Alle Beiträge aus der Kategorie Tür, Die


Die Tür – Optimum Films plant englische Neuauflage des Mystery-Thrillers

Nach deutschen Kinogängern soll nun auch ein englischsprachiges Publikum in die Leinwandadaption der Akif Pirinçci Vorlage Die Tür eintauchen dürfen. Wie bekannt wurde, arbeitet das amerikanische Produktionshaus Optimum Films aktuell an einem Remake des deutschen Mystery-Thrillers Die Tür (The Door). Die Wüste Film Produktion war bereits Ende 2009 in hiesigen Kinos gestartet, liegt allerdings erst seit Anfang Februar auch im Handel aus. Unter der Regie von Anno Saul agierten hier Heike Makatsch, Jessica Schwarz (Die Buddenbrooks)und Mads Mikkelsen (Casino Royale, Nach der Hochzeit) vor der Kamera. Die Tür ist zuletzt unter anderem in Frankreich auf DVD erschienen. Weitere Einzelheiten liegen noch nicht vor. David Andernach (Mads Mikkelsen) ist auf der Höhe seines Erfolgs als Maler, als ein tragisches Unglück von einer Sekunde auf die andere alles verändert. Während er seiner schönen Nachbarin, mit der er eine Affäre hat, einen Besuch abstattet, ertrinkt sein Töchterchen Leonie im Pool seines Hauses. Von Schuldgefühlen gepeinigt, bekommt David sein Leben nicht mehr in den Griff, zumal seine Frau Maja (Jessica Schwarz) ihm nicht verzeihen kann.

David, völlig am Ende, will sich umbringen, als er unerwartet eine verborgene Tür in die Vergangenheit entdeckt. Durch sie gelangt er zurück zu dem alles entscheidenden Augenblick und erhält so die Möglichkeit, seine Tochter zu retten. Doch die Glück verheißende Chance auf einen Neuanfang entpuppt sich bald als wahres Schreckensszenario, denn die Vergangenheit birgt dunkle, verhängnisvolle Geheimnisse.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Montag, 14.02.2011


Die Tür – Das offizielle Musikvideo zur deutschen Mystery-Buchverfilmung

Während sich die deutsche Band Jennifer Rostock aktuell für Twilight 2 hinter dem Mikro verdingte, engagierte Senator Film den britischen Musiker Wayne Jackson, um dem Mystery-Drama Die Tür mit "Hallelujah" den passenden Titelsong zu verleihen. Die erste Singleauskoppelung aus dem Album Undercover Psycho lässt sich ab sofort im Anhang probehören und liegt seit dem 13. November im Handel aus. Die Tür, eine Verfilmung des Bestsellers Die Damalstür von Akif Pirinçci, ist ab dem 26. November 2009 als direkte Konkurrenz zum Vampir-Thriller Twilight 2 in deutschen Kinos zu sehen. David Andernach (Mads Mikkelsen) ist auf der Höhe seines Erfolgs als Maler, als ein tragisches Unglück von einer Sekunde auf die andere alles verändert. Während er seiner schönen Nachbarin, mit der er eine Affäre hat, einen Besuch abstattet, ertrinkt sein Töchterchen Leonie im Pool seines Hauses. Von Schuldgefühlen gepeinigt, bekommt David sein Leben nicht mehr in den Griff, zumal seine Frau Maja (Jessica Schwarz) ihm nicht verzeihen kann.

David, völlig am Ende, will sich umbringen, als er unerwartet eine verborgene Tür in die Vergangenheit entdeckt. Durch sie gelangt er zurück zu dem alles entscheidenden Augenblick und erhält so die Möglichkeit, seine Tochter zu retten. Doch die Glück verheißende Chance auf einen Neuanfang entpuppt sich bald als wahres Schreckensszenario, denn die Vergangenheit birgt dunkle, verhängnisvolle Geheimnisse.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Donnerstag, 19.11.2009


Die Tür – Bleibt weiterhin verschlossen: Deutscher Kinostart verschoben

Die Tür verspätet sich auch ein weiteres Mal. Ursprünglich für August 2009 vorgesehen und wenig später auf den 12. November verlegt, verschob Senator Film den anberaumten Kinostart nun ein weiteres Mal auf den 26. November, wo die deutsche Produktion nun gegen den Vampir-Thriller Twilight 2 – New Moon antreten wird. Die mit Mads Mikkelsen (Casino Royale, Nach der Hochzeit) und Jessica Schwarz (Die Buddenbrooks) besetzte Buchumsetzung wird somit zwei Wochen später in Deutschland anlaufen. David Andernach (Mads Mikkelsen) ist auf der Höhe seines Erfolgs als Maler, als ein tragisches Unglück von einer Sekunde auf die andere alles verändert. Während er seiner schönen Nachbarin, mit der er eine Affäre hat, einen Besuch abstattet, ertrinkt sein Töchterchen Leonie im Pool seines Hauses. Von Schuldgefühlen gepeinigt, bekommt David sein Leben nicht mehr in den Griff, zumal seine Frau Maja (Jessica Schwarz) ihm nicht verzeihen kann.

David, völlig am Ende, will sich umbringen, als er unerwartet eine verborgene Tür in die Vergangenheit entdeckt. Durch sie gelangt er zurück zu dem alles entscheidenden Augenblick und erhält so die Möglichkeit, seine Tochter zu retten. Doch die Glück verheißende Chance auf einen Neuanfang entpuppt sich bald als wahres Schreckensszenario, denn die Vergangenheit birgt dunkle, verhängnisvolle Geheimnisse.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Mittwoch, 30.09.2009


Die Tür – Mads Mikkelsen und Jessica Schwarz auf dem finalen Kinoposter

Er war glücklich, erfolgreich und wohlhabend, bis durch seine Verfehlung ein Kind stirbt. In der Folge scheitern seine Ehe und seine Karriere als Künstler. Tiefer kann ein Mann nicht fallen. Und es gibt keinen Ausweg – oder kann man Vergangenes ungeschehen machen und damit die Zukunft beeinflussen? Um diese Frage kreist der Roman Die Damalstür von Bestseller-Autor Akif Pirinçci. Für die ab November in deutschen Kinos startende Romanverfilmung Die Tür zeichnete Anno Saul (Wo ist Fred?) verantwortlich. Das offizielle Plakatmotiv präsentieren wir nach der erfolgten Trailerpremiere (an dieser Stelle) im Anhang dieser Meldung. David Andernach (Mads Mikkelsen) ist auf der Höhe seines Erfolgs als Maler, als ein tragisches Unglück von einer Sekunde auf die andere alles verändert. Während er seiner schönen Nachbarin, mit der er eine Affäre hat, einen Besuch abstattet, ertrinkt sein Töchterchen Leonie im Pool seines Hauses. Von Schuldgefühlen gepeinigt, bekommt David sein Leben nicht mehr in den Griff, zumal seine Frau Maja (Jessica Schwarz) ihm nicht verzeihen kann.

David, völlig am Ende, will sich umbringen, als er unerwartet eine verborgene Tür in die Vergangenheit entdeckt. Durch sie gelangt er zurück zu dem alles entscheidenden Augenblick und erhält so die Möglichkeit, seine Tochter zu retten. Doch die Glück verheißende Chance auf einen Neuanfang entpuppt sich bald als wahres Schreckensszenario, denn die Vergangenheit birgt dunkle, verhängnisvolle Geheimnisse.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Freitag, 25.09.2009


Die Tür – Offizieller Trailer zur deutschen Mystery-Buchverfilmung von Saul

Anfang November öffnet sich Die Tür in eine andere Dimension. David, gespielt von Casino Royale Star Mads Mikkelsen, reist nach einem verhängnisvollen Unfall in der Zeit zurück, um seine Tochter zu retten und das Leben in eine geregelte Bahn zu manövrieren. Anno Saul machte sich für Wüste Film an die Leinwandadaption des Mystery-Beststellers Die Damalstür von Akif Pirinçci. Zum deutschen Kinostart am 12. November über Senator Film präsentieren wir in unserer Trailershow erstmals bewegte Bilder zur Produktion. David Andernach (Mads Mikkelsen) ist auf der Höhe seines Erfolgs als Maler, als ein tragisches Unglück von einer Sekunde auf die andere alles verändert. Während er seiner schönen Nachbarin, mit der er eine Affäre hat, einen Besuch abstattet, ertrinkt sein Töchterchen Leonie im Pool seines Hauses. Von Schuldgefühlen gepeinigt, bekommt David sein Leben nicht mehr in den Griff, zumal seine Frau Maja (Jessica Schwarz) ihm nicht verzeihen kann.

David, völlig am Ende, will sich umbringen, als er unerwartet eine verborgene Tür in die Vergangenheit entdeckt. Durch sie gelangt er zurück zu dem alles entscheidenden Augenblick und erhält so die Möglichkeit, seine Tochter zu retten. Doch die Glück verheißende Chance auf einen Neuanfang entpuppt sich bald als wahres Schreckensszenario, denn die Vergangenheit birgt dunkle, verhängnisvolle Geheimnisse.




Kategorie(n): News, Tür, Die
Donnerstag, 17.09.2009


Die Tür – Neue Szenenbilder zur Buchverfilmung mit Schwarz und Mikkelsen

Vom komödiantischen ins mysteriöse Fach wechselte Anno Saul (Wo ist Fred?, Kebab Connection) mit der kommenden Romanadaption Die Tür, die Wüste Film basierend auf der Vorlage von Akif Pirinçci im Frühjahr 2008 produzierte. Passend zum anberaumten deutschen Kinostart am 12. November dieses Jahres präsentieren wir im Anhang dieser Meldung einen Schwung frischer Impressionen aus dem Mystery-Thriller. David Andernach (Mads Mikkelsen) ist auf der Höhe seines Erfolgs als Maler, als ein tragisches Unglück von einer Sekunde auf die andere alles verändert. Während er seiner schönen Nachbarin, mit der er eine Affäre hat, einen Besuch abstattet, ertrinkt sein Töchterchen Leonie im Pool seines Hauses. Von Schuldgefühlen gepeinigt, bekommt David sein Leben nicht mehr in den Griff, zumal seine Frau Maja (Jessica Schwarz) ihm nicht verzeihen kann. David, völlig am Ende, will sich umbringen, als er unerwartet eine verborgene Tür in die Vergangenheit entdeckt. Durch sie gelangt er zurück zu dem alles entscheidenden Augenblick und erhält so die Möglichkeit, seine Tochter zu retten. Doch die Glück verheißende Chance auf einen Neuanfang entpuppt sich bald als wahres Schreckensszenario, denn die Vergangenheit birgt dunkle, verhängnisvolle Geheimnisse.

 
 
 
 
 
Kategorie(n): News, Tür, Die
Donnerstag, 27.08.2009


Die Tür – Der deutsche Kinostart verschiebt sich um sechs Monate

Ein halbes Jahr müssen deutsche Kinogänger ab sofort noch ausharren, um die hiesige Mystery-Buchverfilmung Die Tür in Augenschein nehmen zu können, die auf dem Die Damalstür betitelten Roman von Akif Pirinçci beruht. Plante Senator Film einen deutschen Kinostart vormals für den 16. Juli 2009 ein, verschob das Verleih- und Produktionhaus aus Berlin das Werk von Wüste Film nun kurzerhand auf den 12. November 2009. Die Hauptrollen sind mit Mads Mikkelsen, Jessica Schwarz und Heike Makatsch prominent besetzt. Nachdem er mit einer fatalen Entscheidung den Tod seiner siebenjährigen Tochter Leonie verschuldete, hat der einstmals erfolgreiche Maler David (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über sein Leben verloren. Doch eines Tages entdeckt er eine Tür, die ihm die Möglichkeit gibt, noch einmal von vorn zu beginnen. Was als viel versprechende Chance auf den Neuanfang beginnt, entpuppt sich jedoch bald als wahres Schreckensszenario, denn in der Vergangenheit ist nicht alles so, wie es scheint.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Mittwoch, 13.05.2009


Die Tür – Das Geheimnis offenbart sich bereits ab Juli in den Kinos

Machte es sich Hinter Kaifeck bereits diesen Monat in den Lichtspielhäusern bequem, folgt im November die von Constantin Film produzierte Buchadaption Tannöd. Als dritte Literaturverfilmung im Bunde wählt Die Tür nun den Mittelweg. Sollte die Produktion aus dem Hause Senator Film vormals ab dem 06. August in den hiesigen Kinosälen anlaufen, ging es mit dem 16. Juli als neuen Starttermin nun einige Wochen tiefer in den Sommer hinein. Die Tür basiert auf dem Die Damalstür betitelten Roman von Akif Pirinçci, welcher im Jahr 2001 erstmals in deutschen Gefilden erschien. Nachdem er mit einer fatalen Entscheidung den Tod seiner siebenjährigen Tochter Leonie verschuldete, hat der einstmals erfolgreiche Maler David (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über sein Leben verloren. Doch eines Tages entdeckt er eine Tür, die ihm die Möglichkeit gibt, noch einmal von vorn zu beginnen. Was als viel versprechende Chance auf den Neuanfang beginnt, entpuppt sich jedoch bald als wahres Schreckensszenario, denn in der Vergangenheit ist nicht alles so, wie es scheint.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Donnerstag, 26.03.2009


Die Tür – Mads Mikkelsen am Boden zerstört: Erstes Szenenbild

Eine weitere Buchverfilmung, ein weiterer Mystery-Thriller. Neben Tannöd markiert Die Tür die zweite Romanverfilmung aus deutschen Landen, die sich im Genre beheimatet sieht. Mit Mads Mikkelsen, Jessica Schwarz und Heike Makatsch prominent besetzt, erfolgt über Senator Film am 06. August diesen Jahres der Kinostart in hiesigen Lichtspielhäusern. Wartete die Produktion bisher lediglich mit einem Postermotiv auf, findet sich das erste Szenenbild aus dem Film ab sofort im Anhang dieser Meldung. Die Tür basiert auf dem Die Damalstür betitelten Roman von Akif Pirinçci, welcher im Jahr 2001 erstmals in deutschen Gefilden erschien. Nachdem er mit einer fatalen Entscheidung den Tod seiner siebenjährigen Tochter Leonie verschuldete, hat der einstmals erfolgreiche Maler David (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über sein Leben verloren. Doch eines Tages entdeckt er eine Tür, die ihm die Möglichkeit gibt, noch einmal von vorn zu beginnen. Was als viel versprechende Chance auf den Neuanfang beginnt, entpuppt sich jedoch bald als wahres Schreckensszenario, denn in der Vergangenheit ist nicht alles so, wie es scheint.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Dienstag, 27.01.2009


Die Tür – Ab August 2009 in deutschen Lichtspielhäusern

Im kommenden Jahr stehen mit Hinter Kaifeck, Tannöd und Die Tür gleich drei deutsche Literaturverfilmungen bevor, die in schaurigen Regionen beheimatet sind. Im Mittelfeld zwischen der Kinowelt Produktion Hinter Kaifeck und der Constantin Film Produktion Tannöd, die am 26. März bzw. 19. November in den deutschen Lichtspielhäusern starten werden, reihte Senator Film aktuell den ko-produzierten Mystery-Thriller Die Tür ein. Die mit Mads Mikkelsen (Casino Royale, Nach der Hochzeit) und Jessica Schwarz (Die Buddenbrooks) besetzte Buchumsetzung wird am 06. August 2009 in hiesigen Filmtheatern anlaufen. Nachdem er mit einer fatalen Entscheidung den Tod seiner siebenjährigen Tochter Leonie verschuldete, hat der einstmals erfolgreiche Maler David (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über sein Leben verloren. Doch eines Tages entdeckt er eine Tür, die ihm die Möglichkeit gibt, noch einmal von vorn zu beginnen. Was als viel versprechende Chance auf den Neuanfang beginnt, entpuppt sich jedoch bald als wahres Schreckensszenario, denn in der Vergangenheit ist nicht alles so, wie es scheint.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Montag, 10.11.2008


Die Tür – Mikkelsen und Schwarz Mystery-Thriller mit Sales-Artwork

Nach erfolgtem Drehschluss im vergangenen Mai 2008 steht er im kommenden Jahr über Senator Film bevor, der hiesige Kinostart des in Deutschland gedreht und inszenierten Mystery-Thrillers Die Tür, eine Buchumsetzung des 2003 veröffentlichten Romans Die Damalstür von Akif Pirincci. An der Seite von Mads Mikkelsen (Casino Royale, Nach der Hochzeit) spielt ein namhaftes Ensemble deutscher Darsteller wie Jessica Schwarz (Die Buddenbrooks, Warum Männer nicht zuhören und Frauen nicht einparken können), Thomas Thieme (Das Leben der Anderen) und Heike Makatsch (Tatsächlich… Liebe, Anatomie 2). Die Regie von Die Tür übernahm Anno Saul, der zuletzt die Kinofilme Wo ist Fred? und Kebab Connection inszenierte. Im Anhang dieser Meldung gewähren wir einen ersten Blick auf das Sales-Artwork des Films. Nachdem er mit einer fatalen Entscheidung den Tod seiner siebenjährigen Tochter Leonie verschuldete, hat der einstmals erfolgreiche Maler David (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über sein Leben verloren. Doch eines Tages entdeckt er eine Tür, die ihm die Möglichkeit gibt, noch einmal von vorn zu beginnen. Was als viel versprechende Chance auf den Neuanfang beginnt, entpuppt sich jedoch bald als wahres Schreckensszenario, denn in der Vergangenheit ist nicht alles so, wie es scheint.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Donnerstag, 23.10.2008


Die Tür – Dreharbeiten zum Schwarz-Mikkelsen Thriller abgeschlossen

Nach 40 Drehtagen fiel in Berlin am vergangenen Freitag die letzte Klappe zum kommenden Mystery-Thriller Die Tür. Die Dreharbeiten fanden zum Großteil in Potsdam statt und führten Regisseur Anno Saul und sein Team auch nach Berlin, Hamburg und Schleswig-Holstein. Der Thriller wird Anfang 2009 über Senator Film in die Kinos kommen. Nachdem er mit einer fatalen Entscheidung den Tod seiner siebenjährigen Tochter Leonie verschuldete, hat der einstmals erfolgreiche Maler David (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über sein Leben verloren. Doch eines Tages entdeckt er eine Tür, die ihm die Möglichkeit gibt, noch einmal von vorn zu beginnen. Was als viel versprechende Chance auf den Neuanfang beginnt, entpuppt sich jedoch bald als wahres Schreckensszenario, denn in der Vergangenheit ist nicht alles so, wie es scheint.
 
An der Seite von Mads Mikkelsen (Casino Royale, Nach der Hochzeit) spielt ein namhaftes Ensemble deutscher Darsteller wie Jessica Schwarz (Die Buddenbrooks, Warum Männer nicht zuhören und Frauen nicht einparken können), Thomas Thieme (Das Leben der Anderen) und Heike Makatsch (Tatsächlich… Liebe, Anatomie 2). Die Regie von Die Tür übernahm Anno Saul, der zuletzt die Kinofilme Wo ist Fred? und Kebab Connection inszenierte.

Kategorie(n): News, Tür, Die
Dienstag, 27.05.2008


Past Perfect – Mikkelsen und Schwarz in Romanverfilmung

Wüste Film und Senator Entertainment arbeiten an der filmischen Umsetzung des Romans Die Damalstür. Die Novel des deutsch-türkischen Schriftstellers Akif Pirinçci erschien im Jahr 2001 erstmals über den Verlag Goldman. Unter dem Namen Past Perfect soll der Mystery-Thriller bereits ab März in und um Berlin gedreht werden. Der dänische Schauspieler Mads Mikkelsen (Casino Royale) wird neben der Deutschen Jessica Schwarz (Die Buddenbrooks und Das Parfum) in der Hauptrolle zu sehen sein. Jan Berger, in der Vergangenheit bereits für die Drehbücher zu Kebab Connection und VC Venus verantwortlich, wird das Skript zur Anno Saul (Wo ist Fred?) Produktion beisteuern. Eine Tür in die Vergangenheit: Der ehemalige Erfolgsmaler David Andernach findet sie und versucht, sein verpfuschtes Leben zu kitten – mit fatalen Konsequenzen. Andernach verstrickt sich in ein Netz aus Lügen, Gewalt und wiedergewonnenem Glück. Er möchte sein Alter Ego umbringen und ein neues Leben mit seiner Frau beginnen. Nur allmählich erkennt er, in welche Welt er geraten ist…

Kategorie(n): News, Tür, Die
Dienstag, 12.02.2008



Terminator: Dark Fate
Kinostart: 24.10.2019Tim Millers Terminator ignoriert alle Sequels außer James Camerons Film und knüpft direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechung an. Das Fr... mehr erfahren
Die Addams Family
Kinostart: 24.10.2019Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party!... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren
Der Biss der Klapperschlange
DVD-Start: 25.10.2019Die alleinerziehende Katrina (Carmen Ejogo) ist unterwegs, um irgendwo mit ihrer kleinen Tochter Clara (Apollonia Pratt) ein neues Leben zu beginnen. Als ihr Auto mitten ... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
DVD-Start: 30.10.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren