Alle Beiträge aus der Kategorie News


Blair Witch – Woodsmovie.com ab Dezember

Die Seite Woodsmovie.com öffnet ab Anfang Dezember ihre Pforten. Dabei handelt es sich um das gesammelte Material, was bei den Dreharbeiten zu "The Blair Witch Project" anfiel. Es werden unveröffentlichte Dokumente, wie Drehbücher und Gespräche zu finden sein, außerdem erfahrt Ihr alles über die Hintergründe. Für jeden Blair Witch Fan, der der englischen Sprache mächtig ist, also ein Muss.

Kategorie(n): News
Montag, 29.11.2004


Hellraiser: Hellworld – Poster erschienen!

Auf "MovieWeb" ist das Poster zum mittlerweile achten "Hellraiser" Streifen aufgetaucht. "Hellraiser: Hellworld" hat bis dato leider noch keinen Starttermin im deutschsprachigen Raum.

Kategorie(n): News
Montag, 29.11.2004


High Tension – Ab Dezember im Verleih

Wie der Vertrieb "Mc-One" bekannt gab, wird der Horror-Thriller "Haute Tension/High Tension" ab dem 7. Dezember 2004 in den deutschen Videotheken erhältlich sein. Die Kaufversion, für die noch kein Termin feststeht, wird um eine Minute gekürzt erscheinen, die Verleich-DVD ist uncut. Wir werden bald in einem DVD Review mehr dieses Highlight verraten. Story: Ein einsames Haus, eine vereinte Familie, zwei unzertrennliche Freundinnen. Ein brutaler Mörder, der vor nichts zurückschreckt. Und die Nacht. Eigentlich wollte Alex nur mit Freundin Marie ihre Familie auf dem Land besuchen. Doch als die Nacht einbricht, dringt ein brutaler Fremder in das Haus und der Kampf ums Überleben beginnt.

Kategorie(n): News
Sonntag, 28.11.2004


Drowing Ghost – Interessanter Horror aus Schweden

Gruselseite.com hat einen interessanten neuen Horrorfilm ausgemacht. Der als "Drowing Ghost" betitelte Film wird am 13.01.05 in die deutschen Kinos kommen. Die Story: Vor hundert Jahren wurden am Internat von Hellestads drei Schülerinnen brutal ermordet. Der Killer hat sich danach in einem See selbst ertränkt, doch seine Leiche wurde nie gefunden. Nun will die junge Sara die mittlerweile zur Legende gewordenen Geschehnisse in einer Studienarbeit behandeln, doch an der Jubiläumsfeier passieren plötzlich unheimliche Dinge…

Kategorie(n): News
Sonntag, 28.11.2004


Alone in the Dark – Interview mit Uwe Boll

Unsere Partnerseite „Bereitsgesehen.de“ hat ein interessantes Interview mit dem Regisseur Uwe Boll geführt. Dort erzählt er über seine neuen Projekte „Alone in the Dark“ und „Bloodrayne“.

Kategorie(n): Alone in the Dark, News
Sonntag, 28.11.2004


Bloodayne – Neue Bilder erschienen

MoviesOnline hat ein paar neue Bilder zur Videospielverfilmung „Bloodrayne“ online gestellt. Im Film wird Kristana Loken (Terminator 3), die Hauptrolle übernehmen.

Kategorie(n): BloodRayne, News
Sonntag, 28.11.2004


Dark Water – Um fünf Monate verschoben

Wie Movie-Infos berichtet, wird sich der Starttermin von "Dark Water" um ganze fünf Monate verschieben. Nun dürfen wir uns erst ab dem 25. August 2005 gruseln. Im Film werden Jennifer Connelly, John C. Reilly, Tim Roth und Shelley DuVall zu sehen.

Samstag, 27.11.2004


Saw – Kinowelt gibt Starttermin bekannt

Nach langer Wartezeit wurde nun endlich der deutsche Starttermin von "Saw" bekannt gegeben. Saw wird ab dem 2. Februar 2005 über die hiesigen Leinwände flimmern. Story: Zwei sich völlig Fremde Menschen erwachen in einem schmutzigen Waschraum, ohne zu wissen, wie sie dorthin gekommen sind oder was sie dort erwartet. Der tote Mann auf dem Boden, dem ein Stück seines Kopfes fehlt, bringt sie auf die Erkenntnis, dass sie die Opfer eines Serienkillers sind.

Kategorie(n): News, Saw
Samstag, 27.11.2004


The Ring 2 – Starttermin vorverlegt

Laut "zelluloid.de" wurde der Starttermin von "The Ring 2" um zwei Wochen auf den 31. März 2005 vorverlegt. In der Hauptrolle wird, wie im ersten Film, Noami Watts zu sehen sein.

Kategorie(n): News, Ring 2, The
Samstag, 27.11.2004


A Tale of Two Sisters – Trailer erschienen

Die japanische Seite "Tan-Su" hat einen Trailer zum kommenden Horrorkracher "A Tale of Two Sisters" online gestellt. Kim Jee-Woon der sowohl als Regisseur als auch  Drehbuchautor auftrat, erzählt die Geschichte zweier Schwestern, welche nach einer langen medizinischen Behandlung wieder nach Hause kommen. Dort begrüsst sie ihre Stiefmutter Eun-Joo, die den Kindern durch ihre unfreundliche Art sofort Angst einjagt. Gleichzeitig fühlt eine der Schwestern immer noch die Anwesenheit ihrer toten Mutter. Die Vorfälle häufen sich, düstere Gestalten kriechen über den Boden, im Schrank wo sich die Mutter vor Jahren erhängte scheint etwas zu sein und dann verschwindet eine der Schwestern spurlos.

Kategorie(n): News
Samstag, 27.11.2004


Dark Water – Erste Bilder erschienen

"IESB" hat die ersten Bilder vom Dreh des Remakes "Dark Water veröffentlicht. In der Neuverfilmunf wird Jennifer Connelly die Hauptrolle übernehmen. Das Original stammt aus dem Jahr 2002, der ebenfalls mit "Dark Water" betitelte Film stammte von Hideo Nakata, der auch beim Remake Regie führt. Im Film geht es um eine Mutter, die mit ihrer Tochter in ein neues Apartment zieht und dort vom Geist eines kleinen Mädchens vorfolgt wird.

Mittwoch, 24.11.2004


The Grudge – Deutscher Starttermin bekannt

Nach dem unglaublichen Erfolg in den USA gab Constantin Film endlich den deutschen Starttermin bekannt: man nannte Anfang 2005, wir halten einen Start zwischen Januar und Februar für wahrscheinlich. Story: Die Krankenschwester Karen (Sarah Michelle Gellar) wird in das Haus einer alten Frau gerufen. Vom ersten Moment an hat sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Erst sind es nur seltsame Geräusche. Doch als sie einen kleinen Jungen, der unerklärlicherweise in einem Schrank eingesperrt ist, entdeckt und die alte Frau plötzlich stirbt, weiß sie, dass sie in Lebensgefahr schwebt. Obwohl sie es schafft, das Horror-Haus zu verlassen, merkt sie schnell, dass der Schrecken noch nicht vorbei ist. Sie und alle, die je mit dem Haus in Kontakt waren, werden von einer übermächtigen, bösen Macht heimgesucht, die wie ein Fluch auf dem Gebäude lastet. Karens einzige Chance ist, das tödliche Rätsel um das Haus zu lösen und den bösen Bann zu brechen.

Mittwoch, 24.11.2004


The Grudge – Auf Platz eins in Amerika

Wie man beim "BoxOfficeMojo" sehen kann, steht "The Grudge" mit einem unglaublichen Einspielergebniss von 40 Mio. US-Dollar auf dem ersten Platz der amerikanischen Kinocharts. Regie führte Takashi Shimizu, der schon mit dem Original für Furore sorgte. In den Hauptrollen zu sehen sind u.a.: Sarah Michelle Gellar, Jason Behr, Clea DuVall, William Mapother, Kadee Strickland und Bill Pullman.

Mittwoch, 24.11.2004


White Noise – Kommt eher nach Deutschland

Wie der deutsche Verleiher "UIP" bekannt gab, wird der deutsche Starttermin des Mystery-Thrillers "White Noise" auf den 24. Februar 2005 vorverlegt. Warum es zu dieser Maßnahme kam, ist leider nicht bekannt.

Mittwoch, 24.11.2004


White Noise – Erste Bilder erschienen

"Bloody-Disgusting.com" hat die ersten Bilder zum Mystery-Schocker "White Noise" online gestellt. Im Film werden unter anderem Michael Keaton, Deborah Unger, Ian McNeice, Chandra West, Colin Chapin und Anastasia Corbett zu sehen sein. Deutscher Termin: 10. März 2005

Mittwoch, 24.11.2004


The Ring 2 – Erster Trailer veröffentlicht

Dreamworks hat den ersten offiziellen Trailer von "The Ring 2" online gestellt. Regie führt Hideo Nakata, der schon für den ersten Teil verantwortlich war. Zur Story: Nach den schrecklichen Ereignissen in Teil 1 verlässt Rachel Keller mit ihrem Sohn Aiden die Stadt Seattle und zieht in das kleine Städtchen Asheville, wo sie bei einer Zeitung einen neuen Job findet. Bei der Recherche zu einem Selbstmordfall stößt Rachel erneut auf das mysteriöse Videoband und begibt sich zurück nach Seattle, um der Sache auf den Grund zu gehen. Zeitgleich wird Aiden mit zahlreichen Wunden und äußeren Blessuren ins Krankenhaus eingeliefert.

Kategorie(n): News, Ring 2, The
Mittwoch, 24.11.2004


The Ring 2- Deutscher Starttermin bekannt

Wie Dreamworks bekannt gab, steht der offizielle deutsche Starttermin für "The Ring 2" fest. Naomi Watts wird als Rachel Keller ab dem 14 April 2005 über die hiesigen Leinwände flimmern. Das Drehbuch stammt von Ehren Kruger: Nach den schrecklichen Ereignissen in Teil eins verlässt Rachel Keller mit ihrem Sohn Aiden die Stadt Seattle und zieht in das kleine Städtchen Asheville, wo sie bei einer Zeitung einen neuen Job findet. Bei der Recherche zu einem Selbstmordfall stößt Rachel erneut auf das mysteriöse Videoband und begibt sich zurück nach Seattle, um der Sache auf den Grund zu gehen. Zeitgleich wird Aiden mit zahlreichen Wunden und äußeren Blessuren ins Krankenhaus eingeliefert.

Kategorie(n): News, Ring 2, The
Mittwoch, 24.11.2004



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Hellraiser
DVD-Start: 07.10.2022Pinhead kehrt 2022 wieder zurück!... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren