Alle Beiträge aus der Kategorie Predators


Predators – Robert Rodriguez bestätigt Nimrod Antal als Regisseur

Neil Marshall, Regisseur der britischen Genre-Produktionen The Descent und Doomsday, ist allem Anschein aus dem Rennen, wenn es um den Regieposten des kommenden 20th Century Fox Reboots Predators geht. Wie AICN mit Berufung auf eine offizielle Aussage von Produzent Robert Rodriguez berichtet, wird der bereits für Kontroll und Vacancy zuständige Amerikaner Nimrod Antal das inszenatorische Ruder der anstehenden Dreharbeiten übernehmen. Das Konzept wird stark vom Original abweichen und auf einem Predator-Planeten angesiedelt sein, wie Rodriguez verriet: "Eine Gruppe strandet auf dem abgelegenen Planeten und sieht sich unvorstellbarem Grauen ausgeliefert – das jedoch nicht ausschließlich außerirdischen Ursprungs ist. Der Filmtitel hat also eine doppelte Bedeutung". Predator erschien 1987 und erzählt folgende Handlung: Der Elitesoldat Dutch Schaeffer (Schwarzenegger) wird mit seinem Kommando-Trupp in den südamerikanischen Dschungel geschickt, um dort abgestürzte Fliegerpiloten zu retten. Doch auf ihrem Weg durchs Dickicht lauern ihnen nicht nur Guerilliakämpfer auf, auch ein mordlüsternes Wesen aus dem Weltraum hat es auf die Soldaten abgesehen.

Kategorie(n): News, Predators
Donnerstag, 02.07.2009


Predators – Wird Nimrod Antal den Neuanfang des Franchise inszenieren?

Auch wenn der US-Kinostart des kommenden Predator Reboot Predators bereits fix ist, haben weder 20th Century Fox noch Robert Rodriguez, der Produzent des Films, einen Regisseur für das Projekt gefunden. Während aktuell der Name Neil Marshall, der Regisseur von Filmen wie The Descent und Doomsday, hinter den Kulissen die Runde macht, soll nach neuesten Meldungen jetzt auch Nimrod Antal ein möglicher Kandidat für den Regieposten sein, der unter anderem auch für den Horror-Thriller Vacancy mit Schauspielerin Kate Beckinsale (Underworld) und den kommenden Action-Thriller Armored verantwortlich zeichnete. Ob es letztlich aber tatsächlich einer dieser beiden Filmemacher wird, bleibt abzuwarten. Der Elitesoldat Dutch Schaeffer (Schwarzenegger) wird mit seinem Kommando-Trupp in den südamerikanischen Dschungel geschickt, um dort abgestürzte Fliegerpiloten zu retten. Doch auf ihrem Weg durchs Dickicht lauern ihnen nicht nur Guerilliakämpfer auf, auch ein mordlüsternes Wesen aus dem Weltraum hat es auf die Soldaten abgesehen.

Kategorie(n): News, Predators
Dienstag, 23.06.2009


Predators – The Descent Schöpfer platziert sich auf dem Regiestuhl?

Zog es den geneigten Zuschauer mit The Descent noch tief in den Untergrund, verwandelte Neil Marshall in Doomsday eine ganze Insel in apokalyptisches Kampfgebiet. Wie die Kollegen von Bloody-Disgusting aktuell in Erfahrung bringen konnten, steht der Brite in finalen Verhandlungen um den Regieposten der kommenden Neuauflage Predators, die unter der produzierenden Leitung von Robert Rodriguez (Sin City, From Dusk Till Dawn) für 20th Century Fox entsteht. Dass es das Studio mit der Fertigstellung des Reboots eilig hat, beweist der erst kürzlich festgelegte Starttermin für den deutschen Raum: 08. Juli 2010. Eine offizielle Mitteilung seitens Fox steht momentan noch aus. Das Original erzählte folgende Handlung: Major Alan "Dutch" Schaefer soll mit seinem Trupp GIs aus den Klauen Mittelamerikas befreien. Doch vor Ort angekommen, stellt sich eine noch viel größere Gefahr heraus: Ein durch Chamäleon-Tarnung quasi unsichtbares Monster aus dem All metzelt einen nach dem anderen nieder und saugt sie aus. Dank dessen Infrarot-Augen ist Flucht oder Verstecken im Dschungel scheinbar unmöglich, und so ist Dutch bald auf sich allein gestellt…

Kategorie(n): News, Predators
Freitag, 12.06.2009


Predators – Reboot von Robert Rodriguez ab Juli 2010 in deutschen Kinos

Robert Rodriguez's Predators, so wird das kommende Remake des Predator betitelten Horror-Actioners aus dem Jahr 1987 heißen, das demnächst unter der produzierenden Leitung von Rodriguez (Sin City, From Dusk Till Dawn) für 20th Century Fox entsteht. Wie eilig es das amerikanische Produktionhaus mit der Fertigstellung hat, beweist nun die erste Festlegung eines deutschen Starttermins. Die Neuauflage der bekannten Filmreihe, damals noch mit Arnorld Schwarzenegger in der Hauptrolle besetzt, wird am 08. Juli 2010 in den deutschen Lichtspielhäusern Premiere feiern – lediglich einen Tag später als in den USA. Bisher konnte kein Regisseur und Autor für das Projekt benannt werden. Das Original erzählte folgende Handlung: Major Alan "Dutch" Schaefer soll mit seinem Trupp GIs aus den Klauen der Vietkong befreien. Doch vor Ort angekommen, stellt sich eine noch viel größere Gefahr heraus: Ein durch Chamäleon-Tarnung quasi unsichtbares Monster aus dem All metzelt einen nach dem anderen nieder und saugt sie aus. Dank dessen Infrarot-Augen ist Flucht oder Verstecken im Dschungel scheinbar unmöglich, und so ist Dutch bald auf sich allein gestellt…

Kategorie(n): News, Predators
Freitag, 05.06.2009


Predators – Wird der neue Jason Voorhees im kommenden Remake agieren?

Auch zu Predator, dem Überraschungserfolg aus dem Jahr 1987, wird es demnächst ein Remake bzw. Reboot geben. Wie in den vergangenen Wochen bereits bestätigt, wird Robert Rodriguez als Produzent verantwortlich zeichnen. Alex Litvak, ein Neuling auf dem Gebiet des Drehbuchschreibens, wird sich an dieser Umsetzung beteiligen und seine Ideen auf Papier bringen. Wie aktuell außerdem berichtet wird, soll Schauspieler Derek Mears, der im diesjährigen Remake zu Freitag der 13. den Crystal Lake Killer Jason Voorhees verkörperte, eine Rolle in Robert Rodriguez's Predators übernehmen. Diese Information wurde bis dato allerdings weder offiziell bestätigt noch dementiert – es handelt sich aktuell also lediglich um ein Gerücht. Das Remake wird im Juli 2010 über 20th Century Fox in den US-Kinos starten. Das Original erzählte folgende Handlung: Eigentlich war es nur ein Routineauftrag für Major Dutch und seine Leute. Aber dann begegnet ihnen das unfassbare Grauen. Eine Bestie aus einer anderen Welt sucht nach Beute. Mit unvorstellbarer, nichtmenschlicher Brutalität killt sie einen Kameraden nach dem anderen. Nur einer hat noch eine Chance, das Monster noch zu vernichten…

Kategorie(n): News, Predators
Donnerstag, 14.05.2009



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Hellraiser
DVD-Start: 07.10.2022Pinhead kehrt 2022 wieder zurück!... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren