Moviebase Let Me In

Let Me In
Let Me In

Bewertung: 60%

Userbewertung: 81%
bei 103 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Let the Right One In
Kinostart: 15.12.2011
DVD/Blu-Ray Verkauf: 19.04.2012
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 119 Minuten
Studio: Overture Films / Hammer Films
Produktionsjahr: 2010
Regie: Matt Reeves
Drehbuch: John Ajvide Lindqvist
Darsteller: Chloe Moretz, Richard Jenkins, Cara Buono, Chris Browning, Dylan Minnette, Jimmy 'Jax' Pinchak, Kodi Smit-McPhee, Elias Koteas, Sasha Barrese, Seth Adkins, Ritchie Coster, V.J. Foster, Rachel Hroncich, Frank Bond, Brett DelBuono, Dylan Kenin, Gregory Leiker, Juliet Lopez, Deborah L. Mazor, Ashton Moio, Jon Kristian Moore, Rowbie Orsatti, Taylor Warden, Rebekah Wiggins, Nicolai Dorian

Oskar ist ein Scheidungskind, das in einer schmucklosen Mietsiedlung mit seiner Mutter lebt. In der Schule wird er von drei Rowdys drangsaliert, was der Junge mit Gewaltfantasien zu kompensieren versucht. Als Eli in seine Gegend zieht, findet er eine verwandte Seele, auch wenn das blasse Mädchen immer nur nach Sonnenuntergang anzutreffen ist. Sie ist ein Vampir, doch das merkt Oskar erst viel später. Für beide geht es ums Überleben, und das eint sie: Oskar will einfach nur unbeschadet durch die Schule, Eli braucht frisches Blut, das ihr von dem älteren Håkan, den alle für ihren Vater halten, besorgt wird. Als sich die Leichen zu türmen beginnen, führt dies zwangsläufig zu Komplikationen ...

Wer im Jahre 2011 noch über die entmutigend große Anzahl an amerikanischen Remakes, Sequels, Prequels und Reboots in den Kinos jammert, der hat die Zeichen der Zeit ganz offensichtlich verkannt. Ist man weiterhin am Hollywood-Kino interessiert, bleibt einem nichts anderes übrig, als auch diese Filme als vollwertige Kunstwerke zu akzeptieren und sie auf dieser Basis zu kritisieren. Wer das nicht kann oder will, muss sich eben mit dem filmischen Output anderer Länder beschäftigen. Und ehrl...

Zur Besprechung




Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren