Alle Beiträge aus der Kategorie Verbotene Schlüssel, Der


Skeleton Key – Platz 2 in den USA

Horrorfilme landeten in den letzten Monaten keine guten Zahlen. So konnte z.B. George A. Romeros Land of the Dead an seinem 1. Weekend nur 10,2 Millionen einspielen. Auch der Horrorfilm House of Wax mit Paris Hilton startete mit schwachen 12 Millionen. Das Remake Dark Water mit Schauspielerin Jennifer Connelly kam auch nur auf 9 Millionen. Auch bei The Skeleton Key( Der verbotene Schlüssel) sieht es kaum anders aus. Am Startwochenende erzielte der Film Platz 2 in den amerikanischen Kinocharts und spielte 15,7 Millionen Dollar ein. Bei Kosten von 43 Millionen ist das eher etwas schwach, allerdings auch kein Flop. In England hingegen kam der Film nur auf Platz 6. Wie der Film mit Gena Rowlands in unseren Kinos abschneiden wird, erfahren wir sehr bald. Hier werden wir nämlich ab dem 18.08. in den Genuss der Geister kommen. Wir sind gespannt!

Sonntag, 14.08.2005


Der verbotene Schlüssel – Video Interview

Unsere Kollegen von MoviesOnline hatten die Möglichkeit, eine wenig mit Ian Softley, dem Regisseur von Der verbotene Schlüssel, zu plaudern. Entstanden ist ein wirklich interessantes Video-Interview mit ihm, welches ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Im Film wird Almost Famous sweetheart Kate Hudson ihr Horrorfilm Debut geben. Außerdem dabei sind: Peter Sarsgaard und Gena Rowlands. Das Drehbuch schrieb Ehren Kruger, welcher bereits das Skripte für The Ring ablieferte. New Orleans, Louisiana: Die Zeit scheint stillzustehen, die Luft ebenso. Inmitten der nebligen Sümpfe des Mississippi gedeihen sie, die Geheimnisse einer dunklen Welt. Hier beginnt für die junge Krankenschwester Caroline (Kate Hudson) der erste Arbeitstag. In einer verwitterten und weit abgelegenen Villa soll sie sich um Ben (John Hurt) kümmern, den kranken Mann von Violet (Gena Rowlands). Ab dem ersten Moment beschleicht Caroline ein ungutes Gefühl. Zu sonderbar benimmt sich das alte Ehepaar. Und was verbirgt sich hinter der bröckelnden Fassade des ehemals herrschaftlichen Anwesens? Von Neugier getrieben, beginnt sie das gespenstische Haus auf eigene Faust zu erkunden. Als sie sich auf dem Dachboden Zutritt zu einem mysteriösen Zimmer verschafft, öffnet sie die Tür zu einem Geheimnis, von dem sie nicht einmal zu träumen gewagt hätte. Gibt es Voodoo wirklich? Bilder, die es so noch nie gab. Je mehr du entdeckst, desto mehr Angst wirst du finden. „Der verbotene Schlüssel“ – ein Thriller, dessen atemberaubende Atmosphäre niemanden mehr losläst.

Montag, 01.08.2005


Der verbotene Schlüssel – Neues Poster online

Wir haben euch das neue Poster zum kommenden Mysteriestreifen Der verbotene Schlüssel aka The Skeleton Key online gestellt. Im Film gibt Almoust Famous Sweetie Kate Hudson ihr Horrorfilmdebüt. Ian Softley (K-Pax) führt Regie, nach einem Drehbuch von Ehren Kruger, der bereits für The Ring verantwortlich war. Neben Kate Hudson werden u.a. Peter Sarsgaard und Gena Rowlands zu sehen sein. Der Film handelt von der Krankenpflegerin Caroline, die von einer alten Dame beauftragt wird, sich um ihren Mann zu kümmern. Mit einem Skelet-Schlüssel hat sie Zugang zu allen Räumlichkeiten des Hauses und entdeckt einen versteckten Dachboden, der ein tödliches Geheimnis birgt. Ab dem 18. August dürfen sich deutsche Kinofans gruseln.

Dienstag, 19.07.2005


Skeleton Key – Gruseliges Poster online

Bei Fangoria gibt es jetzt ein richtig gruselig anmutendes Poster zu The Skeleton Key mit Kate Hudson und John Hurt, der bei uns am 18.8. in den Kinos anläuft. Das Drehbuch stammt von Ehren Kruger, der schon für die Scripts von Scream 3, Ring und Arlington Road verantwortlich zeichnete. Auf der offiziellen Webseite von Der verbotene Schlüssel (so der deutsche Titel) gibt es neben dem Trailer tolle Bilder und interessante Hintergrundinformationen.

Montag, 04.07.2005


The Skeleton Key – Neue Featurette online

Moviefone hat eine neue Featurette zum kommenden Horrorstreifen The Skeleton Key online gestellt. Kate Hudson betritt Neuland, denn sie wird im Film die weibliche Hauptrolle übernehmen und ist damit erstmal in einem Horrorfilm zu sehen. Ian Softley war für die Regie verantwortlich und ist bekannt für sein Meisterwerk K-Pax. Neben Kate Hudson werden u.a. Peter Sarsgaard und Gena Rowlands zu sehen sein. Der Film handelt von der Krankenpflegerin Caroline, die von einer alten Dame beauftragt wird, sich um ihren Mann zu kümmern. Mit einem Skelet-Schlüssel hat sie Zugang zu allen Räumlichkeiten des Hauses und entdeckt einen versteckten Dachboden, der ein tödliches Geheimnis birgt. Ab dem 18. August dürfen sich deutsche Kinofans gruseln.

Samstag, 25.06.2005


The Skeleton Key – Internationaler Trailer

Gestern haben wir auch die neusten Bilder präsentiert und heute gibt es bereits den fantastischen Trailer zum kommenden Horror-Thriller Der verbotene Schlüssel. Im Film gibt Almoust Famous Sweetie Kate Hudson ihr Horrorfilmdebüt. Ian Softley (K-Pax) führt Regie, nach einem Drehbuch von Ehren Kruger, der bereits für The Ring verantwortlich war. Neben Kate Hudson werden u.a. Peter Sarsgaard und Gena Rowlands zu sehen sein. Der Film handelt von der Krankenpflegerin Caroline, die von einer alten Dame beauftragt wird, sich um ihren Mann zu kümmern. Mit einem Skelet-Schlüssel hat sie Zugang zu allen Räumlichkeiten des Hauses und entdeckt einen versteckten Dachboden, der ein tödliches Geheimnis birgt. Ab dem 18. August dürfen sich deutsche Kinofans gruseln.

Freitag, 17.06.2005


The Skeleton Key – Viele neue Bilder online

Wir haben viele neue Bilder vom kommenden Horror-Thriller The Skeleton Key für euch. Der Film wird in Deutschland jedoch nicht seinen original Namen tragen, sondern schlicht und harmlos Der verbotene Schlüssel. Ihr seht, beim übersetzen waren wieder „Profis“ am Werk. Im Film gibt Almoust Famous Sweetie Kate Hudson ihr Horrorfilmdebüt. Ian Softley (K-Pax) führt Regie, nach einem Drehbuch von Ehren Kruger, der bereits für The Ring verantwortlich war. Neben Kate Hudson werden u.a. Peter Sarsgaard und Gena Rowlands zu sehen sein. Der Film handelt von der Krankenpflegerin Caroline, die von einer alten Dame beauftragt wird, sich um ihren Mann zu kümmern. Mit einem Skelet-Schlüssel hat sie Zugang zu allen Räumlichkeiten des Hauses und entdeckt einen versteckten Dachboden, der ein tödliches Geheimnis birgt. Ab dem 18. August dürfen sich deutsche Kinofans gruseln.
Click to entlarge

Donnerstag, 16.06.2005


The Skeleton Key – Geister am Set?

Sci-Fi Wire hatte die Möglichkeit, ein wenig mit Sweetie Kate Hudson über ihr kommendes Projekt, den Horror-Thriller The Skeleton Key, zu sprechen. Ian Softley (K-Pax) führt Regie, nach einem Drehbuch von Ehren Kruger, der bereits für The Ring verantwortlich war. Die Hauptrolle übernimmt Kate Hudson, die in diesem Film erstmals versucht in dem Horror-Genre Fuss fasst. Außerdem dabei sind Peter Sarsgaard und Gena Rowlands. Der Film handelt von der Krankenpflegerin Caroline, die von einer alten Dame beauftragt wird, sich um ihren Mann zu kümmern. Mit einem Schlüssel hat sie Zugang zu allen Räumlichkeiten des Hauses, und entdeckt einen versteckten Dachboden, der ein tödliches Geheimnis birgt. Kate Hudson über den Film: „Der Film basiert auf Dingen, die wie ich glaube, wirklich existieren. Viele verrückte Dinge passierten während des Drehs in New Orleans. Als wir drehten, funktionierten die Kameras auf einmal nicht mehr – das ist es, was mir Angst macht. Im Mittelpunkt dessen zu stehen, hier in New Orleans und der gesamten spirituellen Welt. Für mich ist das definitiv der schrecklichste Film. Deshalb liebte ich ihn so, als ich das Skript zum ersten Mal las. Er kann deine Wahrnehmung verändert, von Dingen, bei denen du glaubst, sie wären real. Das ganze basiert stark auf Voodoo.“ Wie es scheint, ist Kate sehr leicht zu erschrecken. Ob sich die deutschen Kinogänger ebenfalls so mitreißen lassen, werden wir spätestens am 24. August festellen, denn dann startet der Film in unseren Kinos.

Donnerstag, 02.06.2005


The Skeleton Key – Eine Woche eher im Kino

UIP gab bekannt, dass der deutsche Kinostart des kommenden Mystery-Thrillers The Skeleton Key um eine Woche, auf den 18. August vorverlegt worde. Somit dürfen sich deutsche Mysteryfans bereits eine Woche eher auf den Streifen freuen. Ian Softley (K-Pax) führt Regie, nach einem Drehbuch von Ehren Kruger, der bereits für The Ring verantwortlich war. Die Hauptrolle übernimmt Almost Famous Sweetie Kate Hudson, die in diesem Film erstmals in dem Mystery-Genre Fuss fasst. Außerdem dabei sind Peter Sarsgaard und Gena Rowlands. Der Film handelt von der Krankenpflegerin Caroline, die von einer alten Dame beauftragt wird, sich um ihren Mann zu kümmern. Mit einem Skelet-Schlüssel hat sie Zugang zu allen Räumlichkeiten des Hauses und entdeckt einen versteckten Dachboden, der ein tödliches Geheimnis birgt. Ab dem 25. August dürfen sich deutsche Kinofans gruseln.

Samstag, 30.04.2005


The Skeleton Key – Neue Szenenbilder online

Wir haben euch ein paar neue Bilder zum kommenden Mystery-Thriller The Skeleton Key online gestellt. Ian Softley (K-Pax) führt Regie, nach einem Drehbuch von Ehren Kruger, der bereits für The Ring verantwortlich war. Die Hauptrolle übernimmt Almost Famous Sweetie Kate Hudson, die in diesem Film erstmals in dem Mystery-Genre Fuss fasst. Außerdem dabei sind Peter Sarsgaard und Gena Rowlands. Der Film handelt von der Krankenpflegerin Caroline, die von einer alten Dame beauftragt wird, sich um ihren Mann zu kümmern. Mit einem Skelet-Schlüssel hat sie Zugang zu allen Räumlichkeiten des Hauses und entdeckt einen versteckten Dachboden, der ein tödliches Geheimnis birgt. Ab dem 25. August dürfen sich deutsche Kinofans gruseln.

Dienstag, 19.04.2005


Skeleton Key – Poster und Trailer online!

Unsere Kollegen von latinoreview haben ein erstes Poster zum kommenden Mystery-Thriller The Skeleton Key online gestellt. Außerdem veröffentlichte Yahoo heute den ersten Trailer zum Film, den ihr euch nicht entgehen lassen solltet! Die Hauptrolle im Film übernimmt Almoust Famous Beauty Kate Hudson, außerdem dabei sind Peter Sarsgaard und Gena Rowlands. Skeleton Key startet am 25.08.2005 in den deutschen Kinos.

Donnerstag, 17.03.2005



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Greta
DVD-Start: 20.09.2019Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehö... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren