Alle Beiträge aus der Kategorie Tag, an dem die Erde stillstand, Der


Der Tag, an dem Erde stillstand – Das Ende ist nah: Neuer Preview Clip

Lediglich eine gute Woche geht noch ins Land, dann startet Der Tag, an dem die Erde stillstand auch in den deutschen Lichtspielhäusern. Grund genug, um abermals einen Blick auf das Sci/Fi-Remake aus dem Hause 20th Century Fox zu werfen, das unter der Regie von Der Exorzimus von Emily Rose Schöpfer Scott Derrickson entstand. Der bandneue Preview Clip findet sich hinter diesem Link. In den Hauptrollen der Neuverfilmung des gleichnamigen Robert Wise Klassikers von 1951 sehen wir Keanu Reeves, Jennifer Connelly und Kathy Bates. Er ist gekommen – der Tag, an dem die Erde stillstand. Auf der ganzen Welt tauchen fremdartige Sphären auf, die global für Unruhen und Panik sorgen. Mit ihnen erscheint Klaatu (Keanu Reeves), Repräsentant einer mächtigen Allianz von fremden Planeten, die die Erde und die Menschheit schon seit geraumer Zeit beobachten. Eilig stellt die US-Regierung ein Team von Wissenschaftlern zusammen, um das Rätsel der Erscheinungen aufklären und sich einer möglichen Bedrohung stellen zu können. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen (Jennifer Connelly), die nach und nach das gesamte Ausmaß von Klaatu’s Auftrag als „Freund der Erde“ begreift…

Montag, 01.12.2008


Der Tag, an dem die Erde stillstand – Deutscher Trailer zum Sci/Fi-Thriller

In diesem Jahr kehrt Keanu Reeves (Matrix Trilogie, Constantine) als ausserirdischer Besucher namens Klaatu auf die große Kinoleinwand zurück, um der Menschheit den finalen Todesstoß zu bringen. Scott Derrickson, Regisseur von Filmen wie The Exorcism of Emily Rose und Hellraiser: Inferno, nahm bei der Neuverfilmung des gleichnamigen Sci/Fi-Klassikers Der Tag, an dem die Erde stillstand von 1951 auf dem Regiestuhl Platz, um für 20th Century Fox erneut den nahenden Weltuntergang heraufzubeschwören. War der Trailer zum kommenden Kinostart bisher lediglich in englischer Sprachausgabe verfügbar, findet sich dieser in synchronisierter Form ab sofort auch in unserer Trailershow. Er ist gekommen – der Tag, an dem die Erde stillstand. Auf der ganzen Welt tauchen fremdartige Sphären auf, die global für Unruhen und Panik sorgen. Mit ihnen erscheint Klaatu (Keanu Reeves), Repräsentant einer mächtigen Allianz von fremden Planeten, die die Erde und die Menschheit schon seit geraumer Zeit beobachten. Eilig stellt die US-Regierung ein Team von Wissenschaftlern zusammen, um das Rätsel der Erscheinungen aufklären und sich einer möglichen Bedrohung stellen zu können. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen (Jennifer Connelly), die nach und nach das gesamte Ausmaß von Klaatu’s Auftrag als „Freund der Erde“ begreift…

Dienstag, 25.11.2008


Der Tag, an dem Erde stillstand – Webseite, Trailer und eine Featurette

"Wenn die Erde stirbt, dann stirbt die Menschheit. Wenn die Menschheit stirbt, wird die Erde überleben" – diese wenig erfreuliche Botschaft stammt von Klaatu, einem durch Keanu Reeves verkörperten Ausserirdischen im Sci/Fi-Remake Der Tag, an dem die Erde stillstand. Um den am 11. Dezember diesen Jahres erfolgenden deutschen Kinostart gebührend zu unterstützen, fährt 20th Century Fox aktuell schwere Geschütze auf. Neben der viralen Marketingkampagne, die auf einer Earth Vital List betitelten Webseite zur Veröffentlichung von bedrohten Gegenständen, Orten und Tieren aufruft, findet sich im Anhang dieser Meldung ein brandneuer Trailer zum von Scott Derrickson (Exorzismus von Emily Rose) inszenierten Film, gepaart mit einer Featurette, die sich bei Yahoo begutachten lässt. Er ist gekommen – Der Tag, an dem die Erde stillstand: Auf der ganzen Welt tauchen fremdartige Sphären auf, die global für Unruhen und Panik sorgen. Mit ihnen erscheint Klaatu (Keanu Reeves), Repräsentant einer mächtigen Allianz von fremden Planeten, die die Erde und die Menschheit schon seit geraumer Zeit beobachten. Eilig stellt die US-Regierung ein Team von Wissenschaftlern zusammen, um das Rätsel der Erscheinungen aufklären und sich einer möglichen Bedrohung stellen zu können. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen (Jennifer Connelly), die nach und nach das gesamte Ausmaß von Klaatu's Auftrag als "Freund der Erde" begreift…

The Day The Earth Stood Still

Freitag, 14.11.2008


Der Tag, an dem die Erde stillstand – Finales Kinoplakat zum Zweiten

Er ist gekommen – Der Tag, an dem die Erde stillstand. Fast sechs Jahrzehnte nach dem Original ist die Erde abermals lediglich Stunden oder Tage von ihrer Zerstörung entfernt. Für 20th Century Fox inszenierte Der Exorzismus von Emily Rose Regisseur Scott Derrickson das US-Remake des 1951 unter der Leitung von Robert Wise erschaffenen Klassikers des Sci/Fi-Kinos. Statt Michael Rennie, Patricia Neal und Hugh Marlowe machten es sich in diesem Fall Keanu Reeves, Jennifer Connelly und Kathy Bates vor der Kamera (un)gemütlich, um dem gefährlichen Roboter Gort entgegenzutreten. Stellten wir Euch das vermeintlich "finale" Artwork zum deutschen Filmstart bereits in einer vorigen Meldung vor, legte 20th Century Fox nun nochmals mit einer überarbeiteten Fassung nach, die sich im Anhang findet. Auf der ganzen Welt tauchen fremdartige Sphären auf, die global für Unruhen und Panik sorgen. Mit ihnen erscheint Klaatu (Keanu Reeves), Repräsentant einer mächtigen Allianz von fremden Planeten, die die Erde und die Menschheit schon seit geraumer Zeit beobachten. Eilig stellt die US-Regierung ein Team von Wissenschaftlern zusammen, um das Rätsel der Erscheinungen aufklären und sich einer möglichen Bedrohung stellen zu können. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen (Jennifer Connelly), die nach und nach das gesamte Ausmaß von Klaatu’s Auftrag als „Freund der Erde“ begreift…

Mittwoch, 29.10.2008


Der Tag, an dem die Erde stillstand – Finales Kinoplakat enthüllt

Über fünfzig Jahre nach dem ersten Stillstand hält die Erde in diesem Jahr abermals inne. 20th Century Fox schickt mit Der Tag, an dem die Erde stillstand die gleichnamige Neuverfilmung des 1951 erschaffenen Originals von Robert Wise ins umkämpfte Kinorennen. Zum nahenden Kinostart, der in hiesigen Gefilden am 11. Dezember 2008 erfolgen wird, enthüllte sich nun das finale Kinoplakat, das sich wie gewohnt im Anhang dieser Meldung findet. Unter der Leitung des US-Studios zeichnete Scott Derrickson (Der Exorzismus von Emily Rose) für die Neuverfilmung des bekannten Sci/Fi-Stoffes verantwortlich, die im aktuellen Fall mit Keanu Reeves, Kathy Bates und Jennifer Connelly in den Hauptrollen erzählt wird. Er ist gekommen – der Tag, an dem die Erde stillstand. Auf der ganzen Welt tauchen fremdartige Sphären auf, die global für Unruhen und Panik sorgen. Mit ihnen erscheint Klaatu (Keanu Reeves), Repräsentant einer mächtigen Allianz von fremden Planeten, die die Erde und die Menschheit schon seit geraumer Zeit beobachten. Eilig stellt die US-Regierung ein Team von Wissenschaftlern zusammen, um das Rätsel der Erscheinungen aufklären und sich einer möglichen Bedrohung stellen zu können. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen (Jennifer Connelly), die nach und nach das gesamte Ausmaß von Klaatu’s Auftrag als „Freund der Erde“ begreift…

Freitag, 10.10.2008


Der Tag, an dem die Erde stillstand – 7 Minuten umfassender Filmtrailer

Gibt es eine kostengünstigere, schnellere und globalere Werbeplattform als das Internet? Wohl kaum! Dieser Tatsache sind sich die Filmstudios durchaus bewusst, wenn es darum geht, einen neuen Film im Vorfeld zu promoten. Neudeutsch nennt sich das "virale Kampagne", die sich dann durch Mundpropaganda wie ein regelrechtes Lauffeuer verbreitet. Auch 20th Century Fox kennt die Vorteile des modernen Kommunikationsmediums. Jetzt wurde ein über sieben Minuten langer Mammut-Trailer zum Remake des Sci-Fi Films Der Tag, an dem die Erde stillstand veröffentlicht. Dieser gewährt bereits einen sehr guten Einblick auf das, was uns ab dem 11. Dezember 2008 in den hiesigen Lichtspielhäusern erwartet. Er ist gekommen – der Tag, an dem die Erde stillstand. Auf der ganzen Welt tauchen fremdartige Sphären auf, die global für Unruhen und Panik sorgen. Mit ihnen erscheint Klaatu (Keanu Reeves), Repräsentant einer mächtigen Allianz von fremden Planeten, die die Erde und die Menschheit schon seit geraumer Zeit beobachten. Eilig stellt die US-Regierung ein Team von Wissenschaftlern zusammen, um das Rätsel der Erscheinungen aufklären und sich einer möglichen Bedrohung stellen zu können. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen (Jennifer Connelly), die nach und nach das gesamte Ausmaß von Klaatu's Auftrag als "Freund der Erde" begreift…

Montag, 15.09.2008


Der Tag, an dem die Erde stillstand – Das deutsche Teaser-Filmposter

Bis in den Dezember hinein müssen sich geneigte Sci/Fi-Anhänger noch gedulden, dann startet mit Der Tag, an dem die Erde stillstand die gleichnamige Neuverfilmung des Kino-Klassikers von Robert Wise, der im Jahre 1951 über die weltweiten Kinoleinwände flimmerte und der Menscheit das Fürchten lehrte. Keanu Reeves bekleidet in diesem Remake den Außerirdischen Klaatu, der mit seinem Roboter Gort auf die Erde gereist kommt, um die Menschheit des Friedens zu erinnern. Dass diese Drohung weit weniger ernst genommen wird, als es Klaatu womöglich lieb ist, und damit eine Katastrophe auf der Erde auslöst wird, dürfte vorprogrammiert sein. Im Anhang dieser Meldung findet sich das deutsche Teaser-Plakat zum am 11. Dezember erfolgenden Kinostart. Er ist gekommen – der Tag, an dem die Erde stillstand. Auf der ganzen Welt tauchen fremdartige Sphären auf, die global für Unruhen und Panik sorgen. Mit ihnen erscheint Klaatu (Keanu Reeves), Repräsentant einer mächtigen Allianz von fremden Planeten, die die Erde und die Menschheit schon seit geraumer Zeit beobachten. Eilig stellt die US-Regierung ein Team von Wissenschaftlern zusammen, um das Rätsel der Erscheinungen aufklären und sich einer möglichen Bedrohung stellen zu können. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen (Jennifer Connelly), die nach und nach das gesamte Ausmaß von Klaatu’s Auftrag als „Freund der Erde“ begreift…

Montag, 01.09.2008


Der Tag, an dem Erde stillstand – Der Unheilbringer in Person

Eine wahrhaft apokalytpisches Szenario sucht die Erde heim, hevorgerufen durch den Unwillen, in Frieden miteinander zu leben. Obwohl bereits im Jahr 1951 unter der Regie von Robert Wise abgedreht, hat Der Tag, an dem Erde stillstand auch heute noch nichts an Aktualität eingebüßt. Unter der Leitung von 20th Century Fox zeichnete Scott Derrickson (Der Exorzismus von Emily Rose) für die Neuverfilmung des bekannten Sci/Fi-Stoffes verantwortlich, die im aktuellen Fall mit Keanu Reeves, Kathy Bates und Jennifer Connelly in den Hauptrollen erzählt wird. Auf einem neuen Szenenbild, das sich im Anhang dieser Meldung findet, wird abermals die bereits bekannte Sphäre aus dem Film thematisiert. Er ist gekommen – der Tag, an dem die Erde stillstand. Auf der ganzen Welt tauchen fremdartige Sphären auf, die global für Unruhen und Panik sorgen. Mit ihnen erscheint Klaatu (Keanu Reeves), Repräsentant einer mächtigen Allianz von fremden Planeten, die die Erde und die Menschheit schon seit geraumer Zeit beobachten. Eilig stellt die US-Regierung ein Team von Wissenschaftlern zusammen, um das Rätsel der Erscheinungen aufklären und sich einer möglichen Bedrohung stellen zu können. Unter ihnen ist auch die Biologin Helen (Jennifer Connelly), die nach und nach das gesamte Ausmaß von Klaatu’s Auftrag als „Freund der Erde“ begreift…

Montag, 25.08.2008


Der Tag, an dem die Erde stillstand – Zwei neue US-Teaser-Poster online!

Entgegen dem üblichen Trend, dass ein außerirdischer Eindringling eine globale Bedrohung darstellt, die mit allen Mitteln gestoppt werden muss, war die Kernaussage im Original aus dem Jahr 1951 die ausdrückliche Warnung davor, allem Fremden mit Angst, Hass und der daraus resultierenden Gewalt zu begegnen. Die Menschheit muss lernen in Frieden miteinander zu leben und ihre Konflikte gewaltlos zu lösen, ansonsten droht ihr die endgültige Vernichtung, da sie eine interstellare Gefahr darstellt. Klaatus Botschaft hat auch in unserer Zeit leider nichts an Aktualität eingebüßt. Nun bekam der Science Fiction-Klassiker Der Tag, an dem die Erde stillstand unter der Regie von Scott Derrickson (The Exorcism of Emily Rose) eine zeitgemäße Rundumerneuerung verpasst. Als kleiner Appetizer konnte man vor wenigen Wochen den ersten Teaser-Trailer bestaunen, heute könnt Ihr im Anhang der News zwei weitere Teaser-Poster zum Science Fiction-Remake begutachten. Die Darstellerriege kann mit illustren Namen wie Keanu Reeves (Matrix), Jennifer Connelly (Dark Water), Kathy Bates (Misery), Jon Hamm (We Were Soldiers), Jaden Smith (The Pursuit of Happyness) auftrumpfen. Das dazugehörige Drehbuch stammt von David Scarpa (The Last Castle) und Erwin Stoff, Gregory Goodman und Paul Boardman produzierten den Streifen für 20th Century Fox. The Day The Earth Stood Still kommt am 11. Dezember in die hiesigen Kinos, also einen Tag früher als in den USA.

 
 
Donnerstag, 24.07.2008


Der Tag, an dem die Erde still stand – Trailer veröffentlicht

In diesem Jahr kehrt Keanu Reeves (Matrix Trilogie, Constantine) als außerirdischer Roboter namens Klaatu auf die große Kinoleinwand zurück, um die Menschen an den Frieden zu erinnern. Scott Derrickson, Regisseur von Filmen wie The Exorcism of Emily Rose und Hellraiser: Inferno, nahm bei dieser Neuverfilmung auf dem Regiestuhl Platz. Das gleichnamige Original stammt aus dem Jahre 1951. Zum Remake, das am 11. Dezember 2008 in hiesigen Kinos startet, ist nun ein erster Teaser Trailer aufgetaucht, der bereits den Weltuntergang andeutet. Der Tag, an dem die Erde still stand handelt von dem Außerirdischen Klaatu, der auf die Erde gereist kommt, um die Bevölkerung des Friedens zu erinnern. Außer der Wissenschaftlerin Helen Benson, gespielt von Jennifer Connelly (Dark Water 2005), nimmt niemand seine Warnung ernst. Als er die Nutzlosigkeit dieser Ermahnung begreift, demonstriert er der Welt seine Macht auf eine Art und Weise, die wohl niemand jemals vergessen wird.

Freitag, 04.07.2008


Der Tag, an dem die Erde still stand – Der Tag, an dem ein Poster eintraf…

In seinem neuesten Film ist Constantine Darsteller Keanu Reeves als… Roboter zu sehen. Der amerikanische Mime schlüpft in Der Tag, an dem die Erde still stand in die metallische Haut des Ausserirdischen Klaatu, der die Menschheit zur Besserung überreden möchte – mit fatalen Folgen. Im Jahr 1951 entstand das Original unter der Regie von Robert Wise (Star Trek – Der Film), damals mit Michael Rennie und Patricia Neal in den Hauptrollen. 20th Century Fox beraumte die Neuverfilmung unter der Leitung von Scott Derrickson (Der Exorzismus von Emily Rose) an, in der Reeves neben Jennifer Connelly und Kathy Bates agiert. Von der Cinema Expo aus Amsterdam stammt ein erstes Artwork zum Film, das wir Euren Augen natürlich nicht vorenthalten möchten. Der Tag, an dem die Erde still stand erzählt von dem Ausserirdischen Klaatu, der auf die Erde gereist kommt, um die Bevölkerung des Friedens zu erinnern. Außer der Wissenschaftlerin Helen Benson (Connelly) nimmt niemand seine Warnung ernst. Als er die Nutzlosigkeit dieser Ermahnung begreift, demonstriert er der Welt seine Macht auf eine Art und Weise, die wohl niemand jemals vergessen wird.

Dienstag, 24.06.2008


Der Tag, an dem die Erde still stand – Kathy Bates vor dem Weltuntergang

Robert Wise inszenierte mit Der Tag, an dem die Erde still stand einen Film, der die Zukunft des Sci/Fi-Kinos für immer prägen sollte. Rund fünfzig Jahre nach dem Original arbeitet 20th Century Fox an einer Neuverfilmung des Stoffes, diesmal unter der Regie des Horror-erprobten Scott Derrickson. Ihm verdanken wir die Drehbücher zu Düstere Legenden 2 und Der Exorzismus von Emily Rose, während er bei letzterem Kandidat gleich selbst auf dem Regiestuhl Platz nahm. Keanu Reeves und Jennifer Connelly haben bereits für die Hauptrollen in dem Remake unterschrieben, während es am heutigen Tage zwei Neuzugänge zu vermelden gibt. Kathy Bates (Misery), ein ebenso großer Klassiker unter den weiblichen Schauspielern, wird zusammen mit Jaden Smith, dem Sohn von Mr. I Am Legend, in dem gruseligen Endzeit-Abenteuer zu sehen sein. Der deutsche Kinostart ist bereits auf den 11. Dezember des kommenden Winters festgelegt. Der Tag, an dem die Erde still stand handelt von dem Ausserirdischen Klaatu, der auf die Erde gereist kommt, um die Bevölkerung des Friedens zu erinnern. Außer der Wissenschaftlerin Helen Benson (Connelly) nimmt niemand seine Warnung ernst. Als er die Nutzlosigkeit dieser Ermahnung erkennt, demonstriert er der Welt seine Macht auf eine Art und Weise, die wohl niemand jemals vergessen wird.

Freitag, 11.01.2008


The Day The Earth Stood Still – In der Klassikerkiste gefunden…

Da hat aber jemand ganz tief gegraben, denn das Original zu The Day The Earth Stood Still stammt aus dem Jahre 1951 – nun macht sich Scott Derrickson unter 20th Century Fox an ein Remake des Klassikers von Robert Wise. Derrickson, der Regie bei Der Exorzismus von Emily Rose führte, wird sich also der Geschichte um ein Alien widmen, das auf der Erde landet, um den Menschen mitzuteilen, dass sie friedlich miteinander umgehen sollen, da sie ansonsten samt der Erde als Gefahr für andere Planeten zerstört würden. Ein Remake dieses Klassikers – peinlich oder überzeugend, wir werden sehen!

Freitag, 13.04.2007



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren