Alle Beiträge aus der Kategorie Spuk in Hill House


Spuk in Hill House – Hitserie erscheint als Extended Director’s Cut-Fassung!

Für viele Zuschauer lieferte Mike Flanagan mit Spuk in Hill House (The Haunting of Hill House) die perfekte Mischung aus Familiendrama, Horror und Haunted House-Spuk ab. Inzwischen wird sogar schon an einer zweiten Staffel gearbeitet, die zwar einen neuen Handlungsrahmen, aber viele bekannte Gesichter aus Hill House mit sich bringt. Zuvor nimmt Netflix‘ hauseigene Horror-Saga aber noch Händlerregale ins Visier. Richtig gelesen: Als eine der wenigen Netflix-Serien bekommt Spuk in Hill House eine eigene Heimkino-Premiere auf DVD und Blu-ray Disc spendiert. Damit sich die zweite Anschaffung der Serie auch lohnt, kommen beide Formate mit dem Extended Director’s Cut, einer erweiterten Regiefassung von Mike Flanagan daher! Was diese genau bein

Montag, 19.08.2019


Spuk in Bly Manor – Zweiter Spuk von Netflix wird „unglaublich furchterregend“

Echten Horror für die Dauer eines Spielfilms aufrechtzuerhalten, ist eine Kunst für sich – umso mehr, wenn es um eine komplette Serie geht. Darum waren sich Zuschauer und Kritiker im Oktober 2018 zum Start von Netflix‘ Spuk in Hill House (The Haunting of Hill House) einig: Wer Horror liebt, muss dieser Serie eine Chance geben! Die Aufrufszahlen sprachen für sich, und so gab Netflix schon kurz darauf einer zweiten Staffel grünes Licht für die Produktion. Weiter geht es zwar erst 2020, doch schon jetzt verspricht Schöpfer Mike Flanagan, dass Spuk in Bly Manor, so der Name des Sequels, sogar noch unheimlicher – „unglaublich furchteinflößend,“ um genau zu sein – wird als der Vorgänger. „Henry James-Fans erwartet ein wilder Ritt. Allen anderen, die

Dienstag, 13.08.2019


Spuk in Bly Manor – Oliver Jackson-Cohen kehrt für zweite Staffel zurück

Inspiriert vom Konzept, das bei American Horror Story schon seit Jahren erfolgreich Anwendung findet, geht Netflix‘ eigene Anthologie-Serie demnächst ebenfalls in eine neue Runde. Das Kapitel Spuk in Hill House mag zwar abgeschlossen sein, doch mit Spuk in Bly Manor wird in Kürze bereits das nächste aufgeschlagen. Serienschöpfer und Genrespezialist Mike Flanagan, der seinem The Shining Sequel Doctor Sleep gerade den letzten Feinschliff verpasst, schickt darin neue, aber auch vertraute Gesichter in den Wahnsinn. So verkörpert Oliver Jackson-Cohen, der in der ersten Staffel als Luke Crain zu sehen war, dieses Mal einen charmanten Gefährten namens Peter – so die knappe Charakterbezeichnung von Netflix. Victoria Pedretti, welche in der ersten Staf

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Dienstag, 16.07.2019


Spuk in Bly Manor – Hill House-Star Victoria Pedretti in Season 2 von Netflix‘ Gruselhit!

Die zweite Staffel von Spuk in Hill House schlägt einen ähnlichen Weg ein wie American Horror Story. Mit dem Konzept, die gleichen Darsteller in immer neuen Rollen und Geschichten auftreten zu lassen, feiern Ryan Murphy und Partner Brad Falchuck dort seit Jahren große Erfolge. Nun tut es Mike Flanagan (Oculus, Before I Wake, Ouija: Ursprung des Bösen oder Das Spiel) seinen beiden Kollegen gleich und holt Victoria Pedretti, die leidgeplagte Nell aus Spuk in Hill House, für die Hauptrolle in der Fortsetzung The Haunting of Bly Manor (Spuk in Bly Manor) zurück. Sie spielt Dani, eine Gouvernante, die auf zwei sehr eigensinnige Kinder aufpassen soll. Die zweite Staffel stützt sich auf den Klassiker Das Durchdrehen der Schraube (Turning of the Screw) von

Samstag, 29.06.2019


Spuk in Hill House – Zweite Staffel soll noch mehr versteckte Geister mitbringen!

Mit seiner losen Neuadaption von Shirley Jacksons Roman Das Geisterschloss wusste Genre-Experte Mike Flanagan letztes Halloween nicht nur alteingesessene Horrorfans zu begeistern. Fast noch mehr Spaß als mit der Serie selbst hatten Zuschauer aber daran, die zahlreichen Geister-Cameos ausfindig zu machen, welche in fast jeder Szene versteckt waren. Inzwischen wurde die Fortsetzung namens The Haunting of Bly Manor (Spuk in Bly Manor) angekündigt und Spuk in Hill House-Fans stellen sich die Frage: Wird das Geisterspiel innerhalb der Serie zurückkehren? Allem Anschein nach ja! Denn wie Hill House-Schöpfer Flanagan jetzt auf Anfrage bestätigte, werde man alles daran setzen, das „Spiel mit den versteckten Geistern“ sogar noch zu erweitern

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Dienstag, 26.02.2019


Spuk in Hill House 2 – Netflix bestätigt zweite Staffel der Horror-Serie!

Der Horror-Experte Mike Flanagan lockt uns 2020 für ein weiteres Kapitel in die verfluchten Gemäuer von Hill House! Das hat Netflix jetzt offiziell mit der Premiere eines kurzen Teaser bekannt gegeben, lässt sich für die Fertigstellung der zweiten Staffel aber bis nächstes Jahr Zeit. Denn dass Flanagan einfach mit der Familie aus dem „ersten Kapitel“ weitermacht, ist aktuell eher unwahrscheinlich. Spuk in Hill House (The Haunting of Hill House) gehörte 2018 zu den größten Hits auf Netflix, landete auf Platz 7 der „meistgebingten Shows“ des Jahres. Das ist ein deutlicher Beleg für die schaurige Sogwirkung von Familie Crain, die in der wohl berühmtesten Geistervilla Amerikas von verstörenden Gestalten heimgesucht wird. Einige davon schwirren ihnen lediglich im Kopf herum

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Donnerstag, 21.02.2019


Spuk in Hill House – Landet auf der Liste der Binge-Hits 2018 von Netflix

Netflix nennt nur selten Zahlen, die Aufschluss über Erfolg oder Misserfolg eines Serien-Neustarts geben könnten. Wenn es doch passiert, so wie aktuell der Fall, sollte man umso deutlicher aufhorchen. Denn mit der Top 10-Liste der „größten Binge-Erfolge des aktuellen Jahres“ (gibt an, in wie vielen Sitzungen eine Serie konsumiert wurde) erlaubt uns Netflix abermals tiefere Einblicke in das Nutzerverhalten. Überraschenderweise ist hier sogar eine Horror-Serie zu finden. So nimmt Mike Flanagan mit seinem Gruselhit Spuk in Hill House (The Haunting of Hill House) den siebten Platz der Netflix-Shows ein, die Zuschauer gar nicht schnell gut hinter sich bringen und „bingen“ konnten. Es ist ein weiterer Beleg für die ausnehmend positive Resonanz, die die

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Donnerstag, 13.12.2018


Spuk in Hill House – Geht der Horror in eine zweite Runde? Carla Gugino wäre dabei

Mit Spuk in Hill House ist Netflix und Mike Flanagan erneut ein großer Erfolg geglückt. Und wenn etwas in der Film- und Serienwelt gut läuft, ist eine Fortsetzung in der Regel nicht fern. Allerdings gab Flanagan schon sehr früh zu verstehen, dass er keinerlei Interesse daran habe, sich noch einmal der Familie Crain anzunehmen. Für ihn sei ihre Geschichte mit der bereits existierenden Staffel erzählt. Nachschub wäre aber dennoch denkbar, wie Hauptdarstellerin Carla Gugino jetzt in einem Interview verriet: „Mike erzählte mir, dass es ihn reizen würde, aus Spuk in Hill House eine Anthologie zu machen, in der ein Großteil der Schauspieler für neue Rollen zurückkehrt. Die Familie Crain wird er in Ruhe lassen, aber wenn er mich für einen anderen Part vorsieht und

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Mittwoch, 28.11.2018


Spuk in Hill House – So wurde die berüchtigte Folge 6 wirklich gedreht

Netflix‘ Spuk in Hill House ist eine gelungene, atmosphärische Neuinterpretation von Shirley Jacksons Romanklassiker Das Geisterschloss. Ihren Höhepunkt erreicht die Grusel-Serie wohl mit Episode 6, in der viele lose Fäden, darunter auch die einzelnen Mitglieder der entfremdeten Familie Craine, zusammenlaufen. Eingefangen wird all das – so scheint es – in einigen wenigen langen Einstellungen, die Regisseur Mike Flanagan sowie Cast und Crew aber alles abverlangten. Denn während man bei einer herkömmlichen Folge einfach schneiden und alles nochmal drehen kann, mussten hier alle Elemente und Rädchen perfekt ineinandergreifen, um den beeindruckendsten und stimmigsten Moment der gesamten ersten Staffel möglich zu machen. Die se

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Dienstag, 23.10.2018


Spuk in Hill House – Damit Euch nichts entgeht: Das rät der Regisseur zum Netflix-Start

Dank Netflix wird es ab sofort wieder gruselig: Spuk in Hill House (The Haunting of Hill House im Original), eine moderne Neuadaption von Shirley Jacksons Roman Das Geisterschloss, wurde freigeschaltet. Wie so oft beim Streaming-Riesen bekommen Genrefans auch hier wieder die Gelegenheit dazu, sich die ganze erste Staffel in einem Rutsch anzusehen. Aber ist das in diesem Fall auch ratsam? Regisseur Mike Flanagan empfiehlt nämlich, sich die ersten fünf der insgesamt zehn Folgen zweimal anzusehen: „Es wäre eine ziemlich kluge Entscheidung, dies zu tun. Die sechste Episode ist eine Art Feuerwerk, in der sich all, was wir in den fünf Folgen davor erlebt haben, in voller Gänze entfaltet. Außerdem ist es die erste Episode, nach der man

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Freitag, 12.10.2018


Spuk in Hill House – Video: Netflix lässt uns an der Regie der Angst teilhaben

Am 12. Oktober führt uns Regisseur Mike Flanagan wieder ins altehrwürdige Hill House-Anwesen, in dem es nun schon seit 1959, der Veröffentlichung von Shirley Jacksons Kult-Romanvorlage, eher unheimlich zugeht. Daran dürfte auch die kommende Serienneuauflage nichts ändern. Den Beweis trifft Netflix mit der Featurette „Regie der Angst“ an, die uns hinter die Kulissen des großangelegten Neuadaption blicken und vor allem den zuständigen Filmemacher zu Wort kommen lässt. Denn Flanagan ist kein Unbekannter, lehrte er uns doch schon mit Before I Wake, Oculus oder Gerald’s Game das Fürchten. Erstmals hält sein Spuk allerdings über die sonst übliche Lauflänge eines Films hinweg an. In den insgesamt 10 Folgen sehen sich Carla Gugino (San

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Dienstag, 02.10.2018


The Haunting of Hill House – Horror-Serie startet Oktober, Netflix zeigt erste Bilder

Netflix legt sich ordentlich ins Zeug, um dieses Halloween zu einem wahrhaft schaurig-schönen Erlebnis zu machen. Dafür lässt man nicht nur Junghexe Sabrina (Chilling Adventures of Sabrina), sondern auch das altehrwürdige Spuk-Anwesen aus The Haunting of Hill House auferstehen, das, wie jetzt bekannt wurde, seine Pforten schon am 12. Oktober für neue Besucher öffnet. Begleitend gibt es im Anhang nun den ersten Blick auf das verfluchte Horror-Gemäuer aus Shirley Jacksons Buchklassiker The Haunting of Hill House (Das Geisterschloss). Auch Carla Gugino (San Andreas, Sin City, Watchmen) ist mit dabei, wenn Mike Flanagan (Before I WakeOuija: Ursprung des Bösen, Oculus) für Netflix die moderne Neuauflage zum Kultfilm in Angriff nimmt. Die

Kategorie(n): News, Spuk in Hill House
Montag, 27.08.2018



Terminator: Dark Fate
Kinostart: 24.10.2019Tim Millers Terminator ignoriert alle Sequels außer James Camerons Film und knüpft direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechung an. Das Fr... mehr erfahren
Die Addams Family
Kinostart: 24.10.2019Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party!... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
Wounds
DVD-Start: 18.10.2019Wounds erzählt von dem Barkeeper Will (Armie Hammer), der nach einer Schlägerei ein Handy mit nach Hause nimmt, auf dem ihn kurz darauf beunruhigende Nachrichten erreic... mehr erfahren
Eli
DVD-Start: 18.10.2019„Eli“ erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen (Charlie Shotwell) mit einer seltsamen Krankheit, die ihn zwingt, in völliger Isolation von der Außenwelt zu lebe... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren