Evil Dead Rise – Endlich: Der Trailer zum Tanz der Teufel-Comeback!

Evil Dead-Alarm! Da haben wir ihn nun endlich – den ersten offiziellen Trailer zum Tanz der Teufel-Comeback Evil Dead Rise! Monatelang wurden Fans aus aller Welt von Regisseur Lee Cronin (The Hole in the Ground, Ghost Train), Franchise-Schöpfer sowie Produzent Sam Raimi (Doctor Strange in the Multiverse of Madness, Drag Me to Hell) und Berufspartner Bruce Campbell (Black Friday – Überlebenschance stark reduziert!, My Name Is Bruce) auf die Folter gespannt.

Szenenbilder – mal mehr aussagekräftig, mal etwas weniger – wurden nur häppchenweise ins Internet gestellt. Doch damit ist nun Schluss – mit den ersten bewegten Bildern wird vom legendären Trio das angeteasert, was als bislang unheimlichster Teil der gesamten Reihe beschrieben wird.

Besucher von bisherigen Testvorführungen haben dieser Behauptung längst zugestimmt und ließen es nahezu ausschließlich Höchstwertungen regnen. Aus eben diesem Grund verzichtet Produktionshaus Warner Bros. auch auf eine digitale Veröffentlichung, eine Premiere, die lediglich auf dem hauseigenen Streamingdienst HBO Max gefeiert wird, so wie es bis vor kurzer Zeit noch angedacht war.

Evil Dead Rise – Red Band Trailer OV:

Kino statt HBO Max: Evil Dead Rise schafft es auf die Leinwand

Stattdessen geht es April 2023 ins Kino – denn was bei Testvorführungen gut abschneidet, dürfte auch am Box Office einen Volltreffer landen. Zumindest scheint Warner Bros. inzwischen sehr zuversichtlich zu sein, was die Chancen betrifft.

Das Reboot von Filmemacher Fede Alvarez (Texas Chainsaw Massacre, Don’t Breathe), der für 20th Century Studios gerade den nächsten Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt-Ableger aus dem Boden stampft, erschien vor ziemlich genau zehn Jahren – damals noch über Sony Pictures – und avancierte zum Großerfolg. Zwar verfehlte das Gore-Spektakel die magische Grenze von 100 Millionen US-Dollar, mit einem weltweiten Einspielergebnis von rund 97.5 Millionen US-Dollar lag man aber auch nicht wirklich weit davon entfernt.

Da sich das Horror-Genre immer größerer Beliebtheit erfreut, mittlerweile auch mal Blockbuster-Status erreicht (siehe das Conjurverse von Genrespezialist James Wan oder die Halloween-Trilogie von David Gordon Green), stellt sich nun die Frage, ob Evil Dead Rise möglicherweise durch die Decke geht? In ein paar Monaten wissen wir endlich Bescheid!

Evil Dead Rise – Trailer D:

Warner Bros. glaubt an Evil Dead Rise

Dass der Name Tanz der Teufel noch immer zieht, wurde vergangenes Jahr mit dem Videospiel Evil Dead: The Game unter Beweis gestellt, das so gut wie alle Erwartungen übertraf. Da versteht es sich natürlich wie von selbst, dass Raimi und Co. ihr Vertrauen auch hier wieder in ihre loyale Fangemeinde setzen. Und wie immer gilt; was an den Kinokassen gut läuft, wird ziemlich sicher fortgesetzt.

Wer in Zukunft also noch viel mehr aus dem kultigen Evil Dead-Universum auf der großen Leinwand sehen möchte, sollte sich die Schauermär unter gar keinen Umständen entgehen lassen! Bisherigen Meldungen zufolge handelt es sich bei diesem Kapitel um ganz schön harten Tobak, da die Geschichte von einer Familie erzählt wird, die zufälligerweise das Necronomicon in ihre Finger bekommt und dann dummerweise daraus vorliest – mit verheerenden Konsequenzen, auch für die Kinder!

Bald schon trudeln böswillige Deadites ein, die ausgerechnet von der Familienmutter Besitz ergreifen: ‚Mama liebt dich zu Tode‘, heißt es auf dem offiziellen Plakatmotiv zum kommenden Horror-Schocker, welches begleitend zum Trailer veröffentlicht wurde. Ob die Kinder ihre Mutter oder wenigstens noch sich selbst werden retten können?

In Evil Dead Rise geht ordentlich die Post ab! ©Empire/Warner Bros.

Evil Dead Rise kommt! ©Warner Bros.

Geschrieben am 04.01.2023 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Evil Dead Rise, News



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren