Moviebase Final Destination 5 (3D)

Final Destination 5 (3D)
Final Destination 5 (3D)

Bewertung: 80%

Userbewertung: 65%
bei 303 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Final Destination 5
Kinostart: 25.08.2011
DVD/Blu-Ray Verkauf: 30.12.2011
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 92 Minuten
Studio: New Line Cinema / Warner Bros.
Produktionsjahr: 2011
Regie: Steven Quale
Drehbuch: Eric Heisserer, Jeffrey Reddick
Darsteller: David Koechner, Emma Bell, Nicholas D'Agosto, Tony Todd, Courtney B. Vance
Der Tod bleibt auch im fünften Ableger des erfolgreichen Horror-Franchise allgegenwärtig. Als ein junger Mann Visionen vom Zusammenbruch einer Hängebrücke erhält und kurzerhand eine Gruppe Arbeiter vor dem sicheren Ableben rettet, ruft dies wenig später erneut den Sensenmann auf den Plan. Denn diese Gruppe unglücklicher Seelen war nie für das Überleben vorgesehen. Im Kampf gegen die Zeit bleibt der ungleichen Gemeinschaft lediglich ein Ausweg: die Pläne des Todes so schnell wie möglich zu durchkreuzen.
Dass im Horror-Genre ein „Final“ im englischen Originaltitel nicht automatisch das tatsächliche Ende einer Filmreihe bedeuten muss, bewiesen bereits „Friday the 13th: Final Chapter“ und „Freddy's Dead: The Final Nightmare“. „Final Destination“ stellt diesbezüglich keine Ausnahme dar und bekam nach dem finalen Bestimmungsort einen weiteren Ableger spendiert. Wurde die dritte Fortsetzung zum Überraschungserfolg aus dem Jahr 2000 also kurz vor US-Kinostart noch auf „The Final D...

Zur Besprechung
  • Das erste Sequel, das ohne Mitwirken von James Wong oder David R. Ellis entsteht.
  • Die Handlung setzt wenige Monate nach den Geschehnissen des Erstlings an.
  • Mit einem Budget von 47 Millionen Dollar deutlich teurer als alle vier Vorgänger.
  • Regisseur Steven Quale drehte zuvor die Dokumentation Aliens of the Deep.
  • Gedreht wurde in Vancouver, British Columbia, Kanada.
  • Tony Todd kehrt erstmals seit Final Destination 2 zurück.
  • Eric Heisserer schrieb schon das Drehbuch zu A Nightmare on Elm Street




Suspiria [2018]
Kinostart: 15.11.2018Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Assassination Nation
Kinostart: 15.11.2018Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
The School - Schule des Grauens
DVD-Start: 15.11.2018Auf der Suche nach ihrem vermissten Sohn wacht die Ärztin Amy eines Tages in einer verlassenen Schule auf. Schnell stellt sie fest, dass sie nicht allein ist: eine Grupp... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
DVD-Start: 16.11.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
What the Waters Left Behind
DVD-Start: 16.11.2018In What the Waters Left Behind möchte eine Gruppe junger Filmemacher eine Dokumentation über die 1985 versunkene Touristenstadt Epecuén drehen, welche mit der Zeit lan... mehr erfahren
CAM
DVD-Start: 16.11.2018Im von Blumhouse produzierten CAM stiehlt eine Doppelgängerin im Internet die Identität eines aufstrebenden Camgirls. Im Kampf um ihre eigene Identität muss Alice (Mad... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren