Alle Beiträge aus der Kategorie News


The Goldbergs – Erster Trailer: Freddy Krueger ist zurück, feiert sein Comeback

Lange sah es danach aus, als würden wir Robert Englund nie wieder in seiner Rolle als Traumkiller Freddy Krueger zu Gesicht kriegen. Ausgerechnet für eine Comedyserie legt er nun aber doch eine Pause vom Ruhestand ein, um sich im ersten Promo-Teaser zur diesjährigen Halloween-Folge von The Goldbergs als Horror-Ikone Freddy zurückzumelden! Die dürfte es kurz nach der US-Premiere zu Halloween sogar ins deutsche Fernsehen schaffen. Seit 2013 lassen uns die Goldbergs am täglichen Wahnsinn in den Achtzigern teilhaben. Und so wird die Rückkehr von Freddy möglich gemacht: Im Halloween Special sieht sich Adam mit seiner Freundin Jackie A Nightmare on Elm Street an, obwohl ihm seine Mutter Beverly genau das verbietet. Doch in der darauf

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 22.10.2018


The Conjuring 3 – Was passiert im Threequel? Erste Details zum nächsten Ableger

Lorraine und Ed Warren bekommen es in Annabelle 3 abermals mit der mörderischen Puppe zu tun. Allerdings werden die Dämonologen lediglich in Nebenrollen agieren, das Rampenlicht gehört ihrer Tochter. Beide müssen allerdings nicht um ihre Leinwandpräsenz fürchten, denn in The Conjuring 3 darf das Paar wieder an vorderster Front ermitteln. Aber in welchem Fall eigentlich? Die Kollegen von Bloody-Disgusting wollen herausgefunden haben, dass sie in ihrem dritten Film mit einem Mann konfrontiert werden, der wegen Mordes angeklagt wurde. Was das Interesse von Lorraine und Ed weckt, ist allerdings seine Aussage. Der Schuldige behauptet nämlich, er sei zur Tatzeit von einem Dämon besessen gewesen… Noch ist unklar, ob sich die echte Lorraine Warren

Samstag, 20.10.2018


Anna und die Apokalypse – Deutscher Kinotrailer beweist: Die Apokalypse wird festlich!

Im Festival-Geheimtipp Anna und die Apokalypse (Anna And The Apocalypse) mischt sich der Duft von Lebkuchen und Glühwein mit dem von Fäulnis und Blut: Angesiedelt ist die alles andere als ernstgemeinte Horror-Komödie, quasi eine Antithese zu den ernsten Genrevertretern der letzten Jahre, nämlich während der gerade tobenden Zombie-Apokalypse. Für Protagonistin Anna (Ella Hunt, Robot Overlords) ist das aber noch lange kein Grund, Trübsal zu blasen. Stattdessen herrschen gute Laune, festlicher Gesang und die eine oder andere Tanzeinlage vor. Das macht aus dem neuen Film von John McPhail, so verspricht es der offizielle deutsche Kinotrailer an, eine Feel-Good-Weihnachtskomödie, in der Shaun of the Dead auf La La Land aufeinander

Samstag, 20.10.2018


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 20. bis 26. Oktober 2018

Michael Myers lehrt nicht nur Laurie Strode, sondern auch der filmischen Horror-Konkurrenz das Fürchten. Sein Kino-Comeback steuert in den USA auf einen neuen Oktober-Allzeitrekord zu und beweist, dass der maskierte Killer noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Ist es der Beginn einer neuen Welle an Reboots bekannter Slasher-Genreklassiker? Für wen es in den nächsten Tagen auch abseits der Leinwand düster und unheimlich zugehen darf, ist bestens gerüstet für unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Endzeit und Science Fiction. Dafür sorgt in den nächsten sieben Tagen unter anderem die deutschen Free TV-Premieren der Horror-Anthologie Slasher, Das Morgan Projekt oder Eat Locals. Obendrauf gibt es Drag Me to Hell,

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 20.10.2018


Ready or Not – V/H/S-Regisseure setzen Horror-Thriller mit Samara Weaving um

Die Regisseure Tyler Gillett und Matt Bettinelli-Olpin, bekannt für ihren Anthologie-Film 10/31/98 aus der V/H/S-Reihe, haben sich ein neues Projekt geangelt. Dieses entsteht in Zusammenarbeit mit Fox Searchlight und wartet mit Samara Weaving (Mayhem, The Babysitter), Adam Brody (Jennifer’s Body, Chips), Mark O’Brien (Arrival, Halt and Catch Fire), Henry Czerny (Mission: Impossible, Sharp Objects) oder Andie MacDowell (Cuckoo, No Way Out – Gegen die Flammen) in den Hauptrollen auf. Thematisiert wird darin das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradition – ein makaberes Spiel auf Leben und Tod. Die Dreharbeiten laufen auf Hochtouren und zwar in Toronto

Kategorie(n): News
Freitag, 19.10.2018


Escape Room – Panik und Todesangst im ersten Kinotrailer von Sony Pictures

Allein der Gedanke an beengte Räume löst bei vielen Menschen bereits Panik und Klaustrophobie aus. Was aber, wenn sich die Wände noch dazu auf einen zubewegen und der verbliebene Platz mit jeder Sekunde kleiner zu werden scheint? Genau dieses Schreckensszenario lässt Adam Robitel, Regisseur von Insidious: The Last Key und The Taking of Deborah Logan, für Sony Pictures in seinem Escape Room Wirklichkeit werden! Heraus kommt etwas, so verspricht es zumindest der jetzt veröffentlichte Trailer, das wie eine Mischung aus Cube und SAW von James Wan (Insidious, The Conjuring) anmutet. Denn ähnlich wie in beiden Filmen gilt: „Finde den Schlüssel oder stirb!“ Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründ

Kategorie(n): Escape Room, News, Top News
Freitag, 19.10.2018


A Quiet Place 2 – John Krasinski steuert Drehbuch zur Fortsetzung bei

Als A Quiet Place im vergangenen April anlief, konnte Paramount Pictures nach einer Reihe von Flops endlich wieder aufatmen und einen unerwarteten Großerfolg feiern. Der für gerade einmal 17 Millionen Dollar realisierte Horror-Thriller mit John Krasinski und Emily Blunt spielte weltweit rund 340 Millionen Dollar ein, davon 190 allein in den USA. Bei solchen Zahlen war es natürlich abzusehen, dass das Studio weitermachen will. John Krasinski, der gleichzeitig auch Regie führte und das Drehbuch schrieb, war sich allerdings lange Zeit unsicher, ob er auch in die Fortsetzung involviert sein will – bis jetzt: „Ich hatte eine Idee für das Sequel, habe aber nicht damit gerechnet, dass ich sie entfalten könnte. Daher habe ich dem Studio gesagt, sie sollen den Film

Kategorie(n): A Quiet Place, News, Top News
Freitag, 19.10.2018


Halloween – Rekordstart für Wiedersehen zwischen Laurie und Michael vorhergesagt

Als Laurie Strode vor 16 Jahren in Halloween: Resurrection getötet wurde und fünf Jahre darauf das Remake von Rob Zombie erschien, hätte sicher keiner damit gerechnet, dass es 2018 und somit pünktlich zum 40. Jubiläum der Reihe zu einem Wiedersehen zwischen der Überlebenskünstlerin und ihrem Widersacher Michael Myers kommen würde. Doch genau dieses Aufeinandertreffen steht unmittelbar bevor und wird ersten Einschätzungen zufolge von deutlich mehr Filmfans erwartet als ursprünglich vermutet. Box Office Experten, die sich an ersten Vorverkaufs- und Reservierungszahlen orientieren, trauen dem Franchise-Comeback 70 bis 80 Millionen Dollar zum Start zu. Einige glauben sogar, dass dabei die 90 Millionen Dollar Grenze überschritten werden könn

Kategorie(n): Halloween (Remake), News
Freitag, 19.10.2018


Das Haus der 1000 Leichen – Runter vom Index: Rob Zombie-Film nicht mehr indiziert

Otis, Baby und Horror-Clown Captain Spaulding sind zurück! 2019 kommt es zur Rückkehr von Rob Zombies verrücktem Firefly-Klan, der seit 2003 blutige Spuren in den Vereinigten Staaten hinterlässt. Hierzulande ist die Familie vor allem wegen ihres hohen Blutzolls berüchtigt, der 2005 sogar zur Indizierung ihres ersten Kinoauftritts führte. Doch jetzt kam Das Haus der 1000 Leichen (Das Haus der 1000 Leichen) überraschend von der Liste der jugendgefährdenden Medien frei. Das nutzt StudioCanal, um den Film am 22. November als Uncut Edition neu aufzulegen, für die man von der FSK jetzt bereits eine „Keine Jugendfreigabe“ für die ungekürzte Fassung erhielt. Erstmals seit 2005 wird der Film somit wieder ohne Umwege in ursprünglicher Form in Deutschland er

Freitag, 19.10.2018


Illang: The Wolf Brigade – Finster: Verfilmung von Jin-Roh jetzt bei Netflix

Zuletzt waren Realverfilmungen namhafter Anime- und Mangavorlagen aus den Neunzigern eher in den USA zu finden. Im Fall von Jin-Roh wurde nun allerdings in Südkorea der Versuch gewagt, den Klassiker von Hiroyuki Okiura und Mamoru Oshii neu aufzulegen. Der hört 2018 auf den neuen Namen Illang: The Wolf Brigade und ist dank Netflix ab sofort für Abonnenten auf der ganzen Welt verfügbar. Verfilmt wurde das japanische Original von einem echten Genre-Starregisseur. Denn wer sich in den letzten Jahren etwas mit dem asiatischen Film auseinandergesetzt hat, kam eigentlich nicht um ihn herum: Jee-Woon Kim. Er ist der kreative Kopf hinter dem verstörenden Rache-Horror I Saw the Devil, der so viel Aufsehen erregte, dass Simon Barrett und Adam Wingard

Kategorie(n): News
Freitag, 19.10.2018


Happy Death Day 2U – Auf ein Neues: Trailer zum Slasher erscheint mit Halloween

Ab heute is Halloween in mehr als 3.900 amerikanischen Kinosälen zu sehen. Schon jetzt überschlägt sich Hollywood mit immer neuen Rekord-Vorhersagen, denn Michael Myers und Laurie Strode könnten das Zeug zum nächsten Horror-Blockbuster mitbringen. Was läge da näher, als den wachsenden Hype um die Rückkehr des Maskenmörders für ein anderes Projekt zu nutzen, das nicht etwa dieses Halloween anläuft, sondern an Valentinstag 2019? Die Rede ist natürlich von Happy Death Day 2U, dem Sequel der mörderischen Horror-Saga, das laut Produzent Jason Blum sehr speziell und zufriedenstellend ausgefallen sein soll. Davon dürfen wir uns bald selbst überzeugen: Passend dazu schickt Universal den offiziellen Trailer zum Slasher

Kategorie(n): Happy Death Day, News
Freitag, 19.10.2018


The Clovehitch Killer – Der Killer im eigenen Haus: Erster Trailer und Poster

Ist Dylan McDermott ein Serienkiller? Im wahren Leben wohl kaum, aber im psychologischen Horror-Drama The Clovehitch Killer könnte der Star aus American Horror Story tatsächlich eine Menge Dreck am Stecken haben. Der erzählt von dem jungen und gutherzigen Pfadfinder Tyler, der zwar von einer armen, aber sehr glücklichen Familie in einer religiösen Kleinstadt großgezogen wurde. Doch als er eines Tages herausfindet, dass sein von Dylan McDermott (Mercy) gespielter Vater Don verstörende Pornografie versteckt hält, befürchtet Tyler, dass es sich bei seinem Erzeuger womöglich um den berüchtigten Clovehitch Mörder handeln könnte, der nie gefasst wurde. Um der Sache auf den Grund zu gehen, vertraut er sich seiner Freundin Kassi an, die vom

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.10.2018


The Terror – Zweite Staffel erreicht Drehphase und wechselt das Szenario

Das ewige Eis hielt böse Überraschungen für die Besatzung der Terror bereit. Fast überraschender ist jedoch, dass die eigentlich auf eine Season ausgelegte Horror-Serie von Ridley Scott nun doch noch fortgesetzt wird. Inhaltliche Parallelen sind aber nur noch bedingt festzustellen, schließlich ist zweite Staffel zu The Terror im zweiten Weltkrieg und damit knapp 100 Jahre später angesiedelt als die ursprüngliche Erzählung nach Dan Simmons‘ Erfolgsroman Terror. Inszeniert wird die erste Episode von Josef Kubota Wladyka, der sich zuletzt auch schon bei Narcos auf dem Regiestuhl austoben durfte. Mit einem neuen Cast und einem kreativen Team hofft man nun die Schrecken des Weltkrieges einzufangen. Und dabei wird es erneut übernatürlich. Der zweite Durc

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.10.2018


The Curse of La Llorona – Erster Trailer lässt die weinende Frau wüten

In Deutschland aktuell noch ohne Kinostart, steht amerikanischen Zuschauern im April 2019 bereits das nächste potenzielle Gruselfest von den The Conjuring-Machern bevor. The Curse of La Llorona erzählt von der urbanen Legende der weinenden Frau, die ihre Kinder in einem Fluss ertränkt haben soll und anschließend Selbstmord beging. Seitdem schwebt sie als ruhelose Seele zwischen Himmel und Hölle – ein Schicksal, das sie durch ihre eigenen Taten besiegelt hat. Denn nun lauert La Llorona im Schatten auf andere Kinder, die ihre eigenen ersetzen und ihrem Schmerz Linderung verschaffen sollen. Das bekommt im Mitte der Siebziger auch eine Sozialarbeiterin zu spüren, die auf zwei vermisste Kinder angesetzt wird, bald darauf aber selbst ins Visier der bö

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.10.2018


Wenn du König wärst – Trailer verspricht Grusel und Abenteuer für die ganze Familie

Kunterbuntes Genrekino für die ganze Familie erfreut sich dank Das Haus der geheimnisvollen Uhren und Gänsehaut wachsender Beliebtheit. In eine ähnliche Kerbe schlägt auch Wenn du König wärst (im Original The Kid Who Would Be King) von Attack the Block-Schöpfer Joe Cornish, der familienfreundliches Kino auf Horror- und Fantasy-Elemente treffen lässt. Am 18. April 2018 prallen dann auch in deutschen Kinos Magie der alten Schule und moderne Welt aufeinander. Im Mittelpunkt des Abenteuers steht der Alex (Louis Ashbourne Serkis), der sich für unscheinbar hält, bis er über das mythische Schwert im Stein, Excalibur, stolpert. Nun muss er seine Freunde und auch Feinde zu einer Ritterrunde vereinen und zusammen mit dem legendären Zauberer Merlin (

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.10.2018


Call of Cthulhu – Grausame Mächte erheben sich im Preview to Madness-Trailer

Wahn und Wirklichkeit liegen in Call of Cthulhu nah beieinander! Focus Home Interactive lässt uns pünktlich zu Halloween auf den Spuren von H.P. Lovecrafts bekanntester Schöpfung wandeln, denn der „Große Träumer“, Cthulhu, kündigt sein Erwachen an. Der neue Preview to Madness Trailer nimmt uns mit nach Blackwater Island, wo der Privatdetektiv Edward Pierce die Wahrheit hinter dem Tod einer Künstlerin und ihrer Familie aufdecken soll. Als Pierce es auf der Insel mit Walmutationen und verschwindenden Leichen zu tun bekommt, bemerkt er, dass dies erst der Anfang einer sich verzerrenden Realität ist. Als die Ermittlungen immer tiefer in die Gefilde des „Großen Träumers“ führen, beginnt Pierce alles Gesehene und Erlebte in Frage stellen. Er ist gezw

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.10.2018


The Descent

The Reckoning – The Descent-Macher Neil Marshall setzt Hexen-Horror um

MoviePass, der amerikanische Abonnement-basierte Film-Ticket-Service, setzt in Zusammenarbeit mit Regisseur Neil Marshall einen Horror-Thriller mit dem Titel The Reckoning um. Das Projekt befördert den Zuschauer zurück ins Jahr 1665 und spielt während der Hexenjagd und Beulenpest in England. Im Fokus steht Evelyn Haverstock, eine junge Witwe, die noch immer unter dem tragischen Selbstmord ihres Ehemannes Joseph leidet. Zu allem Überfluss wird sie jetzt auch noch von ihrem stark eifersüchtigen Vermieter fälschlicherweise als Hexe gemeldet, weil sie sich dessen Annäherungsversuchen verweigert. Wird es Evelyn gelingen, das Volk davon zu überzeugen, dass sie keine Hexe ist? Neil Marshall ist ein alter Bekannter des Genrekinos, der mit

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.10.2018


Parcels – Musikvideo macht Milla Jovovich zum Opfer eines Home Invasion-Slashers

Milla Jovovich kennen wir vor allem als toughe Kampfamazone Alice. Doch nicht immer geht der Kampf gegen das Böse so glatt über die Bühne wie in der Resident Evil-Reihe. Für das neue Video der Band Parcels wechselt sich von den Jägern auf die Seite der Gejagten und lässt sich in Withorwithout in bester 80s-Slasher-Manier von den Mitgliedern der Band heimsuchen. Passend dazu ließ man von Laurent Melki ein wunderbares Retro-Artwork anfertigen. Bekannt wurde der Franzose durch VHS-Artworks zu The Night of the Living Dead, Videodrome, Zombie, Creepshow und Teilen der Nightmare on Elm Street-Reihe. Mit der Veröffentlichung des Videos feiern die fünf in Berlin ansässigen Australier von Parcels die goldene Ära des Slasherfilms, als

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.10.2018


The Curse of La Llorona – Poster kündigt Premiere des ersten Trailers an!

Der April 2019 ist fest in der Hand von Friedhof der Kuscheltiere. Ein Gruselfest könnte allerdings das Zeug dazu haben, Stephen Kings Klassiker den Rang abzulaufen. Vom Erfolgsteam James Wan, Gary Dauberman und New Line Cinema, den Schöpfern des Conjuring-Universums, kommt The Curse of La Llorona, die Verfilmung einer alten Legende, die sich so oder ähnlich in Südamerika zugetragen haben soll. Bekannt wurde La Llorona als „weinende Frau“, die um ihre Kinder trauert, welche sie in einem Fluss ertränkt hat. Das greift der Film auf, denn auch hier ist La Llorona eine Seele, die zwischen Himmel und Hölle gefangen ist – ein Schicksal, das sie durch ihre eigenen Taten besiegelt hat. Denn nun lauert La Llorona im Schatten auf andere Kind

Kategorie(n): News
Mittwoch, 17.10.2018


Annabelle 3 – Bestätigt: Lorraine und Ed Warren spielen im Sequel mit

Seit den beiden Annabelle-Filmen und The Nun steht fest, dass The Conjuring auch dann die Kinosäle füllen kann, wenn die Protagonisten aus den Mutterfilmen nicht im Zentrum des Geschehens stehen. Für Annabelle 3 melden sich die Dämonologen Lorraine und Ed Warren jetzt trotzdem erstmals in einem Spin-off der Reihe zurück, auch wenn das bedeutet, dass sie eher im Hintergrund bleiben. Die Geschichte wird nämlich aus Sicht ihrer Tochter Judy (McKenna Grace) erzählt. Die war schon in The Conjuring 2 zu sehen, wurde damals aber noch von Sterling Jerins gespielt. Weshalb es zu einer Neubesetzung kam, ist ungewiss. Was wir aber wissen, ist, dass Annabelle 3 wie eine Art Horror-Version von Nachts im Museum funktionieren soll. Der

Kategorie(n): Annabelle 3, News
Mittwoch, 17.10.2018


Agony Unrated – Kommt die ungekürzte Fassung noch diesen Oktober?

Agony sollte der Survival-Geheimtipp des Jahres werden. Kurz vor der geplanten Veröffentlichung machte das Spiel von Entwickler Madmind Studios aber eher durch negative Schlagzeilen von sich reden. So räumte das Studio Kürzungen in Sachen Gewaltdarstellung und Nacktheit ein, andernfalls hätte Agony nicht auf den gängigen Konsolen wie PlayStation 4 und Xbox One erscheinen können. Käufern der PC-Fassung allerdings versprach man einen Uncut-Patch, der viele der geschnittenen Elemente wiederherstellen und das Spiel in seinen Ursprungszustand zurückversetzen sollte – ein Versprechen, das man aus „„technischen und rechtlichen Gründen“ dann aber letztlich doch nicht einhalten konnte. Die Spieler waren verärgert, straften Agony auf Steam mit größt

Kategorie(n): News
Mittwoch, 17.10.2018


Hell

Haven: Above Sky – Constantin dreht deutsches Sci/Fi-Epos, erstes Bild

Episches Endzeit-Sci/Fi-Kino aus Deutschland? Constantin Film und Regisseur Tim Fehlbaum versuchen es möglich zu machen! In Deutschland und der Schweiz ist kürzlich die erste Klappe zu ihrem „bildgewaltigen Science-Fiction-Spektakel“ Haven – Above Sky gefallen, das von einer nicht allzu fernen Zukunft erzählt, in der die Menschheit nach einer globalen Katastrophe fast vollständig ausgelöscht wurde. Astronautin Blake (Nora Arnezeder) wird von der Weltraumkolonie Kepler auf die Erde zurückgeschickt und muss eine Entscheidung treffen, die das Schicksal der Bevölkerung auf beiden Planeten besiegeln wird. Fehlbaum hat schon mit Hell gezeigt, dass sich futuristisches Endzeit-Kino und der deutsche Film nicht zwangsläufig ausschließen. Für Haven

Kategorie(n): News
Mittwoch, 17.10.2018


Halloween – Gesicht des Bösen: So kam Michael Myers zu seiner neuen Maske

Michael Myers hat über die Jahre schon viele Daseinsformen gehabt. Nicht nur die Schauspieler wechselten immer wieder, sondern auch sein wohl markantestes Erscheinungsmerkmal, die Maske. In einer neuen Featurette erklären David Gordon Green und John Carpenter, wie es im kommenden Halloween zum neuen/alten Äußeren der Horror-Ikone kam. Tatsächlich handelt es sich dabei nämlich um die Originalmaske, nur eben mit allen Gebrauchs- und Altersspuren, die sich über einen Zeitraum von vierzig Jahren hinweg nun mal auftun. Das soll Michael Myers wieder glaubwürdiger und menschlicher erscheinen lassen. David Gorden Greens Franchise-Reboot knüpft geschichtlich direkt an das Original an, mit dem vor 40 Jahres alles begann

Kategorie(n): News
Mittwoch, 17.10.2018


Death House – „Expendables des Horrors“: Neuer Trailer kündigt Start im Handel an

Ende des Jahres will Harrison Smith zeigen, was es mit seinem vielbeschworenen „Expendables des Horrors“ auf sich hat. Ähnlich wie das Vorbild versucht nämlich auch Death House durch eine möglichst große Anzahl gealterter Ikonen zu punkten – mit dem kleinen Unterschied, dass diese hier vornehmlich im Horrorbereich zu Hause sind. Dazu gehören der inzwischen verstorbene Gunnar Hansen (als Autor, Texas Chainsaw Massacre), Kane Hodder (Hatchet), Barbara Crampton (Re-Animator), Dee Walace, Tony Todd (Candyman), Bill Moseley, Adrienne Barbeau (The Fog – Nebel des Grauens), Michael Berryman, Debbie Rochon, Sid Haig (The Devil’s Rejects) oder auch Bill Oberst. Ihr Klassentreffen der Horror-Ikonen kann dem Vorbild in Sachen Budget

Kategorie(n): News
Mittwoch, 17.10.2018


Grimm – NBC lässt die abgesetzte Mystery-Serie mit Spin-off-Serie aufleben

Im letzten Jahr hatte NBC genug von Grimm, ließ die Mystery-Serie nach stattlichen sechs Staffeln auslaufen. Doch jetzt die Überraschung: Es geht doch noch weiter – und zwar als Spin-off! Ähnlich wie das Original soll sich auch der Ableger mit den Mythen, Märchen und Legenden unserer Zeit befassen. Im Gegensatz zur Originalserie wird aber eine weibliche Grimm das Ruder übernehmen und den aufziehenden Gefahren Einhalt gebieten. NBC verspricht viele neue Bedrohungen, Mysterien und Charaktere, aber auch die Rückkehr einiger Fanlieblinge. Bis jetzt wurde allerdings noch nicht mit dem Casting begonnen, weshalb es noch etwas dauern dürfte, bis wir der Hauptfigur ein Gesicht zuordnen können. Mit Melissa Glenn (Marvel’s Iron Fist) ist allerdings

Kategorie(n): News
Mittwoch, 17.10.2018


Men in Black 4 – Agenten in der Wüste: Neues Bild vom Set der Fortsetzung

Es wäre nicht das erste Mal, dass Men in Black nach längerer Pause verändert zurückkehrt. Anders als bei Men in Black 3 verzichtet Sony Pictures im Fall den neuesten MiB-Einsatzes aber gänzlich auf seine beiden gestandenen Agenten J (Will Smith) und K (Thommy Lee Jones). Ersetzt werden beide durch die Nachwuchstalente Em und Agent H, gespielt von den beiden Thor: Ragnarok-Kollegen Chris Hemsworth und Tessa Thompson, die im Londoner MIB-Hauptquartier beweisen wollen, dass sie es ebenfalls mit Bedrohungen der dritten Art aufnehmen können. Und die führen sie offenbar sogar in die Wüste, wie ein neuer Schnappschuss vom Set des vierten und bislang noch namenlosen Men in Black-Films beweist. Da dieser im gleichen Universum

Kategorie(n): News
Dienstag, 16.10.2018


Suspiria – Deutscher Kinotrailer birgt bedrohliche Geheimnisse, neues Poster

Nach Premieren in Venedig, Sitges, Köln oder London, wo Suspiria zum Teil gemischte Reaktionen erntete, startet Capelight Pictures den Horror-Thriller bald auch regulär in deutschen Kinos. Neben Dakota Johnson darf dann auch Co-Star Chloe Grace Moretz um ihr Überleben kämpfen. Auf dem neuen Poster zum Film, das ihrer Figur Patricia gewidmet ist, wird sie vom Spruch „Dunkelheit bindet die Begabten“ begleitet. Außerdem erlaubt uns der offizielle deutsche Kinotrailer einen ersten Abstecher in die berüchtigte Tanzschule, in der wir ab dem 15. November Zeuge werden, wozu die Figuren aus Suspiria tatsächlich fähig sind, um nicht nur eine der besten Tänzerinnen zu werden, sondern die Beste. Guadagninos Neuauflage ist im Berlin des Jahres 1977 an

Kategorie(n): News, Suspiria, Top News
Dienstag, 16.10.2018


Big Trouble In Little China – Carpenter schimpft auf geplantes Sequel mit Dwayne Johnson

John Carpenter macht keinen Hehl daraus, dass er Neuauflagen seiner bekanntesten Stoffe eher skeptisch gegenübersteht. Ausgenommen hiervon ist lediglich der neue Halloween, bei dem er aber auch selbst als Komponist und Produzent beteiligt war. Weniger positiv sieht Carpenter dagegen die kommende Fortsetzung seines übernatürlichen Action-Klassikers Big Trouble In Little China mit Dwayne Johnson in der Hauptrolle. Entsprechend frostig fiel die Antwort aus, als er von CinemaBlend auf das Projekt angesprochen wurde: „Das soll ein Star-Vehikel für Dwayne Johnson werden. Das ist alles, was sie interessiert. Sie scheren sich einen Dreck um mich und meinen Film. Das Original war nämlich kein Erfolg.“ In einem Gespräch mit dem zuständigen Pro

Kategorie(n): News
Dienstag, 16.10.2018


Chucky – Deswegen hat Schöpfer Don Mancini noch kein Remake seiner Reihe gemacht

Vor rund drei Jahrzehnten verkaufte MGM die Marke Chucky an Universal Pictures, weil sich das Studio von Genrefilmen distanzieren wollte. Es behielt lediglich die Rechte am Original. Das ist auch der einzige Grund, wieso die Reihe von Don Mancini und das kommende Reboot von MGM überhaupt parallel existieren können. In Wahrheit war aber schon vor Jahren ein Remake zur Mörderpuppe geplant und zwar unter der Leitung von Schöpfer Don Mancini, wie er im Rahmen des aktuellen Screamfests verriet: „Es gab tatsächlich mal eine Zeit, wo wir über eine Neuauflage diskutiert haben – und zwar gegen 2009/10, als auch Jason Voorhees und Freddy Krueger ihre Remakes kriegten. Das Problem war nur, dass die Filme bei den Fans nicht

Dienstag, 16.10.2018


Wrong Turn – Constantin Film bestätigt Reboot der Backwoods-Horror-Reihe

In der vergangenen Woche berichteten wir darüber, dass Constantin unbestätigten Gerüchten zufolge an einem kompletten Serien-Neustart der Wrong Turn-Reihe arbeitet. Inzwischen herrscht Gewissheit: Das moderne Reboot kommt tatsächlich und entsteht mit der Unterstützung des ursprünglichen Wrong Turn-Autors Alan McElroy und Regisseur Mike P. Nelson. Letzterer ist der Schöpfer hinter dem diesjährigen Endzeit-Schocker The Domestics und somit nicht ganz unerfahren, wenn es um den verzweifelten Kampf ums Überleben geht. Der neue Film soll eine sozialkritische Komponente mitbringen und aktuell relevante Themen aufgreifen. Ob dabei auch wieder Mutanten, allen voran der bekannte Three Fingers, bekannt aus allen

Kategorie(n): News, Wrong Turn
Dienstag, 16.10.2018


The Possession of Hannah Grace – Trailer schickt uns in die Leichenhalle

Sony Screen Gems war sich lange Zeit unsicher, wie mit The Possession of Hannah Grace (ehemals Cadaver) verfahren werden soll. Aufgrund von Nachdrehs wurde der Horror-Thriller zunächst nur verschoben, irgendwann dann aber ganz gestrichen – zumindest bis vor einer Woche, als sich das Studio dann doch noch für eine Auswertung, aber eben auch die Namensänderung entschied. Überraschend ist passend zum US-Kinostart von The Possession of Hannah Grace am 30. November 2018 nun auch der erste Trailer erschienen, der uns postwendend zum Dienst in einer Leichenhalle abkommandiert. Cadaver erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenhaus-Friedhof. Dort finden kurz darauf eine Reihe

Montag, 15.10.2018


Dracula – BBC und Netflix lassen den Klassiker als Miniserie neu aufleben

Horror-Ikone Dracula gehört zu den bekanntesten und meistverwendeten Figuren in Film und Fernsehen. Dennoch sehen BBC und Netflix Potenzial für eine weitere Begegnung mit dem Urvampir, der man sich zusammen mit den beiden Sherlock-Schöpfern Mark Gatiss und Steven Moffat stellt. Ihre Dracula-Miniserie wird aus insgesamt drei Episoden mit einer Lauflänge von jeweils 90 Minuten bestehen. Das ist zwar keine komplette Serien-Staffel im herkömmlichen Sinne, aber wohl mehr als ausreichend, um Bram Stokers Klassiker für ein heutiges Publikum neu aufzulegen. Während sich die BBC in Großbritannien und den USA selbst um die Ausstrahlung kümmert, wurden alle internationalen Rechte an Netflix abgetreten, weshalb es die

Kategorie(n): News
Montag, 15.10.2018


The Pact

The Prodigy – Deutscher Kinostart: Regisseur hinter The Pact gruselt uns 2019 erneut

Mit Titeln wie The Pact, At the Devil’s Door oder der Horror-Anthologie Holidays konnte sich der Brite Nicholas McCarthy schnell einen Namen unter Genrefans machen. Sein neuester Versuch, uns einen gehörigen Schauer über den Rücken zu jagen, schafft es jetzt sogar in deutsche Kinos. Am 21. Februar 2019 startet Splendid Film The Prodigy, einen prominent besetzten und von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller über eine Mutter, die sich am zunehmend merkwürdigen Verhalten ihres Sohnes stört. Bald erkennt Sarah, dass etwas Böses und Übernatürliches von ihm Besitz ergriffen hat. Nach Auftritten im Netflix-Dauerbrenner Orange is the New Black darf Taylor Schilling hier erneut unter

Kategorie(n): News
Montag, 15.10.2018


Tales from the Hood 2 – Start im Handel: DVD und Blu-ray zur Horror-Anthologie gewinnen

Die Tales from the Crypt, Geschichten aus der Gruft, sind fast jedem ein Begriff. Doch wie sieht es mit den Tales from the Hood aus? 1995 versuchte Savoy Pictures mit einer eigenwilligen Horror-Anthologie an den Erfolg des großen Vorbilds anknüpfen und war damit auch überraschend erfolgreich – speziell auf VHS. Mehr als zwanzig Jahre später folgt mit Tales from the Hood 2 deshalb jetzt die offizielle Fortsetzung, welche es pünktlich zu Halloween ab dem 18. Oktober 2018 dann auch nach Deutschland verschlägt. Passend dazu verlosen wir zwei DVDs und zwei Blu-ray Discs zum Film. Den Posten auf dem Regiestuhl teilte sich Autor und Filmemacher Rusty Cundieff, der schon das Original in Szene setzte, mit Darin Scott (Dark House,

Montag, 15.10.2018


Rambo: Last Blood – Fortsetzung findet deutschen Verleih, Start eingekreist

Nicht nur Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton, beide Teil des Terminator-Reboots von Tim Miller (Deadpool) und James Cameron (Aliens, Avatar), zieht es im gestandenen Alter noch einmal für kultverdächtige Rollen vor die Kamera. Seit Anfang Oktober laufen die Dreharbeiten zu Rambo: Last Blood, dem fünften und vermutlich auch letzten Kinoauftritt von Vietnam-Veteran John Rambo, gespielt von Actionikone Sylvester Stallone. Etwas werden sich langjährige Kenner und Fans aber wohl noch gedulden müssen. Zwar konnte mit Universum Film jetzt auch hierzulande ein passender Verleih für das blutig-actionreiche Sequel zur Reihe aufgetan werden, doch der will Rambo: Last Blood frühestens 2020 in deutsche und österreichische Kinosäle bringen. In den USA

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 15.10.2018


Arbor Men – Start im Handel: Fiona Dourif erforscht eine dämonischen Legende

Fiona Dourif (The Purge-Serie) weiß sich auch gegen andere Gefahren als Chucky durchzusetzen. Den Beweis tritt die Tochter von Mörderpuppen-Sprecher Brad Dourif noch am 23. November 2018 mit dem neuen Creature Feature Arbor Men – Eine dämonische Legende an, das sie an der Seite Jake Busey (Contact, From Dusk Till Dawn und Starship Troopers) in die amerikanische Wildnis schickt. Kaum dort angekommen mehren sich bald darauf Anzeichen für eine unheimliche Bedrohung, die im Dickicht auf die beiden abenteuerlustigen Camper lauert. Jetzt ist das Zelt ihre einzige Zufluchtsstätte vor dem übernatürlichen Grauen, das kurz davorsteht seine wahre Identität zu lüften. Erste Hinweise lassen sich bereits jetzt im ersten Filmtrailer im Anhang aus

Kategorie(n): News
Montag, 15.10.2018


Chucky – TV-Serie soll die klassische Chucky-Reihe von Don Mancini fortführen

2018 jährt sich der Kinostart von Chucky und seine Braut bereits zum 20. Mal und das wurde von Serienschöpfer Don Mancini nun mit einer großen Sondervorführung und Frage und Antwort-Runde im Rahmen des diesjährigen Screamfest Los Angeles gefeiert. Dabei kam natürlich auch das weitere Fortbestehen der Reihe im Schatten des kommenden Kino-Reboots von MGM zur Sprache, dem Mancini mit einer eigenen Chucky-Serie Konkurrenz machen will: „Wir haben Cult of Chucky bewusst mit einer Reihe von Cliffhangern enden lassen, die wir in der TV-Serie wieder aufgreifen wollen“, erklärt er. Dabei ist derzeit noch gar nicht klar, auf welcher Plattform diese zu sehen sein wird. Für Mancini hält der Sprung ins Fernsehen (oder zu namhaften Streamingdie

Kategorie(n): News
Montag, 15.10.2018


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 13. bis 19. Oktober 2018

In rund zwei Wochen ertönt in Deutschland wieder Michael Myers markante Titelmelodie, mit der er vor rund vierzig Jahren seinen ersten Auftritt im Kino hatte. Nicht einmal Jamie Lee Curtis selbst hätte es jemals für möglich gehalten, eines Tages wieder in einem neuen Halloween mitzuspielen. Doch passend zum keltischen Fest dürfen Fans ein weiteres (und letztes?) an ihrer Seite bangen, wenn sie die Konfrontation mit dem maskierten Killer sucht. Für wen es in den nächsten Tagen auch abseits der Leinwand düster und unheimlich zugehen darf, ist bestens gerüstet für unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Endzeit und Science Fiction. Dafür sorgt in den nächsten sieben Tagen unter anderem die deutsche Free TV-Premiere Cooties,

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 13.10.2018


Apostle – Atemloser Terror: Horror mit Dan Stevens jetzt bei Netflix

Dan Stevens ist bereit für den Abstieg in die Hölle. Wohl wissend, dass ihn das blanke Grauen erwartet, begibt er sich in Netflix‘ neuestem Schocker Apostle auf eine abgelegene Insel, wo seine Schwester von einer teuflischen Sektengemeinde festgehalten wird. Dort angekommen soll er die Gegenleistung für ihre Freigabe erbringen. Daraufhin taucht Thomas (Dan Stevens aus Downton Abbey oder Walt Disney’s Die Schöne und das Biest) immer tiefer in die Geheimnisse und die Lügen ein, auf denen der Klan beruht. Denn die Entführer werden den Tag noch bereuen, an dem sie sich mit ihm anlegten. In Apostle greift Regisseur Gareth Evans, Schöpfer der The Raid-Filme, jene Kult- und Sektenthematik wieder auf, mit der er uns schon im V/H/S 2-Beitrag

Kategorie(n): Apostle, News
Samstag, 13.10.2018


Grudge – Lin Shaye: Reboot ist der gruseligste Film, den sie je gemacht hat

Wenn sich eine Schauspielerin mit allen Facetten des Horror-Genres auskennt, dann wohl Lin Shaye. Egal ob Klassiker wie A Nightmare on Elm Street und Critters, Sci/Fi-Perlen wie The Running Man mit Action-Veteran Arnold Schwarzenegger, Horror-Komödien wie Snakes on a Plane mit Hollywood Legende Samuel L. Jackson oder natürlich die schaurigen Insidious Filme von James Wan und Leigh Whannell – von Traummördern bis hin zu Schlangen und Dämonen war im Laufe ihrer Karriere schon jede Art von Konfrontation dabei, die unter Zuschauern Angst und Schrecken verbreitet. Doch Shaye ist überzeugt davon, dass uns ihre unheimlichste Begegnung mit dem Übersinnlichen erst noch bevorsteht: „Es ist der mit Abstand gruseligste Film

Kategorie(n): News
Samstag, 13.10.2018


Halloween – Michael Myers geht in den ersten TV-Spots auf Beutejagd

Hat Halloween das Zeug zum nächsten Horror-Blockbuster? Box Office-Experten trauen dem Michael Myers-Comeback in den USA einen Start mit bis zu 60 Millionen US-Dollar zu. Das wäre nicht nur das beste Ergebnis innerhalb der Reihe, sondern würde auch den gerade erst von The Nun aufgestellten R-Rated-Rekord eines Horrorfilms knacken. Auch Universal Pictures Germany ist nicht untätig und bereitet uns mit gleich drei deutschsprachigen TV-Spots auf die mit Spannung erwartete Rückkehr der Horrorikone vor. Einen entsprechend erfolgreichen Start vorausgesetzt, wird es wohl auch nicht unser letztes Wiedersehen mit Michael gewesen sein. So gab Produzent Jason Blum kürzlich bekannt: „Wir denken bereits über weitere Film nach, da kann ich Euch

Kategorie(n): News
Freitag, 12.10.2018


Future World – Das ist das Ende: Deutscher Trailer zum Endzeit-Epos von James Franco

In James Franco’s Future World ist die uns bekannte Erde nach einer globalen Katastrophe nicht mehr dieselbe. In dieser post-apokalyptischen Zukunft wird die Menschheit von Kriegen, Krankheiten und einer andauernden Hitzewelle geplagt. Zu den Bewohnern dieser Welt gehört auch Resident Evil-Amazone Milla Jovovich, die es für Franco nun doch noch einmal in die Post-Apokalypse zurückzieht. Im Zentrum des Endzeit-Thrillers, den Tiberius Film am 22. November direkt auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel stellt, steht aber nicht sie, sondern ihre britische Kollegin Suki Waterhouse in der Rolle einer Androidin, die Alex Garlands gefeiertem Regiedebüt Ex Machina entsprungen sein könnte. Optisch erinnert Future World dagegen eher an eine Mis

Kategorie(n): News
Freitag, 12.10.2018


Spuk in Hill House – Damit Euch nichts entgeht: Das rät der Regisseur zum Netflix-Start

Dank Netflix wird es ab sofort wieder gruselig: Spuk in Hill House (The Haunting of Hill House im Original), eine moderne Neuadaption von Shirley Jacksons Roman Das Geisterschloss, wurde freigeschaltet. Wie so oft beim Streaming-Riesen bekommen Genrefans auch hier wieder die Gelegenheit dazu, sich die ganze erste Staffel in einem Rutsch anzusehen. Aber ist das in diesem Fall auch ratsam? Regisseur Mike Flanagan empfiehlt nämlich, sich die ersten fünf der insgesamt zehn Folgen zweimal anzusehen: „Es wäre eine ziemlich kluge Entscheidung, dies zu tun. Die sechste Episode ist eine Art Feuerwerk, in der sich all, was wir in den fünf Folgen davor erlebt haben, in voller Gänze entfaltet. Außerdem ist es die erste Episode, nach der man

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Freitag, 12.10.2018


Midnight, Texas – Syfy holt Mystery-Serie von True Blood-Autorin nach Deutschland

Seit Sommer 2017 versucht True Blood-Autorin Charlaine Harris mit einer ganz neuen Serie für Hochspannung zu sorgen. Mit einiger Verspätung schafft es diese nun auch nach Deutschland: Am 31. Januar 2019 findet auf dem Pay TV-Sender Syfy die Premiere ihres Mystery-Formats Midnight, Texas statt, das die titelgebende Stadt zum Schmelztiegel für alles Übernatürliche erklärt. Inszeniert vom kreativen Kopf hinter Mr. Robot, zieht es uns auch diesmal in eine amerikanische Kleinstadt, in der nichts so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Mit von der Partie ist François Arnaud (The Borgias) als Neuankömmling Manfred, der als Medium Kontakt zu den Toten aufnehmen kann. Zu seinen neuen Nachbarn gehören Engel, Hexen und natürlich Vampire. Der Cast

Kategorie(n): News
Freitag, 12.10.2018


Godzilla vs. Kong – Millie Bobby Brown und Kyle Chandler auch im Crossover vertreten

Godzilla 2: King of the Monsters startet erst am 30. Mai 2019 in deutschen Kinos. Weil derart große Produktionen aber sehr viel Zeit in der Nachbearbeitungsphase verbringen und das darauffolgende Monster-Crossover Kong vs. Godzilla schon ein Jahr später erscheinen soll, müssen Warner Bros. und Legendary Pictures bereits jetzt mit den Dreharbeiten zur Kollision der beiden Film-Giganten beginnen. Dabei werden offenbar auch einige Schauspieler aus Godzilla 2: King of the Monsters einen Auftritt in Kong vs. Godzilla haben. Mit Millie Bobby Brown und Kyle Chandler, die in die Rollen von Madison und Mark Russell schlüpfen, konnten jetzt gleich zwei prominente Rückkehrer bestätigt werden. Ob die Casting-Meldung möglicherweise schon spoilert, dass Vera Farmigas

Freitag, 12.10.2018


Boarding School – Ein Internat zum Fürchten: Neuer Trailer kündigt deutschen Start an

Abgeschiedene Internate sind im Horrorkino häufig Keimzellen böser Umtriebe und unheilvoller Verwicklungen. Dieses bestens vertraute Szenario greift auch Regisseur und Drehbuchautor Boaz Yakin auf, der unter anderem für den Actionthriller Safe – Todsicher verantwortlich zeichnete. Sein neues Werk hört auf den pragmatischen Namen Boarding School, scheint den Zuschauer aber in ein Gruselkabinett zu entführen. Das zumindest legt der vor kurzem veröffentlichte, im Anhang dieser Meldung einsehbare Trailer nahe, in dem Feuerbrünste, sinistre Lehrer und blutige Eskalationen zu finden sind. Vor der Kamera agieren Luke Prael, Will Patton (Halloween), Samantha Mathis (Under the Dome), Sterling Jerins (Conjuring 2), Nadia Alexander (Dark), Tammy

Kategorie(n): News
Freitag, 12.10.2018


Mandy – Nicolas Cage schlägt zurück: Deutscher Kinotrailer zum Rachetrip

So haben wir Nicolas Cage garantiert noch nie gesehen: Zwischen mentalem Zusammenbruch und Rache-Fieberwahn macht er sich im neuen Film von Panos Cosmatos daran, die Mörder seiner Frau ausfindig zu machen. Erste Pressestimmen und ein nahezu perfekter Score beim beliebten Review-Barometer RottenTomatoes bescheinigen Mandy das Potenzial zum Kultfilm. Überzeugen dürfen wir uns davon ab November nicht nur auf DVD und Blu-ray Disc, sondern sogar der großen Leinwand. Denn in Zusammenarbeit mit Drop Out Cinema kommt der ultraharte Rachefeldzug am 01. November 2018 nun auch noch regulär in deutsche Kinos, bevor er am 22. November 2018 als Blu-ray Disc, DVD, Ultimate Edition und im edlen Mediabook im hiesigen Handel auf

Kategorie(n): Mandy, News
Freitag, 12.10.2018


Alien – Geht das Sci/Fi-Franchise als Serie weiter? Neue Gerüchte über die Zukunft der Reihe

20th Century Fox ist von den Einnahmen von Ridley Scotts Alien: Covenant enttäuscht gewesen. Weil in den USA bereits nach rund 70 Millionen US-Dollar (nur ein Bruchteil der Prometheus-Zahlen) Schluss war, hielt sich das Interesse an weiteren Ablegern verständlicherweise in Grenzen – zumindest bis jetzt. Denn neuesten Gerüchten zufolge könnte es Alien tatsächlich in die TV Landschaft ziehen: „Wir haben von einer sehr zuverlässigen Quelle erfahren, dass die Serie umgesetzt wird“, behauptet der bekannte YouTuber Mr. H Reviews. „Uns wurde außerdem mitgeteilt, dass bereits ein interessiertes Streaming-Portal gefunden wurde. Nähere Informationen hierzu haben wir leider nicht“, so Mr. H Reviews abschließend. Bis zu einer offiziellen Bestätig

Donnerstag, 11.10.2018


Glass – Zweiter Trailer zu Shyamalans Crossover lässt das Böse entkommen!

Auch wenn M. Night Shyamalan kein Freund von Fortsetzungen und Wiederholungen ist, macht er für sein neues Projekt Glass doch eine Ausnahme. Und das können wir ihm kaum verübeln, schließlich handelt es sich hierbei um ein Crossover seiner beiden großen Publikumshits Unbreakable – Unzerbrechlich und Split! Endlich treffen die Charaktere David Dunn (Bruce Willis), Crumbs (James McAvoy) und Elijah Prince (Samuel L. Jackson) in einem Film aufeinander. Besonders mit letzterem ist nicht zu spaßen, entfesselt er im zweiten Trailer doch das berüchtigte Biest – eine von Crumbs gefährlichen Persönlichkeiten. Zu Beginn von Glass sitzen alle drei aber noch in einer Irrenanstalt ein, wo sie von Sarah Paulson (American Crime Story) wegen der Behauptung beha

Kategorie(n): Glass, News
Donnerstag, 11.10.2018


Godzilla: The Planet Eater – King Ghidorah und Godzilla kämpfen im neuen Trailer

Mit Godzilla: Planet Eater bahnt sich das große Finale der animierten Monster-Saga von Toho an. Nur Monate, nachdem Godzilla: Eine Stadt am Rande der Schlacht (Godzilla: City on the Edge of Battle) auf Netflix veröffentlicht wurde, lassen Regisseure Kobun Shizuno (Detective Conan) und Hiroyuki Seshita (Final Fantasy-Filme) zwei echte Giganten in den Kampf ziehen. In Godzilla: The Planet Eater (GODZILLA 星を喰う者 Gojira: Hoshi o Kuu Mono) muss sich Godzilla diesmal nämlich seinem ewigen Erzfeind stellen: King Ghidorah! Im jetzt veröffentlichten Trailer lassen es beide Monsterikonen bereits ordentlich krachen, was dem westlichen Titel „Planetenfresser“ schon alle Ehre macht. Seine japanische Kinopremiere feiert der Film am 09. November, kurz

Kategorie(n): News
Donnerstag, 11.10.2018



Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren