig aussehende Marionette im Zimmer seines verstorb... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
DVD-Start: 20.07.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Wir
DVD-Start: 25.07.2019In Us thematisiert Jordan Peele einen Familienausflug, der vollkommen außer Kontrolle gerät. Duke und and N’yong’o spielen verheiratete Eheleute, die mit ihren Kind... mehr erfahren