Dark Universe – Monster-Franchise von Universal steht auf dem Prüfstand

Mit bekannten Monster-Klassikern wie Frankenstein oder Der Unsichtbare Mann wollte Universal Pictures weltweit die Kinoleinwände erobern. Geklappt hat das bei Die Mumie, dem ersten offiziellen Ableger des Dark Universe, aber nur bedingt. Und so hat ein Film ausgereicht, um den Plan von einem großangelegten Cinematic Universe über den Haufen zu werden. Alex Kurtzman und Chris Morgan, die bei fast allen Filmen entweder als Produzenten oder Autoren fungieren sollten, sind inzwischen nicht mehr beim Studio beschäftigt und stellen sich neuen Herausforderungen. Die Zukunft der bereits angekündigten Filme ist dagegen unklar. So wurde Bride of Frankenstein im Oktober überraschend von der Startliste gestrichen, obwohl Regisseur Bill Condon in London längst mit der Suche nach passenden Locations begonnen hatte. Die Crew wurde unverrichteter Dinge wieder nach Hause geschickt. Aktuell denkt man sogar über eine Abspaltung oder Sublizensierung an bekannte Filmemacher oder Studios nach. Laut dem Hollywood Reporter wäre offenbar eine ganze Reihe von Filmen unter Leitung der Genre- und Low Budget-Spezialisten von Blumhouse denkbar, was auch den Gedanken der ursprünglichen B-Movie-Klassiker aufgreifen würde.

„Wir haben unsere Lektion gelernt und sehen die Filme jetzt eher als Vehikel für Filmemacher mit einer starken eigenen Vision,“ erklärt Peter Cramer, bei Universal für die Produktionen zuständig. „Wir haben es damit aber nicht eilig und werden die Projekte so umsetzen, wie wir es für richtig halten.“ Das Franchise-Reboot Die Mumie mit Tom Cruise konnte zwar über 400 Millionen einspielen, gilt aber gemeinhin als Flop. Der Film soll weit über 150 Millionen Dollar verschlungen haben, dazu kommen weitere Kosten für Marketing und PR.

Geschrieben am 08.11.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Die Mumie (2017)



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
New Mutants
DVD-Start: 21.01.2021The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren