Alle Beiträge aus der Kategorie Wolves at the Door


Wolves at the Door – Der Manson-Clan schlägt im deutschen Kinotrailer zu

Trotz beachtlicher Zahlen für Bryan Bertinos Horrorhit The Strangers sind Vertreter des Home Invasion-Films im Kino bis heute rar gesät. Dank Warner Bros. und New Line Cinema dürfen sich deutsche Zuschauer ab 02. März 2017 dann aber endlich wieder in häuslicher Umgebung gruseln und das Fürchten lehren lassen. Wolves at the Door geht dabei auf den wahren Fall der Sharon Tate, die damalige Ehefrau von Rosemaries Baby-Schöpfer Roman Polanski, zurück, die am 09. August 1969 in ihrer Villa auf bestialische Weise von den Mitgliedern der Manson Family ermordet wurde, während Polanski auf Tour durch Europa war. Diesem Albtraum stellt sich im Film von John R. Leonetti (Annabelle, Wish Upon) jetzt Freddy-Opfer Katie Cassidy (A Nightmare on Elm Street), während Adam Campbell (Date Movie), Jane Kaczmarek (Malcom mittendrin)

Kategorie(n): News, Wolves at the Door
Mittwoch, 15.02.2017


Wolves At The Door – Unheil klopft an: Deutsches Kinoposter zum Manson-Horror

Die schlimmsten Horrorgeschichten schreibt das Leben bekanntlich selbst. Deshalb verwundert es nicht, dass Warner Bros. und Regisseur John R. Leonetti im Fall von Wolves At The Door auf den wahren Fall der Manson-Morde zurückgreifen, die hier zwar wiedergegeben, aber nicht namentlich erwähnt werden. Dennoch lassen sich direkte Bezüge herstellen. So schlüpft Freddy-Opfer Katie Cassidy (A Nightmare on Elm Street) in die Rolle von Sharon, die damalige Ehefrau von Regisseur Roman Polanski (Rosemaries Baby), die am 09. August 1969 in ihrer Villa auf bestialische Weise von den Mitgliedern der Manson Family ermordet wurde, während Polanski auf Tour durch Europa war. Der Home Invasion-Thriller markiert das neue Regieprojekt von Annabelle-Regisseur John R. Leonetti (Butterfly Effect 2). Diesen Sommer meldet sich der Filmemacher dann

Kategorie(n): News, Wolves at the Door
Dienstag, 07.02.2017


Wolves at the Door – Die Manson Familie schlägt im Trailer und auf neuen Bildern zu

Bei seinem Nachfolgeprojekt zu Annabelle lässt es Regisseur John R. Leonetti zwar ebenfalls unheimlich zugehen, verzichtet diesmal aber auf den übernatürlichen Horror einer von bösartigen Mächten besessen Puppe. Stattdessen zeigt er auf, dass Menschen ebenso gut als Verursacher unaussprechlichen Grauens herhalten können und schickt Katie Cassidy auf ein Martyrium, das auf wahre Begebenheiten zurückgeht. Hintergrund für Wolves at the Door, der am 02. März 2017 dann auch deutsche Kinosäle unsicher macht, ist Sharon Tate, die damalige Ehefrau von Regisseur Roman Polanski (Rosemaries Baby), die am 09. August 1969 in ihrer Villa auf bestialische Weise von den Mitgliedern der Manson Family ermordet wurde, während Polanski auf Tour durch Europa war. Gespielt wird sie von Freddy-Opfer Katie Cassidy (A Nightmare on Elm

Kategorie(n): News, Wolves at the Door
Mittwoch, 18.01.2017


Home

The Wolves at the Door – Annabelle-Schöpfer bringt Manson-Morde ins Kino: Poster und Termin

Weil das Conjuring-Spin-Off Annabelle so gut an den Kinokassen funktioniert hat, durfte sich John Leonetti nun gleich ein weiteres Mal für New Line Cinema auf dem Regiestuhl beweisen. Leonetti präsentiert The Wolves at the Door, einen an die Manson Family-Morde angelehnten Horror-Thriller, der Katie Cassidy aus A Nightmare on Elm Street und Harper’s Island während ihrer tragischen Begegnung mit dem mörderischen Clan begleitet. Cassidy verkörpert Sharon Tate, die damalige Ehefrau von Regisseur Roman Polanski, die am 09. August 1969 in ihrer Villa auf bestialische Weise von den Mitgliedern der Manson Family ermordet wurde, während Polanski auf Tour durch Europa war. Der Film soll vollkommen ohne Verweise zu den wahren Begebenheiten auskommen. Peter Safran (Conjuring – Die Heimsuchung, Belco Experiment) produzierte

Donnerstag, 20.10.2016



Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren